Aktuelle Zeit: 22. Okt 2018, 11:59

Hilfe des allwissenden Forums

Beitrag » 14. Feb 2016, 22:35


Oirdnas hat geschrieben:"Business Calendar 2" geht auch nicht?


kannte ich noch nicht, sieht aber gut aus, werde denn mal testen

Btw soweit ich nun gesehen habe, können auch nur die unterschiedlichen kalender farblich angepasst werden.. pfopf

Danke trotzdem für den tipp
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!


Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13021
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 16. Feb 2016, 22:17


    outlook app itself?
    D ZIIT ESCH RIIF!

    Benutzeravatar

  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 7965
  • Registriert: 9. Dez 2003, 23:41
  • Wohnort: nord boyz town

  • Beitrag » 16. Feb 2016, 22:21


    Frizzel hat geschrieben:outlook app itself?


    Master hat geschrieben:auch die outlook app an sich kann das meines erachtens nicht. habe ich irgendwie was bei den einstellungen verpeilt oder geht das echt nicht?


    :wink:
    L U C E R N E - Till I Die!

    Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
    mer wend Euch gwönne gseh!


    Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
    dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

  • Elite
  • Beiträge: 13021
  • Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
  • Wohnort: I de Möscht

  • Beitrag » 15. Mär 2016, 10:06


    Ist es möglich, die fotos von meinem smartphone automatisch auf die Hd meines pcs zu synchen, wenn beide on und im gleichen w-lan netzwerk sind?
    Oder geht das nur über clouds zb mit google drive, droopbox etc?
    Anders gefragt, kann ich zb mit google drive etc nur auf clouds synchen oder ist es möglich ohne nas nur auf die eigene hd zu synchen?
    stänkerer gegen oben

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 3811
  • Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
  • Wohnort: zu hause

  • Beitrag » 1. Mär 2017, 09:06


    Welches ist der beste Pizza Service in Luzern?
    Fußball spielen ist sehr simpel, aber simplen Fußball zu spielen, ist das Schwierigste überhaupt. (Johan Cruyff)

    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (J.-P. Sartre)

    Die Situation ist bedrohlich, aber nicht bedenklich. (Friedhelm Funkel)

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1018
  • Registriert: 7. Okt 2011, 14:10
  • Wohnort: 6006

  • Beitrag » 1. Mär 2017, 09:10


    Guru77 hat geschrieben:Welches ist der beste Pizza Service in Luzern?

    http://www.pizzapronto.ch/
    TFC!

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 7131
  • Registriert: 21. Nov 2002, 14:33

  • Beitrag » 1. Mär 2017, 10:49


    Kenne einige Pizza-Lieferservice in Luzern. Beim Kränzlin ist Preis, Qualität und Wartezeit top!
    http://kraenzlinluzern.ch/menus/pizza/

  • Supporter
    Supporter
  • Beiträge: 136
  • Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 11:55


    Vielleicht kennt sich hier drin ja einer etwas aus.

    Ich bin umgezogen und nun eigentlich dabei, den TV zu installieren. Da ich eher selten TV schaue, genügten mir eigentlich die "normalen" öffentlich rechtlichen Sender wie ARD, SRF usw. Da meine Vormieterin keinen TV besessen hat, wurde die Steckdose von der UPC plombiert. Da meine Verwaltung ziemlich unfähig ist, habe ich mich dem Ganzen gleich selbst angenommen und musste nun feststellen, dass es wohl nicht so einfach ist (wenn nicht gar unmöglich), einen TV-Anschluss zu bekommen, ohne dass man gleich noch Internet mit bezieht.. Ich habe ein Natel-Abo, mit welchem ich unbeschränkt Internet nutzen kann. Da ich zu Hause ohnehin nicht oft am PC sitze, ist es für mich völlig ok, für die paar Mal jeweils kurz einen Hotspot via Handy einzurichten.
    Bei der UPC habe ich mittlerweile zwar verschiedene Auskünfte erhalten. Offensichtlich entplombieren die jedoch nur noch dann, wenn man ein Kombiabonnement löst, was ich aber, wie bereits geschrieben, nicht will, da ich nicht doppelt abgedeckt sein muss und logischerweise nicht doppelt bezahlen möchte.

    Nun zur Frage: Kennt jemand eine Möglichkeit, mittels welcher ich lediglich die Dienstleistungen beziehen (und natürlich bezahlen) kann, welche ich auch effektiv zu nutzen im Sinn habe?
    "Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
    - Robert Pfaller -

    FUCK FRONTEX

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2170
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 14:03


    TV über Zattoo schauen, Problem gelöst.
    Zaungäste Luzern

    Benutzeravatar

  • Elite
  • Beiträge: 7749
  • Registriert: 25. Feb 2003, 11:56
  • Wohnort: Luzern

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 14:31


    Partyanimal hat geschrieben:TV über Zattoo schauen, Problem gelöst.


    Nicht wirklich eine ideale Lösung wie ich finde. Dann muss nämlich die Frage gelöst werden, wie man das Signal auf den TV kriegt. Mit Hotspot-Verbindung dürfte dann auch die Qualität des Bildes nicht immer die beste sein.

    Eventuell gibt es noch andere Kabelanbieter neben UPC in deiner Region.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2516
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 14:38


    dragao hat geschrieben:
    Partyanimal hat geschrieben:TV über Zattoo schauen, Problem gelöst.


    Nicht wirklich eine ideale Lösung wie ich finde. Dann muss nämlich die Frage gelöst werden, wie man das Signal auf den TV kriegt.



    Gibt verschiedenste Möglichkeiten Signal auf den TV zu bringen:
    - Mit Apple TV (CHF 144.-) gäbe es eine Zatto oder Willma App
    - Für Android Smart TV's gibt es eine Wilma App
    - Wilmaa bietet eine eigene Box im Abo an (CHF 9.90 im Monat)

    Betreffend Internet:
    Je nach deinem Handyanbieter kannst du das Internet ev. damit kombinieren (z.B. bei Swisscom).

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1953
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 15:18


    dragao hat geschrieben:
    Partyanimal hat geschrieben:TV über Zattoo schauen, Problem gelöst.


    Nicht wirklich eine ideale Lösung wie ich finde. Dann muss nämlich die Frage gelöst werden, wie man das Signal auf den TV kriegt. Mit Hotspot-Verbindung dürfte dann auch die Qualität des Bildes nicht immer die beste sein.

    Eventuell gibt es noch andere Kabelanbieter neben UPC in deiner Region.

    Das habe ich mir eben auch gedacht. Einen weiteren vergleichbaren Anbieter habe ich bei meiner Internet-Recherche leider nicht gefunden.

    tuce hat geschrieben:
    dragao hat geschrieben:
    Partyanimal hat geschrieben:TV über Zattoo schauen, Problem gelöst.


    Nicht wirklich eine ideale Lösung wie ich finde. Dann muss nämlich die Frage gelöst werden, wie man das Signal auf den TV kriegt.



    Gibt verschiedenste Möglichkeiten Signal auf den TV zu bringen:
    - Mit Apple TV (CHF 144.-) gäbe es eine Zatto oder Willma App
    - Für Android Smart TV's gibt es eine Wilma App
    - Wilmaa bietet eine eigene Box im Abo an (CHF 9.90 im Monat)

    Betreffend Internet:
    Je nach deinem Handyanbieter kannst du das Internet ev. damit kombinieren (z.B. bei Swisscom).

    Beispiel Wilmaa App: Besteht dann nicht das Problem, dass der Empfang (Internet) dann quasi an das eine Handy gebunden ist? (Wir wohnen zu zweit.)
    "Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
    - Robert Pfaller -

    FUCK FRONTEX

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2170
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 15:38


    Meinte eigentlich nicht via Hotspot sondern mit einem normalen Internetabo.
    Ev. kommst du günstiger zu einem normalen Internetabo (inkl. Router) wenn du es mit deinem Handyabo kombinieren kannst. Swisscom und Sunrise machen diesbezüglich ziemlich viel Werbung im Moment.

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1953
  • Registriert: 2. Dez 2006, 22:24
  • Wohnort: 6005

  • Beitrag » 9. Mai 2017, 15:42


    tuce hat geschrieben:Meinte eigentlich nicht via Hotspot sondern mit einem normalen Internetabo.
    Ev. kommst du günstiger zu einem normalen Internetabo (inkl. Router) wenn du es mit deinem Handyabo kombinieren kannst. Swisscom und Sunrise machen diesbezüglich ziemlich viel Werbung im Moment.

    Grundsätzlich wäre ja eben das Ziel, kein zusätzliches Internet kaufen zu müssen. Aber von speziellen Abos wusste ich bisher nichts. Werde ich mich gerne informieren. Scheinen ja ziemliche Preis- und Angebotsanpassungen vorgenommen zu haben. Trotzdem geht's mir ein wenig gegen den Strich, nicht mehr drum rum zu kommen. Den Internetzugang habe ich im Zuge des Umzugs nämlich gekündigt (habe da schon lange genug viel zu viel bezahlt).
    Und da ein vertretbares Angebot zu bekommen, kann ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen.
    "Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
    - Robert Pfaller -

    FUCK FRONTEX

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2170
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 10. Mai 2017, 07:35


    Wir verwenden das unlimitierte Datenabo von Salt mit einem 4G-Router und Chromecast mit Zattoo HD. Funktioniert tiptop inkl. 7 Tage Replay und "Aufnahmen", welche nirgends lokal gespeichert werden müssen, sondern nach belieben gestreamt werden. Vorteil: Zattoo HD funktioniert auch überall sonst. Für Federer in bester Bildqualität beim Schaffen z.b.

    Einmalige Kosten:
    -4G-Router (öppen 100 Fr.)
    -Falls der TV kein Zattoo-App hat: Chromecast (40 Fr.)

    Fix-Kosten für Internet und TV pro Monat:
    -35 Fr. Internet
    -6 Fr. Zattoo

    Kommt einiges günstiger als alle DSL- und Kabel-Angebote, aber setzt gutes 4G-Netz am Wohnort voraus.

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 11. Mai 2017, 13:35


    Camel hat geschrieben:Wir verwenden das unlimitierte Datenabo von Salt mit einem 4G-Router und Chromecast mit Zattoo HD. Funktioniert tiptop inkl. 7 Tage Replay und "Aufnahmen", welche nirgends lokal gespeichert werden müssen, sondern nach belieben gestreamt werden. Vorteil: Zattoo HD funktioniert auch überall sonst. Für Federer in bester Bildqualität beim Schaffen z.b.

    Einmalige Kosten:
    -4G-Router (öppen 100 Fr.)
    -Falls der TV kein Zattoo-App hat: Chromecast (40 Fr.)

    Fix-Kosten für Internet und TV pro Monat:
    -35 Fr. Internet
    -6 Fr. Zattoo

    Kommt einiges günstiger als alle DSL- und Kabel-Angebote, aber setzt gutes 4G-Netz am Wohnort voraus.


    kannst du mal ein speedtest machen? wie viel kb/s bekommst du hin? (nehme an du wohnst in luzern-stadt?)
    "Glauben Sie nicht jenen, die nie in ein Stadion gehen, dass ein Fußballspiel ein Hochrisiko-Anlass sei."

    Bernhard Heusler

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 1479
  • Registriert: 19. Apr 2005, 19:59

  • Beitrag » 11. Mai 2017, 13:49


    fesch hat geschrieben:@Camel: kannst du mal ein speedtest machen? wie viel kb/s bekommst du hin? (nehme an du wohnst in luzern-stadt?)

    :-D hoorscharf...

    greez
    STADION ALLMEND 1934 - 2009
    cumk :: ultras mongos :: choooom

    «Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
    «Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

    Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
    gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
    dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
    Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
    lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
    Allmend war.

    Benutzeravatar

  • Rekordmeister
  • Beiträge: 6444
  • Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
  • Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!

  • Beitrag » 12. Mai 2017, 06:44


    fesch hat geschrieben:kannst du mal ein speedtest machen? wie viel kb/s bekommst du hin? (nehme an du wohnst in luzern-stadt?)

    Beim Speedtest bei uns an der Rigi war 4G einiges schneller als zuvor das SDSL von Swisscom (für einen Bruchteil der Kosten). In Luzern hat es vermutlich chli mehr Leute in der Leitung. Kannst ja selber mit einem Handy testen.

    Benutzeravatar

  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 6260
  • Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
  • Wohnort: ja

  • Beitrag » 1. Jun 2018, 15:58


    Ich bin auf der Suche nach einer Spiegelreflexkamera, welche ich primär auf Reisen einsetzen möchte. Also absoluter Foto-Amateur habe ich jedoch nicht wirklich Ahnung davon, auf was ich achten sollte.
    Kennt sich hier jemand ein bisschen aus? Welche Bedingungen sollte sie wie fest erfüllen, damit ich als Ober-Hobby-Fotograf eine gute Kamera dabei habe? Kostenmässig hätte ich mir so 400-500 Franken vorgestellt.
    "Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
    - Robert Pfaller -

    FUCK FRONTEX

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2170
  • Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
  • Wohnort: beim fürsten

  • Beitrag » 15. Aug 2018, 17:05


    Liebes allwissendes Forum

    hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit VividSeats gemacht um Sport-Tickets in den USA zu kaufen?

    Im Internet findet man zwar jede Menge Reviews, zum Teil erschreckend negative Bewertungen, aber dann auch wieder viele positive. Mich würde interessieren, ob jemand bereits über diese Plattform Tickets gekauft hat und ob alles reibungslos geklappt hat.

    Danke fürs Feedback!

    Benutzeravatar

  • Forumgott
    Forumgott
  • Beiträge: 2516
  • Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

  • VorherigeNächste

    Zurück zu Foren-Übersicht  Zurück zu Off-Topic



    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste