Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 561
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Aufwindfahne » 5. Mär 2020, 10:08

Zone 5 hat geschrieben:
5. Mär 2020, 09:49
Zone 5
und
Gesundheit und Sport
in einem Satz. Made my day! :eye: :lol:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7100
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von LU-57 » 12. Mär 2020, 11:35

zefaupe :love4: :love4: :love4:
Zentralplus hat geschrieben:Vorstoss fordert Umzug des Fanlokals

Die CVP Luzern will die «Zone 5» aus der Innenstadt haben

12.03.2020, 10:22 Uhr

Die CVP der Stadt Luzern will, dass das FCL-Fanlokal «Zone 5» nicht länger am Bundesplatz bleibt. Denn die damit verbundenen Probleme seien zu gross. Und auch bei den Pyros fordert die Partei eine strengere Handhabung seitens der Stadt.

https://www.zentralplus.ch/die-cvp-will ... n-1748339/
greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 212
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von bjaz » 12. Mär 2020, 14:39

https://www.stadtluzern.ch/_docn/2494364/Postulat_397.pdf hat geschrieben:Zudem ist für eine Weiterentwicklung des Bundesplatzes (Wohnhausprojekt) der aktuelle Standort des Fanlokals Zone 5 eine Hypothek.
Hätten die mal mit dem Bau begonnen und wäre da jeden Montag die ganze Baustelle verpisst und verkotzt könnte ich diese Bemerkung ja noch nachvollziehen. Aber die Zeiten kommen ja erst noch :clown:

https://www.stadtluzern.ch/_docn/2494364/Postulat_397.pdf hat geschrieben:Ein weiteres Problem sind die Pyros im Stadion, die nun sowohl bei den FCL-Fans wie auch den Gästen wieder selbstverständlich geworden sind. Grundsätzlich sind diese verboten! Dieses Verbot ist also konsequent umzusetzen. Sollte das nicht möglich sein, muss man sich zwingend fragen, warum es denn ein solches Verbot gibt.
Absolut korrekte Frage. Abgesehen davon, dass diese zynische Bemerkung nichts weiter als kindisch ist. Wie ich euch verabscheue.

Ihr solltet euch besser mit der anderen Heuchler-Partei zusammentun und euch dem aktuellsten Thema annehmen. Ansonsten sterben euch plötzlich noch die Wähler davon...

Benutzeravatar
Zone 5
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 690
Registriert: 3. Nov 2008, 09:51
Wohnort: Bundesplatz 9, 6003 Luzern
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Zone 5 » 13. Mär 2020, 17:21

BREAKINGNEWS:

Aufgrund der Anpassungen der Veranstaltungsrichtlinen des Bundes sind max. 50 Personen im Fanlokal erlaubt.
Wir werden vorerst am Programm festhalten und die geplanten Anlässe mit den maximal möglichen Personen durchführen.

Samstag, 14.03.2020: ab 15.00
Freitag, 20.03.2020: ab 19.01
Samstag, 21.03.2020: ab 15.00

Des weiteren gilt folgendes: Personen, in den letzten 5 Tagen vor der Veranstaltung mit einer positiv getesteten Person in Kontakt waren, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Gleiches gilt für Personen, die Grippesymptome haben (z.B. Fieber, Husten oder andere Symptome). Diese dürfen ebenfalls nicht an der Veranstaltung teilnehmen.
... aber vernünftig ist das nicht.

Benutzeravatar
Zone 5
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 690
Registriert: 3. Nov 2008, 09:51
Wohnort: Bundesplatz 9, 6003 Luzern
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Zone 5 » 16. Mär 2020, 19:23

... aber vernünftig ist das nicht.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7100
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von LU-57 » 31. Mär 2020, 10:14

LU-57 hat geschrieben:
12. Mär 2020, 11:35
zefaupe :love4: :love4: :love4:
Zentralplus hat geschrieben:Vorstoss fordert Umzug des Fanlokals

Die CVP Luzern will die «Zone 5» aus der Innenstadt haben
gestern war paybackday(-verkündung): die resultate der städtischen wahlen wurden veröffentlicht.

sie zeigen ein düster-verstörendes bild. ich hab letzte nacht kaum geschlafen und bin immer noch den tränen nahe. was ist nur aus dieser stadt geworden?

wie kann es sein, dass jene, welche "die stadt zusammenhalten" abgestraft werden? die zefaupe setzt sich - insbesondere vor den wahlen - immer für das richtige, gute und gesegnete ein, forderte - völlig uneigensinnig - auch in diesem wahlkampf die schliessung dieses chaotenrückzugsortes am bundesplatz. und dann wird sie erneut abgewatscht? wie konnte gott sowas zulassen?

schon vor fünf jahren forderte die städtische zefaupe die schliessung dieses hooliganlochs. wenige monate später setzte es eine krachende niederlage bei den grossstadtratswahlen ab.

diesesmal konnte sie zwar haarscharf verhindern, dass sie erneut zwei mandante abgeben musste, tauchte aber erneut - minus 20% parteistimmen. weil sie dadurch trotzdem "nur" einen sitz verloren hat, konnte sich der verfasser bzw. unterzeichner des aktuellen anti-zone5-antrags, michael zeier-rast, als letzter auf der zefaupe-liste in extremis noch im parlament halten. gottseidank! es kann doch nicht sein, dass jene mutigen, welche sich als einzige noch getrauen, gegen den ausser rand und band geratenen blauweissen kinderfressermob aufzumurksen, mundtot gemacht werden!

genauso unfassbar der blick auf die sieger: die grünen, welche sich für die idiotischen randsteintubeln einsetzen gewinnen unglaubliche vier sitze, die vereinte linke besetzt plötzlich die hälfte des parlaments, gewalttäter-unterstützer wie der anarcho-sozialist gianluca pardini, der sich unverblümt dafür einsetzt, dass rechtsfreie orte wie die zone 5 nicht geräumt werden, holen nicht nur innerhalb der grössten partei, sondern von allen parlamentariern am meisten wählerstimmen. schrecklich!

auch die resultate der stadtrat-wahl sind erschütternd. s'zefaupe-fränzi vo äschlismatt muss in den zweiten, wird bedrängt. bald darf sie ihr täblet wohl nicht nur nicht mehr ins allmendstadion (theater!) mitnehmen, sondern muss auch beim regieren draussen bleiben. zum heulen.

so kanns nicht weitergehen. versuchts die zefaupe 2024 unbeirrt noch einmal mit dem zone-bashing, dann gibts sowohl in regierung wie parlament bald keine/n mehr, die/der die stadt zusammenhält. ich bin am ende.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 198
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von cuervo » 31. Mär 2020, 12:27

57, vielen Dank! Aber jesses, wie konntest du in deiner profunden Analyse den Namensgeber des Gummischrot-Gärtlis (notabene mit den absolut allermeisten Stimmen, weil doppelt auf der Liste) vergessen? Wie erklärst du dir sein Top-Resultat?

Benutzeravatar
Zone 5
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 690
Registriert: 3. Nov 2008, 09:51
Wohnort: Bundesplatz 9, 6003 Luzern
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Zone 5 » 15. Mai 2020, 13:46

Es gibt noch eine paar freie Plätze!!!!

Grüsse, Zauberhaus

https://www.zone5.ch/products/cordon-bl ... -14-30-uhr
... aber vernünftig ist das nicht.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7100
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von LU-57 » 20. Mai 2020, 07:44

Pfadizeitung hat geschrieben:Trauer bei den Freunden des «Buntesplatz»

Die blaue und weisse Farbe an den Randsteinen beim Bundesplatz ist entfernt worden. Grund genug für eine «Trauerfamilie», dem «Buntesplatz» zu gedenken.

29.11.2019, 08.18 Uhr

Bild
ein knappes halbes jahr später erstrahlen die randsteinständigen im gesamten einzugsgebiet des ehemaligen buntesplatzes zumindest wieder im prächtig frischgestrichenen auswärtsdress-weiss. der buntesplatz war gar nie tot, er lag bloss im koma. und wird nun wiederbelebt. die hälfte der arbeit ist getan. 8)

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Zone 5
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 690
Registriert: 3. Nov 2008, 09:51
Wohnort: Bundesplatz 9, 6003 Luzern
Kontaktdaten:

Re: Zone 5: Die Bar der Szene Luzern

Beitrag von Zone 5 » 25. Mai 2020, 08:50

De Sommer chond!

Ein perfektes Pfingstwochenende steht vor der Türe. Die Zone 5 stellt auf den Grillmodus um und freut sich mit Caipirinha’s und Mojito’s etwas Ferienfeeling nach Luzern zu bringen!
Der Grill hat Freitag ab 17.30 und am Samstag ab 12.00 geöffnet.

Donnerstag: 17.30 - 00.00
Freitag: 17.30 - 00.00
Samstag: 12.00 - 00.00

(800-Grad-Grill-Entrecote ist nur am Samstag verfügbar und muss online gebucht werden – https://zone5.ch/products/gutschein-ste ... grad-heiss ab Montag verfügbar)

https://www.youtube.com/watch?v=QOKFcT5p2ME
... aber vernünftig ist das nicht.

Antworten