Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Europa Conference League 2021/2022

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von harud » 27. Mai 2021, 00:37

Öiropaggöbbgott hat geschrieben:The Europa League title holder Villarreal qualified already for the play-off round of the Europa Conference League. Because it is the first time that re-balancing will be applied in the Europa Conference League, it is still not certain how exactly UEFA will do it. Will they move FC København or FC Luzern from Q2 to Q3? It will probably be decided before the end of this week. The access list will be re-balanced as follows:

1. The 5th club of Portugal (Paços de Ferreira ) moves from ECL-Q3 to ECL-PO,
2. The 3rd club of Denmark (FC København) OR the cup winner of Switzerland (FC Luzern) moves from ECL-Q2 to ECL-Q3,
3. The cup winners of Slovenia (Olimpija Ljubljana) and Hungary (Újpest TE) move from ECL-Q1 to ECL-Q2.
Zur Debatte stehen je heute und morgen eine Sitzung in der UEFA, an welcher das entschieden werden soll.

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Genc » 27. Mai 2021, 09:00

will wissen, ich Ferien buchen soll :lol: :lol:


EUROPAPOKAL!
Cyprus - where the sky is always blue

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von LU-57 » 27. Mai 2021, 09:07

die (vorerst) zentralen daten sind die folgenden.

heute soll ausgehandelt werden, ob wir in der 2. oder in der 3. runde starten.
Kassiesa-Gott hat geschrieben:June 15/16, 2021
- draw for 1st and 2nd qualifying round Europa Conference League

July 19, 2021
- draw for 3rd qualifying round Europa Conference League

July 22, 2021
- 2nd qualifying round Europa Conference League, 1st leg

July 29, 2021
- 2nd qualifying round Europa Conference League, 2nd leg

August 5, 2021
- 3rd qualifying round Europa Conference League, 1st leg

August 12, 2021
- 3rd qualifying round Europa Conference League, 2nd leg
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von harud » 27. Mai 2021, 09:40

LU-57 hat geschrieben:
27. Mai 2021, 09:07
die (vorerst) zentralen daten sind die folgenden.

heute soll ausgehandelt werden, ob wir in der 2. oder in der 3. runde starten.
Kassiesa-Gott hat geschrieben:June 15/16, 2021
- draw for 1st and 2nd qualifying round Europa Conference League

July 19, 2021
- draw for 3rd qualifying round Europa Conference League

July 22, 2021
- 2nd qualifying round Europa Conference League, 1st leg

July 29, 2021
- 2nd qualifying round Europa Conference League, 2nd leg

August 5, 2021
- 3rd qualifying round Europa Conference League, 1st leg

August 12, 2021
- 3rd qualifying round Europa Conference League, 2nd leg
Entweder heute an der Exekutivkomitee-Sitzung oder morgen an der Klubwettbewerbssitzung, sagen sie*. Auf jeden Fall wird das alles sehr transparent gehandhabt. Warum man da dauernd Worte wie mafiös in den Mund nimmt, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

* Damit ist selbstverständlich nicht die UEFA selber gemeint.

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Aufwindfahne » 27. Mai 2021, 09:52

irgendwie geil, jedes jahr denkt man sich "viel komplizierter kanns mit der planung wirklich nicht mehr gehen" - und schwupps... :mrgreen:

weitere inputs @UEFA:
- ein paar spiele in der qualifikation auf neutralem boden z.b. in qatar, die entsprechenden partien/spielorte werden 72h vor anpfiff ausgelost
- einige wild cards für südamerikanische und asiatische vereine
- bei setzliste noch das eurovision-ranking mitberücksichtigen
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Don Pedro » 27. Mai 2021, 09:58

Aufwindfahne hat geschrieben:
27. Mai 2021, 09:52
irgendwie geil, jedes jahr denkt man sich "viel komplizierter kanns mit der planung wirklich nicht mehr gehen" - und schwupps... :mrgreen:

weitere inputs @UEFA:
- ein paar spiele in der qualifikation auf neutralem boden z.b. in qatar, die entsprechenden partien/spielorte werden 72h vor anpfiff ausgelost
- einige wild cards für südamerikanische und asiatische vereine
- bei setzliste noch das eurovision-ranking mitberücksichtigen
viel zu fair und durchsichtig.

Bin für Abstossen aller Nationen, die schlechter als Top 15 sind. Die spielen dann eine Endlos-Quali, bei welcher wild durcheinander gelost wird mit maximal 72h Vorlaufzeit, wobei eine nichtbeteiligte Partei (z.B. die WHO, die Wall Street oder McDonalds) ein Vetorecht haben und selber je 2 Top-Partien pro Runde an frei wählbaren Austragungsorten innerhalb des Sonnensystems ansetzen dürfen.
Gewinnt eine Mannschaft die Champions League, die sich schon in der Liga qualifiziert hat, wird binnen 24h die Auslosung genullt und neu angesetzt, jedoch in umgekehrter Reihenfolge. Die Solidaritätszahlungen sind dabei so hoch anzusetzen, dass der Würzenbach bei einem 10-jährigen Regenereignis nicht über die Ufer tritt.
Der Qualimeister erhält dann im Jahr darauf die Chance, mit 9 Spielern in einer Preliminary-Round zur Conference League in einer Best-of-7 Serie anzutreten.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Master
Elite
Beiträge: 13621
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Master » 27. Mai 2021, 10:12

Verstehe nun Euer Gewurstel nicht :scratch:

Ist die Option, dass die Top 15 bis 45 Nationen mit Ozeanien zusammen den "Under-World Club Football Champion" ausspielen, wieder vom Tisch?
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 289
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Tempo-Racer » 27. Mai 2021, 12:32

Also nur zum Verständnis.

Ich habe ein Bingo und an Yatzee gleichzeitig für den FCL gemacht. Können wir nun gegen die 2. Mannschaft vom FC Shanghai das Qualispiel in New York oder Alaska Spielen?

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von harud » 27. Mai 2021, 15:51

Beim FC Kopenhagen scheint man sich offenbar aktiv mit diesen Szenarien auseinanderzusetzen. (Wer kann dazu wohl beim FCL kompetente Auskunft geben? :clown:)

Daniel Rommedahl, "Director of Football Operations and International Affairs" beim FCK, rechnet damit, dass Cupsieger Priorität gegenüber Ligaqualifikanten in der Europa League geniessen, unabhängig von der Länderrangliste, weil das ursprünglich der Wettbewerb der Pokalsieger war. Wir wären also Favorit aufs Nachrutschen.

Und er rechnet damit, dass der Entscheid am Samstag gefällt wird, sofern Google Translate das richtig übersetzt hat: «Rommedahl fortæller desuden, at afgørelsen falder på lørdag.»

Delling
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1357
Registriert: 14. Jul 2008, 23:47

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Delling » 27. Mai 2021, 15:57

Kann sich mal jemand beim FCL melden und ihnen mitteilen, dass wir gerne in Q2 starten würden? Danke.

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Aufwindfahne » 27. Mai 2021, 16:12

Delling hat geschrieben:
27. Mai 2021, 15:57
Kann sich mal jemand beim FCL melden und ihnen mitteilen, dass wir gerne in Q2 starten würden? Danke.
:thumbleft:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von LU-57 » 28. Mai 2021, 08:52

harud hat geschrieben:
27. Mai 2021, 15:51
Daniel Rommedahl, "Director of Football Operations and International Affairs" beim FCK, rechnet damit, dass Cupsieger Priorität gegenüber Ligaqualifikanten in der Europa League geniessen, unabhängig von der Länderrangliste, weil das ursprünglich der Wettbewerb der Pokalsieger war. Wir wären also Favorit aufs Nachrutschen.
schon bitzeli sehr gewagt anzunehmen, dass bei der mafia sinngebende kriterien grundlage für entscheidungen sind.

und noch was anderes: wieso zum teufel heisst dieses dritte gruppenphasen-auffangbecken für grossclubs eigentlich conference league? was für eine konferenz? :blablabla:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Tempo-Racer
Experte
Experte
Beiträge: 289
Registriert: 10. Dez 2012, 20:53

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Tempo-Racer » 28. Mai 2021, 10:30

LU-57 hat geschrieben:
28. Mai 2021, 08:52

schon bitzeli sehr gewagt anzunehmen, dass bei der mafia sinngebende kriterien grundlage für entscheidungen sind.

und noch was anderes: wieso zum teufel heisst dieses dritte gruppenphasen-auffangbecken für grossclubs eigentlich conference league? was für eine konferenz? :blablabla:

greez
Das wissen die wohl selber nicht... Vielleicht wird Telekom Hauptsponsor...


Aber mal ernsthaft: Wieso müssen diese Internationalen Clubturniere immer so scheisse schleierhaft aufgebaut sein?
Wenn da am Schluss ein Club aus den USA dabei ist, würde mich das noch nicht mal überraschen.

Mein Vorschlag wäre:
Champions League: Nur die Top 10 Länder der 5-Jahres Liste: England, Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich, Portugal, Niederlande, Russland, Belgien und Österreich
Diese Länder spielen alleine die CL unter sich aus. Weniger Quali-Spiele, da der San Marino Meister nicht theoretische "Teilnahmechancen" erhält. Von mir aus dafür mehr Gruppen damit der Rubel rollt.
Die schlechtesten 2 Länder des Jahres steigen in die EL ab.
Europa League: Nur Länder nach den Top 10. Quali-Spiele für alle und Fixplätze für Länder vom 11. bis 25. Platz oder so. Der Rest qualifiziert sich. Am Ende des Turniers steigen die besten 2 Länder in die CL auf.

Konferenz-Liga: Durchmischung von allen Ländern. Einfach die, die zu schlecht für EL/CL waren und die Quali knapp verpassten. Keine fixen Startplätze. Spielt aber kein Einfluss auf die Auf-/Abstiege der Teams in EL/CL. Ist einfach ein Turnier um mehr internationale Spiele zu zeigen...

Keine Ahnung ob so ein System umsetzbar ist. Wenn die UEFA Bock hätte sicherlich. Aber als Fan wäre das geil. Dann hast du hochstehende (und vor allem einigermassen ausgeglichene) Spiele auf internationalem Niveau.

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von harud » 30. Mai 2021, 11:46

Bert Kassies hat geschrieben:And again UEFA takes the priority for cup winners very precisely. They promote only cup winners to re-balance the Europa Conference League for
the empty spot of Villarreal in the play-off round.

The access list will be re-balanced as follows:

The cup winner of Switzerland (FC Luzern) and Greece (PAOK Thessaloniki) move from ECL-Q2 to ECL-Q3,

The cup winners of Slovenia (Olimpija Ljubljana), Hungary (Újpest TE), Luxembourg, and Lithuania (FK Panevezys) move from ECL-Q1 to ECL-Q2.

The decision was taken this morning.
Damit sind wir ungesetzt in der dritten ECL-Quali-Runde: https://kassiesa.net/uefa/seedecl2021.html.

Auslosung: 19. Juli.
Hinspiel: 5. August.
Rückspiel: 12. August.

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2529
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von harud » 31. Mai 2021, 08:03

Stand heute sind alle Europacup-Teilnehmer der nächsten Saison bekannt, bis auf einen nordirischen Vertreter. Ebenfalls Stand heute zählen folgende Mannschaften sicher zu unseren möglichen Gegnern: Anderlecht, LASK, PAOK, Paços de Ferreira.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von LU-57 » 11. Jun 2021, 08:06

aus aktuellem anlass: ein service von 57 für unsere mitmenschen (ihr wisst schon wen) im gehoberen (nett ausgedrückt) alter, welche mit den kleinen buchstaben in diesem internet etwas mühe bekunden:
harud hat geschrieben:
30. Mai 2021, 11:46
Auslosung: 19. Juli.
Hinspiel: 5. August.
Rückspiel: 12. August.
eine gute tat erbringen vor dem wochenende. check.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Aufwindfahne » 11. Jun 2021, 09:30

Also quasi Hochzeitstag + ca. 1 Woche, oder?
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von LU-57 » 15. Jun 2021, 16:13

first-götter-runden-draw durch - inkl. toppest fragezeichen-zwitscher-freudscher der mafia ...



morgen geht der gschpass in die nächste runde (2nd round draw).

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von Aufwindfahne » 15. Jun 2021, 16:27

Ist das der offizielle Mafia-Account?!
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa Conference League 2021/2022

Beitrag von LU-57 » 16. Jun 2021, 09:39

Aufwindfahne hat geschrieben:
15. Jun 2021, 16:27
Ist das der offizielle Mafia-Account?!
hehe, hats mich erwischt.

töpfe für heute draussen:



greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Antworten