Aktuelle Zeit: 20. Feb 2018, 15:41

Blick.ch-User-Kommentare

Beitrag » 10. Sep 2013, 14:42


lucerne hat geschrieben:
Wenn die Einkommen der Manager runterkommen, braucht die AHV letztendlich ja auch wieder weniger Geld für die Renten der Hochverdiener! Haben die das bei der Studie, welche von den Gegnern der Initiative finanziert wurde, auch berücksichtigt? Reine Angstmacherei!

:clown:


Haha der ist wirklich gut. :lol:
Witz des Tages sorry SLimoWitzegott

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 90
  • Registriert: 20. Sep 2012, 21:10
  • Wohnort: Ostküste Australien

  • Beitrag » 11. Sep 2013, 14:05


    zwar kein Blick.ch-User-Kommentar, aber NLZ-Leserbrief.... :wink:

    http://tinyurl.com/nk3vsfw

    :snorting: :smilebox: :huetli:
    Fuck off NLZ!

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 684
  • Registriert: 31. Aug 2007, 19:14
  • Wohnort: Notschliifi

  • Beitrag » 13. Sep 2013, 15:44


    URS GASSMANN, SPREITENBACH, VIA FACEBOOK - 13:23 | 13.09.2013
    Hier wird wieder einmal eine bewährte Therapie durch den Dreck
    gezogen. Schon im Mittelalter legten sich Mönche mit Nonnen ins
    Bett, um ihren Widerstand gegenüber der Auflage zur Keuschheit zu kräftigen und zu läutern. Wenn Herr Anthamatten aufgegriffen wird, sollte nun eben die Therapie in gleichem Masse, eventuell etwas verstärkt, fortgesetzt werden; es wäre beschämend für unseren vorbildlichen Sozialstaat, wenn dazu die öffentlichen Gelder für diesen hilfebedürftigen Menschen gekappt würden.

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8054
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 21. Sep 2013, 10:13


    http://www.20min.ch/schweiz/zuerich/sto ... n-10917172

    Neutral am 21.09.2013 08:12
    Schade
    Wow... Da ist jemand als Choreograph der Südkurve betitelt worden und wird nicht für seine Taten bestraft? Schade, unsere Kuscheljustiz hat wieder einmal bewiesen wen es zu Schützen verhilft. Was für ein Ansporn für solche Rudelsführer! Weiter so, liebe Richter, weiter so. Ich hoffe bloss nicht, dass jemand zuerst sterben muss, bis endlich etwas unternommen wird.

    :scratch:

    Benutzeravatar

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 141
  • Registriert: 4. Nov 2007, 20:30
  • Wohnort: Im Herzen des Feindes

  • Beitrag » 21. Sep 2013, 11:56


    der "name" des autors irritiert am meisten, wenn man danach denn txt liest :clown:
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 12889
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 22. Sep 2013, 16:32


    Zum Nein zum Stadion in der Fussballhauptstadt:
    Keine Möglichkeit?

    Ist es denn nicht möglich, dass einfach Stadt, Kanton oder von mir aus Bund, entscheidet das jetzt einfach gebaut wird?!? Das kann doch nicht sein, dass man solch eine Entscheidung den ahnungslosen Bürgern überlässt!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1929
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 23. Sep 2013, 13:04


    tuce hat geschrieben:Zum Nein zum Stadion in der Fussballhauptstadt:
    Keine Möglichkeit?

    Ist es denn nicht möglich, dass einfach Stadt, Kanton oder von mir aus Bund, entscheidet das jetzt einfach gebaut wird?!? Das kann doch nicht sein, dass man solch eine Entscheidung den ahnungslosen Bürgern überlässt!

    Bei diesem Demokratieverständnis frage ich mich manchmal schon (wenn ich daran denke, dass solche Leute wählen und abstimmen), ob die direkte Demokratie wirklich das Richtige ist...
    Gohts no lang?

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 249
  • Registriert: 28. Feb 2013, 13:39

  • Beitrag » 23. Sep 2013, 13:07


    simsalabim hat geschrieben:
    tuce hat geschrieben:Zum Nein zum Stadion in der Fussballhauptstadt:
    Keine Möglichkeit?

    Ist es denn nicht möglich, dass einfach Stadt, Kanton oder von mir aus Bund, entscheidet das jetzt einfach gebaut wird?!? Das kann doch nicht sein, dass man solch eine Entscheidung den ahnungslosen Bürgern überlässt!

    Bei diesem Demokratieverständnis frage ich mich manchmal schon (wenn ich daran denke, dass solche Leute wählen und abstimmen), ob die direkte Demokratie wirklich das Richtige ist...


    Womit du dich extrem von der Blick-user Haltung unterscheidest...
    „In einem Jahr hab ich mal 15 Monate durchgespielt.“
    „Ja gut, es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden oder Niederlage.“
    „Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser.“

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1475
  • Registriert: 10. Sep 2011, 15:17

  • Beitrag » 26. Sep 2013, 14:20


    Thomas Random
    Manche übertreiben es mit den Kommentaren aber wirklich.
    Hajrovic hat bei dieser Szene vollen Einsatz gezeigt und wollte den Ball im Netz versenken.
    Man sieht dass er versucht mit dem Bein über den Torwart zu kommen damit er nicht auf ihn tritt. Unglücklicherweise hat sich Zibung mit dem Kopf genau in diese Richtung gedreht.
    Eine rote Karte wäre vielleicht angebracht gewesen...aber Spielsperren? Ich weiss nicht...


    Immer schön wenn man die Regeln bezüglich roten Karten und Spielsperren kennt
    Fussballspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 216
  • Registriert: 16. Okt 2012, 12:12
  • Wohnort: Luciaria

  • Beitrag » 3. Okt 2013, 10:08


    TOBIAS HOHL, VIA FACEBOOK - 00:03 | 03.10.2013
    Die 1:12-Initiative, wonach der höchste Monatslohn nicht höher sein darf als der tiefste Monatslohn, macht durchaus Sinn. Nicht Sinn macht es a.m.S. Löhne zu plafonieren.

    :scratch:

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8054
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 3. Okt 2013, 10:48


    Raubi hat geschrieben:TOBIAS HOHL, VIA FACEBOOK - 00:03 | 03.10.2013
    Löhne zu plafonieren.

    Hauptsache Fremdwort verwendet, dann ist es egal ob er eloquent ist.... 8)
    Fussballspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 216
  • Registriert: 16. Okt 2012, 12:12
  • Wohnort: Luciaria

  • Beitrag » 3. Okt 2013, 11:24


    fremdwort glaubs hier eher ein zweitrangiges problem - btw: eloquent?
    haut das ding endlich rein

  • Sexmaa
  • Beiträge: 3539
  • Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

  • Beitrag » 3. Okt 2013, 11:50


    chamäleon hat geschrieben:fremdwort glaubs hier eher ein zweitrangiges problem - btw: eloquent?

    eloquent -> fähig, sich angemessen und wirkungsvoll auszudrücken
    Fussballspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 216
  • Registriert: 16. Okt 2012, 12:12
  • Wohnort: Luciaria

  • Beitrag » 3. Okt 2013, 12:48


    Raubi hat geschrieben:TOBIAS HOHL, VIA FACEBOOK - 00:03 | 03.10.2013
    Die 1:12-Initiative, wonach der höchste Monatslohn nicht höher sein darf als der tiefste Monatslohn, macht durchaus Sinn. Nicht Sinn macht es a.m.S. Löhne zu plafonieren.

    :scratch:


    Der Tobi kann bestimmt nix dafür, dass er NumLock drin hatte...
    Some people just need a high five. In their face. With a chair.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1319
  • Registriert: 28. Jul 2008, 12:40

  • Beitrag » 29. Okt 2013, 09:28


    St. Gallen "Fän" Reto Blumer zur Prügelattacke der Spanischen Polizei

    Mir fehlen schlicht die Worte, was für eine Schweinerei, die San Galler sind die besten Fäns. Das hätte man mit den Luzerner Fäns in der AFG-Arena machen sollen. Ich hoffe nun Herr Blätter von der Uefa schaltet sich ein und untersucht diesen Fall...


    :shock: :lol:

    NO
    SG
    Part 1: Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen...!
    Part 2: Halte deine Freunde nahe bei dir, aber deine Feinde noch näher!
    Part 3: Was soll das für einen Sinn haben, zu beichten, wenn man nichts bereut?
    Bild

    Benutzeravatar

  • Member
    Member
  • Beiträge: 46
  • Registriert: 9. Aug 2011, 15:39

  • Beitrag » 29. Okt 2013, 12:53


    Patrizia Diethelm , Zürich
    Wenn Koller absagt, wäre Ryszard Komornicki für mich Kronfavorit. Die Nati braucht Feuer und Leidenschaft, genau das kann ihnen der Pole vermitteln. Ausserdem wäre Koko, wie er von seinen Fans genannt wird, per sofort zu haben und könnte womöglich Hitzfeld bereits vor der WM ablösen.

    ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll.... Aber ich hoffe stark es war Ironie!
    Fussballspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 216
  • Registriert: 16. Okt 2012, 12:12
  • Wohnort: Luciaria

  • Beitrag » 29. Okt 2013, 13:09


    Patrizia Diethelm , Zürich
    Wenn Koller absagt, wäre Ryszard Komornicki für mich Kronfavorit. Die Nati braucht Feuer und Leidenschaft, genau das kann ihnen der Pole vermitteln. Ausserdem wäre Koko, wie er von seinen Fans genannt wird, per sofort zu haben und könnte womöglich Hitzfeld bereits vor der WM ablösen.


    Tassewert besches du?
    offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt), Saldo +20 von TW II

    Bild

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3243
  • Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
  • Wohnort: Ibiza

  • Beitrag » 14. Nov 2013, 12:19


    Heinz Nütteler
    Und wo sind die Böllenfotos?

    :D
    Wo er recht hat, ....
    http://www.blick.ch/sport/wintersport/p ... 32779.html
    Education is important. Cold beer is importanter.

    Benutzeravatar

  • FCL-Insider
    FCL-Insider
  • Beiträge: 817
  • Registriert: 14. Feb 2004, 23:51
  • Wohnort: LU City

  • Beitrag » 22. Nov 2013, 15:21


    zum artikel über mohamed zidan, der sich in dänemark "versteckt":

    "Hoffentlich konnte er immerhin von Dänemark aus verfolgen, wie seine Jungs von den Bleus die WM-Qualifikation erreicht haben."
    I'm going to make him an offer he can't refuse...

    GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

    offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

    JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

  • Elite
  • Beiträge: 9302
  • Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
  • Wohnort: Gästekurve

  • Beitrag » 22. Nov 2013, 16:19


    Insider hat geschrieben:zum artikel über mohamed zidan, der sich in dänemark "versteckt":

    "Hoffentlich konnte er immerhin von Dänemark aus verfolgen, wie seine Jungs von den Bleus die WM-Qualifikation erreicht haben."

    Wie eine Quiz-Show kürzlich beim SRF den Spieler "Zinedine Zinedane" auf der Auswahlliste hatte...
    Fussballspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

    Benutzeravatar

  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 216
  • Registriert: 16. Okt 2012, 12:12
  • Wohnort: Luciaria

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Off-Topic



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste