Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Benutzeravatar
Chnebugrend
Experte
Experte
Beiträge: 399
Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Chnebugrend » 22. Dez 2021, 09:10

Pitcher hat geschrieben:
21. Dez 2021, 22:59


Warum? :eye:
Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist... :pale: :shock: :pig:
Chaos always defeats order, because it is better organized

lucerne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1382
Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von lucerne » 22. Dez 2021, 09:18

Chnebugrend hat geschrieben:
22. Dez 2021, 09:10
Pitcher hat geschrieben:
21. Dez 2021, 22:59


Warum? :eye:
Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist... :pale: :shock: :pig:
Wenigstens wurde auch das "FC" wurde wegretouchiert.
jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

Insider
Elite
Beiträge: 9667
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Insider » 22. Dez 2021, 09:23

lucerne hat geschrieben:
22. Dez 2021, 09:18
Chnebugrend hat geschrieben:
22. Dez 2021, 09:10
Pitcher hat geschrieben:
21. Dez 2021, 22:59


Warum? :eye:
Bitte sagt mir, dass das nicht wahr ist... :pale: :shock: :pig:
Wenigstens wurde auch das "FC" wurde wegretouchiert.
Yep. Besser als wenn es ein zweites Mal hingeschrieben worden wäre worden.
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3120
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Heiri » 22. Dez 2021, 09:40

Das esch üse FCL...

aber welche Freaks finden solche Sachen eigentlich jeweils raus? Haben die nix anderes in ihrem Leben zu tun? :lol:
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2667
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von dragao » 22. Dez 2021, 11:24

Heiri hat geschrieben:
22. Dez 2021, 09:40
Das esch üse FCL...

aber welche Freaks finden solche Sachen eigentlich jeweils raus? Haben die nix anderes in ihrem Leben zu tun? :lol:
Da reicht doch ein Blick um zu sehen, dass dies Celestinis Körper ist. Seine Körpersprache und Haltung ist sehr eindeutig.

Tom Sizemore
Experte
Experte
Beiträge: 494
Registriert: 2. Mär 2003, 12:43
Wohnort: Zürcher

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Tom Sizemore » 22. Dez 2021, 13:13

Frick kam noch gar nicht dazu, eine solche Mimik aufzusetzen und hat doch noch gar keine Bekleidung erhalten. Echt kaum zum glauben, was da immer wieder mal kommt....Ich hoffe, sie fragten Mario, ob sie das so publizieren dürfen. Lernt man in der Kommunikation/Marketing Schule nicht, wie die Social Medias professionell angewendet werden. Aber vermutlich ists einfach Geschmacksache.
SUPER LEAGUE - PASST AUF! Irgendwann...

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 348
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Pitcher » 22. Dez 2021, 13:33

Absolut peinlich und unwürdig. Falls das von Krienbühl abgesegnet wurde, würde ich mal ein dickes Fragezeichen hinter dessen Personalie setzen.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Aufwindfahne » 22. Dez 2021, 14:28

Wenn wir schon dabei sind, auf der Homepage ist der VR der FC Luzern-Innerschweiz AG immer noch nicht komplett abgebildet. Aber wen kümmert das schon - alles Nebenschauplätze.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Master
Elite
Beiträge: 13758
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Master » 22. Dez 2021, 14:41

Locker bliibe, waren halt alle mit Punkte-Sammeln beschäftigt und konnten sich nicht um solche Dinge kümmern.
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Snert
Member
Member
Beiträge: 31
Registriert: 6. Aug 2018, 13:45

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Snert » 27. Dez 2021, 21:12

Battle of Logos nicht verpassen:

Aclue
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 24. Mai 2018, 18:15

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Aclue » 2. Feb 2022, 12:10


Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 866
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Don Pedro » 2. Feb 2022, 12:38

Aclue hat geschrieben:
2. Feb 2022, 12:10
Domgjoni oder domgjonas :scratch:
https://twitter.com/FCL_1901/status/148 ... bAhEA&s=19
Beides korrekt:
https://de.wikipedia.org/wiki/David_Domgjoni
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1186
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Aufwindfahne » 11. Apr 2022, 13:18

Läuft der Chat auf der Homepage zuwenig heiss, dass man jetzt via Twitter regelmässig inhaltsleeres Zeugs postet? What's next? Ein offizieller FCL-User in der Liiribox?
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1779
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Schalker jung » 9. Mai 2022, 14:01

Wiedereinmal grande FCL, Rosen versprechen und dann nicht wissen, sooooo viele Mütter kommen und es dann halt für den Sektor B nicht genügend hat.
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Vblstöbli
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2134
Registriert: 23. Mär 2008, 13:06
Wohnort: Buenos Aires

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Vblstöbli » 9. Mai 2022, 15:24

Schalker jung hat geschrieben:
9. Mai 2022, 14:01
Wiedereinmal grande FCL, Rosen versprechen und dann nicht wissen, sooooo viele Mütter kommen und es dann halt für den Sektor B nicht genügend hat.
Nana, fand die Idee und Umsetzung emu noch cool und gelungen. Wenn's dann halt nicht für alli Mamis eine Rose gab...meine Güte. Halb so tragisch. Die Mamis sind wohl kaum nur wegen einer Rose zum Spiel gekommen...

Darum, Topaktion FCL :thumbleft:
Bauernaufstand 2022!
_______________________________________

** SEKTION PRO SONNTAGSSPIELE**

Surry
Experte
Experte
Beiträge: 246
Registriert: 6. Apr 2006, 21:22

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Surry » 9. Mai 2022, 22:50

Vblstöbli hat geschrieben:
9. Mai 2022, 15:24
Schalker jung hat geschrieben:
9. Mai 2022, 14:01
Wiedereinmal grande FCL, Rosen versprechen und dann nicht wissen, sooooo viele Mütter kommen und es dann halt für den Sektor B nicht genügend hat.
Nana, fand die Idee und Umsetzung emu noch cool und gelungen. Wenn's dann halt nicht für alli Mamis eine Rose gab...meine Güte. Halb so tragisch. Die Mamis sind wohl kaum nur wegen einer Rose zum Spiel gekommen...

Darum, Topaktion FCL :thumbleft:
Vielleicht lags daran dass etliche Männer und Jungs auch mit einer Rose davon liefen 😅 dachten wohl anfangs sie hätten zuviele

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1779
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Schalker jung » 10. Mai 2022, 06:58

Dann darf Frau nicht mehr die Mannschaft feiern? Würde ja nichts sagen, wenn extrem viel mehr Zuschauer gekommen wären. Bei etwas weniger als letzte Woche hätte man die Zuschauerzahl errechnen können. Oder hat der Verein keine Ahnung wieviele Frauen in der zwischzeit an den Spielen sind?
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3120
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Heiri » 10. Mai 2022, 07:26

Schalker jung hat geschrieben:
10. Mai 2022, 06:58
Oder hat der Verein keine Ahnung wieviele Frauen in der zwischzeit an den Spielen sind?
woher soll der Verein das Wissen? dafür wären dann wohl die personalisierten Tickets nötig... :eye:
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Galaxis
Supporter
Supporter
Beiträge: 83
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von Galaxis » 10. Mai 2022, 08:41

Schalker jung hat geschrieben:
10. Mai 2022, 06:58
Dann darf Frau nicht mehr die Mannschaft feiern? Würde ja nichts sagen, wenn extrem viel mehr Zuschauer gekommen wären. Bei etwas weniger als letzte Woche hätte man die Zuschauerzahl errechnen können. Oder hat der Verein keine Ahnung wieviele Frauen in der zwischzeit an den Spielen sind?
Wegen einer Rose so einen Aufstand machen?!?!
War immer noch eine freiwillige Aktion, man kann ja nächstes Mal wieder nichts machen... ist aber dann ja wohl auch nicht gut.

Ps: wenn eine Rose wichtiger ist als ein geiler Fussballnachmittag, läuft eh was falsch

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8097
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Die Kominukations-Abtheilung bem Fc Luzern

Beitrag von LU-57 » 16. Aug 2022, 14:33

Aufwindfahne hat geschrieben:
15. Aug 2022, 19:46
Es gibt viel zu tun…
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Antworten