NOSG-Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Benutzeravatar
Proteinski
Member
Member
Beiträge: 25
Registriert: 30. Okt 2020, 08:48

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Proteinski » 23. Nov 2020, 17:03

Programm und Öffnungszeiten bis zum 09. Januar auf https://zone5.ch

Wichtigste Eckdaten:
Sa, 05. Dezember Bierdegustation 🍺
https://zone5.ch/collections/veranstalt ... lt-luzerns

Sa, 12. Dezember Kinoabend 🎬
Ohne Anmeldung, weitere Infos folgen

Sa, 19. Dezember Support 21 – Wilde Weihnachten🎄
Mit Anmeldung, weitere Infos folgen

Do, 31. Dezember Silvesterspecial🍾
Mit Anmeldung, weitere Infos folgen

Sa, 09. Januar Adelboden LIVE⛷️
Mit Anmeldung, weitere Infos folgen

Frühzeitiges anmelden über die Website lohnt sich, da die Plätze aufgrund Corona beschränkt sind.

Benutzeravatar
Proteinski
Member
Member
Beiträge: 25
Registriert: 30. Okt 2020, 08:48

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Proteinski » 25. Nov 2020, 12:20

Am Samstag gibt es von 14:30 - 23:00 Uhr Suppe, heisse Marroni, Glühwein und Lumumba in der Zone 5 :pharaodance:

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7415
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von LU-57 » 27. Nov 2020, 11:08

Proteinski hat geschrieben:
25. Nov 2020, 12:20
Lumumba
wurde der nicht vom amerikanischen geheimdienst bzw. den belgischen kolonialisten ermordet, zerstückelt und in säure aufgelöst, weil er als hoffnungsträger afrikas bzw. als erster frei gewählter ministerpräsident des unabhängigen kongo in seiner dann halt nur gut zweimonatigen amtsperiode die frechheit besass, zum einen dem belgischen könig bei dessen lobrede über belgiens verdienste für die kongolesische bevölkerung zu widersprechen und zum anderen, den kongo in eine selbstbestimmte, von den imperialmächten unabhängigere, zukunft führen zu wollen?

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1132
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Hebi » 27. Nov 2020, 12:03

LU-57 hat geschrieben:
27. Nov 2020, 11:08
Proteinski hat geschrieben:
25. Nov 2020, 12:20
Lumumba
wurde der nicht vom amerikanischen geheimdienst bzw. den belgischen kolonialisten ermordet, zerstückelt und in säure aufgelöst, weil er als hoffnungsträger afrikas bzw. als erster frei gewählter ministerpräsident des unabhängigen kongo in seiner dann halt nur gut zweimonatigen amtsperiode die frechheit besass, zum einen dem belgischen könig bei dessen lobrede über belgiens verdienste für die kongolesische bevölkerung zu widersprechen und zum anderen, den kongo in eine selbstbestimmte, von den imperialmächten unabhängigere, zukunft führen zu wollen?

greez
Du hast den falschen Wikipedia Eintrag ausgewählt. Bei der Suche mit "Lumumba Wiki" wäre es gleich nach dem Patrice Lumumba der zweite Eintrag gewesen. Nämlich Lumumba (Getränk). Ich erspar mir jetzt das rauskopieren und umformulieren wie du es gemacht hast. Schau selbst.

lg
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1132
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Hebi » 7. Dez 2020, 13:08

Vielen Dank an alle Teilnehmer der Bierdegu! Trotz einigen Forfaits haben sich viele gut geschlagen - insbesondere diejenigen, welche parallel ihre Gin-Tonics oder 58-Böuzen genehmigten. :eye:

Im Sinne der Transparenz findet ihr hier die von euch drei bestwertesten Biere. Allgemein kann man sagen, dass sehr ausgeglichen bewertet wurde und die Biere sehr nahe beieinander liegen. Nur IPA und Stout kommt wohl in der Szene Luzern nicht sonderlich gut an.

1. Goldstern - Spzialbier (Hochdorfer Bier)
2. Edel-Wit - Spezialbier (Brauhaus 531)
3. FUX - Amber Ale (Entlebucher Bier)

Folgende Biere wurden ebenfalls verkostet:
MN Brew – IPA
LeuBräu – Lager
MigiBräu – Weizen
LUBB - Weihnachtsbier
Stadtpfütze - Stout
Hüttenbräu – Rauchbier
Mons Bier – Red Ale


Es hat noch ein Restbestand von allen Bieren. Fragt den Barkeeper in der Zone5 danach!
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

Benutzeravatar
Proteinski
Member
Member
Beiträge: 25
Registriert: 30. Okt 2020, 08:48

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Proteinski » 21. Jan 2021, 07:52

https://zone5.ch/collections/matchtag-zwipf

Bier, Cordon-Bleu (und Fussball)

Bier kann man noch bis morgen bestellen, Cordon-Bleu bis am Samstag

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7415
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von LU-57 » 21. Jan 2021, 08:53

kann man das bier auch reservieren und vor ort (mit coronesenverseuchten, schmutzigen nötli) bezahlen, ohne dass man paypal einen batzen davon abgeben muss? würde sonst gerne nen bier-zwipf abholen kommen.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Zone 5
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 695
Registriert: 3. Nov 2008, 09:51
Wohnort: Bundesplatz 9, 6003 Luzern
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Zone 5 » 21. Jan 2021, 17:21

LU-57 hat geschrieben:
21. Jan 2021, 08:53
kann man das bier auch reservieren und vor ort (mit coronesenverseuchten, schmutzigen nötli) bezahlen, ohne dass man paypal einen batzen davon abgeben muss? würde sonst gerne nen bier-zwipf abholen kommen.

greez
Geschätzter 57

Dies ist natürlich möglich! Offen von 14.00 - 18.00 zum abholen.

Grüsse
... aber vernünftig ist das nicht.

chamäleon
Sexmaa
Beiträge: 3669
Registriert: 10. Mai 2006, 14:46

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von chamäleon » 21. Jan 2021, 18:40

"Geschätzter"? Ihr müsst tief gefallen sein
haut das ding endlich rein

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1132
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Hebi » 22. Jan 2021, 08:46

chamäleon hat geschrieben:
21. Jan 2021, 18:40
"Geschätzter"? Ihr müsst tief gefallen sein
Das zeigt, dass die Verzweiflung bei den Gastronomen riesig ist.
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!


Antworten