Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Marius Müller

Benutzeravatar
Taylor Bourbon
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2070
Registriert: 17. Mär 2009, 22:01

Re: Marius Müller

Beitrag von Taylor Bourbon » 16. Feb 2020, 20:06

Tempo-Racer hat geschrieben:
16. Feb 2020, 19:12
:naka: :naka: :naka: :naka: :naka: :naka: :naka:
Bild

Benutzeravatar
sidi
Experte
Experte
Beiträge: 153
Registriert: 21. Mai 2017, 11:36
Wohnort: El Hamma

Re: Marius Müller

Beitrag von sidi » 16. Feb 2020, 21:17

Sebesiech!

Benutzeravatar
FCL Schüblig
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1621
Registriert: 23. Mai 2005, 20:40
Wohnort: Seetal

Re: Marius Müller

Beitrag von FCL Schüblig » 16. Feb 2020, 21:36

bester goalie seit giorgio mellacina!
Bild
_______________________________________
:partyman: Tippspiel Sieger Saison 06/07 und 08/09 :partyman:

Benutzeravatar
Chnebugrend
Experte
Experte
Beiträge: 386
Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

Re: Marius Müller

Beitrag von Chnebugrend » 17. Feb 2020, 09:06

GOTT
Chaos always defeats order, because it is better organized

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 663
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Marius Müller

Beitrag von OldRabbit » 18. Feb 2020, 00:00

https://sportal.ch/superleague/505655/u ... jeden-geht
Nicht nur Torhüter-Gott, einfach ein guter Typ!
Den Andy Wolf bräuchte ich jedoch nicht...

lucerne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1363
Registriert: 12. Mai 2010, 19:54

Re: Marius Müller

Beitrag von lucerne » 21. Dez 2020, 09:50

https://twitter.com/razinger/status/134 ... 58944?s=20
Geile siech.
Ob es clever war von Krienbühl, dass er Müller zum Interview schickt/lässt, kann jemand anders beurteilen...
jossen hat geschrieben:Lucerne hatte immer recht! Asche über mein Haupt

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Marius Müller

Beitrag von LU-57 » 21. Dez 2020, 10:29

8) :rambo: :thumbleft:
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Master
Elite
Beiträge: 13621
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Marius Müller

Beitrag von Master » 21. Dez 2020, 10:59

Es bleibt eine Frage..

Wer soll denn der gute Schiri sein!? :scratch:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Mario1901_
Supporter
Supporter
Beiträge: 84
Registriert: 27. Jul 2020, 18:21

Re: Marius Müller

Beitrag von Mario1901_ » 21. Dez 2020, 12:22

Master hat geschrieben:
21. Dez 2020, 10:59
Es bleibt eine Frage..

Wer soll denn der gute Schiri sein!? :scratch:
Vermutlich Sandro Schärer

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Marius Müller

Beitrag von Don Pedro » 21. Dez 2020, 13:28

Auch wenn er mit seiner Grundsatzkritik in vielen Spielen recht hat: Wieso muss man nach der Ecke noch über längst Vergangenes beim Unparteiischen motzen gehen? Was bringts? Diese Gelbe ist ihm selbst zuzuschreiben. Diese Unsitte mit den Rudelbildungen rund um Schiris bei jeder (Fehl-)Entscheidung ist einfach nervig und dumm und in dieser Häufung ein echter Ablöscher im Fussball.

Schätze aber an ihm, dass er wenigstens kein Blatt vor den Mund nimmt und so angepasst tut wie 95% der heutigen Profis.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 320
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Marius Müller

Beitrag von Pitcher » 21. Dez 2020, 13:44

Das falsche Spiel für diese Reaktion, da gab es üblere Entscheide, wie beim 1-1 gegen Vaduz oder den 2. Penalty gegen Züri. Gestern lags klar nicht am Schiri.
Das einzig gute daran ist, dass es Diskussionen auslöst auch bezüglich VAR.

Benutzeravatar
timtim
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 691
Registriert: 29. Okt 2009, 14:39

Re: Marius Müller

Beitrag von timtim » 21. Dez 2020, 21:43

Die Kritik ist vielleicht im Eifer der Gefechts etwas schroff formuliert, aber im Kern durchaus berechtigt. Und was machen die Ligaverantwortlichen? Sie zeigen mit der Reaktion mal wieder, dass sie sich kognitiv ungefähr auf dem Stand eines 3-jährigen bewegen. Müllers Denkanstoss wird daher vergebens sein. Hoffentlich lenkt ihn dieser Nebenschauplatz nicht zu sehr vom sportlichen ab.
Und da stehen sie wieder
in Zweierreihen
vor der Pommesbude
und sie warten auf das, was ihnen gebührt

e. nord
Member
Member
Beiträge: 22
Registriert: 17. Dez 2020, 13:15

Re: Marius Müller

Beitrag von e. nord » 22. Dez 2020, 12:32

Don Pedro hat geschrieben:
21. Dez 2020, 13:28
Schätze aber an ihm, dass er wenigstens kein Blatt vor den Mund nimmt und so angepasst tut wie 95% der heutigen Profis.
Hmm, vlt ist das ja der Grund für das faktische Nichtssagen bei Interviews - höi SFL: https://www.srf.ch/sport/fussball/super ... en-am-hals :scratch:

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8227
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Marius Müller

Beitrag von maré » 23. Dez 2020, 06:45

Marius Müller, Du unbeugsamer Klartextgigant!

Endlich ein Spieler, der sagt was er denkt. Reaktion von SFV zeigt wohl, dass er ins Schwarze getroffen hat.

Erinnerte mich kurz an den besten Auftritt eines FCL Spielers vor dem Mikrofon: Daniel Gygax und Fahnenverbot. Dafür gehört dem Gygax immer noch die USL Ehrenmedaille überreicht...

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3867
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Marius Müller

Beitrag von raven » 23. Dez 2020, 18:39

Strafverfahren???
Gehts noch???
Anderseits im 2020 ja üblich, dass die wo sich trauen die wahrheit zu sagen unterdrückt und diskriminiert werden.
Somit dem zeitgeist entsprechend normal.
Schöne neue welt
stänkerer gegen oben

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1705
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Marius Müller

Beitrag von Schalker jung » 23. Dez 2020, 22:45

Ohne Fans keine Pyro Bussen. Irgendwo muss das Geld für den Verband ja herkommen. Denkt mal an die armen Funktionäre. Die haben sich dich auch ein Weihnachtsbazen verdient.
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2623
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: Marius Müller

Beitrag von dragao » 24. Dez 2020, 16:25

raven hat geschrieben:
23. Dez 2020, 18:39
Strafverfahren???
Gehts noch???
Anderseits im 2020 ja üblich, dass die wo sich trauen die wahrheit zu sagen unterdrückt und diskriminiert werden.
Somit dem zeitgeist entsprechend normal.
Schöne neue welt
Spielt doch gar keine Rolle obs die Wahrheit ist oder nicht.

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3867
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Marius Müller

Beitrag von raven » 24. Dez 2020, 19:46

Richtig.
-wahrheit
+meinung
stänkerer gegen oben

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Marius Müller

Beitrag von LU-57 » 5. Jan 2021, 10:45

SFL.ch hat geschrieben:VERFAHREN GEGEN FCL-GOALIE MÜLLER EINGESTELLT

04.01.2021

Der Torhüter des FC Luzern, Marius Müller, wird für seine Äusserungen zu den Schiedsrichterleistungen direkt im Anschluss an die Niederlage im Meisterschaftsspiel vom 20. Dezember 2020 gegen den FC Lausanne-Sport (1:2) nicht sanktioniert. Der Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der Swiss Football League hat entschieden, das Disziplinarverfahren einzustellen.
Bild

:arrow: kein strafverfahren am hals? müller keiner von uns! :wink:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Marius Müller

Beitrag von harud » 1. Mär 2021, 11:32

:naka: Du bist schon ein sehr gmögiger Typ, Mülli. Gehst immer mit breiter Brust voran, bist mental auf der Höhe und lässt dich nie gehen, auch bei einem hoffnungslosen Rückstand nicht. Einfach ein Fels in der Brandung. Solche Aktionen wie die geile Grätsche und dann die Kopfballverlängerung in der Nachspielzeit gestern sind für mich nur ein logisches Produkt deiner Einstellung und deines Einsatzes, von all den Big Saves Spiel für Spiel mal ganz abgesehen.

Einziger Nachteil davon: Wenn du weiterhin so konstant ablieferst, dürfte deine FCL-Karriere leider schon bald der Vergangenheit angehören. Bau doch nächstens mal wieder ein ulkiges Ei ein. Messi.

Antworten