Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Benutzeravatar
US LUZERN
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 810
Registriert: 31. Jan 2005, 22:45
Wohnort: Luzern
Kontaktdaten:

Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von US LUZERN » 30. Nov 2021, 22:58

Bild

In wenigen Stunden beginnt der letzte Monat des Jahres. Das bedeutet kurze, kalte Tage und Kerzenschein. Aber vor allem bedeutet es eines: Der Adventsbock ist wieder da! Dieses Jahr widmet er sich voll und ganz dem (mindestens ursprünglich einmal) romantischsten der Fussballwettbewerbe, dem Ggöbb. Wie könnte es anders sein im Cupsiegerjahr 2021? Jeden Tag ein Türchen, jeden Tag eine Geschichte, die er hervorgebracht hat. Freu dich auf David gegen Goliath, Kantersiege, rauschende Cupfeste und Oden an den Montagskater. Wir wünschen allen Luzerner*innen besinnliche und frohe Adventstage und wünschen viel Spass bei der Lektüre!

CUPSIEGERJUNGS!

Hier entlang!
USL

ibrakadabra
Member
Member
Beiträge: 35
Registriert: 22. Okt 2020, 09:34

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von ibrakadabra » 1. Dez 2021, 09:25

Es geht wieder los! :reindeer:
Danke schon im voraus an alle Involvierten. Hoch lebe der Cup :prayer:

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1712
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Schalker jung » 1. Dez 2021, 12:37

Machte da den Ticketvorverkauf. Mussten vor der alten Festhalle, da der FCL es im Stadion nicht zugelassen hat. Als Entschädigung für über 500 verkaufte Tickets gab es vom FCK weder Wurst noch Gratiseintritt. Muss wohl an den Farben liegen. Aber was für ein grossartiger Start, auf der Walke, in die Cupsaison welche erst im Finale endete
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von LU-57 » 2. Dez 2021, 01:42

Adventsbock hat geschrieben:1: Der FCL zu Gast beim Heimatverein
https://adventsbock.usl.lu/2021/1/
by Räubertochter
mio dio, kölliken. :mrgreen: :eye:

alkohol und erste göpprunde(n). das wurde ja schon oft auf die spitze getrieben, an diesem tag aber wohl zur perfektion zelebriert. ein grossteil der fanszene hat ja den gesamten match im festzelt verbracht, wo auch die banner gehisst wurden. inkl. einem scheiss-willkür-soli-transpi für denjenigen, der aktuell wohl so lange keinen fcl-match mehr verpasst hat, wie niemand anderes. das uffta nach spielende wurde dadurch "etwas" in mitleidenschaft gezogen (la mama di walti ...). :lol:

und ich weiss gar nicht, was du hast, schalker jung. an den tischen im festzelt wurde einem vom fck-präsi das eine oder andere freibier gewährt. :wink:

Bild

oh-weh. grande kölliken. grande göpp. grande adventsbock. freue mich schon riesig, auf alles was noch kommt. :love4:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 353
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von bjaz » 2. Dez 2021, 10:08

2 Spiele die sehr viel über die Luzerner Fangemeinschaft aussagen. Auf jeden Fall sind beide noch in bester Erinnerung, was erstaunlich ist, da ich manchmal Mühe habe, mich an das was vorgestern passiert ist zu erinnern.

Ey, aber was für ein geiler Quarterback Sack vom Allesfahrer aus Adligenswil. Übertrieben krasses Tackling :lol:

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 260
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von cuervo » 2. Dez 2021, 10:58

https://www.anonyme-alkoholiker.ch/meetings/luzern/
Wie es Gross bereits Hakan gesagt hatte: "Als Ahregig, nöd als Kritik." :wink:

Grosses Projekt, danke den Machern - ich freue mich auf die tägliche Morgenlektüre. :study: :love10:

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2533
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von harud » 3. Dez 2021, 09:10

Grande Adventsbock, grande Einschlafen beim Kochen, grande FCL!

Master
Elite
Beiträge: 13629
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Master » 3. Dez 2021, 09:40

Adventsbock :love4:

Danke auch dieses Mal wieder an alle Autoren und Macher! Grösstes Kino!

Aber wie man in Kölliken das Spiel verpassen konnte, begreife ich heute noch nicht. Wir waren doch immer irgendwo ums Spielfeld :scratch: :mrgreen:

Klappstühle für alle!
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
räubertochter
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: 24. Sep 2015, 17:58

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von räubertochter » 3. Dez 2021, 10:04

Grande Klappstuhl, grande Adventsbock! <3
ein leben lang

ich war nie anti-alles, ich war immer anti-ihr!

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von LU-57 » 3. Dez 2021, 11:04

Adventsbock hat geschrieben:2: Gland und Gloria!
https://adventsbock.usl.lu/2021/2/
by Febinho
chch, was ein wundertoller sonntags-ausflug. badeplausch vor dem match inkl. (danke ans taxi). nett auch, dass das bier im gästesektor (eichhof) günstiger war, als dasjenige im heimsektor (calanda). nach dem match wurden zwischen den barladys und fcl-trunkebolden wie wild trikots getauscht. :lol: und der grillchef war def. n gott!
Febinho hat geschrieben:Die Krone der Szenerie rund um das Cupspiel setzte aber ein etwas älteres Geburtstagskind mit einem legendären langen Sprint als Rugbyspieler auf, welcher nur von einem ihm in den Weg gekommenen grossen Ast abrupt beendet wurde. Mit dem Ice Pack an den Schläfen heulte der Wolf auf dem kurzen Rückmarsch zum Extrazug leiser denn je.
:mrgreen: ein rush für die ewigkeit.

.
Adventsbock hat geschrieben:3: Der apokalyptische Cup-Klappstuhl
https://adventsbock.usl.lu/2021/3/
by Gabor Gerstenmaier
alter, tränen in den augen! grande! :love4:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Insider
Elite
Beiträge: 9593
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Insider » 3. Dez 2021, 15:38

:love4: Danke den Machern :love4:

Grande Klappstuhl!
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1712
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Schalker jung » 4. Dez 2021, 11:35

Wieder ein grossartiger Beitrag. Bereits der 2. eines Cupsiegergirls. Die Kurve und Kinder. Echt toll wie sich die Luzerner Fankurve da entwickelt hat. Wenn ich da so 25 Jahre zurück denke. Grossartig Danke allen Familien, welche ihre Kids immer wieder mitnehmen. Für Nachwuchs ist in Luzern gesorgt.
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
Gary Southgate
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1494
Registriert: 3. Mär 2008, 11:19
Wohnort: Boundary Park

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Gary Southgate » 4. Dez 2021, 12:07

@Gabor; wir woll'n den Klappstuhl seh'n! *skandier*

Bitte um ein Foto!
Gegen den modernen Becherwerfer!

tantejoy
Member
Member
Beiträge: 26
Registriert: 1. Apr 2008, 15:15

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von tantejoy » 4. Dez 2021, 17:03

Nachtrag zu Türchen vier!

Bild

Hosenroulette Variante uno wurde von Fussballjugend mit Kugelschreiber und Hafermilch demoliert.

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 667
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von OldRabbit » 8. Dez 2021, 01:22

Pack das jetzt einfach mal hier rein - gerade weil der Adventsbock und dieser Thread ein weiterer Beleg für meine Aussagen sind...
Als alter (kritischer) Sack bin ich nun schon länger richtig stolz auf unsere Fankultur & Kurve - ein echt starker "Cocktail" kreativer & verrückter Leute! Ausgefallene Ideen, geniale Choreos, immer Top-Stimmung und keine unnötig dämlichen Aktionen. Auch wenns sportlich grad beschissen läuft (hab da auch Badstuber als Störfaktor Nr1 ausgemacht :-)) zaubert ihr mir im Stadion immer wieder ein breites Grinsen ins Gesicht! Bin da jeweils richtig stolz - so irgendwie das Gegenteil von Fremdschämen :scratch:
Ich hab übrigens damals (Mitte 90er) die aktive Szene verlassen, weil (für mich) sehr vieles nicht mehr passte (v.a. war ich es leid mit gewalttätigen Nazis in unseren Farben zu kämpfen). Heute fühle ich mich pudelwohl wenn ich (ausnahmsweise) mal wieder Mitten im Geschehen lande. Vielen Dank dafür & wirklich fettes Kompliment an all die kreativen "Macher" - Bastler, Schreiberlinge, Organisatoren, Pyromanen, Sänger & Säufer - welche so viel Zeit für unsere Farben opfern! Der alte Hase zieht seinen Hut vor euch!

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von LU-57 » 10. Dez 2021, 09:46

Adventsbock hat geschrieben:Alles dommi Sieche?!
https://adventsbock.usl.lu/2021/10/
by FLave
mind. in den top10 der geilsten torjubel aller zeiten. was für ein grossartiges göppspiel. bis auf das penaltyschiessen zumindet. :D

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 195
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 10. Dez 2021, 11:54

OldRabbit hat geschrieben:
8. Dez 2021, 01:22
Pack das jetzt einfach mal hier rein - gerade weil der Adventsbock und dieser Thread ein weiterer Beleg für meine Aussagen sind...
Als alter (kritischer) Sack bin ich nun schon länger richtig stolz auf unsere Fankultur & Kurve - ein echt starker "Cocktail" kreativer & verrückter Leute! Ausgefallene Ideen, geniale Choreos, immer Top-Stimmung und keine unnötig dämlichen Aktionen. Auch wenns sportlich grad beschissen läuft (hab da auch Badstuber als Störfaktor Nr1 ausgemacht :-)) zaubert ihr mir im Stadion immer wieder ein breites Grinsen ins Gesicht! Bin da jeweils richtig stolz - so irgendwie das Gegenteil von Fremdschämen :scratch:
Ich hab übrigens damals (Mitte 90er) die aktive Szene verlassen, weil (für mich) sehr vieles nicht mehr passte (v.a. war ich es leid mit gewalttätigen Nazis in unseren Farben zu kämpfen). Heute fühle ich mich pudelwohl wenn ich (ausnahmsweise) mal wieder Mitten im Geschehen lande. Vielen Dank dafür & wirklich fettes Kompliment an all die kreativen "Macher" - Bastler, Schreiberlinge, Organisatoren, Pyromanen, Sänger & Säufer - welche so viel Zeit für unsere Farben opfern! Der alte Hase zieht seinen Hut vor euch!
WORD 100% ist / war bei mir ziemlich alles genau gleich. Kann ich alles unterschreiben. Und was Stand heute abgeht, ist einfach grosses Kino!
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Vblstöbli
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2101
Registriert: 23. Mär 2008, 13:06
Wohnort: Buenos Aires

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von Vblstöbli » 10. Dez 2021, 12:40

Wurde die Fänfröndschaft mit dem FC Sion ab dem 13.04.2009 offiziell beendet?!?
Bauernaufstand 2022!
_______________________________________

** VINCI PER NOI **

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8249
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von maré » 10. Dez 2021, 14:34

Vblstöbli hat geschrieben:
10. Dez 2021, 12:40
Wurde die Fänfröndschaft mit dem FC Sion ab dem 13.04.2009 offiziell beendet?!?
Anfangs 2000 hat doch diese Freundschaft schon Risse bekommen.

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8249
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Adventsbock 2021 – eine Hommage an den Cup

Beitrag von maré » 10. Dez 2021, 14:35

LU-57 hat geschrieben:
10. Dez 2021, 09:46
Adventsbock hat geschrieben:Alles dommi Sieche?!
https://adventsbock.usl.lu/2021/10/
by FLave
mind. in den top10 der geilsten torjubel aller zeiten. was für ein grossartiges göppspiel. bis auf das penaltyschiessen zumindet. :D

greez
Fairclough (RIP OLD FRIEND) und ich lagen uns in den Armen und wir kannten uns kaum damals...krasser Ausgleich, krasser Torjubel...

Antworten