Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Nein zum VAR

Estella209
Member
Member
Beiträge: 2
Registriert: 29. Nov 2021, 01:02

Re: Nein zum VAR

Beitrag von Estella209 » 29. Nov 2021, 01:21

LU-57 hat geschrieben:
7. Nov 2018, 11:57
dieses elende thema hat leider einen eigenen thread verdient.
USL hat geschrieben:Extra-Bock zum VAR
Auch online :arrow: https://www.usl.lu/aktuell/NEIN%20ZUM%20VAR_n4592" onclick="window.open(this.href);return false;
am 23.11. entscheiden die fetten funktionäre von waduz bis genf bzw. basel bis ghiasso über die var-zukunft.

ich bleibe dabei:
LU-57 am 29.08.18 hat geschrieben:öpen der grösste scheiss aller zeiten. wenn es tor gibt, dann will ich das tor feiern. mir grausts jetzt schon, wie alle spieler, trainer und massösen auf dem platz nicht nur die abseits-foul-irgendwas-hand heben, sondern auch noch wie die bekloppten das videoschiedsrichter-zeichen machen. vorallem bei den wirklich wichtigen und entsprechend wirklich geilen treffern. anstatt die emotionen des torjubels, dem wohl einzigartigsten moment des fussballs, voll ausleben zu können, wird minutenlang tv geguckt, die emotions-eruption im keime erstickt. von allem bekloppten blödsinn, der den fussball "fairer" und somit langweiliger machen will, ist dies der mit abstand allerdümmste und verwerflichste auswuchs.

keine ahnung zudem, warum sich die vereine diesen teuren spass tatsächlich leisten wollen sollten. das kosten-nutzen-verhältnis steht - zumindest für den ligenbetrieb in der schweiz, mit seinen ziemlich mageren anzahl an entscheidenden partien - komplett schräg in der landschaft.

the video assistant refree is a fucking bastard!

greez
greez
Ich finde es sowieso ein absoluter Mingis, aber wir müssen mit der Zeit gehen und offenbar gehört das zu einem modernen Fussballspiel :roll:
www.mywetten.ch - Besser wetten :lol:

Antworten