Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Neues Trikot / Hauptsponsor

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 383
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von bjaz » 29. Apr 2019, 09:37

Randnotiz: Vor einiger Zeit sollen die Spieler die Anweisung erhalten haben keine Trikots mehr zu verschenken, da man nicht mehr genügend Trikotsätze habe.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Aufwindfahne » 29. Apr 2019, 09:54

bjaz hat geschrieben:Randnotiz: Vor einiger Zeit sollen die Spieler die Anweisung erhalten haben keine Trikots mehr zu verschenken, da man nicht mehr genügend Trikotsätze habe.

Einmal mehr eine völlig unverständliche Massnahme und am falschen Ort gespart. Ist ihnen wohl lieber, dass die Jungs und Mädels in den Fussballtrainings und in der Freizeit gekaufte PSG-Shirts tragen. Passt auch zum Preis der Mannschaftsposter.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 383
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von bjaz » 29. Apr 2019, 09:59

Aufwindfahne hat geschrieben:
bjaz hat geschrieben:Randnotiz: Vor einiger Zeit sollen die Spieler die Anweisung erhalten haben keine Trikots mehr zu verschenken, da man nicht mehr genügend Trikotsätze habe.

Einmal mehr eine völlig unverständliche Massnahme und am falschen Ort gespart. Ist ihnen wohl lieber, dass die Jungs und Mädels in den Fussballtrainings und in der Freizeit gekaufte PSG-Shirts tragen. Passt auch zum Preis der Mannschaftsposter.

Definitiv. Btw: Wieviel kostet ein Mannschaftsposter denn?
Könnte aber erklären, weshalb Rodriguez vermehrt nominiert wird. Eventuell haben andere Spieler ihr Kontingent bereits aufgebraucht.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Aufwindfahne » 29. Apr 2019, 10:05

bjaz hat geschrieben:
Aufwindfahne hat geschrieben:
bjaz hat geschrieben:Randnotiz: Vor einiger Zeit sollen die Spieler die Anweisung erhalten haben keine Trikots mehr zu verschenken, da man nicht mehr genügend Trikotsätze habe.

Einmal mehr eine völlig unverständliche Massnahme und am falschen Ort gespart. Ist ihnen wohl lieber, dass die Jungs und Mädels in den Fussballtrainings und in der Freizeit gekaufte PSG-Shirts tragen. Passt auch zum Preis der Mannschaftsposter.

Definitiv. Btw: Wieviel kostet ein Mannschaftsposter denn?
Könnte aber erklären, weshalb Rodriguez vermehrt nominiert wird. Eventuell haben andere Spieler ihr Kontingent bereits aufgebraucht.

Dabei hätte Rodriguez die perfekte Kindergrösse. :mrgreen:

Bin nicht tagesaktuell informiert, vielleicht hat sichs ja geändert, aber als ich mal im Shop das Poster für Fr. 20.- gesehen habe, ist mir schlecht geworden. Klar, da sind alle Originalunterschriften drauf, aber ehrlich gesagt braucht diese kein Mensch... Vielleicht bin ich da viel zu old school drauf, aber ich würde gescheiter die Poster gratis verteilen. Manch ein Junior ginge dann vielleicht selbst auf Unterschriftenjagd oder hängt das Poster halt so auf. Was so ein Poster im Kinderzimmer für nachhaltige (Brainwash-)Effekte hat, brauche ich hier vermutlich nicht näher zu erläutern.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Master
Elite
Beiträge: 13758
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Master » 29. Apr 2019, 10:17

In meinem Kinderzimmer hingen auch FCL Poster, die vor der Museggmauer und am See etc., aber gekauft hätten die mir meine Eltern garantiert nicht. War schon übel genug als die Autogrammkarten plötzlich (mehr) kosteten.
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Aufwindfahne » 29. Apr 2019, 10:18

Master hat geschrieben:In meinem Kinderzimmer hingen auch FCL Poster, die vor der Museggmauer und am See etc., aber gekauft hätten die mir meine Eltern garantiert nicht. War schon übel genug als die Autogrammkarten plötzlich (mehr) kosteten.

Voilà.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
paloka
Experte
Experte
Beiträge: 179
Registriert: 25. Jun 2011, 16:43

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von paloka » 29. Apr 2019, 10:21

An den Otto's Autogrammstunden werden jeweils Poster gratis verteilt (war jedenfalls letztes Jahr noch so).

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Aufwindfahne » 29. Apr 2019, 10:22

paloka hat geschrieben:An den Otto's Autogrammstunden werden jeweils Poster gratis verteilt (war jedenfalls letztes Jahr noch so).

Yep, dort gibts ja auch die Autogrammkarten gratis. Im Shop kostet das komplette Set hingegen Fr. 25.-
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Meschugge
Member
Member
Beiträge: 15
Registriert: 28. Jun 2011, 16:19
Wohnort: Stadt

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Meschugge » 29. Apr 2019, 12:54

Neues Trikot könnte dann wohl in etwa so aussehen:

Bild

Benutzeravatar
sidi
Experte
Experte
Beiträge: 154
Registriert: 21. Mai 2017, 11:36
Wohnort: El Hamma

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von sidi » 30. Apr 2019, 09:49

Mir ist der Ausrüster eigentlich egal. Aber geil wäre es, wenn wir für immer und ewig mit dem 89er Design spielen würden und dies zu einem Markenzeichen würde, wie GC und Basel mit dem geteilten Shirt oder Lugano mit dem V. Das Design ist mit Erfolg und positiven Emotionen behaftet. Darin sind wir unbezwingbar (in dieser Saison nur gewonnen damit :D ). Ausserdem sieht es gut aus und ist einzigartig.

Aber was träume ich hier. Die Marketingabteilung würde natürlich resolut das Veto einlegen. Schliesslich soll ja der Fan ständig ein neues Teil kaufen, darum muss das Dress mindestens alle 2 Jahre gewechselt werden.

hunter jumper
Member
Member
Beiträge: 25
Registriert: 17. Mär 2016, 08:59

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von hunter jumper » 30. Apr 2019, 09:56

Master hat geschrieben:In meinem Kinderzimmer hingen auch FCL Poster, die vor der Museggmauer und am See etc., aber gekauft hätten die mir meine Eltern garantiert nicht. War schon übel genug als die Autogrammkarten plötzlich (mehr) kosteten.


Ich war ein glückliches Kind und hatte alles gratis, da mein Vater die Poster und Karten bei CJ Bucher in Adligenswil gedruckt hat. :D

Mr.SlowMotion
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 16. Okt 2006, 17:01
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Mr.SlowMotion » 30. Apr 2019, 17:23

sidi hat geschrieben:Mir ist der Ausrüster eigentlich egal. Aber geil wäre es, wenn wir für immer und ewig mit dem 89er Design spielen würden und dies zu einem Markenzeichen würde, wie GC und Basel mit dem geteilten Shirt oder Lugano mit dem V. Das Design ist mit Erfolg und positiven Emotionen behaftet. Darin sind wir unbezwingbar (in dieser Saison nur gewonnen damit :D ). Ausserdem sieht es gut aus und ist einzigartig.

Aber was träume ich hier. Die Marketingabteilung würde natürlich resolut das Veto einlegen. Schliesslich soll ja der Fan ständig ein neues Teil kaufen, darum muss das Dress mindestens alle 2 Jahre gewechselt werden.


Mit dem hässlichen otto's Logo wird das halt nichts. Würde man nur den Schriftzug verwenden, könnte das durchaus gut aussehen.Verzeiht mir meine bescheidenen Photoshop skills.
Bild

Aber scheinbar besteht Ottos ja drauf, mit dem hässlichen Logo aufzutreten.
Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, daß wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 383
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von bjaz » 1. Mai 2019, 09:55

Abgesehen davon, dass ich überhaupt kein Freund von der allgemeinen Fussballvermarktung bin, so blicke ich doch mit stolz auf unseren Hauptsponsor. Vergleichsweise haben wir es brutal gut getroffen mit Otto's. Ein in der Region verankertes Familienunternehmen kann nicht jeder Verein aufweisen. Insofern gestehe ich einem solchen Konzern doch etwas mehr zu, als jedem anderen Betrieb ohne lokalen Bezug und wünsche mir, dass diese Koalition noch lange bestehen bleibt.
Und dennoch würde auch ich mich damit anfreunden, könnte man Otto's davon überzeugen können, beispielsweise für die jährlichen Cup-Kampagnen auf ein Logo in reduzierter Ausführung zu setzen. Dass das Retro-Shirt derart gut ankam, lag nicht nur an der traditionsreichen Bedeutung, sondern auch daran, dass man als Fan nicht wie eine zugekleisterte Litfasssäule umherlaufen muss. Alleine wenn man bei diesen Cup-Spielen auf den Kasten um den Finger und um den Schriftzug verzichten würde, käme ein solches Trikot wesentlich neutraler daher ohne die Marketing-Bedeutung zu verlieren. In den ersten paar Runden in der Prärie kratzt das sowieso kein Schwein und es würde dennoch ein Sympathiebonus für die Firma abfallen, den man sogar noch promoten könnte oder automatisch promotet wird, je länger der Verein im Wettbewerb mit dabei ist.
Allerdings habe ich eher das Gefühl, dass nach acht Jahren Engagement im Fussball kaum noch neue Aufmerksamkeit auf das Unternehmen abfallen wird und lediglich die traditionsreichen und bodenständigen Werte gestärkt werden können. Dass das dem Unternehmen irgendwann nicht mehr reicht muss man wahrscheinlich früher oder später akzeptieren. Dagegen spricht allerdings das Bekenntnis zur Innerschweiz mit dem weiteren Sponsoring beim EVZ.

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von VSHG » 2. Mai 2019, 05:48

sidi hat geschrieben:Mir ist der Ausrüster eigentlich egal. Aber geil wäre es, wenn wir für immer und ewig mit dem 89er Design spielen würden und dies zu einem Markenzeichen würde, wie GC und Basel mit dem geteilten Shirt oder Lugano mit dem V. Das Design ist mit Erfolg und positiven Emotionen behaftet. Darin sind wir unbezwingbar (in dieser Saison nur gewonnen damit :D ). Ausserdem sieht es gut aus und ist einzigartig.

Aber was träume ich hier. Die Marketingabteilung würde natürlich resolut das Veto einlegen. Schliesslich soll ja der Fan ständig ein neues Teil kaufen, darum muss das Dress mindestens alle 2 Jahre gewechselt werden.


Ich bin voll und ganz Deiner Meinung, nur leider kennen die zuständigen Leute beim FCL das Wort Beständigkeit noch gar nicht. Wenn die es nicht schnallen, dann wirds schwierig.
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Benutzeravatar
risto
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4444
Registriert: 6. Jul 2004, 21:19
Wohnort: NW

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von risto » 2. Mai 2019, 20:38

Somit ab nächster Saison wieder wie eine mittelmässig ambitionierte Grümpelturniermannschaft gekleidet.

Ab der Saison 2019/20 wird der schwedische Funktions-Bekleidungsspezialist CRAFT neuer Partner des FC Luzern. Die Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen mit Schweizer Sitz in Cortaillod (NE) und dem FC Luzern ist auf mindestens zwei Jahre ausgelegt. Wie bis anhin bleibt OCHSNER SPORT offizieller Ausrüster des FC Luzern und ermöglichte die neue Partnerschaft.

Mit der Zusammenarbeit mit dem FC Luzern erweitert CRAFT sein Engagement im Bereich «Teamsport» und wird die Blauweissen künftig mit funktioneller Sportbekleidung auf höchstem Niveau ausstatten. Die Partnerschaft ist das erste Engagement für CRAFT in der höchsten Schweizer Profiliga, und der FC Luzern ist entsprechend stolz über diese gemeinsame Vereinbarung die durch den offiziellen Ausrüster OCHSNER SPORT ermöglicht wurde.

«Es macht uns sehr stolz, dürfen wir CRAFT auf die kommende Saison in der FCL-Familie begrüssen. Wir waren von Beginn der Gespräche an davon überzeugt, dass CRAFT ein sehr grosses Interesse daran zeigt, sein Know-how im Bereich Teamsport mit dem FC Luzern zu teilen. Zudem spürten wir, dass CRAFT gleiche Werte wie der FC Luzern lebt – Begeisterung, Identifikation und Herzblut. Natürlich waren wir auch von den qualitativ hochwertigen Produkten überzeugt, was unseren Entscheid diesen Markenwechsel vorzunehmen bestärkte», sagt Lukas Troxler, Leiter Vermarktung und stellvertretender Geschäftsführer des FC Luzern.

Auch der offizielle Ausrüster OCHSNER SPORT zeigt sich erfreut: „Als langjähriger Ausrüstungspartner des FC Luzern freut es uns, dass wir CRAFT in der Schweiz den Markteintritt im Profifussball bei einem Traditionsverein wie dem FCL ermöglichen können“, sagt Sascha Heyer, Leiter Teamsport OCHSNER SPORT

«Diese Partnerschaft mit dem FC Luzern freut uns ganz besonders. Sie verwirklicht auf prägnante Weise unseren Willen, die Marke CRAFT im Bereich Teamsport weiterzuentwickeln», unterstreicht Laurent Magne, Geschäftsführer von New Wave Group AG, Händler der Marke CRAFT. «Dank seiner reichen Geschichte, seinem breiten Fan-Einzugsgebiet aus der ganzen Schweiz und den Werten des Vereins ist der FC Luzern der ideale Partner für CRAFT». Die schwedische Marke wird sämtliche Teams des FC Luzern sowie den ganzen Staff einkleiden, sowohl auf dem Spielfeld als auch für Trainings und Repräsentationen.
BCL '12
DCS '14

Benutzeravatar
timtim
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 710
Registriert: 29. Okt 2009, 14:39

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von timtim » 2. Mai 2019, 22:24

Oh, sie leben sogar die selben Werte! Geschichten, wie sie nur der Fussball schreibt.

Master
Elite
Beiträge: 13758
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Master » 3. Mai 2019, 07:18

timtim hat geschrieben:Oh, sie leben sogar die selben Werte! Geschichten, wie sie nur der Fussball schreibt.


Und vergiss bitte den Stolz, jemanden als Trikotlieferanten zu haben, nicht :!:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 866
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Don Pedro » 3. Mai 2019, 08:18

Ach kommt, am Ende interessiert's eh nicht.
Craft ist mir persönlich irgendwie sympathischer als der Riesenkonzern adidas, die ja lustigerweise um Steuern zu sparen den Hauptsitz einer ihrer Divisionen nach Luzern verlegt. (Jetz hemmer de alli öbbis devo *Schwerzme-Stimme*, e riese Erfolg!) Das nächste Trikot wäre ja eh nur noch Stangenware wie meistens gewesen, von daher wayne.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
Raubi
Elite
Beiträge: 8229
Registriert: 7. Apr 2004, 14:29
Wohnort: Anse Source d'Argent

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Raubi » 3. Mai 2019, 09:06

risto hat geschrieben:Somit ab nächster Saison wieder wie eine mittelmässig ambitionierte Grümpelturniermannschaft gekleidet


Word
Fanclub Falken

Mr.SlowMotion
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 16. Okt 2006, 17:01
Wohnort: Kt.Luzern

Re: Neues Trikot / Hauptsponsor

Beitrag von Mr.SlowMotion » 3. Mai 2019, 09:44

Wenn man sich die 2019 Adidas Templates anschaut, wäre die Chance auf ein schönes Trikot sowieso eher klein gewesen.
https://www.footyheadlines.com/2018/08/adidas-2019-20-teamwear-kits.html

Die Dynamo Dresden Trikots von Craft sind z.B nicht mal so hässlich.
Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, daß wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.

Antworten