Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

[Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Stunde des Siegers
Supporter
Supporter
Beiträge: 89
Registriert: 3. Dez 2013, 22:42
Wohnort: Luzern

[Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Stunde des Siegers » 4. Aug 2019, 13:53

Servette - FCL 0-2

Eleke, Margiotta

7800 Zuschauer, 250 Luzerner

H4
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1724
Registriert: 1. Okt 2004, 12:55
Wohnort: Seetaler

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von H4 » 4. Aug 2019, 14:11

2-2
Bild

-mehr Schutz für TT-

-Krüppelkicker Ottehuse-

Benutzeravatar
Wayne Rooney
Experte
Experte
Beiträge: 440
Registriert: 10. Jul 2006, 21:45
Wohnort: Städtli Sursee
Kontaktdaten:

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Wayne Rooney » 4. Aug 2019, 15:24

1:2
Bless, Schürpf
Devils Rage - Melodic Death Metal aus Sursee

nick cave
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 536
Registriert: 13. Feb 2008, 17:58

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von nick cave » 4. Aug 2019, 18:16

Das war nix ... Offensive wo? So gibt es gegen Spanier ein Debakel

Benutzeravatar
schesl
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2281
Registriert: 4. Aug 2004, 15:34
Kontaktdaten:

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von schesl » 4. Aug 2019, 18:52

Fotos findest du hier...
Bild

Galaxis
Member
Member
Beiträge: 36
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Galaxis » 4. Aug 2019, 19:23

puuuuuuh :roll: grottenkick von Luzern...

Das Spielsystem hab ich noch nicht ganz begriffen!?!?

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 261
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Pitcher » 4. Aug 2019, 19:34

Ehrlicherweise muss man sagen, schon der 5. uninspirierte Auftritt. Nun halt zum ersten mal gegen einen spielerisch starken Gegner. Meine Hoffnung ist, dass die Mannschaft gegen Espanyol ohne grossen Druck befreiter spielen kann und das denn Knoten löst.

Gefallen hat mir das TC Interview von Schwegler.

Delling
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1340
Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Delling » 4. Aug 2019, 23:56

Who cares? Donnerstag ist wichtig!

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von VSHG » 5. Aug 2019, 07:05

Schade. Wohin führt diese Saison? Ich bin gespannt.
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

nick cave
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 536
Registriert: 13. Feb 2008, 17:58

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von nick cave » 5. Aug 2019, 07:10

@delling und du glaubst ernsthaft am Do legen sie einfach den Schalter um und zeigen guten Fussball ?!?!

H4
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1724
Registriert: 1. Okt 2004, 12:55
Wohnort: Seetaler

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von H4 » 5. Aug 2019, 07:57

Zum 5 Mal spielerisch nicht überzeugt. Trotzdem gepunktet und geilo spiel gegen Espanyol. Was will man mehr? Jetzt bitte zu hause exploit a la yb im 1/4 finale letzte saison.
Bild

-mehr Schutz für TT-

-Krüppelkicker Ottehuse-

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3051
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Heiri » 5. Aug 2019, 08:06

H4 hat geschrieben:Zum 5 Mal spielerisch nicht überzeugt. Trotzdem gepunktet und geilo spiel gegen Espanyol. Was will man mehr? Jetzt bitte zu hause exploit a la yb im 1/4 finale letzte saison.


hab ich was verpasst? :scratch:
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 545
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Don Pedro » 5. Aug 2019, 08:13

Da stimmt irgendwas zwischen Mittelfeld und Angriff überhaupt nicht. Ich sehe ehrlich gesagt auch nach 5 Spielen noch kein Spielsystem, sondern das altbekannte Luzerner Zufalls-Prinzip. Was 2-3 Mal angewendet wurde, waren Diagonalbälle auf Eleke, der dann ins 1vs1 ging. Dies ist aber hoffentlich nicht das Einzige, was man konstruktiv geübt hat..
Dass sie eigentlich ganz flott kombinieren könnten, haben sie nach dem 0:1 während 5 bis 10 Minuten gezeigt, nur ist das dann eben zu wenig, um was zu reissen. Müdigkeit und andere Ausreden dürfen dafür nach gerade einmal 2 Wochen Saison einfach nicht zählen. Da wurden schlicht wichtige Details in der Vorbereitung übergangen.
Von daher eine überfällige und sehr verdiente Niederlage.

Mund abwischen und den Finger rausnehmen! Die Saison ist noch lang und die Transferperiode noch nicht durch. Zu früh, um das grosse Gemeckere rauszulassen, aber früh genug, um die Problemstellen anzugehen und zu verbessern.
Zuletzt geändert von Don Pedro am 5. Aug 2019, 09:03, insgesamt 1-mal geändert.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 291
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von bjaz » 5. Aug 2019, 09:02

Das war mir alles ein wenig zu taktisch. Sinnbildlich die Wechsel. Nach der Einwechslung von Schwegler brauchten die Spieler einen ewig langsam ausgeführten Abstoss, um sich die neue Aufstellung zu verinnerlichen. Das ist ja schön, wenn man nicht total kopflos und ohne Plan B in den Ring steigt. Wir sind aber hier nicht beim Fussballmanager 2019. Mir fehlt da der Siegeswille. Otar Kakabadze schien mir da die einzige Ausnahme zu sein, weshalb dieser dann auch etwas nach vorne rücken durfte. Mit der richtigen Einstellung gewinnst du dieses Spiel und hätte man auch jenes gegen den FCZ gewonnen. Nun folgen zwei Heimspiele. Bisher stand die Defensive inklusive Torhüter bis auf 1-2 Situationen pro Spiel ziemlich stabil. Dass man bisher erst einen Treffer kassiert hat stimmt mich positiv, auch wenn die bisherigen Gegner offensiv ebenfalls auf sehr bescheidenem Niveau kickten. Gegen Espanyol wird sie das erste Mal so richtig gefordert werden, bin aber überzeugt, dass man viel entgegenhalten kann, wenn man sich nicht zu sehr unter Druck setzen lässt und die Offensive für Entlastung sorgen kann. Spätestens gegen Thun ist es aber wichtig den ein oder anderen Treffer zu erzielen, ungeachtet dessen ob man das Spiel gewinnt oder verliert.

Margiotta bisher nur unter ferner liefen. Demhasaj hatte in den ersten 5 Minuten nach seiner Einwechslung gefühlt mehr Ballkontakte, als Margiotta während des ganzen Spiels. Für mich ein belebenderes Element im Luzerner Spiel, weshalb ich Margiotta ohne schlechtes Gewissen auf die Joker-Rolle zurückstufen würde.
Arnold machte einen soliden Eindruck. Zumindest kam er zu einigen Ballkontakten und beteiligte sich an Ballstafetten. Leider fehlt es ihm an Selbstvertrauen auch mal einen mutigen Pass zu spielen, der dann eben auch zu einem Fehler führen kann.

Respekt an die Auswärtsfahrer, die sich nach dem Grottenkick auf den Färöern auch noch dieses Spiel angetan haben.

Benutzeravatar
NOISER
Administrator
Administrator
Beiträge: 7143
Registriert: 21. Nov 2002, 14:33

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von NOISER » 5. Aug 2019, 09:53

erschreckend, wieviele leistungsträger der letzten saison noch ihrer form nachrennen. v.a. schürpf, ndenge und schulz bringen keinen fuss vor den anderen...
der trainer leistet seinen beitrag mit seinen tollen auswechslungen
TFC!

H4
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1724
Registriert: 1. Okt 2004, 12:55
Wohnort: Seetaler

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von H4 » 5. Aug 2019, 10:53

Heiri hat geschrieben:
H4 hat geschrieben:Zum 5 Mal spielerisch nicht überzeugt. Trotzdem gepunktet und geilo spiel gegen Espanyol. Was will man mehr? Jetzt bitte zu hause exploit a la yb im 1/4 finale letzte saison.


hab ich was verpasst? :scratch:


Sorry, nicht aufs spiel bezogen. 3 mal nicht überzeugt und in summe 4 punkte geholt sowie in EL weiter. Könnte schlimmer sein.
Bild

-mehr Schutz für TT-

-Krüppelkicker Ottehuse-

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1612
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von Schalker jung » 5. Aug 2019, 19:11

H4 hat geschrieben:Zum 5 Mal spielerisch nicht überzeugt. Trotzdem gepunktet und geilo spiel gegen Espanyol. Was will man mehr? Jetzt bitte zu hause exploit a la yb im 1/4 finale letzte saison.

Das hat GC letztes Jahr auch immer gesagt. Gepunktet dank dem Torhüter...
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
govolbeat
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 13. Jun 2018, 09:00
Wohnort: Dehei in Lozärn

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von govolbeat » 5. Aug 2019, 21:35

Grottenkick, nullkomanull System und Ordnung auf dem Feld....was trainierten die eigentlich in der ganzen Vorbereitung? :roll: :roll:
FCL --- alles andere ist "Schilbert-Gress-Wurstegal""

Benutzeravatar
VSHG
Experte
Experte
Beiträge: 435
Registriert: 16. Apr 2016, 11:04

Re: [Match-Thread] Servette - FC LUZERN, So 4.8.19, 16.00

Beitrag von VSHG » 6. Aug 2019, 04:46

govolbeat hat geschrieben:Grottenkick, nullkomanull System und Ordnung auf dem Feld....was trainierten die eigentlich in der ganzen Vorbereitung? :roll: :roll:


Oder tagtäglich?
10.06.1989
... weitere Daten folgen in Kürze!

Antworten