Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag » 9. Jan 2018, 16:34


Könnte man bitte noch Babbel von der Website nehmen.

Danke
Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1009
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 9. Jan 2018, 17:33


    check
    MISSION REKORDMEISTER
    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 2225
  • Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
  • Wohnort: Am See

  • Beitrag » 9. Jan 2018, 17:49


    :mrgreen: 8)
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2021
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 9. Jan 2018, 18:01


    für mich wurde beim fcl noch selten so gut orientiert.
    1. Der Trainer wurde erst 4-5h vor PK öffentlich (obwohl der Blick wusste es natürlich schon :pig: )
    2. Souveräne Medienmitteilung vor der PK (Ok, das mit dem Datum bitzeli blöd)
    3. Erstes Interview mit dem neuen Coach auf FCL.ch. Studi hat früher noch zuerst mit Blick gesprochen :roll:
    4. Anderhub führt gut durch die PK.
    ergo, vermisse keinen von den entlassenen Mitarbeiter...
    MISSION REKORDMEISTER
    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 2225
  • Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
  • Wohnort: Am See

  • Beitrag » 10. Jan 2018, 22:39


    Ganz allgemein übrigens finde ich diese neue fcl-tv.ch Webseite ganz ordentlich! Weiter so!
    Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2150
  • Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
  • Wohnort: Brunnen

  • Beitrag » 17. Jan 2018, 12:11


    Oirdnas hat geschrieben:Ganz allgemein übrigens finde ich diese neue fcl-tv.ch Webseite ganz ordentlich! Weiter so!

    Auch die Videos aus dem Trainingslager sind top produziert. Jedoch sieht es so aus als diese von Tele1 oder "Erni AG" produziert werden, weiss da jemand mehr?

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1951
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 6. Feb 2018, 15:02


    Und noch einmal ein Lob an die Videoabteilung. Top Idee die Höhepunkte mit dem Liveradio zu kombinieren!
    http://www.fcl-tv.ch/#/watch?v=bj4idvtzgc0u34il&c=ch1

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1951
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 6. Feb 2018, 16:05


    fuckt
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3588
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 7. Feb 2018, 10:31


    tuce hat geschrieben:Und noch einmal ein Lob an die Videoabteilung. Top Idee die Höhepunkte mit dem Liveradio zu kombinieren!
    http://www.fcl-tv.ch/#/watch?v=bj4idvtzgc0u34il&c=ch1


    #isso
    Ich will Kampffussball!

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 804
  • Registriert: 14. Feb 2005, 12:34

  • Beitrag » 7. Feb 2018, 10:56


    Grundsätzlich viel professioneller. Inhaltlich kann man sicher noch daran arbeiten. Teilweise bitzli random, wann wo was gepostet wird. Vom einen Testspiel kriegst du keine Infos, vom anderen alle Hintergrundinformationen. Ich finde es wichtig, dass da nicht nur belangloser Scheiss über die Kanäle geht, sondern die Fans auch informiert werden. Je mehr jemand über dich weiss, desto grösser ist sein Interesse für dich.

    Der Jingle der Retro-Challenge passt zum Verein wie das Ottos-Pausengame. Man sollte sich fragen, ob man wirklich so zueinander passen will. Allgemein wird aber aktuell sehr viel gepostet. Eventuell ist weniger mehr. Und wahrscheinlich verstehe ich das ganze Stories-Zeug einfach nicht. Meiner Meinung nach ist ein Bild auf dem man nichts erkennen kann nicht wertvoller, nur weil es für eine begrenzte Zeit zu sehen ist.
    Insgesamt aber auf einem guten Weg!
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3248
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 16. Feb 2018, 17:04


    Mittlerweile freue ich mich sogar auf die FCL-TV Berichte, denn was auffällt:

    1. Seoane macht einen ruhigen, ausgeglichenen, sortierten Eindruck (wenn er im Training mal den Hammer fallen lässt, dann ist das super so)
    2. Der Interviewer macht seine Sache gut
    3. Die Spieler scheinen mehr Lust auf die Interviews zu haben als auch schon
    4. Die Qualität von Video und Audio sind bedeutend besser geworden (nicht nur "Postproduction")

    Weiter so!
    Ich will Kampffussball!

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 804
  • Registriert: 14. Feb 2005, 12:34

  • Beitrag » 16. Feb 2018, 18:32


    Nimmt afigs chli Tatort-Fred-Formen an hier drin....


    Total überzeichnet

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8082
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 2. Mär 2018, 20:11


    Ein Lehrstück für Kommunikation - oder wie man es nicht machen sollte. Da steht ein Herr Gisel dem Blick Red' und Antwort, macht das in einer äusserst schwierigen Lage absolut souverän und dann kommt irgendein marketing-, kommunikations- oder was auch immer -fuzzi und meint, es sei genug. Gisel, mehr als leicht irritiert, pariert und hat noch den nerv, den medien- (was auch immer -Sprecher) zu fragen, ob es auch für ihn okay sei. grosses Kino, Herr Gisel, hatte bisher eine verdammt schlechte Meinung von Ihnen (Ziehsohn von Vincenz und so) - schön, dass Sie meine Vorurteile aber sowas von zerlegt haben. Ich hoffe, das bleibt so.

    Hochachtungsvoll ((und piss off an den Presseheini (nein, nicht den vom Blick))
    Chamäleon
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3588
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 2. Mär 2018, 20:13

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3588
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 5. Apr 2018, 09:11


    tolles video des scheidenden ceo's, danke dafür :roll: :lol:
    TFC!

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 7130
  • Registriert: 21. Nov 2002, 14:33

  • Beitrag » 5. Apr 2018, 10:12


    NOISER hat geschrieben:tolles video des scheidenden ceo's, danke dafür :roll: :lol:

    Klingt gar nicht mal so einvernehmlich, wie anfänglich angekündigt. Merci hierfür. Und für das Hochladen dieses Videos hat wohl bereits der nächste Mitarbeiter eine gelbe Karte erhalten. Merci.
    Fussballfan ist man trotzdem und nicht deswegen

    Wer nicht dazu bereit ist, für seine Einstellung bis zum bitteren Ende zu kämpfen sollte eventuell seine Einstellung überdenken...

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3248
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 5. Apr 2018, 13:10


    Sehr sehr tiefblickend dieses Video. Deutlich aussagekräftiger als die völlig überflüssige Medienkonferenz nach Kälins Entlassung (sorry, gegenseitige Vertragsauflösung).

    Ich gehe mal davon aus, dass der Film ein weiterer Deal ist. Kälin bekommt drei Minuten Redefreiheit, greift keinen direkt an, dafür spricht er nicht mit Blick und Co.
    Mann: Lebewesen, das die Fußballkarten für drei Monate im voraus kauft und mit den Weihnachtseinkäufen wartet bis Heiligabend.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 303
  • Registriert: 19. Mär 2011, 23:59

  • Beitrag » 6. Apr 2018, 17:19


    jossen hat geschrieben:
    NOISER hat geschrieben:tolles video des scheidenden ceo's, danke dafür :roll: :lol:

    Klingt gar nicht mal so einvernehmlich, wie anfänglich angekündigt. Merci hierfür. Und für das Hochladen dieses Videos hat wohl bereits der nächste Mitarbeiter eine gelbe Karte erhalten. Merci.


    Video nicht mehr online :roll:
    Anderhub & Krienbühl wohl groben zusammenschiss gekriegt :lol:
    MISSION REKORDMEISTER
    Bild

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 2225
  • Registriert: 15. Apr 2005, 12:56
  • Wohnort: Am See

  • Beitrag » 10. Apr 2018, 23:18


    R. Anderhub wurde heute beim FCL entlassen. Grund kann sich heder selber ausdenken.
    Mann: Lebewesen, das die Fußballkarten für drei Monate im voraus kauft und mit den Weihnachtseinkäufen wartet bis Heiligabend.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 303
  • Registriert: 19. Mär 2011, 23:59

  • Beitrag » 11. Apr 2018, 05:49


    Ehrengast hat geschrieben:R. Anderhub wurde heute beim FCL entlassen. Grund kann sich heder selber ausdenken.

    Wenn das stimmt, dann Danke für das Zelt. War einer der wenigen Abenden, als man sich ein wenig, wie in der Allmend fühlte.
    1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
    doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1324
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste