Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Lino Lang

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 689
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Lino Lang

Beitrag von Don Pedro » 15. Jun 2021, 16:09

Alles zum Rothenburger in diesen Thread.

Zunächst geht's mal eine Stufe tiefer zum SCK für ne Saison. Viel Erfolg Lino!
Lino Lang wechselt leihweise zum SC Kriens
Lino Lang wechselt zum SC Kriens: Der Klub aus der Challenge League verpflichtet den 21-jährigen Mittelfeldspieler leihweise bis zum Ende der kommenden Saison.

Das FCL-Eigengewächs debütierte am 26. Juli 2020 beim Auswärtsspiel gegen den BSC YB in der 1. Mannschaft des FCL und konnte bereits einen Spieltag später gegen den FC Zürich sein erstes Tor in der Super League verbuchen. Insgesamt kam der schnelle und agile Offensivspieler bei zehn Spielen für den FCL in der höchsten Liga zum Einsatz.
«Lino soll beim SC Kriens die Chance erhalten, den nächsten Schritt in seiner Karriere machen zu können», gibt FCL-Sportchef Remo Meyer zu Protokoll. «Wir sind davon überzeugt, dass er beim SCK die nötigen Einsatzminuten erhalten wird, um seine fussballerische Entwicklung voranzutreiben und wünschen ihm für die kommende Saison viel Erfolg.»
Der FC Luzern wünscht Lino Lang für die nächste Saison beim SC Kriens alles Gute und viel Erfolg.
Hoffe, er kann sich drüben bei den Jommeris durchbeissen und sich für Aufgaben auf höherer Stufe bei uns empfehlen.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.