Aktuelle Zeit: 22. Mär 2019, 06:14

Ruben Vargas

Beitrag » 17. Dez 2018, 11:02


Ich denke es ist höchste Zeit, dass Ruben seinen eigenen Fred bekommt!

Wenn er so weiter macht und noch ein paar Kilo Muskeln zulegen kann, kommt der ganz gut.
Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1051
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 17. Dez 2018, 12:11


    Guru77 hat geschrieben:Wenn er so weiter macht ... kommt der ganz gut.

    Dann hat der FCL aber nichts mehr davon. Darf dann sogar ablösefrei wechseln. Beim FCL klopft man sich dafür wieder gegenseitig auf die Schulter von wegen des gesparten Lohngelder im Budget.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2519
  • Registriert: 10. Apr 2005, 20:04
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 17. Dez 2018, 12:17


    Sammler hat geschrieben:
    Guru77 hat geschrieben:Wenn er so weiter macht ... kommt der ganz gut.

    Dann hat der FCL aber nichts mehr davon. Darf dann sogar ablösefrei wechseln. Beim FCL klopft man sich dafür wieder gegenseitig auf die Schulter von wegen des gesparten Lohngelder im Budget.


    Wie kommst du zu dieser Aussage? Man hat ja im März mit ihm verlängert bis Sommer 21...
    „In einem Jahr hab ich mal 15 Monate durchgespielt.“
    „Ja gut, es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.“
    „Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser.“

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1498
  • Registriert: 10. Sep 2011, 15:17

  • Beitrag » 7. Jan 2019, 22:41


    Verlängerte seinen Kontrakt vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2022. Dieser Junge macht mir riesig Freude! Merci!

  • Member
    Member
  • Beiträge: 8
  • Registriert: 29. Aug 2014, 10:13

  • Beitrag » 8. Jan 2019, 08:44


    JUNGGOTT
    Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

    Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1051
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 6. Mär 2019, 23:52


    ÜBERBOSS - GOTT

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 183
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 7. Mär 2019, 00:14


    CHEF-PAPST

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 779
  • Registriert: 15. Mai 2009, 00:10

  • Beitrag » 7. Mär 2019, 08:38


    Hat, wie schon gegen die hoppers, schlecht gespielt. Unmengen an Bällen vertändelt und dann noch die Szene mit dem Penalty :roll:

    Das 4:0 sei ihm trotzdem gegönnt.
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13094
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 7. Mär 2019, 09:16


    GOTT
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6550
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!


  • Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

    cron