Aktuelle Zeit: 22. Mär 2019, 05:56

[Match-Thread] SO 10.03.2019, 16:00h: FCL - FC St. Gallen

Beitrag » 10. Mär 2019, 21:14


ich bin beeindruckt
Bild
_______________________________________
:partyman: Tippspiel Sieger Saison 06/07 und 08/09 :partyman:

Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1615
  • Registriert: 23. Mai 2005, 20:40
  • Wohnort: Seetal

  • Beitrag » 10. Mär 2019, 21:38


    NAHRUNGSKETTE :axe:

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 59
  • Registriert: 4. Sep 2011, 13:30

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 06:25


    War ein äusserst heikles Spiel, welches wir mit Glück über die Runden gebracht haben.
    10.06.1989
    ... weitere Daten folgen in Kürze!

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 327
  • Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 09:53


    Top Auftritt der Mannschaft, auch wenns nur gegen unseren Testspiel-Gegner war. So macht der FCL Spass, die Spieler zeigen Einsatz und Leidenschaft -> die Körpersprache spricht Bände! Man hat gestern von Anfang an gemerkt dass für Güllen einmal mehr nichts zu holen ist gegen uns. Souveräner Auftritt, und schon zum zweiten Mal nacheinander zu Null gespielt.

    Nur weiter so, Häbi scheint einen super Job zu machen.
    Devils Rage - Melodic Death Metal aus Sursee

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 385
  • Registriert: 10. Jul 2006, 21:45
  • Wohnort: Städtli Sursee

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 10:53


    Ein Testspiel und die Mannschaft zerreisst sich so. Wie wird dies erst bei einem Ernstkampf? :scratch:

    Eleke - Spieler des Tages! Unglaubliche Zweikampfstärke.

    Sidler gefällt von Spiel zu Spiel besser, man merkt ihm das wachsende Selbstbewusstein an, das einhergeht mit der Spielpraxis. Top Spiel von ihm.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2537
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 11:07


    Ich hätte nicht gedacht, dass ich das je einmal sagen würde, aber gestern gefiel mir sogar Schwegler. Seine Tacklings an der Seitenlinie waren erste Sahne!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1965
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 11:15


    tuce hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht, dass ich das je einmal sagen würde, aber gestern gefiel mir sogar Schwegler. Seine Tacklings an der Seitenlinie waren erste Sahne!


    St. Güllen war so schwach, dass sogar Schwegler ohne seine obligate gelbe Karte blieb...
    „In einem Jahr hab ich mal 15 Monate durchgespielt.“
    „Ja gut, es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.“
    „Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser.“

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1498
  • Registriert: 10. Sep 2011, 15:17

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 11:36


    tuce hat geschrieben:Ich hätte nicht gedacht, dass ich das je einmal sagen würde, aber gestern gefiel mir sogar Schwegler. Seine Tacklings an der Seitenlinie waren erste Sahne!

    Und die flanke zum 1-0 darf man auch erwähnen.
    jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1316
  • Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 12:43


    Aufwindfahne hat geschrieben:Lockeres Auslaufen wie immer. Hat Häbi eigentlich noch eine Spielerlizenz gelöst?

    Wenn Häbi schon nicht will, könnte man es vielleicht beim nächsten Spiel gegen diese Statisten mit Kudi Müller versuchen. Gegen Hefti hätte das bestimmt auch noch easy gereicht.
    Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
    ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 241
  • Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

  • Beitrag » 11. Mär 2019, 18:55


    Solche Gurkentruppen wie die Güller sollte man vom Spielbetrieb ausschliessen. Das grenzt ja an Wettbewerbsverzerrung.
    AFCA / CAN'T BE STOPPED
    ____________________________________

    Heldhaftig - Vastberaden - Barmhartig
    ____________________________________

    Landskampioen 1918, 1919, 1931, 1932, 1934, 1937, 1939, 1947, 1957, 1960, 1966, 1967, 1968, 1970, 1972, 1973, 1977, 1979, 1980, 1982, 1983, 1985, 1990, 1994, 1995, 1996, 1998, 2002, 2004, 2011, 2012, 2013, 2014
    ____________________________________

    Dräggspagg

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 9320
  • Registriert: 27. Jan 2003, 15:51

  • Beitrag » 12. Mär 2019, 12:26


    die truppe hat wieder bzw. einmal mehr richtig engagiert und freudig getschuttet. umso erstaunlicher, dass es nur zu einem lächerlichen 3:0 gereicht hat.

    inwiefern die 150 st.galler nasen im d irgendwen gestört haben sollen, muss mir "good-hoster"-studi immer noch erklären. wieso die bolizei nach spielschluss mit 30 schwerbewaffneten robis den bundesplatz und die zentralstrasse absperren, ebenfalls. aber ist halt hochrisiko-heimspiel, dann gehören sirenengeheul, rasereien und gesperrte strassen dazu, egal, ob der gästemob per zug an-/abreist oder per auto (fairplay, war bei so vielen st.gallern aber auch mega schwierig, nachzuverfolgen, woher die kamen und vor allem wohin die nach spielende abhasten). chch.

    ach ja: blessing :love4: keiner zelebrierts so wie du! irgendwann bleibt das ganze stadion bis zum effektiven ende des gottesdienstes! 8)

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6550
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 12. Mär 2019, 19:46


    Mannschaftsleistung cool.

    War mit meinem bald 5 Jahre alten Sohn am Match.
    Die Szenen nach dem Spiel könnten einen ein wenig stören, aber NOSG!
    Mein Sohn meinte nur - warum streiten die denn? Die Schilder der Polizei haben
    ihn auch fasziniert....

    Aber verlegt das doch wieder in die Wälder!

    Sonst GRANDE BLESSING! GRANDE MARVIN!

    Weiter gehts jetzt gegen Thun.
    FANCLUB SUPERMARIO
    ...........SINCE 2007...........

    FANCLUB SUPER-HAKI
    --------SINCE 2009---------------------

    FANCLUB SUPER-SCHNÖWLY
    --------SINCE 2014---------------

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3812
  • Registriert: 12. Feb 2003, 08:27
  • Wohnort: Reussbühl

  • Vorherige

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu FC LUZERN 1901, Fussball national (NLA/NLB)



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

    cron