[Match-Thread] SO 25.11.2018, 16:00h: FCL - FC Basel

Beitrag » 19. Nov 2018, 11:37


Bin gespannt wie dieses Match ausgehen wird... hoffe mal dass uns die Nati-Pause diesmal gut getan hat.

FCL - FCB 2:1
Bomber, Vargas

11'666 Zuschauer
Devils Rage - Melodic Death Metal aus Sursee

Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 377
  • Registriert: 10. Jul 2006, 21:45
  • Wohnort: Städtli Sursee

  • Beitrag » 19. Nov 2018, 11:46


    Endlich wieder Fussball. Die Stimmung und Moral im Team scheint nach wie vor gut zu sein. Der Sieg in Lugano war sicherlich förderlich und man konnte sich etwas vom Barrage-Platz lösen. Zwischen dem zweiten und zehnten Platz ist eigentlich noch alles eng, weshalb noch ein paar Punkte aus den letzten Spielen in diesem Jahr extrem hilfreich für die Rückrunde sein könnten. In diesem Spiel ist alles möglich. Daher mit einer aggressiven Leistung alles auf Sieg, auch wenn es dadurch mit einer Niederlage enden sollte.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3299
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Beitrag » 19. Nov 2018, 14:17


    jossen hat geschrieben:Daher mit einer aggressiven Leistung alles auf Sieg, auch wenn es dadurch mit einer Niederlage enden sollte.

    :!:
    Zumal Basel momentan wieder etwas verunsichert scheint. An einem guten Tag kann man denen nochmals ein paar Punkte abknüpfen.
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 177
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 10:56


    Basel hat gem. deren Forum scheinbar ein krasses 2. Halbzeit-Problem: Gäbe es je eine Tabelle pro Halbzeit, dann wären sie bei der 1. HZ Leader und bei der 2. HZ letzter! Man rätselt, ob das Problem konditioneller Art ist oder ob es irgendwo zwischen den Ohren liegt. Wie auch immer, für uns gilt es das auszunutzen: 1. HZ Ball und Gegner laufen lassen. Wenn wir einen Gegentreffer kassieren ist das nicht mal schlimm. 2. HZ einen offensiven nach dem andern einwechseln und dann die Basler abschiessen.

    FCL - FCB 5:2
    Spielverlauf à la Nati
    Tore: Jeder der will, darf einmal
    Ab der 80' steht wieder das ganze Stadion und singt "einer geht noch, einer geht noch rein!" \:D/ :headbang: :hello1:

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 99
  • Registriert: 21. Mai 2017, 11:36
  • Wohnort: El Hamma

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 11:44


    Dieses Basel kann man schlagen. Deshalb rechne ich hier mit drei Punkten.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 304
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 12:21


    jossen hat geschrieben:alles auf Sieg, auch wenn es dadurch mit einer Niederlage enden sollte.

    :mrgreen:

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2508
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 23:42


    Wird wie vor 10 Jahren...

    Luzern 5
    Basel 1

    2x Frimpong -> 2x Eleke
    2x Paiva -> 2x Schürpf
    1x Ferreira -> 1x Vargas

    Auf jetzt!
    Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2157
  • Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
  • Wohnort: Brunnen

  • Beitrag » 21. Nov 2018, 23:56


    Oirdnas hat geschrieben:1x Ferreira -> 1x Vargas

    Auf jetzt!

    Vargas ist gelbgesperrt, ebenso wie Basels "Captain" Frei.

    Wie bereits vor einigen Spieltagen erwähnt: Eigentlich ist's ganz einfach in dieser NLA-Saison - Lucas Alves durchspielen lassen, dann gewinnt der FCL immer. 6/6! 8)

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 144
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 22. Nov 2018, 00:16


    cuervo hat geschrieben:
    Oirdnas hat geschrieben:1x Ferreira -> 1x Vargas

    Auf jetzt!

    Vargas ist gelbgesperrt, ebenso wie Basels "Captain" Frei.

    Wie bereits vor einigen Spieltagen erwähnt: Eigentlich ist's ganz einfach in dieser NLA-Saison - Lucas Alves durchspielen lassen, dann gewinnt der FCL immer. 6/6! 8)


    Naja, dann macht's halt Gvilia!
    Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2157
  • Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
  • Wohnort: Brunnen

  • Beitrag » 22. Nov 2018, 11:36


    spätestens samstag-morgen sind wir eh konkurs. gehe nicht davon aus, dass dieses spiel stattfinden wird.

    btw. ALLI AD GV!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6493
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 23. Nov 2018, 17:14


    Oirdnas hat geschrieben:Wird wie vor 10 Jahren...

    Luzern 5
    Basel 1

    2x Frimpong -> 2x Eleke
    2x Paiva -> 2x Schürpf
    1x Ferreira -> 1x Vargas

    Auf jetzt!


    Wie erwähnt, Vargas gesperrt. Tipp: FCL-EFF CE BEE 2:1, Tore: Schürpf, Mimi, 10927 Fäns

    CL7

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 7
  • Registriert: 31. Aug 2018, 11:06

  • Beitrag » 23. Nov 2018, 17:58


    5:1.

    6 x Eleke
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9389
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 23. Nov 2018, 18:18


    3:1
    ajeti, eleke, schneuwly, alves

    12666 fans
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo 20 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3331
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 25. Nov 2018, 19:50


    Bei so einer Regelauslegung nützt auch der VAR nichts mehr. Sackschwach und peinlich.
    Zaungäste Luzern

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 7751
  • Registriert: 25. Feb 2003, 11:56
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 25. Nov 2018, 20:02


    sehr schade.... Schirileistung katastrophal....früher haben wir regelmässig in den Schlussminuten noch einen rein gekriegt. Heute hab ich gedacht es passiert nix mehr.

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 518
  • Registriert: 13. Feb 2008, 17:58

  • Beitrag » 25. Nov 2018, 20:28


    Damn, geiles Spiel, geiler Sonntag.
    Mit dieser scheiss Zeitschinderei und Mimoserei am Ende ist der Ausgleich in der selbst verschuldeten Zusatzspielzeit nichts als verdient. Könnte den betreffenden Herren den Kopf abreissen.. :evil:
    Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 177
  • Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
  • Wohnort: Envigado

  • Beitrag » 25. Nov 2018, 20:43


    Zuletzt geändert von schesl am 26. Nov 2018, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
    Fotos findest du hier...
    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2225
  • Registriert: 4. Aug 2004, 15:34

  • Beitrag » 25. Nov 2018, 20:55


    Schiri einmal mehr Katastrophe - echt übel die Schiri-Leistungen in der CH.
    Ansonsten eigentlich geiles Spiel - leider wieder mal die Chancen nicht genutzt. Allerdings hat der elende Omlin auch 2 pariert, welche sonst KEIN Torhüter in der SuperLeague hält.
    Och ja, wieso Schulz nicht gleich mal als 10er aufstellen?

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 484
  • Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

  • Beitrag » 26. Nov 2018, 10:13


    Verdient weil zu dumm.
    Geiles spiel.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4191
  • Registriert: 21. Nov 2003, 16:36
  • Wohnort: 6015

  • Beitrag » 26. Nov 2018, 11:12

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3299
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1

  • Nächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste