Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Mohamed Dräger

Benutzeravatar
Wayne Rooney
Experte
Experte
Beiträge: 447
Registriert: 10. Jul 2006, 21:45
Wohnort: Städtli Sursee
Kontaktdaten:

Mohamed Dräger

Beitrag von Wayne Rooney » 7. Mär 2022, 10:58

Ich denke dieser Kärli hat schon länger einen Thread verdient... Harissa!

Geiler Typ und scheint ein echter Leistungsdräger zu sein. Weiter so! :naka:
Devils Rage - Melodic Death Metal aus Sursee

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3524
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Destino Ibiza

Re: Mohamed Dräger

Beitrag von malfunction » 7. Mär 2022, 14:20

mag ihn! \:D/

Bild
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt)

Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Mohamed Dräger

Beitrag von LU-57 » 2. Sep 2022, 13:32

chch ...
SFL hat geschrieben:01.09.2022

Spielsperre und Geldstrafe für Mohamed Dräger

Wegen seinem Platzverweis nach zwei Verwarnungen im Spiel gegen den FC Sion (2:0) muss Mohamed Dräger am kommenden Sonntag gegen den Servette FC die übliche Spielsperre absitzen. Zusätzlich sanktioniert der zuständige Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der SFL den Luzerner Rechtsverteidiger für seine Äusserungen über die Schiedsrichterleistung in einem TV-Interview mit einer Busse. Kumuliert beläuft sich diese auf 2'000 Franken.
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Antworten