Kader und Transfers 2018/2019

Beitrag » 30. Aug 2018, 16:17


Lödu hat geschrieben:Denke ein Lustenberger könnte uns schon noch helfen... Lediglich durch die Trikotverkäufe wär er bereits im finanzierbaren Rahmen. Müsste jedoch ablösefrei kommen.

:D :D :mrgreen: Spruch des Tages.

Ansonsten: Danke Sammler!
"Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
- Robert Pfaller -

FUCK FRONTEX

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2174
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 30. Aug 2018, 21:45


    FC Luzern
    Gehen kann: Offen, ob Stürmer Tomislav Juric in letzter Sekunde noch abspringt.


    Gesucht wird: Nach dem georgischen Rechtsverteidiger Otar Kakabdze (23) kommt eventuell auch noch ein Linksverteidiger
    Mal wieder was interessantes im "Blick" :)

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 167
  • Registriert: 12. Mai 2017, 09:18

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 10:09


    Tsiy William Ndenge mit einem 3 Jahresvertrag zum FCL. Hätte zwar lieber einen linken AV, aber seis drum. Frage: Ist er eher der Typ Abräumer à la Heki oder ein Spielmacher?

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2523
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 10:50


    dragao hat geschrieben:Tsiy William Ndenge mit einem 3 Jahresvertrag zum FCL. Hätte zwar lieber einen linken AV, aber seis drum. Frage: Ist er eher der Typ Abräumer à la Heki oder ein Spielmacher?

    Eher einer der verletzten
    1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
    doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1344
  • Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 11:11


    Schalker jung hat geschrieben:
    dragao hat geschrieben:Tsiy William Ndenge mit einem 3 Jahresvertrag zum FCL. Hätte zwar lieber einen linken AV, aber seis drum. Frage: Ist er eher der Typ Abräumer à la Heki oder ein Spielmacher?

    Eher einer der verletzten

    lustig.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2523
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 11:21


    dragao hat geschrieben:Tsiy William Ndenge mit einem 3 Jahresvertrag zum FCL. Hätte zwar lieber einen linken AV, aber seis drum. Frage: Ist er eher der Typ Abräumer à la Heki oder ein Spielmacher?


    Eher ein Heki auf der 6er-Position.

    Quelle: http://5.159.57.171/transferwunsche-som ... hor_702797

    CL7

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 7
  • Registriert: 31. Aug 2018, 11:06

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 11:26


    Neuverpflichtung laboriert noch an einer Verletzung.
    Beim FCL nichte Neues demnach. :-"
    Zuletzt geändert von Sammler am 31. Aug 2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2503
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 20:41


    Es geht was. Mal schauen wie sich die Mannschaft bis zur Winterpause entwickelt.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 20:50


    na mal sehen.
    Was mich interessieren würde ist, inwieweit René Weiler in die neuen Transfers involviert wurde. Die letzten neuen Transfer lassen eher nach wenig Einfluss vermuten.

    Hat da jemand den Blick hinter die Gemäuer?

  • Member
    Member
  • Beiträge: 4
  • Registriert: 31. Aug 2018, 20:47

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 20:55


    Grandaddy hat geschrieben: Die letzten neuen Transfer lassen eher nach wenig Einfluss vermuten.

    Wie kommst du (ohne Blick hinter die Gemäuer) darauf?

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 474
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 31. Aug 2018, 21:00


    Wenn du bei Anderlecht bist, hätt ich mir eigentlich eher den einen oder anderen aus Belgien erwartet.

    Ein Gladbachjung und ein weiterer Georgier, das klingt mir eher nach bekannten Kanälen und Connections.

    Aber hey. Ich weiss es einfach nicht. Würd mich aber schon noch interessieren.

  • Member
    Member
  • Beiträge: 4
  • Registriert: 31. Aug 2018, 20:47

  • Beitrag » 1. Sep 2018, 08:00


    CL7 hat geschrieben:
    dragao hat geschrieben:Tsiy William Ndenge mit einem 3 Jahresvertrag zum FCL. Hätte zwar lieber einen linken AV, aber seis drum. Frage: Ist er eher der Typ Abräumer à la Heki oder ein Spielmacher?


    Eher ein Heki auf der 6er-Position.

    Quelle: http://5.159.57.171/transferwunsche-som ... hor_702797


    Tippe darauf, dass er bei uns als linker AV auflaufen wird.
    Ich hab das Gefühl, da könnte dem FCL ein guter Transfer gelungen sein.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1290
  • Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

  • Beitrag » 1. Sep 2018, 12:51


    was mir bei den beiden neuen auffällt und gefällt: der georgier ist 186 und der kölsche jung 188 cm gross.

    mal abwarten, wie sie sich körperlich sonst so ins bild der mannschaft einfügen, aber es klingt sicher schon mal vielversprechend. robustheit und wasserverdrängung würde uns definitiv gut anstehen. Schwegler ist wohl leider vorbei und Kneze noch nicht dabei, somit sind wird in dieser "sparte" so ziemlich bei 0.

    ganz allgemein gefallen mir die bekannten eckdaten zu diesen beiden herren sehr. wenn sich Ndenge gut erholt, wird man wohl so mitte Oktober mal ein fazit ziehen können.

    auf jetzt René! lass den "weiterentwickler" raus! 8)
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13057
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 1. Sep 2018, 15:23


    Sehe in Sachen Kaderplanung eine wirklich positive Entwicklung, da darf man die sportliche Leitung um Remo auch mal loben! Sportlich sind wir gut aufgestellt (wären da bloss nicht die Deppen im VR!), aus meiner Sicht haben wir nun sogar eine bessere Mannschaft als in der (sensationellen) Rückrunde...

    Tor
    Omlin vielleicht das grössere Talent, Salvi aber eine sehr gute Lösung! Zudem ist man durch die Kaufoption bei Salvi & Jacot gut auf die Zukunft vorbeteitet. Jetzt muss Enzler bei Kriens noch Osigwe aus dem Tor verdrängen, sonst bringt diese Leihe halt nicht so viel.
    IV
    Schindelholz weg (kein Verlust), dafür kann man Cirkovic nach seiner Verletzung als Neuzugang werten.
    AV
    Mit Kakabadze klar verstärkt.
    ZM
    Ndenge für Kryeziu. Wird sich weisen, Ndenge vielleicht gar noch stärker? ;-)
    FL
    Kutesa & Follonier (Leihe) weg, kein Verlust, Kader (sinnvoll) reduziert, genügend Qualität vorhanden (Schneuwly, Schürpf, Rodriguez, Vargas).
    ST
    Mit Eleke klar verstärkt.

    Zusätzlich dürfen wir davon ausgehen, dass die Jungen weitere Fortschritte erzielen und sich verbessern, einige (Custodio, Voca, Ugrinic,...) haben dies ja bereits angedeutet...
    Man hat es also geschafft, die Qualität zu steigern und den Kader gleichzeitig zu reduzieren - bravo! Neben den oben erwähnten hat man ja auch noch die in der Rückrunde ausgeliehenen Oliveira & Il Gwan Jong (wie auch immer) abgegeben. Und endlich bilden wir keine Spieler mehr für andere Vereine aus, bei den einzigen Leihspielern (Goalies) besitzt man die Kaufoption - bravo!!! Auf der anderen Seite hat man 4 eigene Talente (Enzler, Arnold, Ulrich, Rüedi) in der Challenge League platziert. Auch das ist für deren Entwicklung sicherlich sehr gut - vorausgesetzt sie kommen zu Spielpraxis.
    Sehe der Saison positiv entgegen, lassen wir den "Weiterentwickler" Weiler nun mal arbeiten - erhoffe mir von ihm einiges! Auch die Trainerwahl positiv! Die Natipause kommt nun zwecks Training & Mannschaftsfindung sicherlich gelegen, obwohl auch da einige fehlen werden. Wann hatten wir schon 5 A-Natispieler im Kader? ;-) Auch die U-Natispieler (Sidler, Vargas, Ugrinic, ?) werden abwesend sein, aber das sind ja bereits Luxusprobleme.
    Weniger Luxus ist die Situation mit den Verletzten, hoffe die Verletzungshexe verschont uns nun einigermassen. Ich habe gehört dass Knezevic, Cirkovic & Juric während der Natipause wieder ins Training einsteigen können, Ndenge sollte auch bald (3 Wochen) einsatzfähig sein. Und dann haben wir einen richtig staken Kader - auf gehts!

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 474
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 1. Sep 2018, 15:43


    OldRabbit hat geschrieben: Und endlich bilden wir keine Spieler mehr für andere Vereine aus,


    genau, wir verkaufen/-schenken ihnen lieber unsere eigenen..
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13057
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 1. Sep 2018, 16:05


    Master hat geschrieben:
    OldRabbit hat geschrieben: Und endlich bilden wir keine Spieler mehr für andere Vereine aus,


    genau, wir verkaufen/-schenken ihnen lieber unsere eigenen..


    Da geb ich dir ja absolut recht, habe bewusst auf diese negative Seite (Kryeziu & Omlin praktisch verschenkt) verzichtet. Hoffe aber sehr, dass man aus diesen Fehlern gelernt hat (v.a. Verträge)! Trotzdem lieber eigene Spieler auf dem Platz, für die man zumindest eine Ausbildungsentschädigung kassiert, als diese "Jugend-Spielminuten" für FCB-Spieler zu verschwenden, für welche man auch noch eine Leihgebühr bezahlt. Aber ja, beim "Verkaufen" aber auch beim Halten (!) eigener Junioren gibt es eindeutig noch viel Verbesserungspotential! Verzichte jetzt auf ein (weiteres) Essay, aber die Hauptschuldigen für diese Problematik sitzen aus meiner Sicht im VR und nicht in der sportlichen Leitung...

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 474
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 3. Sep 2018, 10:43


    kleine Anmerkung:

    Eine aktuelle Übersicht des Kaders gibts beim ersten Posting dieses Threads
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2945
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 3. Sep 2018, 15:50


    Bomber :naka: bitte noch auf 2020 anpassen ;)
    Fuck off NLZ!

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 698
  • Registriert: 31. Aug 2007, 19:14
  • Wohnort: Notschliifi

  • Beitrag » 3. Sep 2018, 16:14


    MäcBier hat geschrieben:Bomber :naka: bitte noch auf 2020 anpassen ;)

    erledigt! Danke!
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2945
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 5. Sep 2018, 07:31


    weiss gar nicht, ob der bericht mal gepostet wurde :oops:

    gewinner und verlierer unter Weiler (stand vor dem gc spiel)
    https://www.zentralplus.ch/de/news/spor ... L-Team.htm
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13057
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste