CALCIO COMO 1907

Beitrag » 15. Jun 2015, 07:18


VINCERE!

:dj: :king: :supz: :partyman: :prayer: :hello1: :la: \:D/ :applaus:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!


Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12829
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 15. Jun 2015, 15:31


    Grazie COMO!
    Livorno e Modena MERDA!

    un italiano vero...
    ┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
    ┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
    ┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
    ┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 663
  • Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

  • Beitrag » 24. Jun 2015, 21:32


    Como hat Probleme mit der Frist für bauliche Massnahmen am Stadion, die für die Serie B notwendig sind. Gut möglich das sie die ersten "Heim"-Partien in Novara austragen müssen.
    ┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
    ┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
    ┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
    ┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 663
  • Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

  • Beitrag » 6. Sep 2015, 12:49


    Heute startet Serie B für Como

    Spiel beginnt um 15 Uhr in Perugia!

    Forza Como!!
    ┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
    ┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
    ┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
    ┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 663
  • Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

  • Beitrag » 30. Sep 2015, 08:27


    Erster Sieg in der Serie B! :prayer:

    Novara - Como 0:2

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6258
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 17. Dez 2015, 10:33


    Samstag enldich wieder mal Como :D
    ACAB

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 294
  • Registriert: 22. Feb 2011, 21:41
  • Wohnort: Zone

  • Beitrag » 18. Jan 2016, 16:12


    Kommen langsam in Fahrt :supz:

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6258
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 17. Mär 2017, 00:20


    Frau von Essien übernimmt italienischen Drittligisten Como


    Der italienische Drittligist Calcio Como hat einen neuen Besitzer gefunden. Wie der Verein mitteilte, wird Akosua Puni, die Frau von Michael Essien, der in dieser Woche nach Indonesien gewechselt ist, den Verein für 237.000 Euro übernehmen. Der Verein hatte kurz nach Saisonbeginn Konkurs angemeldet, aber die Erlaubnis erhalten, die Spielzeit zu Ende zu spielen. Bei zwei vorherigen Konkursversteigerungen hatte sich kein neuer Besitzer gefunden.

    „Wir werden bald in der Stadt sein, um uns vorzustellen. Es ist eine Ehre, in einen Verein mit mehr als 100 Jahren Geschichte einzusteigen. Unser Ziel ist es, schnellstmöglich mit Como wieder in die Serie B aufzusteigen“, wird die neue Besitzerin auf der Vereinswebseite zitiert.




    http://www.transfermarkt.de/de/frau-von ... 68432.html

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 68
  • Registriert: 13. Dez 2011, 17:44

  • Beitrag » 5. Jul 2017, 12:42


    Como Calcio wurde 1907 gegründet, am 25. Mai feierten die blau-weißen aus der Lombardei den 110. Geburtstag. 13 Jahre davon spielte Como in der höchsten Spielklasse, 34 Spielzeiten immerhin noch in der Serie B. Besonders in den 80er und 90er Jahren durchliefen eine Reihe bekannter Spieler die Reihen des Traditionsklubs, von Borgonovo bis Zambrotta, von Matteoli bis Vierchowod.

    Für Auswärtsfans war das Stadio Giuseppe Sinigaglia mit seinen charakteristischen Tribünen und dem Ausblick auf das Panorama des Comer Sees immer eine gern mitgenommene Tour. Auch oder gerade weil die heimische Fanszene sich im Laufe der Zeit einigen Respekt erarbeitete. Die 1990 aufgelöste „Fossa Lariana“ war italienweit berüchtigt und wurde von den „Ultras Como“ abgelöst, bis man sich unter dem Titel „Blue Fans Como“ zusammenschloss (Auflösung 2002). Heute geben die „Lariani“ und die „Estrema Fazione“ den Ton an.

    Nachdam man bereits 2004 einmal pleite gegangen war, folgte im Juli letzten Jahres ein erneuter Konkurs. Unter der Führung des Konkursverwalters spielte Como Calcio trotzdem eine sehr gute Saison, die mit der Teilnahme an den PlayOff der Lega Pro abgeschlossen wurde. Die U17 hat in der gerade beendeten Saison sogar die Meisterschaft errungen, Beweis dass der Jugendsektor weiterhin eine Stärke der Lariani ist.

    Dreimal wurde letztes Jahr vergeblich versucht, den Verein in einer Auktion zu verkaufen. Erst im vierten Versuch schlug zum Preis von 237.000 Euro ein Käufer zu: Akosua Puni, die Frau von Michael Essien, erwarb den Club am 16. März 2016. Endlich wurden die Spielergehälter wieder gezahlt, von einem baldigen Aufstieg in die Serie B gesprochen und ganz generell schien die Zukunft des Vereins gelöst. Noch im Mai stellte man mit Ex-Juve Mark Iuliano den Trainer für die neue Saison vor.

    Seitdem gab es wenig zu hören von Frau Essien, die spätestens im März diesen Jahres abgetaucht ist und erst vor wenigen Tagen ihren Statthalter benannt hat. Spielergehälter wurden seit März nicht mehr bezahlt, ebenso Steuern und Abgaben, die notwendige Bürgschaft für die Einschreibung in die nächste Saison fehlt ebenso. Und so hat am 30. Juni 2017 der Fußballverband FIGC entschieden, den sportlichen Titel der Konkurs gegangenen Como Calcio S.r.l. nicht auf die neuen Eigentümer zu übertragen. Damit existiert der Club nach 110 Jahren offiziell nicht mehr, alle Spieler sind ab sofort ohne Vertrag.

    In Como hofft man, dass in irgendeiner Amateurliga wieder Fußball gespielt wird, im Moment ist das aber alles noch offen.

    http://www.altravita.com/como-calcio-ge ... ssball.php
    ┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
    ┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
    ┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
    ┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 663
  • Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

  • Beitrag » 24. Aug 2017, 08:48


    was loift eigentlich mit como diese Saison? Serie D?

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6159
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 24. Aug 2017, 16:57


    LU-57 hat geschrieben:was loift eigentlich mit como diese Saison? Serie D?

    greez

    jawoll, immerhin nicht ganz aus dem profibetrieb gerutscht
    am sonntag saisonstart! wird eine schwere saison...
    ┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
    ┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
    ┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
    ┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 663
  • Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

  • Vorherige

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Groundhopping, Fankultur, Fussball international



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast