Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Testspiele

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 289
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Testspiele

Beitrag von Tempo-Racer » 13. Jul 2020, 21:28

Endlich wieder mal eine Woche ohne Ernstkampf.
Aus Vorfreude bereits einige Rosetten geleckt.

Schürpf wird nach dem 2:0 als Bauer beschimpft.
20min greift dies in einem Amateurvideo auf und die ganze Welt erfährt vom primitiven Verhalten der Sektion "Bratwurschd ohni Senf"

NOSG!

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 320
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Testspiele

Beitrag von Pitcher » 16. Jul 2020, 16:28

SG wird wohl wie die Feuerwehr kommen, nicht zuletzt weil denen unsere Schwäche in der 1. HZ zuletzt nicht entgangen sein wird. Dies gilt es zu überstehen, danach ist alles möglich.

NOSG-FCL 1-3

1x Schürpf 2x Margiotta

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Testspiele

Beitrag von Don Pedro » 16. Jul 2020, 16:35

Dafür darf sich SG ja nicht unbedingt oft rühmen, während mehr als 60-70 Minuten Luft zu haben.

FCSG - FCL 3:4 (3:1)
:mrgreen:
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Testspiele

Beitrag von Don Pedro » 16. Jul 2020, 22:25

Ok. War etwas optimistisch.
Bilanz der letzten 5 Testkicks:
3:19 Tore. :mrgreen: :eye:
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
Chnebugrend
Experte
Experte
Beiträge: 386
Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

Re: Testspiele

Beitrag von Chnebugrend » 16. Jul 2020, 22:55

Aus dem Heul-Forum wird dann wohl wieder das Maxen-Forum! :D
Tja, nun wurde uns halt wieder mal der Platz in der Nahrungskette aufgezeigt. Ich geh‘ dann mal noch ein paar Chinesen-Ani (hoffe der Plural von Anus stimmt so...) lecken.
Chaos always defeats order, because it is better organized

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1705
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Testspiele

Beitrag von Schalker jung » 17. Jul 2020, 03:38

Warum nimmt das Team unter Celestini Testspiele nicht ernst?
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
Mali
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 27. Mai 2020, 14:12

Re: Testspiele

Beitrag von Mali » 17. Jul 2020, 05:37

Warum verliert Luzern praktisch immer, wenn man im Vorfeld des Spiels antönt, dass man "unbedingt" gewinnen will?
L a s s d i r d e i n G l i t z e r n n i c h t n e h m e n, n u r w e i l e s a n d e r e b l e n d e t ...

Benutzeravatar
Hans Nötig
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 547
Registriert: 8. Aug 2012, 19:54
Wohnort: Am Tresen

Re: Testspiele

Beitrag von Hans Nötig » 17. Jul 2020, 07:41

Die Frage stellt sich, warum die in der ersten Halbzeit einfach immer pennen. Ok, deutliche Mehrbelastung, aber sind halt doch Profis. Irgendwie schon geil, wenn man jeweils einen Rückstand aufholen kann und eventuell das Spiel sogar drehen kann. Aber gegen ein bärenstarkes St. Gallen (sage ich ungerne), reicht das halt einfach nicht. Schade, der Drive vom Anfang scheint verpufft zu sein... Egal, Saison kann eh abgehakt werden, Klassenerhalt ist geschafft, die Jungen stimmen für die Zukunft optimistisch.

Und bevor ichs vergesse: Nie im Leben würde ich in einer solchen Saison Meister werden wollen. Herzliche Gratulation an Güllen, Meister der beschissensten Saison ever. :rabbit:

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Testspiele

Beitrag von Don Pedro » 17. Jul 2020, 07:46

4 Erkenntnisse von gestern noch:
- Grether drängt sich nicht wirklich für eine Verlängerung auf.
- Bürki nach Cham oder Meyrin
- Marleku Papst! Nei im Ernst, gratuliere dem Jungen zum ersten NLA-Tor! In der U21 wusste er zu gefallen, hoffe es klappt nun auch mit der Karriere bei den Grossen!
- Wenn mir sogar eine Niederlage gegen Güllen mittlerweile egal ist, ist es wirklich Zeit mit diesem Zirkus aufzuhören und die Saison abzubrechen und abzuhaken.

Males eigentlich wirklich verletzt, oder einfach tätsch wegen Inter?
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Testspiele

Beitrag von LU-57 » 17. Jul 2020, 08:34

wichtigste erkenntnis von gestern:

- in der zone sind die negu ausgegangen. schwach. hoffe das wird subito behoben.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 320
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Testspiele

Beitrag von Pitcher » 17. Jul 2020, 08:58

Ich finde es löblich, dass seitens des FCL nicht über die ganzen Absenzen lamentiert wird. Für mich ist das aber die Ursache, dass man momentan schwächelt. Der FCL hat einfach nicht die Breite um ständig auf mehreren Positionen zu rotieren. Klar haben die eingewechselten Spieler Potential, aber was an erreichen kann wenn alle Rädchen ineinander greifen sieht man bei SG. Bei uns kommt dann halt der 3. Pass jeweils nicht mehr an weil die Automatismen nicht vorhanden sind in dieser uneingespielten Einheit.
Ansonsten sollte man halt wenigstens eine stabile Defesive haben, was Momentan aber auch nicht der Fall ist.

Wie einfach man SG auskontern könnte sah man ansatzweise in der 2. HZ aber dann müssten halt mal 4-5 Pässe(und damit meine ich nicht Querpässe in der Abwehr) am Stück ankommen und das erreicht man nun mal nur durch Routine.

Ich bin aber zuversichtlich, dass man da auf nächste Saison etwas Konstanz hinkriegt, den richtigen Trainer dazu haben wir auf jeden Fall.

Benutzeravatar
Incubator
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 573
Registriert: 31. Okt 2009, 15:31

Re: Testspiele

Beitrag von Incubator » 17. Jul 2020, 09:09

Im Testspiel chli was ausprobieren und defensiv mal chli kreativ sein voll ok.
That thing of supporting where you come from, even if your Dad's from somewhere else, is beautiful. Football's not about glory or winning. It's about so much more; your mates, your town and the ability to tell people to fuck off with no consequences!

Benutzeravatar
timtim
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 691
Registriert: 29. Okt 2009, 14:39

Re: Testspiele

Beitrag von timtim » 17. Jul 2020, 09:31

Hans Nötig hat geschrieben:
17. Jul 2020, 07:41
Die Frage stellt sich, warum die in der ersten Halbzeit einfach immer pennen. Ok, deutliche Mehrbelastung, aber sind halt doch Profis. Irgendwie schon geil, wenn man jeweils einen Rückstand aufholen kann und eventuell das Spiel sogar drehen kann. Aber gegen ein bärenstarkes St. Gallen (sage ich ungerne), reicht das halt einfach nicht. Schade, der Drive vom Anfang scheint verpufft zu sein... Egal, Saison kann eh abgehakt werden, Klassenerhalt ist geschafft, die Jungen stimmen für die Zukunft optimistisch.
Klar haben die einen Lauf, aber das sehe ich jetzt in Sachen Spielstärke nicht so eindeutig. Zugegeben, das erste Tor war herrlich herausgespielt. Das wäre aber noch aufzuholen gewesen. Die Niederlage in dieser Höhe gab es v.a. wegen haarsträubenden individuellen Fehlern auf unserer Seite, und so wirds halt gegen jeden Gegner schwierig. Ich bin jedenfalls ebenfalls zuversichtlich, die Jungen kommen gut und die momentanen punktuellen Schwachstellen sollten nicht allzu schwer zu beheben sein.
Und da stehen sie wieder
in Zweierreihen
vor der Pommesbude
und sie warten auf das, was ihnen gebührt

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1155
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Testspiele

Beitrag von Hebi » 17. Jul 2020, 11:15

LU-57 hat geschrieben:
17. Jul 2020, 08:34
wichtigste erkenntnis von gestern:

- in der zone sind die negu ausgegangen. schwach. hoffe das wird subito behoben.

greez
:!:

Die Breite fehlt ganz klar, aber umso geiler dass die Jungen so zu ihrer verdienten Spielzeit kommen. Mit Owusu (17), Binous (19), Mistrafovic (19) und Marleku (20) standen gestern vier Spieler mit 20ig und jünger auf dem Platz. Hoffe die werden auch ihre Chance erhalten, wenn es dann wieder um etwas geht. Saison eh für nix, dann kann man auch mal bisschen probieren wie man das mit Mistrafovic als Aussenverteidiger gemacht hat.

Taktische Aufstellung fürs Spiel fand ich jetzt auch nicht absolut top, aber auch solche Dinge sollen in einem Testspiel platz haben.
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 176
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Testspiele

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 17. Jul 2020, 15:27

Leider sind wir viel zu einfach auszurechnen. Ohne Ndiaye fehlt jegliches Tempo, welches im heutigen Fussball enorm wichtig ist. Grether ist in meinen Augen der geborene 6er bei Kickers Luzern. Mehr nicht. Grausam wie der sich zuweilen anstellt. Verstehe auch nicht warum der in letzter Zeit immer spielt. Durfte ihn letzten Sonntag gegen Lugano aus nächster Nähe beäugen. Kein Wort sagt der Typ, fordert kaum einmal den Ball, nur Alibi Pässe. Viel sogar nach hinten. Kein Mut, keine Ideen. Und dann noch in jedem Spiel 2-3 Böcke drin, zum Teil so wie gegen Güllen gestern, als er völlig unnötig einen Penalty verschuldet. Sidler und Balaruban sind vielleicht nicht besser, aber zumindest jünger und könnten sich allenfalls noch entwickeln. Grether definitiv nicht. Und dazu ist auch Bürki in meinen Augen ein absoluter Flop Transfer. Das hätte man aber wissen können. In der Super League war er höchstens Durchschnitt all die Jahre. In 80 Super League Spielen war er nur kurzzeitig bei Thun mal mehr oder weniger gesetzt. Aber aufgefallen ist der nie. Da ist es mir ein Rätsel warum man den mit bereits 27 Jahren holen muss, dafür aber zum Beispiel einen Yannick Schmid abgibt letzte Saison, der das bei Vaduz ganz ordentlich macht und unangefochtener Stammspieler ist. Zudem wäre der wohl auch einiges günstiger gewesen. Dazu ein Luzerner. Solche Dinge gehen mir nicht in den Kopf.

Wenn man die Mannschaft halbwegs zusammenhalten kann, bin ich dennoch optimistisch für nächstes Jahr. Eleke abgebene und hoffen, dass man noch etwas bekommt für ihn. Males wohl weg. Aber bitte nicht wieder unter (!) dem Marktwert, wie Vargas letzte Saison. Für einen Spieler wie Males sollten 2,5 - 3 Mio drin sein. Das könnte man in einen schnelle Flügel investieren und endlich mal auf den Aussenverteidiger Positionen handeln. Das ist seit Jahren ein Trauerspiel. Schwegler, Grether, Kakabadze, Sidler, Lustenberger...Horror!!! Gerade im modernen Fussball sind die Aussenverteidiger Positionen enorm wichtig, umso mehr mit einer 3-er Abwehr wie sie Celestini des Öfteren praktiziert. Geiles System, aber dafür braucht es gute und schnelle Aussenverteidiger. Die haben wir leider gar nicht.

Da hat es im Moment einige interessante Spieler, die vertragslos sind und allenfalls mehr oder weniger realistisch wären, sofern man eben Eleke zum Beispiel los wird und etwas Budget hätte. Zumal diese alle vertragslos sind und ein halbes Jahr später wieder Marktwert Tendenz steigend haben würden.

LV
Frank Tabanou (vielleicht etwas zu teuer)
Miiko Albornoz (wohl auch etwas ander Grenze finanziell)
Cheik Keita (Belgien und Serie B über 60 Spiele, ziemlich schnell der Typ)
Gaetan Bussmann (Ligue 1 und Buli Erfahrung - Hat mir immer gefallen bei Mainz)

RV
Julian Korb (Ex Hannover, viel Erfahrung)
Linus Wahlqvist (Jahrelang eine Bank in der schwedischen Liga, schon mit 18 Stammspieler, zuletzt bei Dresden gesehen, hat mir gefallen)
Ricardo van Rhijn (über 160 Spiele in der Eredivise in Holland)
Mattias Johansson (viel Erfahrung, unteranderem fast 30 Europa League Spiele, kenn ich aber sonst nicht)
Sebastian Jung ( Ex Frankfurt und Wolfsburg. Leider etwas viel verletzt und vielleicht schon bisschen zu alt.)
Fernando Lewis (Ziemlich schneller Aussenverteidiger, Holländische Liga)

Sonstige spannende Spieler, die vertragslos sind:
Douglas (IV, 30, Ex Roma Innenverteidiger, uhuere Schrank, bisschen von der Bildfläche verschwunden)
Daniel Hoegh (IV, 29, Ex-Basel, hat mir immer gefallen)
Patrick Erras (DM, 25, Ex-Nürnberg - riesen Turm, brutale Maschine)
Baris Atik (OM, 25, Ex Dynamo Dresden, geiler Kicker)
Sebastian Polter (ST, 29, Ex Union Berlin, Legende, Richtiger Mittelstürmer)
Sebastian Kerk (LM, 27, Ex Nürnberg, Geiler Fussballer, gefährliche Standards)
Jairo Samperio (LM, 27, Ex HSV und Mainz)
Emil Berggren (ST, Klassischer Stürmer)
Ivan Pesic (LM, 28, guter Techniker, auch ziemlich schnell unterwegs)

Ich weiss, dass gewisse aufgelistete Spieler hier warscheinlich nicht machbar sind. Es sind aber keine utopischen Namen drin. Da hätte es schon noch welche. Wie zum Beispiel Nuri Sahin (Ex-Bremen) oder Enner Valencia (Ex-West Ham) oder Robin Knoche (Ex Wolfsburg). Aber diese sind in der Tat utopisch. Die oben aufgeführten sind alle nicht uninteressant, aber ob machbar oder nicht und ob sinnvoll oder nicht, ist immer bisschen schwierig zu sagen. Aber zwei Aussenverteidiger fände ich mal richtig geil. Endlich mal....Bitte!!!
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Benutzeravatar
Mali
Member
Member
Beiträge: 42
Registriert: 27. Mai 2020, 14:12

Re: Testspiele

Beitrag von Mali » 18. Jul 2020, 05:26

Sorry, keine Zeit so viel zu lesen. Muss meine Nägel machen.
L a s s d i r d e i n G l i t z e r n n i c h t n e h m e n, n u r w e i l e s a n d e r e b l e n d e t ...

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 176
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Testspiele

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 18. Jul 2020, 23:15

Mali hat geschrieben:
18. Jul 2020, 05:26
Sorry, keine Zeit so viel zu lesen. Muss meine Nägel machen.
Man muss Prioritäten setzen. Du machst das genau richtig. Siehst dafür dann wieder zum anbeissen aus. Wie immer!
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Insider
Elite
Beiträge: 9578
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Testspiele

Beitrag von Insider » 11. Aug 2020, 14:10

25.08.2020 FC Luzern - FC Zürich, 15:00 Uhr swissporarena
29.08.2020 Grasshopper Club Zürich - FC Luzern, 16:30 Uhr GC Campus
05.09.2020 FC Aarau - FC Luzern, 19:00 Uhr Brügglifeld
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Mario1901_
Supporter
Supporter
Beiträge: 84
Registriert: 27. Jul 2020, 18:21

Re: Testspiele

Beitrag von Mario1901_ » 28. Aug 2020, 14:30

Gibt es morgen einen Livestream?

Master
Elite
Beiträge: 13621
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Testspiele

Beitrag von Master » 7. Mär 2021, 20:39

Noch Grüsse in den Osten.

Soll ja keiner behaupten, dass Spiele gegen sie uns keinen Eintrag wert seien. :blablabla:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Antworten