NOSG-Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Kader und Transfers 2020 / 2021

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Tempo-Racer » 18. Mär 2021, 18:42

Emmer17 hat geschrieben:
18. Mär 2021, 11:15
Jakob Jantscher
https://www.kleinezeitung.at/sport/fuss ... tscher-und
Meinst du diesen Jakob Jantscher oder einen anderen? :D
Pitcher hat geschrieben:
18. Mär 2021, 15:34
Da halte ich die Rückkehr des Allmächtigen noch für wahrscheinlicher. :lol:

Bild
Dann bitte doch zuerst Demhasaj oder Gvilia zurückholen

Taylor Bourbon
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2042
Registriert: 17. Mär 2009, 22:01

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Taylor Bourbon » 18. Mär 2021, 21:22

TW, lass den Scheiss...

Was macht Proschwitz eigentlich so?

Sorry, PW...
Bild

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 593
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 2. Apr 2021, 13:23

Schade, sehr sehr schade, Simon Enzler wechselt fix zum FC Aarau. Womit auch keine Ablöse fällig werden dürfte, ausser allenfalls der Ausbildungsentschädigung.
Nun bleibt zu hoffen, dass Müller langfristig verlängert. Wenigstens gibt's jetzt bereits Planungssicherheit betreffend dieser Personalie.

Alles Gute in Aarau Simon! Hoffen wir, dass du es noch weiter schaffst als zu den Rüeblis. Vielleicht sieht man dich ja trotzdem wieder mal in Luzern zwischen den Pfosten für den FCL..

Spannend dürfte nun die Frage werden, wer als Nr. 2 eingesetzt wird. Ob Jacot oder Radtke dafür reichen und/oder bereit sind? Ansonsten wäre wohl auch ein Kiassumbua oder Osigwe spannende Spieler aus der Region mit Erfahrung in der NLA und als Nr. 2 wohl perfekt geeignet.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Galaxis
Member
Member
Beiträge: 38
Registriert: 12. Dez 2018, 15:55

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Galaxis » 3. Apr 2021, 00:23

Schade, dass man ihn verliert. Ich glaube mit einer klaren prespektive zur Nr. 1 hätte man ihn halten können. Trotzdem, Good luck Simon!!

Ich hoffe Müller geht im Sommer nicht!

Jacot, konnte sich in der CHL nie durchsetzen = keine neue Nr. 1
Radtke für eine neue Nr. 1 reicht wohl (auch noch) nicht

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 293
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Pitcher » 3. Apr 2021, 20:09

Pitcher hat geschrieben:
4. Okt 2020, 18:21
7 Gegentore in 3 Spielen! Remo hol ein paar Verteidiger, besser 3 als 2. Ehrlich gesagt ist mir die Kaderplanung diese Saison etwas zu suspekt. Man will das Kader auf Celestinis Spielidee anpassen, aber ich hab das Gefühl, dass man da vielleicht den ein oder anderenSchritt überspringt. Für mich braucht es klar eine stabile Defensive und eine Achse auf dem das ganze aufbaut.
Man könnte auch Messi und Ronaldo verpflichten aber wenn man immer ein Tor mehr kassiert als selber schiesst spielt man gegen den Abstieg.
brotlose Kunst..

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7512
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von LU-57 » 3. Apr 2021, 23:01

*PANIK*

wenn wir defensiv tatsächlich stabil wären, mir wäre angst und bange. gottseidank sind wir das nicht. übergangssaison einfach bitte wieder ohne titel abschliessen und gut ist.

betreffend enzler nähmts mich schon wunder, was den ausschlag gab, dass nun alles so gekommen ist, wies ist. sah ja vor nicht all zu langer zeit /zumindest für mich) noch relativ klar aus, als würde man den zur neuen nr.1 heranzüchten wollen.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
max power
Rekordmeister
Beiträge: 2282
Registriert: 18. Feb 2003, 22:26

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von max power » 13. Apr 2021, 08:12

Was genau hat eigentlich Sorgic?

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 593
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 13. Apr 2021, 08:19

Was genau kann ich nicht sagen. Gestern war aber zu erfahren, dass er wieder Laufeinheiten mit Physio absolviert. Für's Mannschaftstraining hats aber nicht gereicht.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3058
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Heiri » 13. Apr 2021, 09:15

im Spiel gegen den FCZ einen Schlag aufs Knie erwischt, dies hat sich entzündet. Stand heute steigt er am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining mit ein.
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Mario1901_
Supporter
Supporter
Beiträge: 74
Registriert: 27. Jul 2020, 18:21

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Mario1901_ » 13. Apr 2021, 10:48

https://welovefootball.news.raiffeisen. ... ngstraeger

Lavanchy wäre meiner Meinung nach ein super Transfer! Ich finde man sollte auch Joel Schmied von Vaduz im Kopf haben. Spielt eine super Saison!

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3058
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Heiri » 13. Apr 2021, 13:50

wenn ein Innenverteidiger von Vaduz, dann bitte Yannick Schmid zurückholen!
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 233
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von cuervo » 13. Apr 2021, 14:05

Heiri hat geschrieben:
13. Apr 2021, 13:50
wenn ein Innenverteidiger von Vaduz, dann bitte Yannick Schmid zurückholen!
Yes! Vor zwei Jahren hatte ich ihm bei allem fussballerischen und persönlichen Kredit keine Super League Karriere zugetraut... Zwischenzeitlich hat er sich bei Vaduz sehr gut entwickelt. Ich sähe ihn gerne wieder beim FCL, z.B. als Ersatz von Lucas (?). Einen richtigen Abwehrchef braucht es aber unabhängig davon immer noch, aus meiner Sicht die wichtigste Personalie im Sommertransferfenster. Bei Schaub habe ich momentan nur wenig Hoffnung auf einen Verbleib.

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 641
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von OldRabbit » 11. Mai 2021, 00:12

Gegen Saisonende und vor dem Transferfenster wieder mal "my 2 cents" zum Kader...
Zuerst jedoch ein grosses Kompliment an Remo für die top Kaderzusammenstellung diese Saison - meiner Ansicht nach unser grosser Vorteil gegenüber "der Konkurrenz auf Augenhöhe", welche bei Ausfällen grössere Qualitätsverluste hinnehmen musste und deren Bank jeweils weniger bewirken konnte als unsere. Auch die Integration eigener Junioren gelingt sehr gut - im letzten Spiel kamen 7 (!) Spieler zum Einsatz, welche hier ausgebildet wurden. Kommt der Trainer hinzu, ebenfalls Remo "geschuldet" :-). Es macht einfach Spass zu beobachten, wie sich sowohl die Mannschaft, als auch einzelne Spieler weiter entwickeln - gerade bei Ugrinic, Burch & auch Ndiaye sind die Fortschritte diese Saison echt beeindruckend! Hoffe doch sehr Celestini bleibt uns erhalten und die HuSos aus Bern kommen nicht auf dumme Gedanken (aus Yb-Sicht leider ein sehr naheliegender Seoane-Nachfolger). Jedenfalls ein fettes Chapeau & Danke an die beiden Hauptverantwortlichen Remo Meyer & Fabio Celestini!

Nun aber doch noch meine 2 Rappen zum Kader...

Tor
Müller muss zwingend gehalten werden, der Typ ist Gold wert und passt perfekt hierher!
Dann passt das aus meiner Sicht - Jacot als Nr2, Radtke als Nr3 und TW der U21, wo er bald Konkurrenz von Pascal Loretz (momentan U18) kriegen dürfte. Zu Enzler: Da hat einfach das Timing nicht gepasst (entscheidend bei TW). Bei uns wäre damals gleich die NR1 sicherlich verfrüht gewesen, dann Glücksgriff Müller hier & Chance zum (sofortigen) Stammkeeper bei Aarau. Hätte auch lieber ihn (statt Jacot) als Nr 2 (und künftige NR 1) auf der Bank, verstehe aber absolut, dass er nun AARAU bevorzugt. Und eine Rückkehr in Zukunft ist ja dadurch auch noch nicht ausgeschlossen...

Zuzüge: Keine
Abgänge: Legende Zibung, Enzler
(Wunsch-)Kader 21/22:
Müller (Nr1), Jacot (2), Radtke (3/U21)

Innenverteidiger
Hier sehe ich (auch) eine von 2 entscheidenden Schwachstellen. Burch für mich bereits der deutlich beste IV, der Junge bringt verdammt viel mit! Neben ihm ein routinierter starker Abwehrboss und wir hätten eine Top-IV! Knezevic & Lucas sind durchaus solide Super League Verteidiger, perfekt geeignet als Nr3. Vorausgesetzt man findet einen Abwehrboss wäre ein Abgang von Lucas wohl für alle Seiten das Beste. Bürki hat sowieso keine Zukunft. Als IV Nr 4 (&5) sehe ich den nächsten Junior, Bung Tsai Freimann aus meiner Sicht momentan der stärkste, aber auch Thoma Monney und Mauricio Willimann sind bereits nahe dran!

Zuzüge: Abwehrboss!
Abgänge: Lucas, Bürki
(Wunsch-)Kader 21/22:
Abwehrchef NEU (Nr1), Burch (2), Knezevic (3), Freimann (4/U21), Monney/Willimann (5/U21)

Aussenverteidiger
Damit wären wir auch bereits bei der 2. Baustelle - wir brauchen auch auf rechts einen Frydek! Lavanchy wäre auch aus meiner Sicht eine Top-Lösung! Sidler habe ich jedoch bestimmt noch nicht abgeschrieben - denke hinter 2 routinierten AV's könnte er sich optimal weiterentwickeln, zumal er als Ersatz auf beiden Seiten einspringen (&Druck machen) kann. Grethers Charakter in allen Ehren, für ihn sehe ich (einmal mehr :-)) keine Zukunft, Schweglers Karriere endet. Als Nr 4 bleibt noch Balaruban. Bei den Junioren drängt sich hier aus meiner Sicht noch keiner für die 1. Mannschaft auf. Karrer scheint jedoch langsam seine Form (vor der Verletzung) wieder zu finden, dann könnte es dann doch schnell gehen. Zimmermann und Ottiger aus meiner Sicht noch nicht soweit, aber durchaus "im Plan". Bei der U18 fällt mir Leny Meyer (Jg 04) positiv auf - da gilt aber erst mal "step by step".

Zuzüge: Rechter Verteidiger (Lavanchy?)
Abgänge: Schwegler, Grether
(Wunsch-)Kader 21/22:
Frydek & Neuer RV (1/Stamm), Sidler (3), Balaruban (4)

Mittelfeld DM/ZM
Von den Schwachstellen zu den Luxusproblemen :-). Hier sind wir wahrlich gesegnet. Wäre genial, wenn man sowohl Schulz als auch Ugrinic noch ein Jahr halten (&verlängern) könnte! Wehrmann gefällt mir ebenfalls gut und er scheint bestens ins Team zu passen. Wenn wir hier die Kaufoption ziehen (können) wäre für Emini vermutlich eine Leihe das Beste, denn ein Ndenge ist auch noch da. Denke für Carbonell wird man eine Lösung ausserhalb Luzerns suchen/finden (spielte zuletzt in der U21). Dann hat sich Mistrafovic bei Kriens absolut "in die richtige Richtung entwickelt" und im Mittelfeld haben wir auch noch einige weitere vielversprechende Junioren (Jashari, Owusu, Fernandes,...). Es wird anders kommen, aber dies wäre meine Ideallösung...

Zuzüge: Keine
Definitive Übernahme: Wehrmann
Zurück aus Leihe: Mistrafovic (Kriens)
Abgänge: Carbonell
Ausleihen: Emini
(Wunsch-)Kader 21/22:
Schulz & Ugrinic als Traum-Duo im ZM, Ndenge & Wehrmann als (starke) Backups, Mistrafovic Nr5; Jashari/Owusu/Fernandes als zus. Optionen (Nr6/U21)

Offensives Mittelfeld
Hoffe doch sehr, dass diese Position mit verstärkter Abwehr wieder an Einfluss gewinnt - sprich dass wir Louis "Zauberfuss" Schaub halten können & werden! Ansonsten können wir da auf Alabi zurückgreifen. Bei den Junioren drängte sich hier zuletzt (bereits oben genannter) Ruben Dantas Fernandes auf! Der spielte zuletzt ("auf einmal") hinter den Spitzen und ist in dieser Rolle voll aufgeblüht - in den letzten 10 Spielen 10 Tore montiert und diverse eingeleitet - und dies als 2003er bei der U21! Dann hat auch Marco Rüedi (23) aktuell noch Vertrag bei uns, schätze der bleibt in Cham (oder ähnlichem Niveau).

Zuzüge: Keine
Definitive Übernahme: Schaub
Abgänge: Rüedi
(Wunsch-)Kader 21/22:
Schaub (1), Alabi (2), Fernandes (U21/3)

Flügel / Aussenstürmer
Passt für mich wie es ist. Ndiaye für mich gesetzt, dahinter duellieren sich Tasar & Schürpf um den 2. Stammplatz resp. die Jokerrolle. Dazu Lang als Nr4, er sollte jedoch spätestens nächste Saison auch einen weiteren Schritt in seiner Entwicklung machen! In der U21 sehe ich Sambasivam auf der Position am weitesten, jedoch (noch) nicht in der 1. Mannschaft. Sehr interessant (in Zukunft) sicherlich auch Marvin Bieri, der ebenfalls als "03er" bereits zu Einsätzen in der U21 kommt. Och ja - und endlich läuft der (gut dotierte) Vertrag mit Follonier aus... :-)

Zuzüge: Keine
Abgänge: Follonier
(Wunsch-)Kader 21/22:
Ndiaye (Nr1), Tasar/Schürpf (2/3), Lang (4)
Zudem können auch Alabi (sh oben) und die Stürmer (sh unten) über aussen kommen, zumindest die Hälfte davon :-)

(Mittel-) Stürmer
Hier sind wir ebenfalls bestens aufgestellt. Sorgic wird auch nächste Saison für Tore garantieren. Alounga wird immer besser, gleiches gilt für Marleku, welcher das bei Kriens ebenfalls sehr gut macht. Zudem kommt irgendwann auch Binous aus seiner Verletzung zurück. Dann muss man sich überlegen ihn (oder erneut Marleku) auszuleihen. Für Zivkovic und Molliquai aus der U21 sehe ich persönlich keine Zukunft in der höchsten Liga, die beiden dürfen mich aber gerne noch eines besseren belehren. Da gestehe ich Lars Villiger aus der U18 einiges mehr Potential zu - aber auch hier gilt erst mal "step by step".

Zuzüge: Keine
Zurück aus Leihe: Marleku (Kriens)
Abgänge: keine
Ausleihen: Evtl. 1 von Binous/Marleku
(Wunsch-)Kader 21/22:
Sorgic (1), Alounga (2), Marleku/Binous (3)
Und natürlich können auch obengenannte (Flügel-) Stürmer zentraler spielen, in einem 2Mann-Sturm sowieso.

Bräuchte also aus meiner Sicht "nur" 2 Neuzugänge, diese jedoch von hoher Qualität. Zudem Schaub & Wehrmann fix übernehmen. Nicht ganz günstig, aber durchaus realistisch, schliesslich fallen auch ziemlich fette Lohn-Kosten weg. Hängt sicherlich auch von Bernie ab - und natürlich vom Saison-Finale (Cup-Sieg? Komische neue El?). Soweit meine Einschätzungen, am Schluss kommt es sowieso anders :-). Aber dank Remo mach ich mir da gar keine Sorgen....

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Hebi » 11. Mai 2021, 07:53

OldRabbit hat geschrieben:
11. Mai 2021, 00:12
Abgänge: Grether
Gottestlästerung!

In den 11 Spielen, WO Simon Grether in dieser Saison im Einsatz stand, fuhr der FCL sechs Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen ein. Was für eine Quote! Stand er über 90 Minuten auf dem Platz, gab es für Luzern keine Niederlage. Dabei spielt es nicht einmal eine Rolle ob er im zentralen Mittelfeld, rechts hinten oder im rechten Mittelfeld spielt, Simi kann alles!
Zuletzt geändert von Hebi am 11. Mai 2021, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

kokon
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 29. Jun 2011, 08:06

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von kokon » 11. Mai 2021, 08:12

Das Team gefällt tatsächlich sehr gut, ich habe nur zwei Anmerkungen zu deiner Auflistung.

Aussenverteidiger
Damit wären wir auch bereits bei der 2. Baustelle - wir brauchen auch auf rechts einen Frydek! Lavanchy wäre auch aus meiner Sicht eine Top-Lösung! Sidler habe ich jedoch bestimmt noch nicht abgeschrieben - denke hinter 2 routinierten AV's könnte er sich optimal weiterentwickeln, zumal er als Ersatz auf beiden Seiten einspringen (&Druck machen) kann. Grethers Charakter in allen Ehren, für ihn sehe ich (einmal mehr :-)) keine Zukunft, Schweglers Karriere endet. Als Nr 4 bleibt noch Balaruban. Bei den Junioren drängt sich hier aus meiner Sicht noch keiner für die 1. Mannschaft auf. Karrer scheint jedoch langsam seine Form (vor der Verletzung) wieder zu finden, dann könnte es dann doch schnell gehen. Zimmermann und Ottiger aus meiner Sicht noch nicht soweit, aber durchaus "im Plan". Bei der U18 fällt mir Leny Meyer (Jg 04) positiv auf - da gilt aber erst mal "step by step".

Grether sehe ich eine weitere Saison als Back-up RV.
Falls möglich lieber eine 1 Jahresleihe für Sidler. Denke hier ist Potential vorhanden und evt. ergibt sich dann ja eine Leistungssteigerung wie damals bei Heki oder bei Ugrinic.

Mittelfeld DM/ZM
Von den Schwachstellen zu den Luxusproblemen :-). Hier sind wir wahrlich gesegnet. Wäre genial, wenn man sowohl Schulz als auch Ugrinic noch ein Jahr halten (&verlängern) könnte! Wehrmann gefällt mir ebenfalls gut und er scheint bestens ins Team zu passen. Wenn wir hier die Kaufoption ziehen (können) wäre für Emini vermutlich eine Leihe das Beste, denn ein Ndenge ist auch noch da. Denke für Carbonell wird man eine Lösung ausserhalb Luzerns suchen/finden (spielte zuletzt in der U21). Dann hat sich Mistrafovic bei Kriens absolut "in die richtige Richtung entwickelt" und im Mittelfeld haben wir auch noch einige weitere vielversprechende Junioren (Jashari, Owusu, Fernandes,...). Es wird anders kommen, aber dies wäre meine Ideallösung...

Ugrinic gefällt mir etwas offensiver zentral oder auf dem Flügel fast besser. Spielen kann er beides sehr gut , was natürlich Luxus ist.
Daher sehr gerne Wehrmann behalten falls möglich.

Master
Elite
Beiträge: 13502
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Master » 11. Mai 2021, 10:12

Hebi hat geschrieben:
11. Mai 2021, 07:53
OldRabbit hat geschrieben:
11. Mai 2021, 00:12
Abgänge: Grether
Gottestlästerung!

In den 11 Spielen, WO Simon Grether in dieser Saison im Einsatz stand, führ der FCL sechs Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen ein. Was für eine Quote! Stand er über 90 Minuten auf dem Platz, gab es für Luzern keine Niederlage. Dabei spielt es nicht einmal eine Rolle ob er im zentralen Mittelfeld, rechts hinten oder im rechten Mittelfeld spielt, Simi kann alles!
Danke Hebi!

Sollte Remo Meyer mal von yb als Wuschu Nachfolger abgeworben werden, steht mit Hebi bereits der adäquate Ersatz in den Startlöchern :headbang:

Absolut Team Grether!
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 185
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Tempo-Racer » 11. Mai 2021, 10:22

Damit das bissschen kompakter auftritt:
OldRabbit hat geschrieben:
11. Mai 2021, 00:12
Jedenfalls ein fettes Chapeau & Danke an die beiden Hauptverantwortlichen Remo Meyer & Fabio Celestini!

Trainer
Celestini 8)

Tor
(Wunsch-)Kader 21/22:
Müller (Nr1), Jacot (2), Radtke (3/U21)
Zuzüge: Keine
Abgänge: Legende Zibung, Enzler

Innenverteidiger
(Wunsch-)Kader 21/22:
Abwehrchef NEU (Nr1), Burch (2), Knezevic (3), Freimann (4/U21), Monney/Willimann (5/U21)
Zuzüge: Abwehrboss!
Abgänge: Lucas, Bürki

Aussenverteidiger
(Wunsch-)Kader 21/22:
Frydek & Neuer RV (1/Stamm), Sidler (3), Balaruban (4)
Zuzüge: Rechter Verteidiger (Lavanchy?)
Abgänge: Schwegler, Grether

Mittelfeld DM/ZM
(Wunsch-)Kader 21/22: Schulz & Ugrinic als Traum-Duo im ZM, Ndenge & Wehrmann als (starke) Backups, Mistrafovic Nr5; Jashari/Owusu/Fernandes als zus. Optionen (Nr6/U21)
Zuzüge: Keine
Definitive Übernahme: Wehrmann
Zurück aus Leihe: Mistrafovic (Kriens)
Abgänge: Carbonell
Ausleihen: Emini

Offensives Mittelfeld
(Wunsch-)Kader 21/22: Schaub (1), Alabi (2), Fernandes (U21/3)
Zuzüge: Keine
Definitive Übernahme: Schaub
Abgänge: Rüedi

Flügel / Aussenstürmer
(Wunsch-)Kader 21/22: Ndiaye (Nr1), Tasar/Schürpf (2/3), Lang (4)
Zuzüge: Keine
Abgänge: Follonier

(Mittel-) Stürmer
(Wunsch-)Kader 21/22: Sorgic (1), Alounga (2), Marleku/Binous (3)
Zuzüge: Keine
Zurück aus Leihe: Marleku (Kriens)
Abgänge: keine
Ausleihen: Evtl. 1 von Binous/Marleku
Also in der IV fände ich spannend Kneze offiziell zum Boss zu machen mit Burch an seiner Seite. Kneze hat diese Saison doch schon 35 Spiele absolviert und in meinen Augen die Klasse als Leader hinten zu stehen. Wenn du dann links/rechts ein Frydek und Frydek 2.0 hinstellen kannst kommt das gut.
Mittelfeld: Schaub/Wehrmann übernehmen
Sturm: Fände ich eine Verstärkung sicherlich nicht schlecht. Klar kann man bei eine, Sorgic-Ausfall auch ein Schürpf oder Alounga hinstellen aber die Spielstile der genannten sind schon extrem unterschiedlich.

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 593
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Don Pedro » 11. Mai 2021, 10:36

Ich denke, bei Jacot sollte man nochmals eine NLB-Ausleihe probieren. Klappt es dann nicht, muss man wohl so ehrlich sein und das Experiment auch seiner Entwicklung zuliebe beenden. Als Nr. 2 wäre allenfalls auch eine "Luzerner Lösung" à la Kiassumbua in Betracht zu ziehen. Dessen Vertrag bei Servette läuft auch aus und mit ihm wäre ein NLA-erprobter Torwart als Backup vorhanden. Radtke zeigte ja gute Ansätze, braucht aber momentan in erster Linie Spielminuten mit der U21 oder auf leicht höherem Niveau.

Ugrinic scheint ja das Interesse von einigen Klubs geweckt zu haben. Namedropping hin oder her, die Rede ist von Cadiz, Freiburg, Augsburg, Köln und Union Berlin. Für uns wäre das natürlich ein extremer Verlust. Das wären wohl auch alles Klubs, in denen er sich durchsetzen könnte bzw. eine reelle Chance darauf hätte. Köln mit dem chaotischen Umfeld würde ich da mal gekonnt ausklammern, auch wenn diese mit Schaub ein Ablösezückerchen bereit hätten.. Nach dem FCL-Podcast bin ich mir aber sicher, dass er auch menschlich reif genug ist, den für sich richtigen Zeitpunkt für einen allfälligen Wechsel zu erkennen. Ein Auslandabenteuer hatte er ja bereits mit Emmen.

Der wichtigste Transfer von allen wäre aber die Rückkehr der Fans (inkl. Kurve) ins Stadion!
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.
TV-Star und Meinungsmacher. For collab please DM.

e. nord
Member
Member
Beiträge: 9
Registriert: 17. Dez 2020, 13:15

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von e. nord » 11. Mai 2021, 12:43

Geile Zusammenstellung, bei fast allem Konsens. Ich find aber, wenn Schulz und Ndenge aus der Verletzung zurückkommen (und man Schulz halten kann), brauchen wir nicht Emini verleihen und Wehrmann kaufen. Aktuell passt's ja (inkl. den beiden Verletzten) ganz gut. Sprich: Schulz und Ndenge können Wehrmann ab nächster Saison ersetzen, während Emini sich nochmal beim in die Erstmannschaft durchbeissen versuchen darf.

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 293
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Kader und Transfers 2020 / 2021

Beitrag von Pitcher » 11. Mai 2021, 13:24

e. nord hat geschrieben:
11. Mai 2021, 12:43
Geile Zusammenstellung, bei fast allem Konsens. Ich find aber, wenn Schulz und Ndenge aus der Verletzung zurückkommen (und man Schulz halten kann), brauchen wir nicht Emini verleihen und Wehrmann kaufen. Aktuell passt's ja (inkl. den beiden Verletzten) ganz gut. Sprich: Schulz und Ndenge können Wehrmann ab nächster Saison ersetzen, während Emini sich nochmal beim in die Erstmannschaft durchbeissen versuchen darf.
Sehe ich auch so, eine definitive Übernahme für Wehrmann scheint unwahrscheinich und als Leihspieler würde er unnötig den eigenen Spieler vor der Sonne stehen. Alles in der Annahme, Ndenge und Schulz kehren nach den Verletzungen zurück und es gibt da keinen Abgang.

https://www.zentralplus.ch/bleibt-mitte ... n-2083163/

Antworten