Europa League 2013/14

Beitrag » 1. Mär 2014, 23:33


Aus Sicht FCL einfach sinnvoller...
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1982
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 3. Mär 2014, 09:53


    red b*ll < alles

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6258
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 12:12


    Übrigens:

    weltfussball.de hat geschrieben:12.03.2014 11:50 Uhr

    Alpenduell um einen Fixplatz in der CL

    Das Hinspiel im Achtelfinale der Europa League zwischen dem FC Basel und RB Salzburg ist am Donnerstag (ab 19:00 Uhr im weltfussball-Liveticker) zugleich der erste Teil eines direkten österreichisch-schweizerischen Duells um einen Champions-League-Fixplatz in der Saison 2015/2016. Nur 1,3 Punkte fehlen Rot-Weiß-Rot in der maßgeblichen UEFA-Fünf-Jahreswertung auf die Eidgenossen.

    Die Schweiz liegt derzeit auf Rang 13, der im Normalfall die Teilnahme des heimischen Meisters an der Königsklasse garantiert. Der knappe Rückstand des 14. Österreich könnte aber schnell aufgeholt sein: Feiern die Salzburger gegen Basel zwei Siege und gewinnen danach noch ein Spiel, steht der österreichische Meister 2015 fix in der CL, sofern sich der Gewinner der Königsklasse 2015 über die nationale Meisterschaft für die Eliteliga qualifiziert.

    Der Europacup-Vergleich mit der Schweiz fällt für Österreich derzeit negativ aus. In K.o.-Duellen steht es aus heimischer Sicht 4:5. Insgesamt gab es in 20 Spielen 5 Siege, 7 Remis und 8 Niederlagen. Mit Ausnahme des Vergleichs zwischen Rapid und dem FC Thun in der EL-Gruppenphase der laufenden Saison (1 Sieg, 1 Niederlage) gab es bisher nur K.o.-Duelle. In den vier jüngsten UEFA-Cup-Quali-Duellen (jeweils 2. Runde) kam jeweils der Schweizer Vertreter weiter, Ried scheiterte zweimal an Sion (2006/07, 2007/08), Mattersburg an Basel (2007/08) und Sturm Graz erst im Elfmeterschießen am FC Zürich (2008/09).

    Auswärts in der Schweiz konnten bisher in zehn Anläufen erst zwei Matchsiege eingefahren werden: Wacker Innsbruck setzte sich in der 1. Meistercup-Runde 1977/78 gegen den FC Basel 3:1 durch, Admira/Wacker besiegte den FC Luzern in der 2. UEFA-Cup-Runde 1990/91 mit 1:0.

    Benutzeravatar

  • Technojunge
  • Beiträge: 2247
  • Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
  • Wohnort: Kanton Luzern

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 13:13


    und noch ein Argument pro red bull...
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1982
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:29


    wie kann man nur für basel sein, ey.... es gibt da m.e. genau ein szenario und zwar wenn basel am letzten spieltag im duell gegen einen direkten konkurrenten des FCL um meistertitel, europacupplatz, whatever spielt...
    aber sonst? :puke:
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9283
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:33


    Insider hat geschrieben:wie kann man nur für basel sein, ey.... es gibt da m.e. genau ein szenario und zwar wenn basel am letzten spieltag im duell gegen einen direkten konkurrenten des FCL um meistertitel, europacupplatz, whatever spielt...
    aber sonst? :puke:


    Muss Insider für einmal recht geben.

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8045
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:34


    Muss Raubi für einmal recht geben.
    "Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
    Sue Luke

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1982
  • Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:35


    könnte mich mit einem ganz üblen unfall noch anfreunden..
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12853
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:35


    Muss Windfahne für einmal recht geben.
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2843
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:42


    bei diesem duell ist für mich die auswirkung auf die schweizer liga für einmal egal. bei jedem anderen gegner wäre ich natürlich auch gegen basel.

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6258
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 16:47


    Camel hat geschrieben:frage ist nur wo hass grösser.


    eben.
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9283
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 17:12


    ist ja nicht so, dass man bei jedem Fussballspiel "für jemanden sein" muss, oder?
    spiel mit zwei absolut unsympathischen vereinen interessiert schlicht und einfach nicht.
    "Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
    - Robert Pfaller -

    FUCK FRONTEX

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2150
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 17:20


    na ja, wenn ich sehe wie RB Leipzig funktioniert, wie die sich in die DFL und DFB Gremien schleichen...dann doch Pro FCB, keine Frage.

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8058
  • Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
  • Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 17:26


    Ich schau gerne geilen, dynamischen, offensiven Fussball. deshalb Hopp Salzburg
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2843
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 13. Mär 2014, 17:35


    Heiri hat geschrieben:Ich schau gerne geilen, dynamischen, offensiven Fussball. deshalb Hopp Salzburg

    Du wirst doch wohl nicht behaupten, dass Basel unter dem Erfolgstrainer M.Y. keinen dynamischen, offensiven Fussball spielen lässt, oder?
    D ZIIT ESCH RIIF!

    Benutzeravatar

  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 7937
  • Registriert: 9. Dez 2003, 23:41
  • Wohnort: nord boyz town

  • Beitrag » 14. Mär 2014, 21:15


    Kann einer kurz nochmals erklären, wie es genau abläuft mit den Startplätzen für die EL nächste Saison? So bezüglich Cupsieg von uns oder dem FCZ... wann der FCL dann spielt?

    Bzw. eigentlich geht es vorallem um die 3. Qualirunde (31.7 + 7.8 ).. was muss geschehen das der FCL dort teilnimmt? Nur falls wir in der Liga 3. werden, sonst gar keine Möglichkeit?

    Danke!
    Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2134
  • Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
  • Wohnort: Brunnen

  • Beitrag » 15. Mär 2014, 16:17


    Oirdnas hat geschrieben:Kann einer kurz nochmals erklären, wie es genau abläuft mit den Startplätzen für die EL nächste Saison? So bezüglich Cupsieg von uns oder dem FCZ... wann der FCL dann spielt?

    Bzw. eigentlich geht es vorallem um die 3. Qualirunde (31.7 + 7.8 ).. was muss geschehen das der FCL dort teilnimmt? Nur falls wir in der Liga 3. werden, sonst gar keine Möglichkeit?

    Danke!


    Die Schweiz hat für die EL-Saison 2014/2015 drei Startplätze. Der Drittplatzierte der NLA-Saison 2013/2014 steigt in der dritten Qualifikationsrunde ein, der Viertplatzierte in der zweiten, und der Cupsieger in der vierten (also in der sogenannten Play-Off-Runde, das ist die letzte vor der Gruppenphase). Wenn nun aber der Cupsieger bereits für Europa qualifiziert ist, erbt der Cupfinal-Verlierer den europäischen Startplatz. Allerdings werden dann die Runden, in welchen die Mannschaften einsteigen müssen, verschoben: Der Drittplatzierte steigt erst in den Play-Offs ein, der Viertplatzierte in der dritten und der Cupfinal-Verlierer in der zweiten Runde. Sind beide Cupfinalisten in der Liga schon europäisch, erhält der Fünftplatzierte den frei gewordenen Startplatz für Europa, allerdings wiederum den schlechtesten (Start in der zweiten Qualifikationsrunde). Ab der Saison 2015/2016 gilt diese Regelung mit dem Erben des Cupfinal-Startplatzes für den Cupfinal-Verlierer übrigens nicht mehr, dieser wird dann einfach an die bestplatzierte, nicht-europäische Mannschaft vergeben (also bei uns an den fünften Platz in der NLA).

    In der momentanen Situation müssten wir darauf hoffen, dass im anderen Halbfinal Zürich gewinnt, weil die in der Liga bereits einen europäischen Startplatz besetzen.

    Diese Seite ist übrigens sehr zu empfehlen für das ganze Zeug: http://kassiesa.home.xs4all.nl/bert/uefa/.

    Die Szenarien kannst du dir nun selber zusammenbasteln. :) Nach den Halbfinals weisst du schon mal einiges mehr.

    Benutzeravatar

  • Technojunge
  • Beiträge: 2247
  • Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
  • Wohnort: Kanton Luzern

  • Beitrag » 15. Mär 2014, 16:43


    skajunge hat geschrieben:
    Oirdnas hat geschrieben:Kann einer kurz nochmals erklären, wie es genau abläuft mit den Startplätzen für die EL nächste Saison? So bezüglich Cupsieg von uns oder dem FCZ... wann der FCL dann spielt?

    Bzw. eigentlich geht es vorallem um die 3. Qualirunde (31.7 + 7.8 ).. was muss geschehen das der FCL dort teilnimmt? Nur falls wir in der Liga 3. werden, sonst gar keine Möglichkeit?

    Danke!


    Die Schweiz hat für die EL-Saison 2014/2015 drei Startplätze. Der Drittplatzierte der NLA-Saison 2013/2014 steigt in der dritten Qualifikationsrunde ein, der Viertplatzierte in der zweiten, und der Cupsieger in der vierten (also in der sogenannten Play-Off-Runde, das ist die letzte vor der Gruppenphase). Wenn nun aber der Cupsieger bereits für Europa qualifiziert ist, erbt der Cupfinal-Verlierer den europäischen Startplatz. Allerdings werden dann die Runden, in welchen die Mannschaften einsteigen müssen, verschoben: Der Drittplatzierte steigt erst in den Play-Offs ein, der Viertplatzierte in der dritten und der Cupfinal-Verlierer in der zweiten Runde. Sind beide Cupfinalisten in der Liga schon europäisch, erhält der Fünftplatzierte den frei gewordenen Startplatz für Europa, allerdings wiederum den schlechtesten (Start in der zweiten Qualifikationsrunde). Ab der Saison 2015/2016 gilt diese Regelung mit dem Erben des Cupfinal-Startplatzes für den Cupfinal-Verlierer übrigens nicht mehr, dieser wird dann einfach an die bestplatzierte, nicht-europäische Mannschaft vergeben (also bei uns an den fünften Platz in der NLA).

    In der momentanen Situation müssten wir darauf hoffen, dass im anderen Halbfinal Zürich gewinnt, weil die in der Liga bereits einen europäischen Startplatz besetzen.

    Diese Seite ist übrigens sehr zu empfehlen für das ganze Zeug: http://kassiesa.home.xs4all.nl/bert/uefa/.

    Die Szenarien kannst du dir nun selber zusammenbasteln. :) Nach den Halbfinals weisst du schon mal einiges mehr.


    Danke vielmals!
    Für all diese Fans - so unterschiedlich sie auch waren - bedeutete die Luzerner Allmend in den letzten gut 30 Jahren ein Stück Heimat. Auch wenn zum Schluss das alte Stadion zunehmend vom eisigen Wind der Repression umweht wurde und dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechend überbordende Fans unnachsichtiger als früher aussortiert wurden, bemühte sich die Allmend nach Kräften, den Fans ein paar letzte Freiräume zu erhalten. Denn sie wusste ganz genau, dass es letztlich das bunte und (nur allzu) menschliche Treiben auf den Stehplätzen war, das dafür sorgte, dass die Allmend eine Kultstätte des Schweizer Fussballs wurde und nicht ein Stadion unter vielen blieb. - Allmendbuch

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2134
  • Registriert: 16. Mär 2007, 19:39
  • Wohnort: Brunnen

  • Beitrag » 21. Mär 2014, 08:37


    Gratulation an Basel. Aber ich bleib dabei, Salzburg spielt halt schon einen sehr geilen, offensiven Fussball. Mit einer halbwegs normalen Chancenauswertung häts für Basel ein Debakel gegeben.

    Und der liebe Murat weis schon wem er den Sieg zu verdanken hat, ohne die von den FCB-Anhängern provozierte Unterbrechung wär das nix geworden...
    "Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

    ATV - Anti Thread Verhunzer

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2843
  • Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

  • Beitrag » 21. Mär 2014, 08:48


    Fakt, toppest Timeout!

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6258
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Groundhopping, Fankultur, Fussball international



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste