Aktuelle Zeit: 25. Sep 2018, 02:55

Steuergerechtigkeits-Initiative

Soll man diese Initiative annehmen?

Ja
21
25%
Nein
57
68%
Ich darf noch nicht abstimmen
6
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 84

Beitrag » 29. Nov 2010, 13:06


Raubi hat geschrieben:"Die andere hend 30 mol meh gäld"-SP :hello2:


kommt halt davon, wenn man das geld in BIO-frass und solarenergie verbutzt

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 112
  • Registriert: 1. Aug 2010, 20:58
  • Wohnort: West Palm Beach

  • Beitrag » 30. Nov 2010, 12:18


    Raubi hat geschrieben:"Die andere hend 30 mol meh gäld"-SP :hello2:


    Mir gefällt es, wenn ich Zecken am Jammern sehe.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3093
  • Registriert: 1. Apr 2003, 12:28
  • Wohnort: Clausnitz

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 12:17


    judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4198
  • Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
  • Wohnort: Appenzell

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 12:20


    hässig-AL hat geschrieben:judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz


    Bei einem Ja wärens 22% gewesen. 8)

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 8082
  • Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
  • Wohnort: Anse Source d'Argent

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 12:20


    hässig-AL hat geschrieben:judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz


    *chchchchchch* :lol:

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 6606
  • Registriert: 29. Nov 2002, 14:18

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 12:31


    hässig-AL hat geschrieben:judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz


    Heul doch.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3014
  • Registriert: 31. Mai 2010, 15:18
  • Wohnort: Passau

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 14:26


    TW II hat geschrieben:
    hässig-AL hat geschrieben:judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz


    Heul doch.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3093
  • Registriert: 1. Apr 2003, 12:28
  • Wohnort: Clausnitz

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 14:28


    Legia hat geschrieben:
    TW II hat geschrieben:
    hässig-AL hat geschrieben:judihui
    nach dem so tollen abstimmungswochenende, wird nun in appenzell der steuerfuss um 11% angehoben.
    danke schweiz


    Heul doch.


    top Interpretation
    legia

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4198
  • Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
  • Wohnort: Appenzell

  • Beitrag » 7. Dez 2010, 17:56


    Heul doch!!
    Ach ja übrigens bei uns werden die Steuern nächstes Jahr um 15 % gesenkt.

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3093
  • Registriert: 1. Apr 2003, 12:28
  • Wohnort: Clausnitz

  • Beitrag » 24. Dez 2010, 22:18


    noch nicht die vollständigen fakten, aber immerhin ein paar erste tendenzen:
    http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/reg ... y/10893333

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 6218
  • Registriert: 26. Apr 2003, 00:29

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 02:08


    Der Artikel lügt *alstimme*

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 12:13


    hehe passt top

    53 Prozent der Zürcher Stimmberechtigten sagten im Februar 2009 Ja zur AL-Initiative.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4198
  • Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
  • Wohnort: Appenzell

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 15:04


    wo sind sie denn hingezogen? nur in andere kantone oder ins ausland? schade, dass das nirgends steht... (ausser bei vekselberg)
    "Mit leerem Kopf nickt es sich leichter"

  • Kutte
  • Beiträge: 3305
  • Registriert: 6. Okt 2010, 08:37

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 15:40


    KlamDo hat geschrieben:wo sind sie denn hingezogen? nur in andere kantone oder ins ausland? schade, dass das nirgends steht... (ausser bei vekselberg)


    na wohin wohl?
    wahrscheinlich nicht nach La Chaux-de-Fonds oder?

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3093
  • Registriert: 1. Apr 2003, 12:28
  • Wohnort: Clausnitz

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 15:40


    Camel hat geschrieben:Der Artikel lügt *alstimme*


    Alle lügen ausser AL

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3093
  • Registriert: 1. Apr 2003, 12:28
  • Wohnort: Clausnitz

  • Beitrag » 25. Dez 2010, 18:44


    KlamDo hat geschrieben:wo sind sie denn hingezogen? nur in andere kantone oder ins ausland? schade, dass das nirgends steht... (ausser bei vekselberg)

    da es in sachen pauschalbesteuerung reicht, den kanton zu wechseln, vermutlich ersteres. müllers variante find ich ebenfalls interessant, falls das tatsächlich stimmt.

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 6218
  • Registriert: 26. Apr 2003, 00:29

  • Beitrag » 26. Dez 2010, 18:59


    Legia hat geschrieben:
    KlamDo hat geschrieben:wo sind sie denn hingezogen? nur in andere kantone oder ins ausland? schade, dass das nirgends steht... (ausser bei vekselberg)


    na wohin wohl?
    wahrscheinlich nicht nach La Chaux-de-Fonds oder?

    nein. aber wahrscheinlich auch nicht ins ausland...
    "Mit leerem Kopf nickt es sich leichter"

  • Kutte
  • Beiträge: 3305
  • Registriert: 6. Okt 2010, 08:37

  • Beitrag » 6. Apr 2011, 12:04

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4198
  • Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
  • Wohnort: Appenzell

  • Beitrag » 6. Apr 2011, 12:27


    hässig-AL hat geschrieben:http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Mehr-Millionaere-weniger-Geld/story/29790689

    Wird zwar ziemlich schwarzgemalt, aber ist schon was dran. scheiss güllen :D

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 6. Apr 2011, 12:29


    war ja immer mein hauptargument, dass die unteren schichten die steuererleichterungen der reichen tragen muss, mit erhöhten abopreisen, KK-prämien, gebühren etc etc etc

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 4198
  • Registriert: 19. Apr 2006, 13:19
  • Wohnort: Appenzell

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Off-Topic



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

    cron