Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Kader / Transfers Saison 2022/2023

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 680
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von OldRabbit » 7. Jun 2022, 18:36

Pfingsten wieder mal mit den alten Fussballfreunden & - Philosophen :D verbracht und natürlich unseren Kader ebenfalls gründlich diskutiert. Irre, ein Kollege hat von sämtlichen Spielern (80!, 1. Mannschaft bis U18) alle relevanten Statistiken der Saison zusammengetragen - so konnten wir mit diesen "Quartett-Karten" etwas Remo spielen...

- Klar auch für 4-2-3-1 oder zumindest Formation mit Flügeln! (sonst muss man Kader komplett umkrempeln)
- Wir brauchen auch in der Promotion League eine konkurrenzfähige Mannschaft (Ziel sollte Nichtabstieg sein).

Ergebnis / Remo's ToDoo-Liste:

- Dräger & Cumic fix verpflichten, sonst brauchts da (RV, FL) gleichwertigen Ersatz.
- Verträge Frydek (!), Gentner & Vasic verlängern
- Wichtigster Transfer: Starker Mittelfeldspieler!
- Weitere Transfers: Defensiv zentral und rechts fehlt es an Breite --> Mit Müller von SH würde man da gleich beide Lücken schliessen! Zudem sähen auch wir gerne einen stärkeren 10er als Campo...
- Izmirlioglu verschenken
- Evtl. Wehrmann verkaufen

So hätte man einen "schlanken" aber qualitativ guten Kader mit Ersatz auf jeder Position. Zudem eine konkurrenzfähige U21 deren Spieler bei Ausfällen in der 1. Mannschaft (rasch) aufrücken könnten/würden...

1. Mannschaft

---------------------------Abubakar (Sorgic)-----------------------
Ndiaye (Schürpf)----------------------------------Cumic (Tasar)
-------------------------NEU? (Campo/Alabi)----------------------
---------------Jashari (Emini)------NEU (Gentner)---------------
---------------------------------------------------------------------------
Frydek (Balaruban)--Simani---Burch (NEU)--Dräger (NEU)
----------------------------Müller (Vasic)----------------------------

Promotion League (Beste 11 = "Nr3" 1. Mannschaft)

--------------------------------Alounga-------------------------------
Breedijk--------------Ruben Fernandes-------------------Bieri
---------------M. Willimann-------------Rupp---------------------
L. Meyer--------Mistrafovic------Jaquez----------------Ottiger
---------------------------------Loretz---------------------------------

Bank u.a: Steiner (TW), von Holzen (LV), A. Willimann (DM), Ronaldo Fernandes (OM), Toggenburger (ST), Polat (ST).

Vieeel Talent da! Mistrafovic mit JG 2001 der "Papi" der Mannschaft, Alounga noch JG 2002, alle anderen 2003 oder gar 2004 (hatten letzte Saison deutlich jüngste U21 am Start). Übrigens alle genannten (inkl. Bank!) sind aktuelle U-Nationalspieler - ausser Mistrafovic & Alounga (beide ehemalige).

Etwa so stelle ich (wir) mir das vor. Budget sollte vorhanden sein um diese (wenigen) offenen Positionen mit qualitativ guten Spielern zu besetzen. Neben den Ugrinic-Millionen (:D) fällt ja mit den Abgängen auch eine beträchtliche Lohnsumme weg...

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 805
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Don Pedro » 7. Jun 2022, 20:03

Hat Theophil Bachmann von der U21 eigentlich schon einen Vertrag für die nächste Saison?
Der hat immerhin in 10 Spielen 7 Tore erzielt, kam im Winter von Rappi glaubs.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
Beo
Supporter
Supporter
Beiträge: 90
Registriert: 18. Mai 2019, 14:44

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Beo » 7. Jun 2022, 22:22

Bin mit allem andern einverstanden, ausser damit, dass man
OldRabbit hat geschrieben:
7. Jun 2022, 18:36

[…] Cumic fix verpflichten, […]
mit einem
OldRabbit hat geschrieben:
7. Jun 2022, 18:36

[…] qualitativ guten Kader […]
in Verbindung bringen kann. :)
Nicola Sturgeon, Premierministerin von Schottland, 19.06.2019 hat geschrieben:
"I still don’t fully understand how it works, but I understand enough to know that I hate VAR!"

Baia Gügi
Member
Member
Beiträge: 26
Registriert: 6. Jan 2022, 15:51

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Baia Gügi » 7. Jun 2022, 22:22

Starker Mittelfeldspieler: was meint ihr zu Anto Grgic von Sion? Vertrag läuft aus...
Finde den persönlich absolut unsympathisch, jedoch kann der kicken...

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 7. Jun 2022, 22:36

Beo hat geschrieben:
7. Jun 2022, 22:22
Bin mit allem andern einverstanden, ausser damit, dass man
OldRabbit hat geschrieben:
7. Jun 2022, 18:36

[…] Cumic fix verpflichten, […]
mit einem
OldRabbit hat geschrieben:
7. Jun 2022, 18:36

[…] qualitativ guten Kader […]
in Verbindung bringen kann. :)
:lol: :lol: :lol: Mir ist auch der Atem gestockt. Cumic als Stammspieler zu listen da ist schon sehr, sagen wir mal, mutig!
Baia Gügi hat geschrieben:
7. Jun 2022, 22:22
Starker Mittelfeldspieler: was meint ihr zu Anto Grgic von Sion? Vertrag läuft aus...
Finde den persönlich absolut unsympathisch, jedoch kann der kicken...
Find ich auch. Noch so ein Trikot-Auszieh Volltrottel, wie Cumic. Aber tschutten kann der schon. Gute Standards. Aber ob ich den im FCL Trikot sehen möchte?...ich weiss nicht so recht.
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 680
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von OldRabbit » 7. Jun 2022, 22:42

Don Pedro hat geschrieben:
7. Jun 2022, 20:03
Hat Theophil Bachmann von der U21 eigentlich schon einen Vertrag für die nächste Saison?
Der hat immerhin in 10 Spielen 7 Tore erzielt, kam im Winter von Rappi glaubs.
Jo der hat eine starke Rückrunde gespielt. Schätze schon dass er bleibt, hat ja bei Rappi keine Minute gespielt, wieso auch immer. War auch nur eine halbe Saison dort, zuvor bei den GC-Junioren (arbeiten glaubs mit Rappi zusammen) - dahin will aber wohl grad kein Junior zurück :D
Die Jugend-Verträge halt ein mehr oder weniger gut gehütetes Geheimnis. Bekannt ist dass diese "U21-Spieler" (JG < 2001) bei uns bereits einen Profi-Vertrag besitzen:
- Mistrafovic (JG 2001, Vertrag bis 2023)
- Balaruban (2001/2023)
- Jashari (2002/2025)
- Alounga (2002/2024)
- Monney (2002/2024)
- Ottiger (2003/2024)
- Rupp (2003/2024)
- Loretz (2003/2024)
- Jaquez (2003/2025)
- Owusu (2003/2023)

Das ist schon mal ganz gut - mal schauen welche Jungs sich diesen Sommer ihren ersten Profi-Vertrag verdienen...

OldRabbit
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 680
Registriert: 4. Mai 2014, 18:52

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von OldRabbit » 7. Jun 2022, 22:50

Und ja ich glaube tatsächlich Cumic auf dem Flügel (!) wäre eine gute Lösung, ihr Ahnungslosen :D
Als Stürmer einfach am falschen Ort, wie Ndiaye - den würd ich nach den Spielen als Stürmer auch nicht verpflichten wollen, aber als Flügel bekanntlich top. Wäre bei Cumic genau so, hoffe er darf uns das beweisen ;-)

Edit:
19/20 Super League Serbien: 27 Spiele, 26x Flügel, 1xOM --> 16 Tore, 4 Vorlagen! Etwa diese Statistiken würde ich dann auch bei uns erwarten ;-).

horwer
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 19. Apr 2005, 20:52

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von horwer » 8. Jun 2022, 07:32

OldRabbit hat geschrieben:
7. Jun 2022, 22:50
Und ja ich glaube tatsächlich Cumic auf dem Flügel (!) wäre eine gute Lösung, ihr Ahnungslosen :D
Als Stürmer einfach am falschen Ort, wie Ndiaye - den würd ich nach den Spielen als Stürmer auch nicht verpflichten wollen, aber als Flügel bekanntlich top. Wäre bei Cumic genau so, hoffe er darf uns das beweisen ;-)

Edit:
19/20 Super League Serbien: 27 Spiele, 26x Flügel, 1xOM --> 16 Tore, 4 Vorlagen! Etwa diese Statistiken würde ich dann auch bei uns erwarten ;-).
Ja, wenn Cumic auf dem Flügel eingeplant ist, würd ich dem definitiv auch noch ne Chance geben. Kann mich eigentlich nur an ein Spiel erinnern beim FCL, in dem er wirklich auf dem Flügel gespielt hat, das war das 2:2 bei GC. Da hat er die letzten 20-30 Minuten auf dem Flügel gehörig gewirbelt.

Mit einem 1er/3er Sturm ist der FCL meiner Meinung nach gut aufgestellt, sowohl qualitativ wie auch quantitativ. Da hat man mit Ibra, Tasar, Schürpf, Abu, Sorgic und Cumic 6 gestandene + allenfalls 1-2 Junioren.

Glaube leider, dass min. 3 (Ibra, Tadar, Cumic) der 6 genannten im Rauten-System keine passende Position finden und daher das System wirklich nicht zum Kader passt. Auch Schürpf würde wohl die Flügelposition vorziehen im 4-2-3-1.

the clou
Supporter
Supporter
Beiträge: 113
Registriert: 21. Sep 2020, 21:03

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von the clou » 8. Jun 2022, 14:54

Immer wieder eine interessante Freizeitbeschäftigung sich zwischendurch über das Forum zum Innerschweizer Fussball und unserem FCL aufzudatieren.
Also ich wage mal zu behaupten, dass der FCL seinen Job in Sachen Kaderplanung zum wiederholten Mal nicht gemacht hat. Die Spieler/Namen (auf jeder Position zwei und immer einen Dritten als Joker) in Kongruenz mit dem Budget müssten dort intern nicht längst bekannt sein respektive das vollständige Kader mit einem Vertrag oder einer Offerte zusammen sein.
Seit einem 1/2 Jahr weiss die sportliche Leitung (wie alle anderen auch beim FCL), dass man bis kurz vor Pfingsten 2-gleisig (wie sagt man hier im Forum so schön NLA oder NLB) planen musste. Also nicht nur der CFO Furrer, sondern eben alle und vor allem die sportliche Abteilung mit Remo Meyer und seinen Gehilfen sprich Scouts.
Wenn jetzt die Namen Serge Müller sogar bei den Fans oder der Kurve fallen, müsste dieser längst schon bei unseren Spezialisten auf einer Liste stehen und alle Konditionen bekannt sein. Schlussendlich steht Remo in der Verantwortung und muss schauen, dass diese ins Konzept Frick sowie dem zur Verfügung gestelltem Geld (rein-)passen. Aber so historisch gesehen, ist der FCL unter Meyer wohl wieder zu spät dran, um so mehr die Abgänge der starken Stützen Schulz und Ugrinic bereits auch ausserhalb der Szene seit Wochen bekannt waren.
Zu Serge Müller, dieser ist doch bereits in der U21 bei seiner GCZ Zeit (vor den Tschisi - Chinesen aufgefallen und nicht (nur) wegen seinen roten Haaren. Spätestens mit seinen Auftritten in den Jahren 18/19/20 in der Innerschweiz mit den damaligen 1. Liga "GCZ-Gegnern" mit u.a. FC Schötz, FC Kickers, SC Buochs, FCL U21 hätte dieser "unseren" FCL Verantwortlichen auffallen müssen. Die Ruhe am Ball, das gute Stellungsspiel, das Lesen des Spiels sowie der gute erste Pass viel auf und stand / steht beispielsweise in nichts nach zu einem Burch und die Konstanz (vgl. Spiel bei FCS und GCZ) haben schon damals Lust auf mehr gemacht. Von Remo mit seinen Scouts blieb dieser offenbar verborgen und so landete er halt beim FCS oder vielleicht einfach im Vogel/Klein/Yakin-sumpf. So günstig (oder gar gratis) wie damals wäre der Müller nie gewesen und der FCL hat es verpasst in die GCZ Wunde zu stechen und von dort einen sehr gut ausgebildeten Spieler zu holen. So hat der FCS sein Gratisgeschäft gemacht und der (neue) Müller Berater (schnell gegangen nach dem GCZ Mediensprecher aus) ist auf ein Erfolgserlebnis angewiesen. Wenn dieser mit seiner GmbH-Agentur ja vor der Allmend liegt, müsste auch der Spieler bei uns landen.

Was ich mich generell frage ist, was die sportliche Führung des FCL den ganzen Tag so macht und welchen Plan diese verfolgen? Eigentlich müssten jetzt jeden Tag Infos zu einem Transfer oder Abgang kommuniziert werden (dies wenn eben die Arbeit im letzten 1/2 Jahr korrekt gemacht worden wäre). Da sind uns die Gelb/Schwarzen aus der Hauptstadt sehr weit entrückt und so würde ich es mir eben auch von unserem FCL wünschen (klar ersichtlicher Plan und bereits mit Start Saisonvorbereitung das Kader zusammen haben, wobei beim genaueren hinsehen hat YB aktuell viel zu viele Spieler hat und irgendwie scheint auch der in den letzten Jahren so hochgelobte Wuschu Spycher seine Probleme in einer anständigen Planung zu haben). Vielleicht ist das Fussballgeschäft ja doch nicht so einfach wie ich oder die Leute hier im Forum so glauben.

Fakt müsste aber sein, dass die im Forum zitierten Junioren sowie die ausgeliehenen eigenen Spieler längst wissen müssten, wie es mit Ihnen weitergeht (auch so eine Schwäche beim FCL ...... langjährige Gefährten im Ungewissenen lassen und schlussendlich einen unprofessionellen letzten Eindruck hinterlassen). Längst müsste von von Schneuwly/Paco eine Qualifikation vorliegen und durch Meyer abschliessend beurteilt sein (Vertrag ja-nein / Verkauf oder Leihe ja-nein). Schliesslich geht es auch hier um Kohle und der FCL investiert ja nach eigenen Worte (Josef Bieri bis CHF 3 Mio in den Nachwuchs, jährlich notabene und nicht nur die letzten 5 Jahre und damaligen Ausrufen einer Vision).

Zu einigen hier in den letzten 2 Tagen genannten Namen von Fremdclubs gebe ich gerne mein Urteil ab:
Anto Grgic, was will der FCL einen zweiten Bademeister-Typen. Grgic hat es nirgends als effektiver Leader geschafft und nach dem FCZ beim VfB versagt. Schon vor seinem Wechsel zum FC Sion der "gute" Anto dem FCL angeboten und CC hat vom Hörensagen diesen zu Konditionen übernommen, welcher der FCL niemals stemmen konnte und kann.
Abubaker ist auch so ein FCL Fall für sich und fehlender Sensibilität für ein funktionierendes Scouting. Statt der andere FCL aus dem Tessin wäre es nicht als Normal gewesen, wenn dieser direkt vom Baumgartner-Club zu uns gewechselt wäre. Ob es an Baumgartner/Galliker gelegen hat oder aber am fehlenden Weitblick unserer Verantwortlichen ist schwer zu beurteilen, aber Geld gekostet hat es alleweil. Abu ist ein dankbarer SL Spieler, aber nie ein Knipser (8-tung, das habe ich ja vom FCZ Ceesay auch immer gedacht, bis er abgelaufene Saison den Turbo gezündet hat).
Cumic für mich auch ein Aussenspieler, der braucht links oder rechts eine Linie, damit er sich nicht auf dem Feld verläuft. Frick/Meyer wissen sicher ob verlängern oder nicht und wir erfahren es bald.
Bei Schürpf habe ich die Hoffnung aufgegeben und so leid es mir tut, ist er eher ein Fall für die Sport-IV-Rente. Sein Knie hat ihm praktisch keine Spiele mehr zugelassen und er hatte schon vorher beim FCB, beim FC Aarau, im Tessin und dann beim FC Vaduz seine Schwankungen und spielerisch limitiert. Wichtig ist Schürpf für die Kabine, jedoch auf dem Feld wird er ohne Wirkung in der neuen Saison sein (so müsste es in der Beurteilung FCL stehen).
Ardaiz kann sich der FCL antun und ein unbequemer (Offensiv)-Spieler würde uns gut anstehen. Wer integriert diesen jedoch beim FCL. Ich bezweifle, dass dem FCL klar ist, welches Umfeld (Fürsorge) Südamerikanische Spieler benötigen. So müsste mindestens noch ein weiterer aus diesem geografischen Kreis den Weg zum FCL finden.
Ndiaye bleibt mir ein Rätsel, warum er unter Frick seine Qualitäten nicht einbringen kann. Für mich wichtig, dass er bleibt.
Randy Schneider ist für mich eine ähnliche Attraktion in der Challenge League, wie es bei uns Louis Schaub in der SFL war. Hier hätte längst zugegriffen werden sollen und vom FCL Potential gekauft werden müssen.

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 8. Jun 2022, 15:39

the clou hat geschrieben:
8. Jun 2022, 14:54

Ndiaye bleibt mir ein Rätsel, warum er unter Frick seine Qualitäten nicht einbringen kann. Für mich wichtig, dass er bleibt.

Randy Schneider ist für mich eine ähnliche Attraktion in der Challenge League, wie es bei uns Louis Schaub in der SFL war. Hier hätte längst zugegriffen werden sollen und vom FCL Potential gekauft werden müssen.
N'Diaye wiederhole ich mich gerne und pflichte dir bei. Keine Ahnung was da vorgefallen sein muss. Anscheinend so ein dankbarer und demütiger Spieler, nie trainingsfaul, nie aufmüpfig, stets im Dienste der Mannschaft. Doch 6 Tore diese Saison. Am meisten von allen Flügelspieler. 3 davon in der Rückrunde bei gerade mal 3 Startelfeinsätzen. Aber das wird wohl auf ewig das Rätsel von MF sein.

Und auch bei Randy Schneider bin ich voll bei dir. Richtig geiler Kicker. Habe paar Aarau Freitagsspiele geschaut und der Typ hat richtig Bock auf Fussball. Dynamisch, verspielt, unberechenbar, schnell, torgefährlich...der müsste eigentlich auf dem Zettel stehen. Und nur noch ein Jahr Vertrag...auch Ablöse technisch würde das sicherlich helfen. Einzig hebe ich da wieder den Mahnfinger, dass man den Sprung von der Challenge League in die Super League nicht unterschätzen sollte. Gerade physisch ist Schneider natürlich schon ein Fliegengewicht und vielleicht würden ihm paar Kilo Muskelmasse in der Super League nicht schlecht tun. Denn die Physis wird weiter oben noch wichtiger, da man als Spieler wie Schneider wohl weniger Zeit am Ball hat und weniger Räume vorfindet.
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Dave_
Member
Member
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jul 2021, 11:01

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Dave_ » 8. Jun 2022, 16:40

Patrick Pflücker war auch beim FCL zuoberst auf dem Zettel aber Servette hat einiges mehr an Gehalt geboten. Die sind doch nicht so viel solventer als wir?

Randy Schneider anscheinend zu Güllen von Aarau....

Ich will nicht Schwarzmalen aber ich habe das Gefühl, dass wir noch die Restposten vom Radikal-Wühltisch bekommen und mit Winti und Sion um die letzten Plätze kämpfem...

Hoffe inständig, dass Heuer die Hausaufgaben gemacht wurden und nicht halbinvalide Ex-Bundesligaspieler zu überteuertem Gehalt geholt werden....

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 805
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Don Pedro » 8. Jun 2022, 16:42

PAAAAANIK!
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1103
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Aufwindfahne » 8. Jun 2022, 16:45

Vielleicht ist das Fussballgeschäft ja doch nicht so einfach wie ich oder die Leute hier im Forum so glauben.
da könnte was dran sein.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

horwer
Experte
Experte
Beiträge: 178
Registriert: 19. Apr 2005, 20:52

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von horwer » 8. Jun 2022, 21:12

Dave_ hat geschrieben:
8. Jun 2022, 16:40
Patrick Pflücker war auch beim FCL zuoberst auf dem Zettel aber Servette hat einiges mehr an Gehalt geboten. Die sind doch nicht so viel solventer als wir?

Randy Schneider anscheinend zu Güllen von Aarau....

Ich will nicht Schwarzmalen aber ich habe das Gefühl, dass wir noch die Restposten vom Radikal-Wühltisch bekommen und mit Winti und Sion um die letzten Plätze kämpfem...

Hoffe inständig, dass Heuer die Hausaufgaben gemacht wurden und nicht halbinvalide Ex-Bundesligaspieler zu überteuertem Gehalt geholt werden....
Bei Badstuber kann man diskutieren, denke aber dass da n sehr leistungsbezogener Vertrag gemacht wurde und deshalb das finanzielle Risiko überschaubar war. Ich finde, die Verpflichtung war nicht grundsätzlich falsch, dass der mal was konnte dürfte jedem klar sein.

Was aber Gentner mit "halbinvalide" zu tun hat darfst gerne erklären. Der Mann war/ist körperlich wohl in guter Form, das Jahr zuvor mit Union bärenstark unterwegs. Keine Ahnung was da nicht lief letztes Jahr. Bei der Verpflichtung waren aber sowohl bei Experten wie auch Fans nur positive Reaktionen vernehmbar. Hier kann man Meyer 0 Vorwürfe machen!

Erinnerst mit deiner Aussage an Überexperte Böni, der dann nach der VR auch alles in Frage stellte beim FCL.

Dave_
Member
Member
Beiträge: 8
Registriert: 29. Jul 2021, 11:01

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Dave_ » 8. Jun 2022, 21:45

horwer hat geschrieben:
8. Jun 2022, 21:12
Dave_ hat geschrieben:
8. Jun 2022, 16:40
Patrick Pflücker war auch beim FCL zuoberst auf dem Zettel aber Servette hat einiges mehr an Gehalt geboten. Die sind doch nicht so viel solventer als wir?

Randy Schneider anscheinend zu Güllen von Aarau....

Ich will nicht Schwarzmalen aber ich habe das Gefühl, dass wir noch die Restposten vom Radikal-Wühltisch bekommen und mit Winti und Sion um die letzten Plätze kämpfem...

Hoffe inständig, dass Heuer die Hausaufgaben gemacht wurden und nicht halbinvalide Ex-Bundesligaspieler zu überteuertem Gehalt geholt werden....
Bei Badstuber kann man diskutieren, denke aber dass da n sehr leistungsbezogener Vertrag gemacht wurde und deshalb das finanzielle Risiko überschaubar war. Ich finde, die Verpflichtung war nicht grundsätzlich falsch, dass der mal was konnte dürfte jedem klar sein.

Was aber Gentner mit "halbinvalide" zu tun hat darfst gerne erklären. Der Mann war/ist körperlich wohl in guter Form, das Jahr zuvor mit Union bärenstark unterwegs. Keine Ahnung was da nicht lief letztes Jahr. Bei der Verpflichtung waren aber sowohl bei Experten wie auch Fans nur positive Reaktionen vernehmbar. Hier kann man Meyer 0 Vorwürfe machen!

Erinnerst mit deiner Aussage an Überexperte Böni, der dann nach der VR auch alles in Frage stellte beim FCL.
Ja, das stimmt. Revidiere meine Aussage diesbezüglich. Ich stelle nichts in Frage, von mir aus kann man hinten mitspielen solange Güllen jeweils geschlagen wird...
Machen wir uns nichts vor, wir sind immer noch verwöhnt dank dem Cuptitel, normal werden andere Brötchen gebacken

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 290
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 10. Jun 2022, 14:56

Freund von mir lebt und arbeitet seit 2 Jahren in Bolton und geht sich amigs ab und zu Wigan Athletic (Divison One) reinziehen. Hat er letztens Mal geschrieben, dass er einen für den FCL hätte. Will Keane.

https://www.transfermarkt.de/will-keane ... ler/118535

Der hat die Divison One ziemlich abgeschossen. Ehemaliger Man United U23 Junior. Keine Ahnung was da in der Division One für Löhne gezahlt werden, aber ich fänd so einen Englänger oder Schotte oder so mal richtig geil. So als Huldigung an David Fairclough in den 80ern.
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Vblstöbli
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2125
Registriert: 23. Mär 2008, 13:06
Wohnort: Buenos Aires

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Vblstöbli » 11. Jun 2022, 20:04

#Drägerposte
Bauernaufstand 2022!
_______________________________________

** SEKTION PRO SONNTAGSSPIELE**

Neuer
Experte
Experte
Beiträge: 215
Registriert: 12. Mai 2017, 09:18

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Neuer » 14. Jun 2022, 06:02

Laut angaben diverser Quellen soll der FCL Pius Dorn vom FC Thun verpflichtet haben. Kennt den jemand von Euch?

Heiri
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3110
Registriert: 9. Dez 2009, 09:23

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von Heiri » 14. Jun 2022, 06:33

Der Trainer kennt ihn, das ist sicher kein Nachteil. Man weis was man hat.
Die Frage ist halt ersetzt man mit ihm Sidler oder Dräger?
Ist es Dräger wirds wohl halt schon eher eine niedrige Stufe sein.
Ist es Sidler frag ich mich halt, ob er wirklich besser und billiger als das Eigengewächs ist.

Wie auch immer, herzlich Willkommen Pius! Du tritts kein einfaches Erbe an, aber das schaffst du! :thumbleft:
"Ich realisierte wie stolz ich war, ein Luzerner zu sein"

ATV - Anti Thread Verhunzer

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8017
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Kader / Transfers Saison 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 14. Jun 2022, 09:38

Aufwindfahne hat geschrieben:
8. Jun 2022, 16:45
Vielleicht ist das Fussballgeschäft ja doch nicht so einfach wie ich oder die Leute hier im Forum so glauben.
da könnte was dran sein.
Don Pedro hat geschrieben:
8. Jun 2022, 16:42
PAAAAANIK!
btw.: pius find ich n geiler name. kommt sehr gut!

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Antworten