Dave Zibung

Beitrag » 10. Mär 2017, 12:52


http://www.blick.ch/sport/fussball/superleague/fcl-goalie-david-zibung-wehrt-sich-kein-trainer-stellt-absichtlich-den-schwaecheren-ins-tor-id6345519.html

Ihr Ex-Teamkollege Roland Schwegler sagt in der «Luzerner Zeitung», Sie seien nur deshalb seit 13 Jahre die Nummer 1, weil Sie «mit den richtigen Leute gesprochen» hätten. Schwegler behauptet im BLICK, sie hätten sich eine Hausmacht erarbeitet, die es für jeden Konkurrenten unmöglich machte, Sie zu verdrängen.
David Zibung: Ich habe in 13 Jahren über 450 Spiele unter zehn Trainern in der Meisterschaft, im Cup und im Europacup für den FCL bestritten. Es gibt im Profifussball wohl keinen Trainer, der absichtlich einen schwächeren Goalie ins Tor stellt. Ein Trainer will ja nur schon aus eigenem Interesse die bestmögliche Lösung.
Wer David Zibung kennt, der weiss, dass er sich nicht mit der Rolle als Ersatzkeeper abfinden wird: Täuscht dieser Eindruck?
Bei den Gesprächen um meine Vertragsverlängerung im vergangenen Sommer habe ich dem Verein von mir aus angeboten, dass ich mir vorstellen könnte, einen jungen Goalie wie Jonas Omlin dabei zu unterstützen, meine Nachfolge anzutreten. Das heisst: Ich kann mir gut eine Rolle als Back-up vorstellen. Wann der Zeitpunkt für einen solchen Wechsel gekommen ist, ist Sache des Trainers. Auch ich bin 2004 so Nachfolger von Andreas Hilfiker geworden.
Haben Sie für nächste Saison einen Vertrag als Nummer 2?
Ich habe einen Anstellungsvertrag als Goalie. Darin ist nichts über eine Rangordnung festgehalten. Wer spielt, entscheidet der Trainer. Und wie gesagt: Ich habe von mir aus dem Verein diesen Vorschlag gemacht.
War es die einzige Möglichkeit, überhaupt noch einen Vertrag zu erhalten?
Ich hatte im Sommer vier Möglichkeiten, es lagen zwei Offerten aus dem Ausland, eine aus der Schweiz und jene des FCL vor. Ich habe mich dafür entschieden, beim FCL zu bleiben und dem Verein beim Aufbau eines jungen Goalies zu helfen. Es war zudem auch der Wunsch des Vereins, dass ich zur Unterstützung weiterhin beim FCL bleibe.
Es heisst immer wieder, Ihre Spielweise entspreche nicht der eines modernen Torhüters: Sie seien fussballerisch zu wenig gut. Halten Sie diese Kritik für gerechtfertigt?
Der Trainer bestimmt die Spielweise. Und die Trainer beurteilten meine Leistungen über all die Jahre als sehr gut und setzten auf mich als Nummer eins.
Was kann Jonas Omlin besser als Sie? Umgekehrt: Wo haben Sie Vorteile gegenüber Omlin?
Ich bin die falsche Person, um die Qualitäten eines jungen Teamkollegen zu beurteilen. Ich gönne Jonas die Chance auf den Goalieposten beim FCL und hoffe, dass er sie packt. Ganz wichtig ist jedoch: Es geht nicht um Zibung oder Omlin. Es geht darum, dass der FCL einen sehr guten Goalie im Tor hat.
Ist es denkbar, dass Sie nächste Saison die Handschuhe an den Nagel hängen, weil Sie keine Lust haben, Ersatzgoalie zu sein?
Nein. Sonst hätte ich keinen Vertrag bis 2019 unterschrieben.
Was, wenn sich ein anderer Verein meldet, bei dem Sie die Nummer 1 sein könnten?
Ich habe meine ganze Profi-Karriere als Goalie beim FCL verbracht. Das ist mein Klub, hier gefällt es mir und deshalb werde ich meine Karriere auch beim FCL beenden.
Können Sie sich vorstellen, in Ihren ursprünglichen Beruf als Maurer zurückzukehren?
Da müsste ich nochmals eine Maurer-Stifti machen…(lacht). Spass bei Seite: Ich habe in den 13 Jahren als Profi-Goalie enorm viele Erfahrungen gesammelt. Ich kann mir gut vorstellen, dieses Know-how dereinst jungen Spielern weiter zu geben. Doch noch stecke ich all meine Energie in meinen Job als Fussballprofi. Was 2019 passiert, weiss ich noch nicht, es ist für mich noch weit weg.

Quelle: Blick Online

Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 193
  • Registriert: 19. Nov 2008, 08:25

  • Beitrag » 10. Mär 2017, 15:56


    Redet viel und sagt nichts. Medienprofi halt. Die erste Frage umgeht er ziemlich ungeschickt.
    Ich war tatsächlich mal Fan von ihm. Unglaublich, aber wahr :mrgreen:

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2389
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 10. Mär 2017, 16:18


    Sammler hat geschrieben:Redet viel und sagt nichts. Medienprofi halt. Die erste Frage umgeht er ziemlich ungeschickt.
    Ich war tatsächlich mal Fan von ihm. Unglaublich, aber wahr :mrgreen:


    Ungeschickt? Finde die Antwort sehr gut - widerlegt die Aussage von Schwelger Geschickt, ohne sich auf das selbe Niveau hinunter zu lassen.
    „In einem Jahr hab ich mal 15 Monate durchgespielt.“
    „Ja gut, es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.“
    „Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser.“

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: 10. Sep 2011, 15:17

  • Beitrag » 10. Mär 2017, 21:39


    Dave nimmt definitv KEINE Stellung zur Aussage, dass er sich eine Hausmacht erarbeitet habe.
    Das andere ist Unsinn. Ich sehe einfach immer wieder, was für im Laufe der Jahre als Reservetorhüter fungierte, resp. verpflichtet wurde. Konkurrenzkampf gab es also gar nie. Der einzige, der Konkurrent gewesen wäre, war Bucchi. Bei dem Rest habe ich mich jeweils gewundert, warum man Torhüter verpflichtete, die auch sonst bis dahin entweder schon Reserveisten waren oder auf recht tiefen Niveau gespielt hatten. Selbst Jehle kam zum FCL, da er nicht Stammtorhüter in Vaduz war. Die Trainer konnten ja gar nicht anders, als wenigstens Dave ins Tor stellen. Hermann wollte nicht mit ihm verlängern, also suchte Zibung den Weg zu Stierli. das ist ein offenes Geheimnis. Zibung war ein Politikum beim FCL. Über die Grunde dafür mag man spekulieren. Fakt ist, dass er aus seinem Talent entschieden zu wenig gemacht hat.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2389
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 11. Mär 2017, 09:31


    In solchen beiträgen bitte nicht das wort fakt verwenden
    stänkerer gegen oben

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3785
  • Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
  • Wohnort: zu hause

  • Beitrag » 11. Mär 2017, 18:38


    Diskussion erreicht langsam, aber sicher Aarau-Transparente-Niveau
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3531
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 14. Apr 2017, 12:06


    Raubi hat geschrieben:Den mit Omlin als Nachfolger bitte nochmals überdenken. Danke

    Nein, ist ganz ok so ...!
    FCL quo vadis?

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4418
  • Registriert: 4. Mär 2003, 14:11
  • Wohnort: Allmend

  • Beitrag » 18. Apr 2017, 08:06


    Garfield hat geschrieben:
    Raubi hat geschrieben:Den mit Omlin als Nachfolger bitte nochmals überdenken. Danke

    Nein, ist ganz ok so ...!


    Schönes Abschiedsspiel für Dave und gut ist. Mit Omlin einen geeigneten Kandidaten hervorgezaubert......i like!
    Ich will Kampffussball!

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 745
  • Registriert: 14. Feb 2005, 12:34

  • Beitrag » 18. Apr 2017, 08:37


    Questo hat geschrieben:Schönes Abschiedsspiel für Dave und gut ist. Mit Omlin einen geeigneten Kandidaten hervorgezaubert......i like!

    Da brauchte es nicht viel mehr als mal ein klein wenig Rückrat und Mut

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2389
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 18. Apr 2017, 08:51


    Sammler hat geschrieben:
    Questo hat geschrieben:Schönes Abschiedsspiel für Dave und gut ist. Mit Omlin einen geeigneten Kandidaten hervorgezaubert......i like!

    Da brauchte es nicht viel mehr als mal ein klein wenig Rückrat und Mut


    Ich behaupte, Dave macht im Hintergrund einen sensationellen Job. Ich würde ihn nicht einfach und so billig abschieden Freunde.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 192
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 1. Mai 2017, 06:22


    Wie wäre es, wenn man Dave wieder mal bringen würde, bzw. Omlin wieder mal zwischendurch auf der Bank platziert? Bei Ugrinic hat der Trainer das ja auch so praktiziert. Junge fördern heisst auch zwischendurch mal wieder Pause machen und Beobachten.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 192
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 1. Mai 2017, 11:15


    VSHG hat geschrieben:Wie wäre es, wenn man Dave wieder mal bringen würde, bzw. Omlin wieder mal zwischendurch auf der Bank platziert? Bei Ugrinic hat der Trainer das ja auch so praktiziert. Junge fördern heisst auch zwischendurch mal wieder Pause machen und Beobachten.
    Mag bei einem Feldspieler gut sein beim Torhüter eher nicht. Finde auch das Omlin nicht schlechter Spielt als Dave. Also warum wechseln?
    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1246
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 08:06


    Starker Auftritt gestern im Testspiel. Dave dirigierte lautstark, führte die Jungs, nahm sich den einen oder anderen zur Brust und strahlte eine Präsenz aus. In solchen schwierigen Phasen ist es Gold wert, einen wie ihn auf dem Platz zu haben.

    P.S. Das Tüpfelchen auf dem i war der gehaltene Penalty, wer hätte das gedacht? :D

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 104
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 08:27


    Bei 5:0-Spielen hat er meines Wissens noch jedes Mal einen Elfer gehalten.
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1981
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 08:56


    gegen YB wars ein 5:1 :wink:
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2843
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 09:17


    Kuttericher denkt wohl an ein anderes Spiel. Waren aber beides Spiele für die Ewigkeit. :love4:

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6205
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 09:47


    Heiri hat geschrieben:gegen YB wars ein 5:1 :wink:

    Bei 5:1-Spielen hat er meines Wissens nicht jedes Mal einen Elfer gehalten. :roll:

    http://www.fclforum.lu/viewtopic.php?p=571552#p571552
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1981
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 6. Okt 2017, 10:18


    Windfahne hat geschrieben:Bei 5:0-Spielen hat er meines Wissens noch jedes Mal einen Elfer gehalten.


    Bisschen unpräzise Aussage, findest du nicht?
    Ja, man könnte unpräzise sogar durch "falsch" ersetzen.

    Trotzdem, die Aussage von Heiri ist durch nichts zu entschuldigen!
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9283
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 11. Okt 2017, 10:17


    Dave soll zurück ins Tor, wir brauchen ihn!

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 496
  • Registriert: 13. Feb 2008, 17:58

  • Beitrag » 24. Nov 2017, 11:29


    nick cave hat geschrieben:Dave soll zurück ins Tor, wir brauchen ihn!
    FCL 1901
    Dave Zibung #1

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 67
  • Registriert: 4. Nov 2014, 17:54
  • Wohnort: Lozärn

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

    cron