Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Saison 2021/2022 NLA NLB

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von Don Pedro » 23. Nov 2021, 15:06

LU-57 hat geschrieben:
23. Nov 2021, 15:03
btw. nazi be auch noch easy diese saison. da spielen alle um den aufstieg mit. ok, bis auf die brüelikrienser halt.

Bild

greez
Grande! Schade gibt's keine Barrage in die NLC. Sonst entspräche Sieg oder Sarg in einem Spiel tatsächlich mal so richtig den Tatsachen. :lol:
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von Aufwindfahne » 23. Nov 2021, 16:12

1. Liga nächste Saison :love4:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von LU-57 » 23. Nov 2021, 23:46

sio zum fc sio. hihi.

edit:
Aufwindfahne hat geschrieben:
4. Nov 2021, 17:53
Die Swiss Football League wurde vom Polizeiinspektorat der Stadt Bern in Kenntnis gesetzt, dass dem BSC Young Boys die Bewilligung für das Meisterschaftsspiel der 14. Runde der Credit Suisse Super League vom Samstag, 20. November 2021, gegen den FC Basel 1893 entzogen wird. Der Grund für den Bewilligungsentzug ist eine Grossbaustelle der SBB im Bereich des Bahnhofs Wankdorf. Weil dadurch die Kapazitäten für die An- und Abreise der Matchbesucherinnen und Matchbesucher stark eingeschränkt wären, kann die Sicherheit nicht gewährleistet werden. Die SFL wird die Partie so rasch wie möglich neu ansetzen.
Bild
:clown:
immerhin ists nicht aufgegangen.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von LU-57 » 24. Nov 2021, 22:19

https://www.luzernerzeitung.ch/zentrals ... ld.2219047

Gegen basel erstmals 3G+? oder an welchen anlässen soll diese zusätzliche maskenpflicht alles gelten?

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
SiLUkenya
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 18. Okt 2021, 12:42

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von SiLUkenya » 25. Nov 2021, 08:03

Der kt. Luzern führt Maskenpflich für Grossveranstaltungen ein
Wohl auch für den Matchbesuch :blablabla:
Ein Leben lang Blau-Weiss

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 289
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von Tempo-Racer » 25. Nov 2021, 09:31

SiLUkenya hat geschrieben:
25. Nov 2021, 08:03
Der kt. Luzern führt Maskenpflich für Grossveranstaltungen ein
Wohl auch für den Matchbesuch :blablabla:
Solange wir noch an die Spiele können... :eye:

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 256
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von cuervo » 25. Nov 2021, 13:02

Tempo-Racer hat geschrieben:
25. Nov 2021, 09:31
SiLUkenya hat geschrieben:
25. Nov 2021, 08:03
Der kt. Luzern führt Maskenpflich für Grossveranstaltungen ein
Wohl auch für den Matchbesuch :blablabla:
Solange wir noch an die Spiele können... :eye:
Maskenpflicht an 3G-Anlässen gilt nun wohl nicht ab Freitag, sondern wahrscheinlich erst ab Montag. Definitiv entschieden wird morgen. :eye:

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1705
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von Schalker jung » 25. Nov 2021, 14:09

Gilt wohl erst Montag wegen den byros
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Saison 2021/2022 NLA NLB

Beitrag von LU-57 » 25. Nov 2021, 17:05

https://www.zentralplus.ch/verwirrung-t ... n-2242977/

chch, luegemer mol. das wochenänd demfall no kes thema.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Antworten