Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Filip Ugrinic

Galaxis
Supporter
Supporter
Beiträge: 77
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Galaxis » 31. Mai 2022, 15:14

Puuuh, dann noch die Aussage am Sonntag: Für Luzern gebe ich alles!


Tja, ciao... bin schon easy angepisst :oops:

Insider
Elite
Beiträge: 9639
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Insider » 31. Mai 2022, 15:17

Einige hier drin hätten es wohl lieber gsehen, wenn er letztes Jahr ablösefrei gegangen wäre....? :scratch:
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1113
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Aufwindfahne » 31. Mai 2022, 15:18

the clou hat geschrieben:
12. Mär 2021, 11:35
Verabschiedet Euch von der Fussballromantik.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 807
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Don Pedro » 31. Mai 2022, 15:18

YB hat noch keinen Trainer (fix) verpflichtet und es war alles schon vor der Barrage klar.
Das ist es, was mich hier anpisst. Rein objektiv und aus karrieretechnischen und familiären Gründen ist wohl ein Transfer sogar nachvollziehbar. Gerade, wenn er zum ersten Mal von zuhause auszieht.

Wie sich Ugrinic auf Kunstrasen abnützt, bleibt auch abzuwarten. Für seine Muskelmasse wohl eher nicht eine dauerhafte Toplösung.
Und ja, wenn die Familie, der Berater Malenovic und der aufnehmende Verein will, findet man immer Wege, Aussagen von Meyer bzgl. Transfers zu Ligarivalen ins Leere laufen zu lassen. Schade.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Galaxis
Supporter
Supporter
Beiträge: 77
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Galaxis » 31. Mai 2022, 15:24

Insider hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:17
Einige hier drin hätten es wohl lieber gsehen, wenn er letztes Jahr ablösefrei gegangen wäre....? :scratch:
Nein, das nicht. Aber ich hätte ihm doch einiges mehr zugetraut als dieser Plastikverein. Und ein Wechsel innerhalb der Schweiz kann ich halt nur mässig verstehen...

Dass er wechselt war mir klar, als er im Sommer verlängert hat. Daher schon mal immerhin eine Ablösesumme, die wohl aber eh wieder viel zu tief ist...

Insider
Elite
Beiträge: 9639
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Insider » 31. Mai 2022, 15:26

Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:24
Insider hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:17
Einige hier drin hätten es wohl lieber gsehen, wenn er letztes Jahr ablösefrei gegangen wäre....? :scratch:
Nein, das nicht. Aber ich hätte ihm doch einiges mehr zugetraut als dieser Plastikverein. Und ein Wechsel innerhalb der Schweiz kann ich halt nur mässig verstehen...

Dass er wechselt war mir klar, als er im Sommer verlängert hat. Daher schon mal immerhin eine Ablösesumme, die wohl aber eh wieder viel zu tief ist...
Definiere "viel zu tief".
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

e. nord
Member
Member
Beiträge: 36
Registriert: 17. Dez 2020, 13:15

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von e. nord » 31. Mai 2022, 15:32

Find's für Ugrinic einen absolut smarten Schritt. Bisschen international spielen, bisschen bessere Spieler um sich rum, bisschen bessere Bühne für next Step ins Ausland und nicht zu unterschätzen: Nähe zur Familie glaub bei ihm auch nicht unwichtig.

Für LU hoff ich, dass man 4 Mio oä. genommen hat und vlt noch ne Klausel alla Cashflow bei Weiterverkäufen. Grad auch, weil der bestimmt nochmal für deutlich mehr Geld als bezahlt ins Ausland transferiert werden wird, wenn er auch bei YB top Performances hinlegt.

Mochte Meyers "in der CH geben wir keine Top-Spieler weiter"-Attitüde. Das hat sich sehr gut angefühlt, dass man sich nicht ständig geduckt hat vor den Big Money Clubs. Aber ist halt Fussball und kein Non-Profit-Bizzzz.

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 348
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Tempo-Racer » 31. Mai 2022, 15:32

Vargas > Ugrinic

Als ob Ugrinic nicht einen 2. BuLi Club oder besseres gefunden hätte...
Den nächste Saison in Gäub-Schwarz zu sehen wird Schmerzen :cry:
Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:14
Puuuh, dann noch die Aussage am Sonntag: Für Luzern gebe ich alles!
Hat er immerhin bis ganz am Schluss... Gab bis zur letzten Minute vollen Einsatz.
Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:14
Tja, ciao... bin schon easy angepisst :oops:
Ich auch.

Bin dann mal am pfeifen üben!

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8022
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von LU-57 » 31. Mai 2022, 15:33

schade. und m.e. für alle seiten bitzeli unsinnig. immerhin mussten wir ihn am sonntag nicht verabschiedhuldigen, danke dafür, fcl! wäre daneben gewesen, wenn er simi grether fussballgott die show gestohlen hätte.

weiter gehts.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
SaulGoodman
Member
Member
Beiträge: 7
Registriert: 30. Mai 2022, 10:27

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von SaulGoodman » 31. Mai 2022, 15:35

Bitte im Tausch mit Miralem Sulejmani.... :D
--------Saul Goodman--------
---Speedy justice for you!---

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 348
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Tempo-Racer » 31. Mai 2022, 15:37

btw: Soll man jetzt bloss nicht verhätschelen.
Finde diesen Wechsel schlimmer als jener von Geri $€OAN€!

(Gut Seoane war frisch in der Position aber Ugrinic WAR einer von uns...)

Curt
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 29. Aug 2014, 10:13

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Curt » 31. Mai 2022, 15:50

Das er uns verlassen wird war ja leider absehbar.
Hätte auch von mir aus nicht wirklich YB sein müssen. Ich kann den Wechsel aber nachvollziehen, auch wenn ich das nicht gerne sage.
Filip Ugrinic hat für unseren FCL bis zuletzt alles gegeben und deshalb mag ich ihm diesen Schritt auch gönnen. Hoffe er spielt bei YB eine gute Saison und ist dann fit fürs Ausland um dann in ein paar Jahren wieder mit voller Wucht zu uns zurück zu kehren.
Danke für alles was du für unsere Farben gegeben hast!

Galaxis
Supporter
Supporter
Beiträge: 77
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Galaxis » 31. Mai 2022, 15:54

Insider hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:26
Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:24
Insider hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:17
Einige hier drin hätten es wohl lieber gsehen, wenn er letztes Jahr ablösefrei gegangen wäre....? :scratch:
Nein, das nicht. Aber ich hätte ihm doch einiges mehr zugetraut als dieser Plastikverein. Und ein Wechsel innerhalb der Schweiz kann ich halt nur mässig verstehen...

Dass er wechselt war mir klar, als er im Sommer verlängert hat. Daher schon mal immerhin eine Ablösesumme, die wohl aber eh wieder viel zu tief ist...
Definiere "viel zu tief".
So wie Meyer bis jetzt gedealt hat, schätze ich max. 1.5 Mio... vllt tu ich ihm auch unrecht und er hat wirklich einen guten Deal abgeschlossen.

Unter 3 hätte ich ihn definitiv nicht zu YB gegeben, ohne Bonis.

mysterius
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1235
Registriert: 27. Jul 2006, 08:17

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von mysterius » 31. Mai 2022, 15:58

Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:54
Insider hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:26
Galaxis hat geschrieben:
31. Mai 2022, 15:24
Nein, das nicht. Aber ich hätte ihm doch einiges mehr zugetraut als dieser Plastikverein. Und ein Wechsel innerhalb der Schweiz kann ich halt nur mässig verstehen...

Dass er wechselt war mir klar, als er im Sommer verlängert hat. Daher schon mal immerhin eine Ablösesumme, die wohl aber eh wieder viel zu tief ist...
Definiere "viel zu tief".
So wie Meyer bis jetzt gedealt hat, schätze ich max. 1.5 Mio... vllt tu ich ihm auch unrecht und er hat wirklich einen guten Deal abgeschlossen.

Unter 3 hätte ich ihn definitiv nicht zu YB gegeben, ohne Bonis.
Ich nehme an, der Betrag stand schon letzten Sommer fest und war Bestandteil der Vertragsverlängerung. Jetzt hat halt einfach YB zugeschlagen. Mir wäre ein Transfer ins Ausland auch lieber gewesen, aber "s'esch jetzt halt so".

Benutzeravatar
pommespanzer
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1047
Registriert: 16. Jul 2005, 21:32

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von pommespanzer » 31. Mai 2022, 16:12

wenigstens wurde er nicht verabschiedet!

:salut:
FANCLUB SUPERHAKAN
...........SINCE 2009...........

FANCLUB SUPERMARIO
...........SINCE 2007...........
...........SINCE 2022...........

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 286
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von cuervo » 31. Mai 2022, 16:21

Das tut weh und ist extrem bitter, obwohl es sich schon seit geraumer Zeit abgezeichnet hat.

Hoffentlich nur eine Saison YB, dann Bundesliga und der FCL profitiert neben der hohen Ablöse auch von einem möglichen Weiterverkauf.

Master
Elite
Beiträge: 13713
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Master » 31. Mai 2022, 16:27

Eines von schon ganz vielen Zeichen, dass man einfach den Spieltag und die Emotionen geniessen soll. Alles andere ist viel zu oft :sleepy2:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 336
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Pitcher » 31. Mai 2022, 17:16

Pitcher hat geschrieben:
30. Mai 2022, 17:00
Dieses Interview! :prayer:

https://www.srf.ch/play/tv/redirect/det ... f23abd4f89

Schlecht gealtert. Wenn die halbe Schweiz YB zum Transfer gratuliert, kann man als Sportchef kaum zufrieden sein. Es klingt fast so als hätte Ugrinic (bzw sein Berater) die Situation im Sommer ausgenutzt um ein Ausstiegsklausel zu platzieren.
Ich glaube daher nicht an den grossen Geldregen.

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 286
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von cuervo » 31. Mai 2022, 18:00

Pitcher hat geschrieben:
31. Mai 2022, 17:16
Pitcher hat geschrieben:
30. Mai 2022, 17:00
Dieses Interview! :prayer:

https://www.srf.ch/play/tv/redirect/det ... f23abd4f89
Ich glaube daher nicht an den grossen Geldregen.
Ich glaube schon.

Che
Barttyp
Beiträge: 476
Registriert: 23. Jun 2009, 01:09

Re: Filip Ugrinic

Beitrag von Che » 31. Mai 2022, 18:12

Nächste Saison sich einfach vor YB platzieren, dann ist alles gut! Meyers Stärken liegen eher im Aufbau einer guten Nachwuchsorganisation, als Sportchef fehlt ihm leider Können und Charisma. Auf dieser Position wäre mehr Knowhow eine gute Investition....

Antworten