Schweizer Cup 2018/19

Beitrag » 6. Jun 2018, 10:33


Spieldaten:
1. Runde: 18. und 19. August 2018 (FCL spielt infolge Oiropapokal-Woche ziemlich sicher am Sonntag)
2. Runde: 15 und 16. September 2018
Achtelfinals: 31. Oktober und 1. November 2018
Viertelfinals: 27. und 28. Februar 2019
Halbfinals: 24. und 25. April 2019
Final: 30. Mai 2019

Auslosung 1. Runde: :love4:
Freitag, 29. Juni 2018

Teilnehmende Teams:
20 Teams der NLA und NLB (fixer Startplatz)
44 Teams der unteren Ligen (Qualifikation)

Wie genau setzen sich die Teams zusammen, weiss das jemand? Hab nirgends ne abschliessende Erklärung gefunden. Ist z.B. Wohlen, welches die vergangene Saison in der NLB gespielt hat, fix dabei oder erbt Kriens als Aufsteiger den Platz? Sind von der PL gewisse Teams direkt dabei und nur andere müssen durch die Quali, ect.? Auf den Verbandsseiten findet man bzw. ich herzlich wenig entsprechendes.

Gemäss meinen Recherchen müssten allerdings mind. folgende Teams aus den Lower-Leagues dabei sein:

PL: (5)
- Köniz
- Cham
- Breitenrain
- Young Fellows Juventus
- Bavois
http://www.el-pl.ch/de/Erste-Liga/Erste ... 8/cp-3617/

1. Liga: (10)
- Echallens
- Zug 94
- Red Star ZH
- Azzuri 90 LS
- SC Buochs
- AC Bellinzona
- Solothurn
- Portalban/Gletterens
- Kosova
- Meyrin
http://www.el-pl.ch/de/Erste-Liga/Erste ... -3/s-2018/

2. Liga inter: (10)
- Sieger Bazenheid v Muri
- Sieger Novazzano v Taverne
- Sieger Goldau v Brunnen
- Sieger Veyrier v Interstar
- Sieger Moutien v Echichens
- Sieger Biel v Montreux
- Sieger Freienbach v Allschwil
- Sieger Hergiswil v Uzwil
- Sieger Dietikon v Timau Basel
- Sieger Bibrist v Frauenfeld
http://www.al-la.ch/de/Amateur-Liga/Cup ... -4/s-2018/

Regionale Cupsieger der Teilverbände: (12)

Walliser Cupsieger:
- Bramois

Waadtländer Cupsieger:
- Gland

Neuenburger Cupsieger:
- Gewinner Le Locle v Fleurier

Fribourger Cupsieger:
- Ueberstorf

Tessiner Cupsieger:
- Gewinner Malcantone v Paradiso

Zürcher Cupsieger:
- Gewinner Embrach v Greifensee

Solothurner Cupsieger:
- Bellach

Ostschweizer Cupsieger:
- Amriswil

Nordwestschweizer Cupsieger:
- Gewinner Aesch v Concordia BS

Innerschweizer Cupsieger:
- Willisau

Bern-Jurassischer Cupsieger:
- Gewinner Langnau v Nidau

Aargauer Cupsieger:
- Klingnau

Fairplay-Sieger: (1)
- ?

Wären allerdings erst 38 von 44. Von der PL sind sicherlich noch mehr (fix) dabei. Und letztes Jahr waren es 14 Teams aus der 2. Liga inter.

Allwissendes Forum, wer weiss mehr?

Göpp :love10:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 6. Jun 2018, 11:04


    LU-57 hat geschrieben:Spieldaten:
    1. Runde: 18. und 19. August 2018 (FCL spielt infolge Oiropapokal-Woche ziemlich sicher am Sonntag)
    2. Runde: 15 und 16. September 2018
    Achtelfinals: 31. Oktober und 1. November 2018
    Viertelfinals: 27. und 28. Februar 2019
    Halbfinals: 24. und 25. April 2019
    Final: 30. Mai 2019

    Auslosung 1. Runde: :love4:
    Freitag, 29. Juni 2018

    Teilnehmende Teams:
    20 Teams der NLA und NLB (fixer Startplatz)
    44 Teams der unteren Ligen (Qualifikation)

    Wie genau setzen sich die Teams zusammen, weiss das jemand? Hab nirgends ne abschliessende Erklärung gefunden. Ist z.B. Wohlen, welches die vergangene Saison in der NLB gespielt hat, fix dabei oder erbt Kriens als Aufsteiger den Platz? Sind von der PL gewisse Teams direkt dabei und nur andere müssen durch die Quali, ect.? Auf den Verbandsseiten findet man bzw. ich herzlich wenig entsprechendes.

    Gemäss meinen Recherchen müssten allerdings mind. folgende Teams aus den Lower-Leagues dabei sein:

    PL: (5)
    - Köniz
    - Cham
    - Breitenrain
    - Young Fellows Juventus
    - Bavois
    http://www.el-pl.ch/de/Erste-Liga/Erste ... 8/cp-3617/

    1. Liga: (10)
    - Echallens
    - Zug 94
    - Red Star ZH
    - Azzuri 90 LS
    - SC Buochs
    - AC Bellinzona
    - Solothurn
    - Portalban/Gletterens
    - Kosova
    - Meyrin
    http://www.el-pl.ch/de/Erste-Liga/Erste ... -3/s-2018/

    2. Liga inter: (10)
    - Sieger Bazenheid v Muri
    - Sieger Novazzano v Taverne
    - Sieger Goldau v Brunnen
    - Sieger Veyrier v Interstar
    - Sieger Moutien v Echichens
    - Sieger Biel v Montreux
    - Sieger Freienbach v Allschwil
    - Sieger Hergiswil v Uzwil
    - Sieger Dietikon v Timau Basel
    - Sieger Bibrist v Frauenfeld
    http://www.al-la.ch/de/Amateur-Liga/Cup ... -4/s-2018/

    Regionale Cupsieger der Teilverbände: (12)

    Walliser Cupsieger:
    - Bramois

    Waadtländer Cupsieger:
    - Gland

    Neuenburger Cupsieger:
    - Gewinner Le Locle v Fleurier

    Fribourger Cupsieger:
    - Ueberstorf

    Tessiner Cupsieger:
    - Gewinner Malcantone v Paradiso

    Zürcher Cupsieger:
    - Gewinner Embrach v Greifensee

    Solothurner Cupsieger:
    - Bellach

    Ostschweizer Cupsieger:
    - Amriswil

    Nordwestschweizer Cupsieger:
    - Gewinner Aesch v Concordia BS

    Innerschweizer Cupsieger:
    - Willisau

    Bern-Jurassischer Cupsieger:
    - Gewinner Langnau v Nidau

    Aargauer Cupsieger:
    - Klingnau

    Fairplay-Sieger: (1)
    - ?

    Wären allerdings erst 38 von 44. Von der PL sind sicherlich noch mehr (fix) dabei. Und letztes Jahr waren es 14 Teams aus der 2. Liga inter.

    Allwissendes Forum, wer weiss mehr?

    Göpp :love10:

    greez


    Alles selber zusammensuchen, was man nicht alles für den Ggöbb macht... :-) Oder einfach: Nichts los im Büro?

    [...] 20 Teams der NLA und NLB (fixer Startplatz) [...]


    Stimmt nur theoretisch. Momentan ist ja Vaduz in der NLB, das heisst aus der NLB sind nur neun Mannschaften dabei.

    Benutzeravatar

  • Technojunge
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
  • Wohnort: Kanton Luzern

  • Beitrag » 6. Jun 2018, 15:54


    SFL, 19 Klubs
    NLA 10 Klubs
    NLB 9 Klubs (da Vaduz nicht teilnahmeberechtigt; den Platz erbt die Erste Liga)

    Erste Liga: 18
    http://www.el-pl.ch/Portaldata/3/Resources/reglemente-weisungen/2016/Weisung-Qualifikationsrunden_CHCup-2016-DE.pdf

    PL: 8
    Wohlen, Nyon, Yverdon, Köniz, Cham, Breitenrain, YF Juventus, Bavois

    1. Liga: 10
    Echallens, Zug 94, Red Star ZH, Azzurri 90 LS, Buochs, Bellinzona, Solothurn, Portalban/Gletterens, Kosova, Meyrin

    Amateur Liga: 26
    http://www.al-la.ch/portaldata/4/Resources/2016/dokumente/03_qulaifikation_schweizer_cup/Weisungen_Qualifikation_Helvetia_Schweizer_Cup.pdf

    2. Liga inter: 10
    - Muri
    - Novazzano
    - Sieger Goldau v Brunnen
    - Sieger Veyrier v Interstar
    - Sieger Moutier v Echichens
    - Sieger Biel v Montreux
    - Sieger Freienbach v Allschwil
    - Sieger Hergiswil v Uzwil
    - Sieger Dietikon v Timau Basel
    - Sieger Bibrist v Frauenfeld


    Regionalverbände: 16 Klubs, (Bern-Jura, Ostschweiz und Zürich haben 2 Startplätze!)
    Grand Saconnex, Genf
    Bramois, Wallis
    Gland, Waadt
    Uebestorf, Freiburg
    Embrach, Zürich
    Greifensee, Zürich
    Bellach, Solothurn
    Willisau, Innerschweiz
    Klingnau, Aargau
    Amriswil, Ostschweiz
    Montlingen, Ostschweiz
    Langnau, Bern/Jura
    Nidau, Bern/Jura
    Fleurier, Neuenburg
    Malcantone, Tessin
    Gewinner Aesch vs. Concordia BS, Nordwestschweiz


    Fairplay-Sieger: 1 Klub

    Also
    19 SFL
    18 Erste Liga
    26 Amateur Liga
    1 Fairplay
    =
    64 Teams, komplett
    Zuletzt geändert von Riga am 7. Jun 2018, 17:23, insgesamt 3-mal geändert.

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 39
  • Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 6. Jun 2018, 16:19


    hehe, fresh.

    verbleibt noch folgendes...

    Fairplay-Trophy:
    :arrow: https://www.football.ch/SFV/Praevention ... enner.aspx

    Stichtag ist der 18.6.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 6. Jun 2018, 16:35


    Werd au öbbe weder is Wälsche go.
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 146
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 6. Jun 2018, 23:30


    Öpdeit:

    Fleurier schlägt Le Locle überraschend mit 2:0 und steht für die ANF in der ersten Runde des Schweizer Cups.

    Beim Tessiner Verband gibts einen Cup und einen Super-Cup. :scratch: Den Cup hat Malcantone gegen Taverne 2 mit 5:3 gewonnen, der Super-Cup ging heute an Paradiso mit einem 1:0 gegen Malcantone. Welcher davon ist nun massgebend für den Schweizer Cup?

    Aesch - Concordia findet am 16. Juni statt.

    Benutzeravatar

  • Technojunge
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
  • Wohnort: Kanton Luzern

  • Beitrag » 7. Jun 2018, 08:54


    harud hat geschrieben:Beim Tessiner Verband gibts einen Cup und einen Super-Cup. :scratch: Den Cup hat Malcantone gegen Taverne 2 mit 5:3 gewonnen, der Super-Cup ging heute an Paradiso mit einem 1:0 gegen Malcantone. Welcher davon ist nun massgebend für den Schweizer Cup?

    italienischer einfluss halt. höi supercopparelegationsaufstiegsplayoffschaos serie abcd.

    2. Liga inter: (10)
    - Sieger Bazenheid v Muri 1:5
    - Sieger Novazzano v Taverne 1:0


    Muri und Novazzano nach gestrigen Siegen auch dabei.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 7. Jun 2018, 08:59


    LU-57 hat geschrieben:Fairplay-Trophy:
    :arrow: https://www.football.ch/SFV/Praevention ... enner.aspx

    Gratulation noch an den LSC zum unsportlichsten Verein des IFV 8) No Fairplay!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 7. Jun 2018, 17:22


    LU-57 hat geschrieben:
    harud hat geschrieben:Beim Tessiner Verband gibts einen Cup und einen Super-Cup. :scratch: Den Cup hat Malcantone gegen Taverne 2 mit 5:3 gewonnen, der Super-Cup ging heute an Paradiso mit einem 1:0 gegen Malcantone. Welcher davon ist nun massgebend für den Schweizer Cup?

    italienischer einfluss halt. höi supercopparelegationsaufstiegsplayoffschaos serie abcd.


    http://www.football.ch/ftc/Portaldata/11/Resources/documenti/regolamenti/sezione_tecnica_settore_competizione/Disposizioni_attivi_2017_2018.pdf

    Dazu gibt es selbstverständlich auch ein Reglement!

    Unter Punkt 6 steht erklärt, dass der Sieger der Coppa Ticino an der Hauptrunde des Schweizer Cups teilnimmt.
    Unter Punkt 7 wird dann noch ausgeführt, dass der Cupsieger gegen den Ersten der 2. Liga den Supercup spielt. Da geht's sportlich um nix.

    Malcantone somit im Schweizer Cup dabei.

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 39
  • Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 12. Jun 2018, 15:31



    Rabenschwarzes bzw. rotgelbes Wochenende für Boudry! Der FC Erde übernimmt auf der Zielgeraden die Führung und steht kurz vor dem Einzug in den Schweizer-Cup!

    Nächstes Wochenende kriegt wohl jeder Erden-Bewohner ein absolutes Foul-Verbot auferlegt. Spannung pur!

    Auf zur Erde!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 15. Jun 2018, 08:41


    Update:

    Torreiche Finalspiele. Für Montreux reichte es leider gaaanz knapp nicht. Brunnen leider auch nicht dabei. Moutier wär dafür wieder mal ne Reise wert.

    GOLDAU v Brunnen 7:4
    VEYRIER v Interstar 3:0
    MOUTIER v Echichens 6:1
    BIEL v Montreux 12:0
    FREIENBACH v Allschwil 4:0

    http://www.al-la.ch/de/Amateur-Liga/Cup ... -4/s-2018/

    somit teilnehmerfeld aktuell folgendermassen:

    Teilnehmer Schweizer Göpp 2018/2019 hat geschrieben:NLA: 10
    - YB
    - Basel
    - Luzern
    - Zürich
    - St.Gallen
    - Lugano
    - Thun
    - Sion
    - GC
    - Xamax

    NLB: 9
    - Lausanne
    - Servette
    - Schaffhausen
    - Rapperswil
    - Chiasso
    - Aarau
    - Wil
    - Winterthur
    - Kriens

    PL: 8
    - Wohlen
    - Nyon
    - Yverdon
    - Köniz
    - Cham
    - Breitenrain
    - YF Juventus
    - Bavois

    1. Liga: 10
    - Echallens
    - Zug 94
    - Red Star ZH
    - Azzurri 90 LS
    - Buochs
    - Bellinzona
    - Solothurn
    - Portalban/Gletterens
    - Kosova
    - Meyrin

    2. Liga inter: 10
    - Muri
    - Novazzano
    - Goldau
    - Veyrier
    - Moutier
    - Biel
    - Freienbach
    - Sieger Hergiswil v Uzwil
    - Sieger Dietikon v Timau Basel
    - Sieger Bibrist v Frauenfeld

    Regionalverbände: 16
    - Grand Saconnex, Genf
    - Bramois, Wallis
    - Gland, Waadt
    - Uebestorf, Freiburg
    - Embrach, Zürich
    - Greifensee, Zürich
    - Bellach, Solothurn
    - Willisau, Innerschweiz
    - Klingnau, Aargau
    - Amriswil, Ostschweiz
    - Montlingen, Ostschweiz
    - Langnau, Bern/Jura
    - Nidau, Bern/Jura
    - Fleurier, Neuenburg
    - Malcantone, Tessin
    - Sieger Aesch vs. Concordia BS, Nordwestschweiz

    Fairplay-Sieger: 1
    -


    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 19. Jun 2018, 23:51


    So, für Hergiswil gibt's diese Saison keinen Cupmatch, stattdessen Uzwil in der Hauptrunde. Zudem haben sich auch noch Dietikon und Frauenfeld qualifiziert.
    Cupsieger in der Nordwestschweiz wurde Concordia Basel, die somit auch dabei sein werden.

    Teilnehmerfeld (mit Fairplay-Sieger) komplett.

    Teilnehmer Schweizer Göpp 2018/2019 hat geschrieben:NLA: 10
    - YB
    - Basel
    - Luzern
    - Zürich
    - St.Gallen
    - Lugano
    - Thun
    - Sion
    - GC
    - Xamax

    NLB: 9
    - Lausanne
    - Servette
    - Schaffhausen
    - Rapperswil
    - Chiasso
    - Aarau
    - Wil
    - Winterthur
    - Kriens

    PL: 8
    - Wohlen
    - Nyon
    - Yverdon
    - Köniz
    - Cham
    - Breitenrain
    - YF Juventus
    - Bavois

    1. Liga: 10
    - Echallens
    - Zug 94
    - Red Star ZH
    - Azzurri 90 LS
    - Buochs
    - Bellinzona
    - Solothurn
    - Portalban/Gletterens
    - Kosova
    - Meyrin

    2. Liga inter: 10
    - Muri
    - Novazzano
    - Goldau
    - Veyrier
    - Moutier
    - Biel
    - Freienbach
    - Uzwil
    - Dietikon
    - Frauenfeld

    Regionalverbände: 16
    - Grand Saconnex, Genf
    - Bramois, Wallis
    - Gland, Waadt
    - Uebestorf, Freiburg
    - Embrach, Zürich
    - Greifensee, Zürich
    - Bellach, Solothurn
    - Willisau, Innerschweiz
    - Klingnau, Aargau
    - Amriswil, Ostschweiz
    - Montlingen, Ostschweiz
    - Langnau, Bern/Jura
    - Nidau, Bern/Jura
    - Fleurier, Neuenburg
    - Malcantone, Tessin
    - Concordia BS, Nordwestschweiz

    Fairplay-Sieger: 1
    - FC Erde (4. Liga, Wallis)

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 39
  • Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 20. Jun 2018, 08:27


    Schifffahrt nach Buochs will ich!
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 146
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 20. Jun 2018, 23:40


    Don Pedro hat geschrieben:Schifffahrt nach Buochs will ich!

    :!:

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 136
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 28. Jun 2018, 00:43


    Die Auslosung der ersten Runde findet morgen Freitag um 19.00 Uhr statt.

    SFV hat geschrieben:Helvetia Schweizer Cup: Auslosung der 1. Runde

    26.06.2018

    Am Freitag, 29. Juni um 19.00 Uhr, findet im Stade de Suisse Bern die Auslosung der 1. Runde im Helvetia Schweizer Cup statt. Die Auslosung kann auf football.ch im Livestream mitverfolgt werden.

    Unter den 64 Teams, die am Helvetia Schweizer Cup 2018/19 teilnehmen, befinden sich erstmals seit 2015 wieder drei 3. Ligisten (Langnau, Meilen und Malcantone). Ebenfalls an der 1. Cuprunde teilnehmen darf der Suva-Fairplay-Trophy-Sieger der vergangenen Saison, der Walliser 4. Ligist FC Erde.

    Die Teilnehmer im Überblick:

    NLA
    BSC Young Boys
    FC Basel 1893
    FC Luzern
    FC Zürich
    FC St. Gallen 1879
    FC Sion
    FC Thun
    FC Lugano
    Grasshopper Club Zürich
    Neuchâtel Xamax FCS

    NLB
    FC Lausanne-Sport
    FC Schaffhausen
    Servette FC
    FC Rapperswil-Jona
    FC Aarau
    FC Wil 1900
    FC Chiasso
    FC Winterthur
    SC Kriens

    NLC
    FC Wohlen
    FC Stade Nyonnais
    Yverdon Sport FC
    FC Köniz
    SC Cham
    FC Breitenrain
    SC YF Juventus
    FC Bavois
    AC Bellinzona

    1. Liga
    FC Echallens Région
    Zug 94
    FC Red Star ZH
    FC Azzurri 90 LS
    SC Buochs
    FC Solothurn
    FC Kosova
    Meyrin FC
    SC Goldau
    FC Biel/Bienne

    2. Liga inter
    FC Portalban/Gletterens
    FC Muri
    AS Novazzano
    FC Freienbach
    FC Moutier
    FC Veyrier Sports
    FC Dietikon
    FC Frauenfeld
    FC Uzwil
    FC Willisau
    FC Amriswil
    FC Ueberstorf

    2. Liga
    FC Klingnau
    FC Nidau
    FC Concordia Basel
    FC Montlingen
    FC Bellach
    FC Greifensee
    FC Grand-Saconnex
    FC Fleurier
    FC Bramois
    FC Gland

    3. Liga
    FC Langnau
    FC Meilen
    AC Malcantone

    4. Liga
    FC Erde (Suva-Fairplay-Trophy-Sieger)


    Gespielt wird am 18./19. August. Hat etliche am See gelegene Destinationen dabei! Und die Chance auf Westschweiz ist einmal mehr gross...

    Favoriten allgemein:
    - Yverdon
    - Buochs
    - Zug
    - Solothurn
    - Goldau
    - Portalban/Gletterens
    - Willisau
    - Nidau
    - Greifensee
    - Gland

    Benutzeravatar

  • Technojunge
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
  • Wohnort: Kanton Luzern

  • Beitrag » 28. Jun 2018, 07:20


    wenn man den FC Erde schlägt, ist man dann für die universums-super-cup qualifiziert?
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13021
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 29. Jun 2018, 10:33


    Portalban/Gletterens :love4:

    Bild
    Bild

    Badehosen einpacken!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 29. Jun 2018, 19:26


    Götterrunde:

    FC Klingnau (2.) - FC Bramois (2.)
    SC Goldau (1.) - FC Bavois (PL)
    SC Buochs (1.) - Grasshopper Club Zürich (SL)
    FC Willisau (2. Int.) - FC Breitenrain (PL)
    Zug 94 (1.) - FC Red Star ZH (1.)
    AS Novazzano (2. Int.) - FC Echallens Région (1.)
    FC Grand-Saconnex 1 (3.) - FC Muri (2. Int.)
    Meyrin FC (1.) - SC Cham (PL)
    FC Veyrier Sports 1 (2. Int.) - FC Thun (SL)
    FC Fleurier I (2.) - FC Nidau (2.)
    FC Erde (4.) - FC Azzurri 90 LS (1.)
    FC Gland I (2.) - FC Luzern (SL)
    FC Köniz (PL) - FC Sion (SL)
    FC Langnau (3.) - SC Kriens (ChL)
    FC Dietikon (2. Int.) - FC Lugano (SL)
    FC Meilen 1 (3.) - Servette FC (ChL)
    FC Kosova (1.) - FC Lausanne-Sport (ChL)
    FC Greifensee 1 (2.) - FC Winterthur (ChL)
    FC Freienbach (2. Int.) - FC Schaffhausen (ChL)
    FC Montlingen 1 (2.) - FC Basel 1893 (SL)
    FC Uzwil 1 (2. Int.) - FC Wil 1900 (ChL)
    FC Amriswil 1 (2. Int.) - FC Aarau (ChL)
    FC Frauenfeld (2. Int.) - FC Rapperswil-Jona 1928 AG (ChL)
    FC Bellach (2.) - FC Chiasso (ChL)
    FC Solothurn (1.) - FC Stade Nyonnais (PL)
    Yverdon Sport FC (PL) - Neuchâtel Xamax FCS (SL)
    FC Biel-Bienne (1.) - BSC Young Boys (SL)
    FC Concordia Basel (2.) - FC Zürich (SL)
    AC Bellinzona (PL) - SC YF Juventus (PL)
    AC Malcantone 1 (2.) - FC Moutier (2. Int.)

    Schlaubi lässt sich fängs recht gehen an diesen Auslosungen. Nicht mal mehr n Hemd trägt er.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 14. Jul 2018, 15:07


    spiel in Gland oder wie dazumals Terre Sainte in Nyon? ist ja auch grad neben an

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4270
  • Registriert: 11. Mai 2003, 20:19
  • Wohnort: Stadtteil Toumba

  • Beitrag » 18. Jul 2018, 04:11


    Cupmatch FC Gland vs. FC Luzern am Sonntag 19. August 2018 um 15.00 Uhr im Centre sportif "En Bord" in Gland VD angesetzt.

    Quelle: http://www.football.ch/SFV/Schweizer-Cups/schweizer-cup/Statistik-und-Resultate.aspx

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 39
  • Registriert: 25. Mai 2014, 20:35
  • Wohnort: 6005

  • Nächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 18 Gäste