Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag » 28. Jun 2017, 23:41


mitte August

Quelle ja
P-is for party
A-is for all night
R-is for rhythm
T-is for tonight
Y is for you because you know what to do... Party!

Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 211
  • Registriert: 8. Jul 2008, 16:43

  • Beitrag » 30. Jun 2017, 09:55


    wieso bewirbt man den fcl-saisoneröffnungs-anlass eigentlich nicht (auch) mit ganzseitigen zeitungsinseraten von dimitar rangelov, murat yakin oder alain wiss?

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6442
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 6. Jul 2017, 08:48


    LU-57 hat geschrieben:wieso bewirbt man den fcl-saisoneröffnungs-anlass eigentlich nicht (auch) mit ganzseitigen zeitungsinseraten von dimitar rangelov, murat yakin oder alain wiss?

    greez

    also bitte. man weiss schliesslich noch nicht mal, wann der anlass denn genau beginnen soll, dann kann man sich um solche details einfach nonig kümmern.

    fcl.ch hat geschrieben:Programm

    12.30 – 18.00 Uhr
    Unterhaltung jeglicher Art im Erlebnis Village


    Newsletter hat geschrieben:Programm

    13.00 – 18.00 Uhr
    Unterhaltung und Verpflegung jeglicher Art im FCL Erlebnis-Village vor der swissporarena


    Was dafür schon klar ist, was an diesem Tag im Zentrum stehen soll, ich zitiere wiederum den Newsletter, farblich von mir hervorgehoben, Legende: Rot = Wirtschaftszweig / Blau = "Fanaktivität" / Grün = Aktivsport
    Programm

    13.00 – 18.00 Uhr
    Unterhaltung und Verpflegung jeglicher Art im FCL Erlebnis-Village vor der swissporarena

    13.00 Uhr
    Start Gruppenphase FIFA E-Sport Turnier in der Business Lounge 2 und 3


    14.00 – 15.00 Uhr
    LUKB Kids Training in der swissporarena (Plätze werden verlost)


    15.15 – 16.00 Uhr
    FCL Trikot- und Mannschaftsvorstellung


    15.30 Uhr
    1/8-Final FIFA E-Sport Turnier

    16.00 Uhr
    1/4-Final FIFA E-Sport Turnier


    16.15 – 17.30 Uhr
    Luzerner Zeitung Autogrammstunde


    16.30 Uhr
    1/2-Final FIFA E-Sport Turnier

    17.00 Uhr
    FIFA E-Sport Turnier Spiel um 3. Platz

    17.30 Uhr
    Final FIFA E-Sport Turnier

    18.00 Uhr
    Ende der Veranstaltung

    Fand den Anlass seit Einführung grossartig, eine Superidee(*), toll umgesetzt. Und ich hoffe (und gehe davon aus), die Gewichtung ist anders als sie sich oben liest.
    Falls nicht, gibts dieses Jahr hoffentlich soviel zu essen, wie man kotzen möchte.

    UND HÖRT ENDLICH MIT DEM ESPORT-SCHEISS AUF!

    (*)ja, danke Alex! :eye:
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2021
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 6. Jul 2017, 09:17


    dieser windfahne scheint ein ewiggestriger zu sein, der wahrscheinlich auch noch in 5 jahren, wenn wir längst den 1. esports-pokal in die höhe gestemmt haben, seinen romantisch-nostalgischen rasenspiel-träumen nachhängen wird, schade
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3591
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 6. Jul 2017, 09:22


    und von wegen beginn des anlasses: auch hier sucht er verzweifelt das haar in der suppe. ich gebe ihm hiermit gerne ein bisschen nachhilfe-unterricht. beginn der veranstaltung ist (wie angekündigt) 12.30. von anfang an ist für unterhaltung gesorgt. dass das fachgerechte einheizen eines grills halt eine halbe stunde dauert (von 13.00 an wird deshalb auch die verpflegung am start sein), kann einer, der nur fertigpizzas in den ofen schiebt, natürlich nicht wissen, schade
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3591
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 6. Jul 2017, 10:03


    12.30, 13.00, 13.45 (schnöily-inserate in den zeitungen), 14.00 (https://www.fcl.ch/termine)...

    Mer cha emmer cho, onds s god emmer los!

    Das nenn ich mal agil!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6442
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 19. Okt 2017, 22:26

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2516
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 19. Okt 2017, 22:26


    Bild
    FCL Website anno 2000
    :lol:

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2516
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 20. Okt 2017, 11:15


    noch etwas mehr Nostalgie? Bitteschön:
    Startseite irgendwann '99:
    Bild



    Grande Thomi Wyss! Allerdings war man 2001 ganz und gar nicht zufrieden mit den Transfers. Die Tabelle verdeutlicht dies auch. Man beachte ausserdem das Menü:
    Bild



    Relativ emotionslos wird 2003 über den Abstieg informiert. Immerhin ist im Menü der Punkt «Geschichte» zu sehen, wo immerhin ein paar Statistiken und Texte zu finden waren.
    Bild



    2006 war man dann etwas ausführlicher, was den Aufstieg betraf
    Bild



    Organigramme von 2002/2003
    Bild
    Bild



    Und selbst 2010 sieht das noch relativ übersichtlich aus im Gegensatz zu heute:
    Bild



    Diese Botschaft von 2001 auf fans.fcl.ch dürfte man heute auch noch zu Herzen nehmen...
    Bild



    Wer von euch war an dieser Beach-Party dabei? :D
    Bild



    Hier noch was schönes zu den damaligen Eintrittspreisen. Hier von 2001 - mal ernsthaft: 5er und 10er-Abos würden heutzutage doch auch noch Sinn ergeben und dürften mit der Super-Dupi-Cashcard zu bewerkstelligen sein
    Bild



    Schon klar, dass man da keine Schüler mehr für 4.- ins Stadion lassen kann und dass die 14.- von heute etwas vom faireren sind, was den FCL angeht. Aber irgendwie ist auch klar, weswegen die Erwartungshaltung heutzutage höher ist.
    Bild
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3259
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 21. Okt 2017, 15:34


    Danke für ein wenig Nostalgie. Spannend.

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 35
  • Registriert: 21. Jul 2010, 14:15

  • Beitrag » 28. Dez 2017, 12:55


    nach dani frank verlässt uns auch fischer (hat aber noch zwei monate kündigungsfrist)
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13021
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 28. Dez 2017, 13:14


    Wen Zaubert Kälin nun aus dem Hut? Wird es? Kronfavorit Dani Wyrsch? Aussenseiterchancen Christian Bärtschi? oder?
    Top die Wette gilt
    1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
    doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1328
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • Beitrag » 28. Dez 2017, 23:01


    Schalker jung hat geschrieben:Wen Zaubert Kälin nun aus dem Hut? Wird es? Kronfavorit Dani Wyrsch? Aussenseiterchancen Christian Bärtschi? oder?
    Top die Wette gilt


    Dani Wyrsch wäre noch spannend. Zwar wer macht dann die repräsentativen Noten in der Pfadi-Zeitung?

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 169
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 28. Dez 2017, 23:58


    Schalker jung hat geschrieben:Wen Zaubert Kälin nun aus dem Hut? Wird es? Kronfavorit Dani Wyrsch? Aussenseiterchancen Christian Bärtschi? oder?
    Top die Wette gilt
    Weshalb dieser negative Ton? Kälin räumt auf. Das war zwar höchste Zeit, muss man aber trotzdem erstmal tun. Der wichtigste Posten muss im Sommer folgen und zwar jener des sportlichen Aushängeschildes.
    jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1302
  • Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

  • Beitrag » 29. Dez 2017, 00:03


    lucerne hat geschrieben:
    Schalker jung hat geschrieben:Wen Zaubert Kälin nun aus dem Hut? Wird es? Kronfavorit Dani Wyrsch? Aussenseiterchancen Christian Bärtschi? oder?
    Top die Wette gilt
    Weshalb dieser negative Ton? Kälin räumt auf. Das war zwar höchste Zeit, muss man aber trotzdem erstmal tun. Der wichtigste Posten muss im Sommer folgen und zwar jener des sportlichen Aushängeschildes.


    Wäre mir ein solider Kommunikations-Chef lieber als Hakan Yakin Vol. 2...

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 169
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 1. Jan 2018, 11:32


    Master hat geschrieben:nach dani frank verlässt uns auch fischer (hat aber noch zwei monate kündigungsfrist)

    tooopest!
    #läuft
    MISSION REKORDMEISTER
    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 2226
  • Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
  • Wohnort: Am See

  • Beitrag » 3. Jan 2018, 12:34


    Wann denkt ihr wird Andy Wolf als Nachfolger bekanntgegeben?

    Btw: Fand den Abgang nicht mehr so akut. Diese Meinung hat sich dann aber mit dem Schreiben von Max Fischer schnell wieder geändert. Wer so unreflektiert und unprofessionell nachtritt zeigt wunderbar auf, weswegen man auf ihn verzichten kann.
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3259
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 3. Jan 2018, 14:17


    jossen hat geschrieben:Btw: Fand den Abgang nicht mehr so akut.

    Als absolut oberste Priorität empfand ich es seit den ersten Umwälzungen im Sommer/Herbst auch nicht mehr, wobei er ja wie es scheint auch einiger Aufgaben entbunden worden ist seit dem Sommer. Oder aber DF hat nicht mehr so stark durchgedrückt, was ebenso wahrscheinlich ist. :lol:
    Ich fand ihn einen "lieben Kärli", als Presseverantworlichen eines Fussballklubs aber trotzdem total ungeeignet. Nicht zuletzt in persönlichen Gesprächen in der Zone 5 konnte man sich immer wieder davon überzeugen.

    Jetzt bleibt zu hoffen, dass hier eine gute Person nachrückt, sonst war die Übung umsonst.

    Schliesse mich folgender Aussage jedoch zu 100% an:
    jossen hat geschrieben:Diese Meinung hat sich dann aber mit dem Schreiben von Max Fischer schnell wieder geändert. Wer so unreflektiert und unprofessionell nachtritt zeigt wunderbar auf, weswegen man auf ihn verzichten kann.
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 145
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 3. Jan 2018, 15:06


    supermax war und ist eine schlaftablette. am besten zelebrierte er dies jeweils dann, wenn er lustig sein wollte.

    ein ekel ist er allerdings bei leibe nicht, sondern ein anständiger und netter mensch. von einem gutbezahlten professionellen angestellten bei einem (eine woche pro jahr) international tätigen kmu darf man aber definitiv etwas mehr erwarten.

    von daher ist auch sein abgang sicherlich kohärent. aber ich wiederhole mich: das problem an der horwerstrasse ist, dass für jede/n, die/der geht, wieder eine/r kommt.

    die äthiopische dose bier in der berner reitschule auf dem spätnächtlichen heimweg vom cupspiel in naters bleibt aber unvergessen. 8)

    ach ja: der abgang bringt ausserdem die hoffnung zurück, dass die fcl-geschichte dereinst tatsächlich doch noch fertig geschrieben und veröffentlicht wird - wie allseits bekannt werkeln daran ja ausschliesslich ehemaligen fcl-pressesprecher. ich prophezeie: 2019 sind zwei jahrzehnte zusammengefasst. das reicht dann mal zum anfang, um online zu gehen (meinte zumindest stäger damals)...

    machs gut,

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6442
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 3. Jan 2018, 15:22


    zum abschied gibts nochmals extraschichten für max. aus der jetzigen optik ein begrüssenswerter abgang (evtl. auch weil der nachfolger noch nicht bekannt ist...)
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo -40 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3313
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste