Lazar Cirkovic

Beitrag » 19. Apr 2018, 09:58


unverletzbare spieler wären auch eine passable lösung.

aber diese grossartige erfindung wird von der milliardenschweren sportversicherungsbranche seit jahren bekämpft und totgeschwiegen (verschwörung!!!).

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 19. Apr 2018, 10:10


    Sammler hat geschrieben: Dass er dafür noch Lohn kassiert - egal wie tief oder wie hoch - ist der von Cirkovic gewünschte Nebeneffekt davon.


    btw verdammter sauhund! sch.. süd-ost-europäischer-prototyp-flachwixxer.. unterschreibt der einen arbeitsvertrag und möchte danach auch noch lohn beziehen, da fehlt mir doch alles.. wie kann man sowas zu lassen!? :scratch: :pale: :puker:

    und nun bitte wieder btt
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13021
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 19. Apr 2018, 10:25


    Sammler hat geschrieben:Für einen Verein, der eigentlich sehr haushälterisch mit seinen Mitteln umgehen muß, bewegt der FCL sich daher auf recht dünnem Eis.

    Vielleicht geht der FCL ja genau deshalb gewisse überschaubare Risiken ein... und dann spielt halt auch die Höhes des Lohnes eine Rolle, nicht nur die Vertragsdauer.

    Sammler hat geschrieben:Auch Dir ist offenbar alles heilig, was Remo M. macht. Wäre es der Gaugler, hätte er diesen Status garantiert nicht

    Heiri hat geschrieben:daniele ganser bisch es?
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 144
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 14. Jul 2018, 06:35


    Verletzt und fällt unvestimmte zeit aus...

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4188
  • Registriert: 21. Nov 2003, 16:36
  • Wohnort: 6015

  • Beitrag » 14. Jul 2018, 23:03


    Sammler hat geschrieben:Schon recht seltsam, dass die vom FCL verpflichteten Innenverteidiger zunächst mal paar Spiele machen und dann mehr oder weniger lange Zeit verletzt ausfallen. Das geht doch schon seit Jahren so.

    :-" weiter, weiter, immer weiter...

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2494
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Vorherige

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste