Neues aus der Welt der Stadien

Beitrag » 22. Mai 2014, 21:32


Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 872
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 26. Mai 2014, 11:40


    und wieso sollte man da am 30. august nicht kicken können? :scratch:

    http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/in ... &bild_nr=1
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12754
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 3. Jul 2014, 11:25


    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12754
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 3. Jul 2014, 14:55


    Fandorf :(

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 3. Jul 2014, 15:59


    Camel hat geschrieben:Fandorf :(
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9180
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 3. Jul 2014, 17:02


    da spielen sie auf den grössten kuhdorfackern, aber das holy reichshofstadion soll nicht mehr genügen, pha!

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 5988
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 9. Jul 2014, 19:03


    Gegen das bewilligte Aarauer Stadion ging im letzten Moment erneut eine Beschwerde ein.
    Der Aarau-Präsi befürchtet nun, dass man in der Fremde spielen müsste.

    Scheiss Querulantenpack, aber auf die andere Seite :arrow: grande Brögglifäld!

    Quelle: http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/aarau/stadion-beschwerde-fca-praesident-befuerchtet-heimspiele-in-der-fremde-128163214
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1779
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • Beitrag » 30. Jul 2014, 08:25


    zwar schon ne weile bekannt...

    rapid baut neu...
    http://www.allianz-stadion.at/de/infos/faq/

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 5988
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 30. Jul 2014, 11:06


    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12754
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 30. Jul 2014, 14:36


    Master hat geschrieben:ich geh kurz kotzen..

    http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/in ... s_id=10618


    --> :puke: :puke: :puke: :puke: :puke:
    Fotos findest du hier...
    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2105
  • Registriert: 4. Aug 2004, 15:34

  • Beitrag » 30. Jul 2014, 15:41


    Modell FCUM gehört in England eh die Zukunft. Geht wahrscheinlich noch ein paar Jöhrli bis es richtig los geht.

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 30. Jul 2014, 18:08


    Camel hat geschrieben:Modell AFC Wimbledon gehört in England eh die Zukunft. Geht wahrscheinlich noch ein paar Jöhrli bis es richtig los geht.
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1792
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 11. Aug 2014, 14:47


    jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1238
  • Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

  • Beitrag » 4. Nov 2014, 20:51


    Lausanne bekommt per 2019 zwei neue Stadien, reisst dafür aber die Pontaise ab.
    Neben einem neuen Athletissimastadion am See erhält auch Lausanne-Sport eine neue Heimstätte mit ca. 12'000 Plätzen.
    http://www.lausanne.ch/lausanne-en-bref/lausanne-demain/projet-metamorphose/sites/la-tuiliere/la-tuiliere-stade-de-football.html
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1779
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • Beitrag » 5. Nov 2014, 00:54


    bluewhite pride hat geschrieben:Lausanne bekommt per 2019 zwei neue Stadien, reisst dafür aber die Pontaise ab.
    Neben einem neuen Athletissimastadion am See erhält auch Lausanne-Sport eine neue Heimstätte mit ca. 12'000 Plätzen.
    http://www.lausanne.ch/lausanne-en-bref/lausanne-demain/projet-metamorphose/sites/la-tuiliere/la-tuiliere-stade-de-football.html

    das neue stadion soll ca. 1.5-2 km nördlich der pontaise erstellt werden, am stadtrand zwischen flugplatz und autobahnanschluss ls-blecherette.
    das ganze 30 hektaren grosse gebiet zwischen pontaise und dem neuen stadion weicht einem neuen stadtteil mit 3500 wohnungen.
    http://www.lausanne.ch/lausanne-en-bref ... liere.html
    die marsch- bzw. taxidistanz wird sich also ca. verdoppeln. :eye:
    hoffentlich dürfen wir vorher nochmals hin.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 5988
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 11. Nov 2014, 09:59

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8006
  • Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
  • Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN

  • Beitrag » 16. Mär 2015, 20:25


    der fc winterthur hat seine neue gegentribüne vor kurzem eingeweiht.
    als fussballfan - und als luzerner nostalgiker im speziellen - ist diese STEHgerade natürlich n traum schlechthin.
    Bild
    Bild

    interessant auch, dass diese (nla-taugliche) tribüne für 9 millionen franken erstellt wurde. 1 million berappte der "kleine" fc winterthur.

    derweil fragen sich andere immer noch, warum das zürcher stimmvolk die zuletzt aktuelle idee eines neuen fussballtempels auf dem hardturm bachab geschickt hat.

    das stadtzürcher projekt hätte 216 millionen (ca. 100 millionen stadionBAU an sich) gekostet. die "grossen" fcz und gc hätten ebenfalls deren 1 million selber beigesteuert.
    http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/sta ... y/17027051

    man lerne. oder eben nicht. mit schlichten tribünen lässt sich halt schlechter eigeninteressen verfolgen.

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 5988
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 17. Mär 2015, 08:21

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 17. Mär 2015, 08:59


    Winti zieht das ganze ding schon (sehr) konsequent durch!

    sehr schön zu sehen, dass es doch noch leute wagen nicht jeden scheiss mitzumachen. aber wie sieht das im falle eines aufstiegs aus? irgendwo wurde mal erwähnt, dass steh-gegengeraden nicht mehr erlaubt sind.. so wägen tv kack zeug..
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12754
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 17. Mär 2015, 09:14


    Bei einem Aufstieg wird die Baubewilligung für die beiden Hintertortribünen plus Haupttribüne eingereicht/aktiviert.
    Die Gegengerade erhält dann Sitze aus eben diesem von Master genannten Grund.
    Walter Stierli in NLZ hat geschrieben:Ich bin ein Gegner von Schnellschüssen.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1779
  • Registriert: 6. Nov 2006, 23:44

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Groundhopping, Fankultur, Fussball international



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste