Europa League 2019/2020

Beitrag » 5. Jul 2019, 08:45


Heiri hat geschrieben:höi frizzel

wenn wir schon beim thema und den färöern sind: höi frizzel vor gut 15-13 jahren (dami esch das geil gse)... :mrgreen: :eye:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6836
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 5. Jul 2019, 13:10


    USL hat geschrieben:2. EL-Quali-Runde: USL-Reiseangebot Vilnius

    Bild

    Gegner und Daten

    Ende Juli startet direkt nach dem NLA-Saisonbeginn (Auswärtsspiel in St. Gallen am Samstag, 20. Juli um 19.00 Uhr, Extrazugzeiten folgen) das Europa-Abenteuer unseres FCL. Wie bereits angekündigt, wird Luzern in der 2. Qualifikationsrunde zur Europa League auf eine dieser beiden Mannschaften treffen:

    - FK Riteriai (Vilnius, Litauen)
    - KÍ Klaksvík (Klaksvík, Färöer-Inseln; das Spiel wäre voraussichtlich in Toftir)

    Auf wen wir definitiv treffen, ist erst nach Abschluss der 1. Qualifikationsrunde am 18. Juli klar, wenn das Rückspiel zwischen Klaksvík und Riteriai beendet sein wird.

    Der vorläufige Europacup-Spielplan sieht also so aus:

    Donnerstag, 25. Juli: FC Luzern – FK Riteriai/KÍ Klaksvík
    Donnerstag, 1. August: FK Riteriai/KÍ Klaksvík – FC Luzern

    Achtung: Sollten wir auf den KÍ Klaksvík treffen, besteht noch die Möglichkeit, dass die Spiele von der UEFA auf andere Daten angesetzt werden, wie der FCL kommuniziert hat.

    USL-Reiseangebot

    Abhängig vom Gegner werden wir eine gemeinsame Anreise für das Auswärtsspiel am Donnerstag, 1. August anbieten.

    FK Riteriai

    Sollten wir auf den FK Riteriai aus Vilnius treffen, wird eine Carfahrt nach Litauen angeboten:

    - Abfahrt in Luzern: Mittwoch, 31. Juli, am Morgen
    - Reine Fahrzeit: Ungefähr 24 Stunden
    - Pausen: 3 Stunden ingesamt, verteilt auf die ganze Strecke
    - Ankunft in Vilnius: Donnerstag, 1. August im Verlaufe des Vormittags
    - Kosten: 170 Franken für Gold-Mitglieder, 195 Franken für alle anderen

    - Spiel: Donnerstagabend, 1. August in Vilnius

    - Abfahrt in Vilnius: Nach dem Spiel um Mitternacht (Freitag, 2. August)
    - Fahrzeit und Pausen: Gleich wie auf dem Hinweg
    - Ankunft in Luzern: Samstag, 3. August am frühen Morgen

    KÍ Klaksvík

    Auf die Färöer-Inseln werden wir keine gemeinsame Anreise anbieten. Es gibt aber diverse Flugverbindungen ab den Schweizer Flughäfen, die mit einem Zwischenstopp in Kopenhagen oder Paris auf die Färöer-Inseln führen.

    Sollten wir auf Riteriai treffen, wird die entsprechende Car-Reise auf http://www.usl.lu am späten Donnerstagabend, 18. Juli aufgeschaltet, damit du dich dort dafür anmelden kannst.
    USL

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 734
  • Registriert: 31. Jan 2005, 22:45
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 9. Jul 2019, 14:57


    fcl-newsletter hat geschrieben:Das Heimspiel findet am Donnerstag, 25. Juli 2019 um 20:00 Uhr in der swissporarena statt. Der genaue Gegner wird am 18. Juli 2019 bekannt gegeben. Wir treffen auf den Gewinner der Partie FK Riteriai (Litauen) gegen KÍ Klaksvík (Färöer Inseln).

    Bei einer allfälligen Qualifikation der beiden färöischen Klubs KI Klaksvik und B36 Tórshavn für die UEFA Europa League Q2 Phase, würden die beiden Spiele aufgrund einer Terminkollision auf die folgenden Daten verlegt werden müssen:

    Hinspiel | Mittwoch, 24. Juli 2019 | 18:00 Uhr

    FC Luzern - KI Klaksvik

    Rückspiel | Dienstag, 30. Juli 2019 | 18:00 Uhr

    KI Klaksvik - FC Luzern
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo 20 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3389
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 9. Jul 2019, 15:19


    malfunction hat geschrieben:
    fcl-newsletter hat geschrieben:Das Heimspiel findet am Donnerstag, 25. Juli 2019 um 20:00 Uhr in der swissporarena statt. Der genaue Gegner wird am 18. Juli 2019 bekannt gegeben. Wir treffen auf den Gewinner der Partie FK Riteriai (Litauen) gegen KÍ Klaksvík (Färöer Inseln).

    Bei einer allfälligen Qualifikation der beiden färöischen Klubs KI Klaksvik und B36 Tórshavn für die UEFA Europa League Q2 Phase, würden die beiden Spiele aufgrund einer Terminkollision auf die folgenden Daten verlegt werden müssen:

    Hinspiel | Mittwoch, 24. Juli 2019 | 18:00 Uhr

    FC Luzern - KI Klaksvik

    Rückspiel | Dienstag, 30. Juli 2019 | 18:00 Uhr

    KI Klaksvik - FC Luzern


    Warum am Mittwoch, 24. Juli, schon um 18.00 Uhr?

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1323
  • Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

  • Beitrag » 9. Jul 2019, 15:30


    Ich frage mich mehr, wieso sie zwei Tage vom absolvierten Rückspiel aus gerechnet brauchen, um den genauen Gegner bekannt zu geben. :roll:
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 433
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 9. Jul 2019, 15:33


    Die drecks Verbände schaffen es einem die Freude am Fussball (gucken) noch komplett zu vermiesen
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13206
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 9. Jul 2019, 15:42


    Aufwindfahne hat geschrieben:Ich frage mich mehr, wieso sie zwei Tage vom absolvierten Rückspiel aus gerechnet brauchen, um den genauen Gegner bekannt zu geben. :roll:

    :lol: die haben keinen durchblick. null. aber immerhin haben sie dieses jahr noch keinen präsidenten an nem fcl-europacup-abend zu nem klartext schicken wollen. von dem her...

    Delling hat geschrieben:Warum am Mittwoch, 24. Juli, schon um 18.00 Uhr?

    schutz der armen und bedürftigen könnsch? was fällt dir eigentlich ein, den fcl gleichzeitig mit strassenfegerkrachern wie ferencváros gegen düdelingen sehen zu wollen?
    vielleicht interessierts sie aber auch einfach, was gewissen ausser mörderketten und todeseiern sonst noch so einfällt...

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.


    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6836
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 10. Jul 2019, 13:21


    so, mal n bisschen honig um eure frechen mäuler schmieren...

    +/- so sieht die auswahl* aus für die nächste geile auslosung am 22.7., bei der wir auf jeden fall noch im wettbewerb sind:

    Sparta Praha
    Viktoria Plzen (oder Olympiakos Piräus)
    Sporting Braga
    KAA Gent (evtl.)
    Legia Warsaw
    Eintracht Frankfurt
    FCSB
    Feyenoord
    Espanyol
    Malmö FF
    Partizan Belgrade
    Wolverhampton
    Spartak Moscow
    AC Torino
    AEK Athens
    FC Midtjylland
    Molde FK
    NK Rijeka
    Apollon Limassol
    Hapoel Beer-Sheva
    RC Strasbourg
    Zorya Luhansk
    AZ Alkmaar
    Arsenal Tula
    Vitória Guimarães

    Dazu noch Basel, aber gegen die dürfen wir ja noch nicht im Europapokal.

    *der einfachheit halber werden überall favoritensiege vorausgesetzt. selbstverständlich ist es immer noch möglich, unser aller ziel kazakhstan zu erreichen. allerdings benötigt das vorerst einen sieg von kairat almaty gegen siroki brijeg aus bosnien-herzegowina und dann gegen laçi (alb) oder hapoel beer-sheva. oder tobol kostanay wirft zuerst jeunnesse esch raus (=> heute abend hinspiel!) und dann vitória guimarães. forza tobol!

    @57: NÜD
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 433
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 11. Jul 2019, 16:04


    Aufwindfahne hat geschrieben:oder tobol kostanay wirft zuerst jeunnesse esch raus (=> heute abend hinspiel!) und dann vitória guimarães. forza tobol!

    auswärts ein 0:0 für tobol, da liegt noch alles drin. greta hätte wohl keine freude an dem duell vitória guimarães gegen tobol kostanay.
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 433
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 11. Jul 2019, 21:50


    Riteriai - Klaksvík 1:1
    Ich habe mir die zweite Halbzeit angetan. Fazit: Viele Ungenauigkeiten und Angriffe auf beiden Seiten meistens mit hohen Bällen (zwei Flankentore), am Schluss noch Pfostenschuss von "Ri-ti-ri", sonst keine Mannschaft speziell auffällig. Wie es Kutte schon sagte: "Das Johr werd alles anders!"

    Wer das Spiel nachschauen möchte: https://www.youtube.com/watch?v=hl7yNVdC1zg :lol:

    Crusaders FC - B36 Tórshavn 2:0
    Die Chance, dass beide färöischen Mannschaften weiterkommen und die FCL-Spiele verschoben werden, ist von einer kleiner Wahrscheinlichkeit zu einer seeehr kleinen Wahrscheinlichkeit gesunken.

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 168
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 14. Jul 2019, 14:44


    Falls wir auf Klaksvík treffen und B36 rausfällt spielen wir ja am 1. August auf den Färöer...
    Aber in welchem Stadion nun?

  • Member
    Member
  • Beiträge: 46
  • Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

  • Beitrag » 16. Jul 2019, 09:01


    die wettanbieter sehen klaksvik im vorteil. ergo könnte die wettmafia riteriai doch noch gewinnen lassen (quote sieg riteriai 2.9!)

    OIROPAPOKAL :love4:

    kutte hat geschrieben:@57: NÜD

    ich bin dann imfall öpen noch der einzige, der deine einträge auch effektiv immer liest, also bitte etwas reschpäckt!
    sonst kannst diesen sommer alleine mit chämi im sonnenaufgangsbeck gogen cremeschnitten betatschen. glück für dich: egal ob in vilnius oder auf den färöern: die tribünen sind nicht all zu hoch und steil, ergo kann man auch nicht ganz so hart die treppen runterkrachen.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.


    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6836
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 16. Jul 2019, 13:22


    LU-57 hat geschrieben:sonst kannst diesen sommer alleine mit chämi im sonnenaufgangsbeck gogen cremeschnitten betatschen.

    :love4: nichts lieber als das! 8)
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 433
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 16. Jul 2019, 14:01


    Aufwindfahne hat geschrieben:
    LU-57 hat geschrieben:sonst kannst diesen sommer alleine mit chämi im sonnenaufgangsbeck gogen cremeschnitten betatschen.

    :love4: nichts lieber als das! 8)



    gutes mann, dieses awf - rumgrölende prolls können einem gestohlen bleiben
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3632
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 16. Jul 2019, 22:02


    USL hat geschrieben:Saisonbeginn!

    Bild

    Europa League: 2. Qualifikationsrunde auf den Färöer-Inseln

    Nach dem heutigen Abend ist klar, dass der FCL in der 2. Qualifikationsrunde zur Europa League auf den KÍ Klaksvík von den Färöer-Inseln trifft. Abhängig von einer anderen Erstrunden-Partie ist nun noch, wann genau die beiden Spiele angesetzt werden. Spätestens am kommenden Freitag, 19. Juli werden die definitiven Termine von der UEFA bekanntgegeben.

    Wie angekündigt werden wir keine gemeinsame Reise auf die Färöer-Inseln anbieten.

    Weitere Infos zu unserer Europacup-Kampagne folgen. [...]
    USL

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 734
  • Registriert: 31. Jan 2005, 22:45
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 17. Jul 2019, 08:33


    faroe islands - kazakh57an des westens.

    ein preliminary-round-team, scheisse wie geil ist das denn!

    so viel so unklar, obschon der gegner bekannt ist. gabs auch noch nie. vilnius wär unkomplizierter gewesen, dafür hat klaksvik kultpotential ohne ende. oiropaokal. :love4:

    zältlen in toftir, übernachten im irish-pub bzw. circus. oder doch wieder pennen auf den walfischverkaufstheken am hafen? f.ü.f.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.


    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6836
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 17. Jul 2019, 09:31


    Nachdem man es in der Vergangenheit immer verpasst hat, gegen die Kleinen zu Hause schon alles klar zu machen, muss dieses Mal ein 5:0 her. e basta
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13206
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 17. Jul 2019, 11:03


    Update:
    Aufwindfahne hat geschrieben:
    Sparta Praha
    Viktoria Plzen (oder Olympiakos Piräus)
    Sporting Braga
    KAA Gent (evtl.) => fällt weg und wird ersetzt durch Standard Lüttich
    Legia Warsaw
    Eintracht Frankfurt
    FCSB
    Feyenoord
    Espanyol
    Malmö FF
    Partizan Belgrade
    Wolverhampton
    Spartak Moscow
    AC Torino
    AEK Athens
    FC Midtjylland
    Molde FK
    NK Rijeka
    Apollon Limassol
    Hapoel Beer-Sheva
    RC Strasbourg
    Zorya Luhansk
    AZ Alkmaar
    Arsenal Tula
    Vitória Guimarães
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 433
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 17. Jul 2019, 13:36


    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.


    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6836
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 17. Jul 2019, 13:44


    ob der örtliche Sanitär immernoch sein Büssli als Stadionkiosk umfunktioniert?
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3007
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste