René Weiler

Beitrag » 29. Jul 2018, 21:04


RAUS

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3017
  • Registriert: 31. Mai 2010, 15:18
  • Wohnort: Passau

  • Beitrag » 30. Jul 2018, 09:03


    TW II hat geschrieben:RAUS


    Soll der Remo jetzt schon einen auf Marco machen? Also bitte. Nach zwei Spielen den Trainer entlassen wäre ein bisschen abwegig. Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass das etwas wird mit Weiler. Er analysiert zumindest nach verlorenem Spiel nicht auf Wolke sieben, sondern sehr realistisch und nüchtern.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 280
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 30. Jul 2018, 12:44


    TW II hat geschrieben:RAUS


    XD de Geilscht!!! Am Schloss stoht i jedem Spieler-Thread „RAUS“ XD

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 169
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 1. Aug 2018, 14:21


    teamleader wie zibung. schwegler und lustenberger haben bereits erste Probleme mit dem neuen Trainer ...
    ich bin sehr skeptisch, ob weiler für den fcl eine gute Wahl ist. nicht wegen seinem fussballverständnis sondern auf grund seines Charakters ....
    Top 3, what else

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2406
  • Registriert: 19. Mai 2006, 14:01

  • Beitrag » 1. Aug 2018, 15:16


    wie ist denn sein Charakter?
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3590
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 1. Aug 2018, 15:26


    locärne hat geschrieben:teamleader wie zibung. schwegler und lustenberger haben bereits erste Probleme mit dem neuen Trainer ...


    quelle??

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 52
  • Registriert: 4. Sep 2011, 13:30

  • Beitrag » 1. Aug 2018, 15:37


    locärne hat geschrieben:teamleader wie zibung. schwegler und lustenberger haben bereits erste Probleme mit dem neuen Trainer ...

    Kann ich mir gut vorstellen. Leider sind aber aktuell alle 3 keine "Teamleader" (mehr) - das werden sie selbst aber wohl anders sehen. Wie ziemlich alle Profi-Trainer sagen und diverse Beispiele zeig(t)en, musst du als Teamleader unbedingt auch Leistung auf dem Platz bringen, ansonsten wirst du als solcher nicht (mehr) akzeptiert. Gerade "externe" Spieler (wie Gvilia, Schneuwly, Schürpf, Juric, Rodriguez, Schulz, etc.) werden sich teilweise schon (zurecht) fragen, woher diese "Ansprüche" kommen, da zählt die (FCL-)Geschichte der basagten Spieler halt gar nix. Als Fan (verständlicherweise) nicht einfach zu verstehen, aber ich denke (und wohl auch Weiler) für den sportlichen Erfolg muss man "Teamleader-Ansprüche" zwingend mit Leistung auf dem Platz bestätigen! Von den Jungs erwarte ich, dass sie damit professionell umgehen. Zibung wird unter den Fans eine Legende bleiben, seine Karriere beim FCL (auf dem Platz!) neigt sich aber wohl dem Ende entgegen, damit muss er umgehen können. Schwegler und CL7 sollen den Konkurrenzkampf gefälligst annehmen und durch Leistung auf dem Platz überzeugen, dann werden sie vom Trainer und Mitspielern auch (wieder) als Teamleader akzeptiert. Passt ihnen halt vielleicht auch nicht, dass Weiler auf ihrer Position noch Verstärkung fordert.
    Ich befürworte aber jeden Schritt, der uns (noch) weiter weg von der "Wohlfühl-Oase Luzern" führt, gerade CL7 wurde das Leben (durch nicht vorhandene/verpflichtete Konkurrenz) doch sehr einfach gemacht. Ob dies zu Problemen führen wird hängt aus meiner Sicht also weniger vom Charakter Weilers, sondern viel mehr von dem der besagten Spieler ab!

    chamäleon hat geschrieben:wie ist denn sein Charakter?

    Ehrlich, direkt, verstellt sich nicht, nimmt kein Blatt vor den Mund...(wie man so hört)

    Ja ich weiss, wird wohl nix diesen Sommer, aber damit's nochmals gesagt ist: Fabian Lustenberger wäre der perfekte Captain und "Team-Leader" für den FCL!

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 458
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 1. Aug 2018, 15:48


    wunderbarer post!

    so viele theorie und hätte, wäre, wenn bringt ja nicht mal Questo in seinem emotionalen höchstphasen in einen beitrag :thumbleft:
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13019
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 2. Aug 2018, 18:58


    locärne hat geschrieben:teamleader wie zibung. schwegler und lustenberger haben bereits erste Probleme mit dem neuen Trainer ....


    Werte ich als als gutes Zeichen.

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8087
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 2. Aug 2018, 20:26


    Raubi hat geschrieben:Werte ich als als gutes Zeichen.
    That thing of supporting where you come from, even if your Dad's from somewhere else, is beautiful. Football's not about glory or winning. It's about so much more; your mates, your town and the ability to tell people to fuck off with no consequences!

    FANCLUB SUPER-OLIVEIRA

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 540
  • Registriert: 31. Okt 2009, 15:31

  • Beitrag » 3. Aug 2018, 08:56


    Abgesehen davon, dass Raubi ein Wort zuviel im Satz hat, schreibt er gut.
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 144
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 3. Aug 2018, 09:14


    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo -40 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3313
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 3. Aug 2018, 18:43


    Aufwindfahne hat geschrieben:Abgesehen davon, dass Raubi ein Wort zuviel im Satz hat, schreibt er gut.


    gutes?
    stänkerer gegen oben

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3811
  • Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
  • Wohnort: zu hause

  • Beitrag » 3. Aug 2018, 19:30


    Kommt schon gut, lassen wir ihm Zeit. Babbel haben wir auch Zeit gelassen und war mal ein neues Gefühl, Krisen mit dem gleichen Trainer zu überstehen. Krisen überleben Trainer in Luzern nur selten.

    Seine Entscheide sind zwar noch nicht ganz nachvollziehbar, aber er wird seine Gründe haben.

    bisherige Verlierer:

    Voca: scheint aktuell nicht so Hoch im Kurs bei ihm zu sein. Sein Gespann ist Ugrinic/Custodio und hat wohl gegen Thun nur gespielt, weil er Custodio in die IV setzte.

    Demhasaj: von wegen er kann jetzt angreifen in seinem zweiten Jahr....er wird vom Trainer gestoppt. Auch wenn er körperlich noch nicht soviel hergibt, er macht den Haken im Strafraum, welchen ihn immer wieder in gute Positionen bringt. Goalgetter-Potenzial hoch.

    Gvilia: Im Team mangelt es an Erfahrung und etwas Kreativität......hmm, er bringt beides zumindest ein wenig mit. MUSS spielen!

    Alves: Ist der wirklich so schlecht, dass Custodio in die IV nachrücken musste....Ich hoffe immer noch, dass er auf sein Niveau kommt wie bei seiner Anfangszeit bei uns, die war super.

    Sidler: Haben wir so einen guten Jungen und es darf ein Feka ran....??!

    Bisherige Gewinner:

    Ugrinic: ist gut, dass er zu Einsätzen kommt, setzt sich im Moment wohl gegen Voca durch.

    Custodio: Darf spielen, egal was... ;-)

    Feka: wer hätte gedacht, dass der mal noch für die 1. Mannschaft spielt...
    SUPER LEAGUE - PASST AUF! Irgendwann...

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 489
  • Registriert: 2. Mär 2003, 12:43
  • Wohnort: Zürcher

  • Beitrag » 9. Aug 2018, 08:42

  • Member
    Member
  • Beiträge: 21
  • Registriert: 20. Jun 2018, 09:13

  • Beitrag » 9. Aug 2018, 21:41


    TW II hat geschrieben:RAUS
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    R A U T E

    von sega 10.- , von pa 10.-, ; @andi: 10.--

    mer send gäge alles

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3919
  • Registriert: 12. Mai 2006, 11:29
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 9. Aug 2018, 22:13


    Weiss ja nicht wie er mit solchen Interviews eine Mannschaft motivieren will...

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 169
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 9. Aug 2018, 22:17


    Hat sich irgendwie noch nicht mit dem FCL abgefunden.
    Gegen den modernen Becherwerfer!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1453
  • Registriert: 3. Mär 2008, 11:19
  • Wohnort: Boundary Park

  • Beitrag » 10. Aug 2018, 00:21


    Lödu hat geschrieben:Weiss ja nicht wie er mit solchen Interviews eine Mannschaft motivieren will...


    Horror.
    Psychologischer taktikfuchs :clown:
    stänkerer gegen oben

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3811
  • Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
  • Wohnort: zu hause

  • Beitrag » 10. Aug 2018, 05:30


    Der wird ihnen ja wohl kaum gesagt haben, geht raus und schenkt dem Gegner 4 Tore. Wenn die Mannschaft nicht umsetzt, was der Trainer vorgibt, dann wird es auch für einen anderen Trainer schwierig, etwas zu reissen. Diesmal ist bestimmt nicht der Trainer der Schuldige. Es liegt an der Mannschaft und vor allem an den Vorgaben des Vereins. Wenn der Verein meint, er könne die Saison ohne Mannschaft antreten, dann wird es schwierig. Nicht Renè Weiler muss gehen, sondern ein Mike Hauser muss kommen.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 280
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste