Ex-FCL Spieler

Beitrag » 31. Okt 2018, 06:35


Von der Website des FC Energie Cottbus: "In seinem ersten Spiel durfte "Rückkehrer" Dimitar Rangelov 62 Minuten ran und erzielte prompt sein erstes Saisontor für den FC Energie. Solche Geschichten schreibt auch nur der Fußball. Uns freut's."
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 354
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 4. Nov 2018, 13:35

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 12. Nov 2018, 09:20


    Omlin in die Nati berufen. Glückwunsch :thumbleft: .

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2529
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 11:09


    VSHG hat geschrieben:Von der Website des FC Energie Cottbus: "In seinem ersten Spiel durfte "Rückkehrer" Dimitar Rangelov 62 Minuten ran und erzielte prompt sein erstes Saisontor für den FC Energie. Solche Geschichten schreibt auch nur der Fußball. Uns freut's."

    https://www.noz.de/deutschland-welt/sport/artikel/1591065/dimitar-rangelov-sportwagen-aber-keine-starallueren
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 14:57


    Kaltschnäuzigkeit, hehe, der war gut... :mrgreen:
    Bild

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1982
  • Registriert: 17. Mär 2009, 22:01

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 15:06


    Dieser Frank Noack scheint Dimitar noch nie im Schwimmbad begegnet zu sein.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.


    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6642
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 12. Dez 2018, 17:29


    Aus der Zeitung mit den grossen Buchstaben
    Freuler im Fokus von Rodriguez-Klub
    Wie italienische Medien berichten, soll Nati-Mittelfeldspieler Remo Freuler (26) das Interesse der AC Milan geweckt haben. Mit Ricardo Rodriguez (26) ist bereits ein Schweizer bei den Mailändern unter Vertrag. Die «rossoneri» sind also auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldstrategen. Im Fokus war der spanische Weltmeister Cesc Fabregas (31), der bei Chelsea keine grosse Rolle mehr spielt. Im Sommer wäre Fabregas ablösefrei zu haben. Nun soll sich diese Option aber zerschlagen haben. Bei Freuler müsste Milan etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Der 26-Jährige ist bei Atalanta Bergamo Stammspieler und hat einen geschätzten Marktwert von 14 Millionen Euro. Ob die Bosse von Atalanta ihren Schweizer zum Konkurrenten Milan ziehen lassen ist dennoch fraglich. Bei Bergamo soll Freuler bereits in Verhandlungen über einen neuen Vertrag stehen, um eine mögliche Ablöse in die Höhe zu treiben.

    Nachdem sich der Transfer zu Lazio im Sommer zerschlagen hatte, will nun scheinbar Milan Freuler holen.
    Die sollen einfach möglichst eine hohe Summe bieten, dann kann Richi Furrer auch nächstes Jahr einen solchen Geschäftsbericht ins Budget zwängen. :wink:
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 227
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 31. Dez 2018, 19:51


    Neumayr bis Ende Saison zum FC Aarau.
    Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

    Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1078
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 1. Jan 2019, 12:33


    Guru77 hat geschrieben:Neumayr bis Ende Saison zum FC Aarau.


    Jetzt konnte er also endlich den grossen Schritt nach vorne machen. Gratuliere!
    Chaos always defeats order, because it is better organized

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 340
  • Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

  • Beitrag » 1. Jan 2019, 13:36


    Zoë und Rahel = One Love
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 16. Jan 2019, 08:07


    Thiesson zu Rapperswil-Jona.
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9404
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 16. Jan 2019, 11:45


    Wiss hat sich womöglich im Testspiel gegen den HSV das Kreuzband gerissen. Das wäre sehr bitter für ihn, ab Sommer ohne Vertrag und bis August/September verletzt...

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 153
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 17. Jan 2019, 16:11


    naja, kriens hat sicher nichts gegen ihn einzuwänden und an die farben hat er sich bereits gewöhnt

    trotzdem gute besserung!
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13136
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 17. Jan 2019, 16:24


    Das hat er vielleicht nicht verdient und selbstverständlich wünsche ich ihm gute Besserung.

    Nichtsdestotrotz bleibt sein Werdegang hoffentlich ein Mahnmal für die jungen Luzerner mit Potenzial. Der Wechsel zu dieser Lachnummer hat kaum was gebracht, vielleicht kurzfristig ein paar Franken mehr und ein gestärktes Ego, aber diese Benefits waren nicht wirklich nachhaltig, das darf man wohl schon fast abschliessend beurteilen.
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 17. Jan 2019, 18:08


    Aufwindfahne hat geschrieben:Das hat er vielleicht nicht verdient und selbstverständlich wünsche ich ihm gute Besserung.

    Nichtsdestotrotz bleibt sein Werdegang hoffentlich ein Mahnmal für die jungen Luzerner mit Potenzial. Der Wechsel zu dieser Lachnummer hat kaum was gebracht, vielleicht kurzfristig ein paar Franken mehr und ein gestärktes Ego, aber diese Benefits waren nicht wirklich nachhaltig, das darf man wohl schon fast abschliessend beurteilen.


    Bitte die Worte "wohl schon fast" löschen.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 354
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 18. Jan 2019, 19:34


    Erinnert ihr euch an Kahraba? Polizeichef Chrigu Gross scheint ihn in den Griff bekommen zu haben :-). Trainer Gross führt mit Zamalek die ägyptische Liga souverän an, Kahraba in 14 Spielen mit 9 Toren 6 Vorlagen....

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 520
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 20. Jan 2019, 23:13


    https://www.zentralplus.ch/de/news/spor ... nsi-Burri-«Wir-organisieren-unsere-Jubiläumsfeier-selber».htm

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3081
  • Registriert: 24. Nov 2002, 20:13

  • Beitrag » 25. Jan 2019, 09:51


    Cendrim Kameraj, ehemaliger Junior beim FCL und zuletzt in der U23 von Juve wechselt zu Lugano

  • Member
    Member
  • Beiträge: 9
  • Registriert: 17. Mär 2016, 08:59

  • Beitrag » 28. Jan 2019, 16:24


    schade Fäbu... du hättest hier wirklich zu einer Legende werden können.
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2986
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 28. Jan 2019, 16:45


    Heiri hat geschrieben:schade Fäbu... du hättest hier wirklich zu einer Legende werden können.


    Wie immer weiss man ja auch hier nicht genau was gelaufen ist bzw. ob der FCL mit Lusti Kontakt hatte. Finanziell wäre er wohl mit dem Gehalt von der Hertha schwer tragbar gewesen. Aus sportlicher Sicht macht für ihn der Wechsel nach Luzern auch nur wenig Sinn. Seine sehr lange Zeit bei der Hertha hat ihm den Ruf eines loyalen Spielers gegeben, fragt sich nun ob diese Loyalität echt war oder ob er schlichtweg einfach keine Alternativen hatte. Das Romantiker-Herz schmerzt, aber wir müssen wohl langsam leider einfach erkennen, dass die Zeit von loyalen Spielern vorbei ist und der Kommerz keine Romanzen mehr zulässt. Wichtig sind nicht mehr Verbundenheiten zu einer Region, einem Verein oder dessen Fans oder Dankbarkeit. Es zählen nur noch Geld, Titel und Erfolge. So leid es mir tut, aber wir können keinen dieser drei Werte bieten.

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 59
  • Registriert: 4. Sep 2011, 13:30

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Künstler und 14 Gäste