[Match-Thread] SO 23.09.2018, 16:00h: FC Zürich - FC Luzern

Beitrag » 18. Sep 2018, 07:54


Nachdem unsere Sieges-Serie im Schletzigrund beim letzten Match gerissen ist, steht nun der erste Sieg der neuen Serie an. Bin zuversichtlich!

FC Züri - FC Lozärn 1:2

Gvilia, Blessing
Devils Rage - Melodic Death Metal aus Sursee

Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 377
  • Registriert: 10. Jul 2006, 21:45
  • Wohnort: Städtli Sursee

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 08:35


    ZÜRI ISCH OIS!

    0:2
    2 x Bomber
    Chaos always defeats order, because it is better organized

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 310
  • Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 08:36


    FCZ - FCL 2:2
    Blessing, Mimi

    Leider startet nun eine Unentschieden-Serie im Schletzi gegen den Zet.
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 174
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 09:55


    Die Tabelle ist immer noch enorm eng, 6 Teams innerhalb von 2 Punkten Differenz. Es wird Zeit, dass sich die Spreu vom Weizen trennt und wir uns von den Strichern absetzen.

    FCZ - FCL 2:3

    2x Blessing
    Schürpf (nicht vor der 92.)

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 99
  • Registriert: 21. Mai 2017, 11:36
  • Wohnort: El Hamma

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 10:35


    1-2

    Siegestor in der Nachspielzeit

    Blessing, Chregu
    Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

    Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1030
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 18:13


    sidi hat geschrieben:Die Tabelle ist immer noch enorm eng, 6 Teams innerhalb von 2 Punkten Differenz. Es wird Zeit, dass sich die Spreu vom Weizen trennt und wir uns von den Strichern absetzen.

    FCZ - FCL 2:3

    2x Blessing
    Schürpf (nicht vor der 92.)


    Genau Deiner Meinung, bis aufs Resultat. 0:3 wäre beruhigender.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 18. Sep 2018, 22:28


    FCZ noch nicht mal einen eigenen Thread - die nehmen das Spiel gar nicht ernst

  • Member
    Member
  • Beiträge: 20
  • Registriert: 6. Feb 2011, 23:16
  • Wohnort: ims Heime

  • Beitrag » 19. Sep 2018, 08:43


    kleiner Mann hat geschrieben:FCZ noch nicht mal einen eigenen Thread - die nehmen das Spiel gar nicht ernst


    spielen vorher noch in zypern...

    ...deshalb gilt umso mehr: züri isch öis! 0:3 - blessing, mimi, schneuwly

    521 luzerner fans vertilgen 1630 schletzi-burger
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo 20 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3327
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 19. Sep 2018, 11:30


    Selbstläufer, ein Mal mehr.

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 529
  • Registriert: 8. Aug 2012, 19:54
  • Wohnort: Am Tresen

  • Beitrag » 23. Sep 2018, 16:28


    Jede redet öber de Rase in Luzärn, aber dass es in Zöri de Ball fascht is goal wendet, interessier kä schwanz.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 179
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 23. Sep 2018, 18:40


    Fotos findest du hier...
    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2225
  • Registriert: 4. Aug 2004, 15:34

  • Beitrag » 23. Sep 2018, 19:20


    Nach der Einwechslung von GOTT kam ein wenig Schwung ins Spiel, ansonsten „Es Chnorz“.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 179
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 24. Sep 2018, 15:26


    Wenn man die Anzahl Seiten und die Zugriffe auf den Fred in den Foren vergleicht, konnte das ja nix werden. Schade.
    Chaos always defeats order, because it is better organized

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 310
  • Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

  • Beitrag » 25. Sep 2018, 08:13


    Chnebugrend hat geschrieben:Wenn man die Anzahl Seiten und die Zugriffe auf den Fred in den Foren vergleicht, konnte das ja nix werden. Schade.

    Ich hoffe, die Lethargie greifft nicht auf die Mannschaft über! Das Spiel in Züri macht mir diesbezüglich etwas Angst. Es war weder richtig schlecht, aber auch nicht gut. Mir hat am Schluss das Stemmen gegen die Niederlage (abgesehen von den letzten 2/3 Minuten) gefehlt. Das hat das Team bis jetzt diese Saison ausgezeichnet. Auch von Seiten des Trainers wars komisch. Ich habe die Auswechslung von Vako nicht verstanden, dannach gab es einen deutlichen Bruch im Spielaufbau. Aber das kann natürlich immer Gründe haben, die von der Tribüne aus nicht ersichtlich sind (hinter der Schletzi-Rennbahn eh nicht).

    Noch weniger nachvollziehen kann ich, dass Eleke erst so spät kam. Entweder ist er doch genug fit für einen Teileinsatz und dann geht es auch 20 Minunten oder dann gar nicht!?

    Mir hat Kakabadze bei seinem Startdebut eigentlich gut gefallen. Einfach besonders bitter, dass ausgerechnet sein Fehler zum spielentscheidenden Tor führt. Aber ich habe das Gefühl, dass der uns noch viel Freude bereiten wird.

    Jäno! Jetzt kommt zum Glück Basel. Ich hoffe, wir können deren Verunsicherung ausnutzen und das Joggali ins Tal der Tränen verwandeln. Bin sehr gespannt auf diesen Match. LOOOOOS JETZT!

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 99
  • Registriert: 21. Mai 2017, 11:36
  • Wohnort: El Hamma

  • Beitrag » 25. Sep 2018, 08:33


    Ich fand Kaka's Debut in Ordnung. Beim Gegentor fand ich das Verhalten von Schulz schlimmer. Der hatte die Situation entweder total unterschätzt oder sonst keine Lust gehabt richtig zurückzulaufen mit Tempo. Man konnte es schon bei der Entstehung erahnen, dass ihm sein Gegenspieler enteilt. Schade eigentlich. Ansonsten ein gutes Spiel von ihm.
    Die Nummer 1, Die Nummer 1, Die Nummer 1 der Schweiz sind wir!

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 83
  • Registriert: 6. Okt 2008, 09:00
  • Wohnort: Zone 2


  • Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste