Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Basel und seine Fans!

sid
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2394
Registriert: 18. Mai 2006, 15:02

Beitrag von sid » 27. Sep 2006, 16:46

war das tatsächlich das spiel wo auch steine geflogen sind? übel. einfach übel!

und die eine rakete ist mir so einen meter vor dem kopf durch gesaust! diese doofhansen.

ich glaub die anlaufschwierigkeiten an die erinnerungen dieses spiels, sind jetzt überwunden.

Bebbi

Beitrag von Bebbi » 27. Sep 2006, 16:47

Yoda hat geschrieben:
sid hat geschrieben: lache mich immer noch über den Bebbi krumm


he, schnauze!



:wink: :D

Benutzeravatar
Yoda
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2928
Registriert: 12. Mai 2005, 13:56
Wohnort: Planet Dagobah
Kontaktdaten:

Beitrag von Yoda » 27. Sep 2006, 16:48

Bebbi hat geschrieben:he, schnauze!

:wink: :D


bist nicht Du gemeint :goodman:
Bild

sid
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2394
Registriert: 18. Mai 2006, 15:02

Beitrag von sid » 27. Sep 2006, 16:49

Bebbi hat geschrieben:
Yoda hat geschrieben:
sid hat geschrieben: lache mich immer noch über den Bebbi krumm


he, schnauze!



:wink: :D


das hat nicht sid geschrieben. und jetzt bin auch ich wieder im jahr 1995 gelandet.

Bebbi

Beitrag von Bebbi » 27. Sep 2006, 16:52

ja das zitieren ist mir misslungen und die, die mich zitiert haben, haben es auch so übernommen und nun bist du halt der arsch. :wink:

sid
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2394
Registriert: 18. Mai 2006, 15:02

Beitrag von sid » 27. Sep 2006, 16:54

immer ich. ja klar. ein bier und alles ist vergessen :wink:

so und jetzt zurück zum thema :!:

Dräcksgoof
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1824
Registriert: 22. Dez 2002, 19:17
Wohnort: Theater of Dreams
Kontaktdaten:

Beitrag von Dräcksgoof » 27. Sep 2006, 16:57

Hier noch etwas ausführlicher:

bluewin.ch

Die elf Verurteilten - zehn Männer und eine Frau - waren in unterschiedlichem Ausmass an den Ausschreitungen nach dem Match FC Basel gegen den FC Zürich am 24. April 2005 beteiligt. Einer von ihnen war schon einschlägig vorbestraft. Er war bei der "Schlacht von St. Jakob" nach einem Spiel gegen den FC Luzern im August 2002 dabei gewesen.

In einem Fall gelangte das Gericht zu einem Freispruch. Der Angeklagte hatte geltend gemacht, er habe in der Menge einen Kollegen gesucht. Im Video habe er den Eindruck eines verschüchtert umherirrenden Rehs gemacht, sagte die Gerichtspräsidentin.

Für die übrigen elf Angeklagten verhängte die Einzelrichterin bedingt vollziehbare Gefängnisstrafen. Mit 45 Tagen kamen die vier Angeklagten davon, die der Kategorie der aktiven Zuschauer zugeordnet wurden.

60 Tage gab es für den einzigen Vertreter der Kategorie der aktiven Mitläufer. 90 Tage erhielten jene vier aufgebrummt, die selber Gegenstände geworfen hatten. Gegenstände wie von Hand geworfene Gummigeschosse stufte das Gericht jedoch nicht als gefährlich im Sinn des Strafgesetzbuches ein.

Zu dreieinhalb Monaten verknurrt wurde ein Angeklagter, der einen Monat nach den Vorfällen vor dem St. Jakob-Stadion mit Alkohol am Steuer erwischt worden war. Der einschlägig vorbestrafte Mann muss nun seine dreieinhalbmonatige Vorstrafe absitzen.

Die Gerichtspräsidentin betonte bei der mündlichen Begründung des Urteils, dass es für einen Schuldspruch wegen Landfriedensbruch genüge, wenn man Teil der Zusammenrottung sei und die aggressive Grundstimmung mittrage.

Um den Tatbestand der Gewalt gegen Beamte zu erfüllen, reiche es, wenn die Polizei aus einer Menge heraus attackiert werde und man dieser Menge angehöre.

raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3879
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Beitrag von raven » 27. Sep 2006, 17:47

Dräcksgoof hat geschrieben:Um den Tatbestand der Gewalt gegen Beamte zu erfüllen, reiche es, wenn die Polizei aus einer Menge heraus attackiert werde und man dieser Menge angehöre.


Höi Willkür
stänkerer gegen oben

Master
Elite
Beiträge: 13750
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Beitrag von Master » 27. Sep 2006, 17:48

raven hat geschrieben:
Dräcksgoof hat geschrieben:Um den Tatbestand der Gewalt gegen Beamte zu erfüllen, reiche es, wenn die Polizei aus einer Menge heraus attackiert werde und man dieser Menge angehöre.


Höi Willkür



alles arschlöcher!!!
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Devil
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 751
Registriert: 16. Mai 2006, 18:50
Wohnort: Highway to Hell

Beitrag von Devil » 27. Sep 2006, 18:28

Verdammter Dreck!
Fans ohne Emotionen, auf den Scheiss Sitzen kleben bleiben. Klatschen nur bei Toren, aufstehen während Fussballmatsch :arrow: Stadionverbot!
Die Fankultur muss beben, denn das ist unser Leben!

Kommerz :arrow: NEIN DANKE! :angryfire:
Stierli? Nicht in Luzern!

Bill Shankly
Elite
Beiträge: 6163
Registriert: 14. Nov 2002, 22:45
Wohnort: city of london
Kontaktdaten:

Beitrag von Bill Shankly » 27. Sep 2006, 18:40

raven hat geschrieben:
Dräcksgoof hat geschrieben:Um den Tatbestand der Gewalt gegen Beamte zu erfüllen, reiche es, wenn die Polizei aus einer Menge heraus attackiert werde und man dieser Menge angehöre.


Höi Willkür


ne, strafgesetz.
COYI!

Master
Elite
Beiträge: 13750
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Beitrag von Master » 27. Sep 2006, 18:52

höi, dann macht sich aber jeder teilnehmer einer demo strafbar, wenn's da gegen die bullen kracht..
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Bill Shankly
Elite
Beiträge: 6163
Registriert: 14. Nov 2002, 22:45
Wohnort: city of london
Kontaktdaten:

Beitrag von Bill Shankly » 27. Sep 2006, 19:04

Master hat geschrieben:höi, dann macht sich aber jeder teilnehmer einer demo strafbar, wenn's da gegen die bullen kracht..


wäre theoretisch so, ja! oder seh ich das falsch @ forumsjuristen?

StGB Art. 285
Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte

1. Wer eine Behörde, ein Mitglied einer Behörde oder einen Beamten durch Gewalt oder Drohung an einer Handlung, die innerhalb ihrer Amtsbefugnisse liegt, hindert, zu einer Amtshandlung nötigt oder während einer Amtshandlung tätlich angreift, wird mit Gefängnis oder mit Busse bestraft.

2. Wird die Tat von einem zusammengerotteten Haufen begangen, so wird jeder, der an der Zusammemrottung teilnimmt, mit Gefängnis bestraft.

Der Teilnehmer, der Gewalt an Personen oder Sachen verübt, wird mit Zuchthaus bis zu drei Jahren oder mit Gefängnis nicht unter einem Monat bestraft.
COYI!

Benutzeravatar
Admin
Elite
Beiträge: 5535
Registriert: 11. Nov 2002, 08:43

Beitrag von Admin » 27. Sep 2006, 21:44

StGB hat geschrieben:einem zusammengerotteten Haufen

Hammer-Ausdruck :D
Für Fragen, Kritik und Anregungen zum Forum ist Camel zuständig. Ich beantworte weder Mails noch PNs dazu.

Benutzeravatar
Camel
Administrator
Administrator
Beiträge: 6272
Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
Wohnort: ja
Kontaktdaten:

Beitrag von Camel » 27. Sep 2006, 22:06

klingt wirklich wie im Mittelalter rofl

Dräcksgoof
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1824
Registriert: 22. Dez 2002, 19:17
Wohnort: Theater of Dreams
Kontaktdaten:

Beitrag von Dräcksgoof » 28. Sep 2006, 07:36

Bill Shankly hat geschrieben:
Master hat geschrieben:höi, dann macht sich aber jeder teilnehmer einer demo strafbar, wenn's da gegen die bullen kracht..


wäre theoretisch so, ja! oder seh ich das falsch @ forumsjuristen?

StGB Art. 285
Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte

1. Wer eine Behörde, ein Mitglied einer Behörde oder einen Beamten durch Gewalt oder Drohung an einer Handlung, die innerhalb ihrer Amtsbefugnisse liegt, hindert, zu einer Amtshandlung nötigt oder während einer Amtshandlung tätlich angreift, wird mit Gefängnis oder mit Busse bestraft.

2. Wird die Tat von einem zusammengerotteten Haufen begangen, so wird jeder, der an der Zusammemrottung teilnimmt, mit Gefängnis bestraft.

Der Teilnehmer, der Gewalt an Personen oder Sachen verübt, wird mit Zuchthaus bis zu drei Jahren oder mit Gefängnis nicht unter einem Monat bestraft.


Bin zwar nicht Jurist, aber es gilt mitgegangen, mitgefangen. Wurde damals nach einem bestimmten Spiel in Wohlen auch so angewendet....

chief
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2664
Registriert: 18. Dez 2002, 19:41

Beitrag von chief » 28. Sep 2006, 11:17

Höi FCB Hooligans :wink:

Bebbi

Beitrag von Bebbi » 28. Sep 2006, 11:27

höi

TurbojugendFCL
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3921
Registriert: 12. Mai 2006, 11:29
Wohnort: Luzern

Beitrag von TurbojugendFCL » 28. Sep 2006, 11:46

@chief: war montag abend an der podiumsdiskussion "mysterium muttenzerkurve" in basel. war ziemlich interessant, es waren verschieden fans, fanprojektmitarbeiter, leute vom vorstand, ivan ergic etc. anwesend. Der saal war mehr als voll, hinten stand die halbe muttenzerkurve und die diskussion war erstaunlich sachlich und dauerte über zwei stunden. Ganz am anfang kam ein 7-minütiger film, wohl von fans produziert, der die entwicklung der kurve im verlauf der jahre zeigte. Es wurde über den 13.Mai dikutiert, über das Abbrennen von pyro, und die Massnahmen, die ja jetzt doch nicht durchgesetzt werden. Alles in allem sehr interessant, dieser ausflug in die höhle des löwen. :wink:
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

R A U T E

von sega 10.- , von pa 10.-, ; @andi: 10.--

mer send gäge alles

chief
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2664
Registriert: 18. Dez 2002, 19:41

Beitrag von chief » 28. Sep 2006, 12:00

hattest wenigstens einen Sitzplatz? Ich schon...

Bist du der der über Pyro hergezogen ist? :wink:

Antworten