Nachwuchs

Beitrag » 29. Mai 2017, 10:24


OldRabbit hat geschrieben:
Zwischenrunde:
Mittwoch, 31.5.2017
Spiel 2: Lancy FC - FC Luzern II

Samstag, 3.6.2017 (Rückspiel)
Spiel 2: FC Luzern II - Lancy FC

Die Spiele beginnen jeweils um 20 Uhr und das Heimspiel wird im Stadion ausgetragen, sofern die 9.5k zusammengebracht werden können
Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3197
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 29. Mai 2017, 10:35


    Was passiert, wenn Chiasso oder Wohlen ihre Lizenz am Mittwoch nicht erhalten? Steigen die in die PL ab, oder gehen sie in diesem Fall gleich noch weiter runter? Somit würde dann Kriens nachrücken, wodurch allenfalls wieder ein zusätzlicher Platz frei werden würde.
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • Beitrag » 29. Mai 2017, 10:52


    bluewhite pride hat geschrieben:Was passiert, wenn Chiasso oder Wohlen ihre Lizenz am Mittwoch nicht erhalten? Steigen die in die PL ab, oder gehen sie in diesem Fall gleich noch weiter runter? Somit würde dann Kriens nachrücken, wodurch allenfalls wieder ein zusätzlicher Platz frei werden würde.

    Ähnliches frage ich mich bei Le Mont, welche nächste Saison in der 2.Liga inter einen Neuanfang anstreben. Somit fehlt eine Mannschaft in der PL - steigt nun United ZH (zweitletzter der PL) nicht ab oder steigt einer mehr aus der 1.Liga auf?

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 121
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 30. Mai 2017, 08:44


    Cendrim Kameraj von der U21 bestreitet laut Zeitung heute die Medizinchecks bei Juve. Schade schade, der hat doch auch einige Male getöpft und ein paar gute Spiele gezeigt. :cry:
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • Beitrag » 31. Mai 2017, 11:07


    bluewhite pride hat geschrieben:Was passiert, wenn Chiasso oder Wohlen ihre Lizenz am Mittwoch nicht erhalten? Steigen die in die PL ab, oder gehen sie in diesem Fall gleich noch weiter runter? Somit würde dann Kriens nachrücken, wodurch allenfalls wieder ein zusätzlicher Platz frei werden würde.

    Haben die Lizenz erhalten.
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2021
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 31. Mai 2017, 11:14


    wieso das rückspiel gegen lancy zum einen im stadion und zum anderen um 20.00 angesetzt wurde, verstehe ich immer noch nicht.

    die frauen spielen um 16.00, easy. wieso dann ned z.b. anschliessend um 18.00 ankicken, damit sich evtl. gar noch ein paar dieser frauenfussballhools ans spiel verirren?
    oder zumindest hätte man der cl-final-konkurrenz ausm weg gehen können. scheint ja tatsächlich nicht wenige leuts zu geben, die sich diesen chabis antun.

    mir ists egal. übers geld jammern ist unter diesen voraussetzungen allerdings etwas fehl am platz.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6310
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 31. Mai 2017, 11:27


    denke mal, das hat mit dem pfingst masters zu tun.
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2021
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 31. Mai 2017, 13:32


    Spieldaten der ersten Begegnung sind nun fix:

    Die U21 bestreitet das Rückspiel der 1. Runde (Qualifikationsrunde) der Aufstiegsspiele in die Promotion League gegen den FC Lancy am Samstag, 3. Juni 2017, in der swissporarena. Der Kick-off erfolgt um 19:30.

    Der Eintrittspreis beträgt CHF 10.00. Kinder bis 16 Jahre (Ausweispflicht) und ABO CARD Besitzer kommen in den Genuss eines kostenlosen Eintritts. In der swissporarena ist ausschliesslich der Sektor A (Haupttribüne) geöffnet (Stadionöffnung 18:45). Der Zugang erfolgt über das Eingangstor A/D.

    Das Hinspiel unserer U21 findet heute Mittwoch in Lancy statt und beginnt um 20:00. Hier die Übersicht aller vier Paarungen, die im „Europacup-Modus“ ausgetragen werden >

    FC Solothurn - Yverdon Sport FC

    FC Lancy – FC Luzern U21

    FC Münsingen – FC Gossau

    AC Bellinzona – FC Stade-Lausanne-Ouchy

    Der Sieger der Partie Lancy gegen den FCL trifft auf den Sieger des Spiels Bellinzona gegen Stade-Lausanne-Ouchy. Gemäss Auslosung würde der FCL am Mittwoch, 7. Juni 2017, zuerst erneut in der swissporarena spielen, bevor die Mannschaft von Gerardo Seoane dann am Samstag, 10. Juni, auswärts antreten müsste. Diese Anspielzeiten sind noch nicht bestimmt.


    Hoffe mal, Bellinzona und Luzern können sich durchsetzen. Wäre eine nette Affiche
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3197
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 31. Mai 2017, 22:35


    Hinspiel 0:0
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2021
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 1. Jun 2017, 09:25


    2 verschossene elfmeter..... :blackeye:
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo +40 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3268
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 1. Jun 2017, 10:12


    sämtliche resultate der hinspiele:

    bellinzona v stade ls 5:4
    lancy v lu21 0:0
    münsingen v gossau 1:0
    solothurn v yverdon 2:1

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6310
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 1. Jun 2017, 10:26


    Wurden die Partien eigentlich wirklich ausgelost?
    Ist ja selten dämlich, dass der Gruppenerste Luzern in der entscheidenden Runde gegenüber einem Gruppenzweiten oder gar -dritten "benachteiligt" wird und nicht das Rückspiel zuhause bestreiten darf..
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1901
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 21:28


    Unglaublich, die Mentalität der 1. Mannschaft hat bereits die U21 erreicht...

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 121
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 21:54


    Lödu hat geschrieben:Unglaublich, die Mentalität der 1. Mannschaft hat bereits die U21 erreicht...


    Hast du den Match gesehen? Mit dieser Aussage bestimmt nicht. Ein starkes Spiel der U21, bei welcher man gesehen hat was ein Team ausmacht. Kämpfen für einander und bis zum Schluss. Sehr viel Pech bei den vielen Abschlüssen. Das ist wohl das einzige was vergleichbar ist mit der ersten Mannschaft (die mangelnde Effizienz). Einige Spieler mit tollen Ambitionen. Ullrich extrem starck - ein Kämpfer für drei und technisch sowie schnell versiert. Kommt gut.

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 66
  • Registriert: 16. Jun 2007, 10:41

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 22:21


    Der Goalie und die Verteidigung von Lancy haben so oft Bälle kurz vor der Torlinie stoppen können… Eigentlich unglaublich, dass die kein Tor kassiert haben. Das Ergebnis widerspiegelt auf keinen Fall den Spielverlauf. An der Mentalität der Mannschaft lag's sicher nicht.

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 25
  • Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 22:25


    Schade, leider viel zu ungenau in der Offensive.
    Gegen den modernen Becherwerfer!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1441
  • Registriert: 3. Mär 2008, 11:19
  • Wohnort: Boundary Park

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 22:44


    Liri hat geschrieben:
    Lödu hat geschrieben:Unglaublich, die Mentalität der 1. Mannschaft hat bereits die U21 erreicht...


    Hast du den Match gesehen? Mit dieser Aussage bestimmt nicht. Ein starkes Spiel der U21, bei welcher man gesehen hat was ein Team ausmacht. Kämpfen für einander und bis zum Schluss. Sehr viel Pech bei den vielen Abschlüssen. Das ist wohl das einzige was vergleichbar ist mit der ersten Mannschaft (die mangelnde Effizienz). Einige Spieler mit tollen Ambitionen. Ullrich extrem starck - ein Kämpfer für drei und technisch sowie schnell versiert. Kommt gut.
    1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
    doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1277
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • Beitrag » 3. Jun 2017, 22:56


    Liri hat geschrieben:
    Lödu hat geschrieben:Unglaublich, die Mentalität der 1. Mannschaft hat bereits die U21 erreicht...


    Das ist wohl das einzige was vergleichbar ist mit der ersten Mannschaft (die mangelnde Effizienz).


    Danke Liri für dein Feedback. Habe die Abschlüsse und das teilweise unvermögen auch gesehen. Wiederspiegelt den Match vom Mittwoch. Die Mannschaft tratt in etwa genau identisch auf. Am Ende zählt jedoch lediglich das Resultat.

    @ Schalker jung ich glaube du bist in der gleichen Meinung

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 121
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 4. Jun 2017, 16:54


    Lödu hat geschrieben:
    Liri hat geschrieben:
    Lödu hat geschrieben:Unglaublich, die Mentalität der 1. Mannschaft hat bereits die U21 erreicht...


    Das ist wohl das einzige was vergleichbar ist mit der ersten Mannschaft (die mangelnde Effizienz).


    Danke Liri für dein Feedback. Habe die Abschlüsse und das teilweise unvermögen auch gesehen. Wiederspiegelt den Match vom Mittwoch. Die Mannschaft tratt in etwa genau identisch auf. Am Ende zählt jedoch lediglich das Resultat.

    @ Schalker jung ich glaube du bist in der gleichen Meinung

    Leider ja. Sehr gute Ansätze, was aus meiner Sicht gefehlt hat war die ordnende (erfahrene) Hand. Die wird bei einer U21 halt nie vorhanden sein. Habe 2,3 Jungs gesehen, welche ich gerne in der ersten Mannschaft sehen werde. Gerry macht da wirklich einen guten Job. Muss aber auch sagen, dass dies mein einziges Spiel der U21 wahr (Leider). Obwohl die mehr Unterstützung verdient hätten. Gekämpft wie ein Löwe.
    1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
    doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1277
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • Beitrag » 5. Jun 2017, 11:29


    zum Ende der ersten Halbzeit konnte man bereits erahnen wie spannend die zweite werden würde. Genau so muss Fussball! Auch wenn ein glücklicheres Ende nicht unverdient gewesen wäre.
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3197
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: FCLuzern, Google [Bot] und 10 Gäste