Tschuni Köhler

Beitrag » 7. Mär 2019, 09:53


1a-auftritt gestern. zack, in einem ratsch das schloss geknackt. ein absoluter fachmann.

50 kilo mörderketten weggeschleppt mit einem lächeln auf dem gesicht. wahnsinn!

ebnete mit seinem einsatz gestern den weg zum magischsten spiel der saison - und quasi zum cupsieg.

trotz seines heldenhaften auftritts (und dem ganzen rummel um seine person, die vielen selfie-anfragen, ect.) blieb er bescheiden und volksnah, becherte im stübli bis beizenschluss mit seinen fans.

ein bodenständiger, geerdeter und sympathischer krampfer.

danke für alles, Bolzenschneider-GOTT

Bild
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6647
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 8. Mär 2019, 10:40


    3m40s - Auftritt Tschuni Köhler. Mit einer Souveränität und Lässigkeit wie man sie in diesem hektischen Business oftmals vergeblich sucht, löst er das ungewöhnliche Problem. Wenn man ganz genau hinhört, dann ist das leise Knacken und das zeitgleiche verstummen der Kaoten zu hören. Mit seinem Lächeln gab er den Leuten zu verstehen: "Ist das alles? Da müsst ihr schon mehr bringen und ich hätte eigentlich Wichtigeres zu tun. "Ruhigen Schrittes verlässt er den Platz um sich wieder den richtigen Problemen zu widmen. Irgendwo murrte sicher ein Boiler oder musste ein Solarmodul erneuert werden.

    Jeder Verein hat seinen MacGyver. Beim FCL ist es Teufelskerl Tschuni Köhler!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3333
  • Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
  • Wohnort: Sonne 5 Minus 1


  • Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste