Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Schweizer Cup 2022/2023

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 4. Jul 2022, 22:00

morgen DRAW-DAY. scheinbar soll es deren vier regio-töpfe geben. nähere infos oder die zusammensetzung dieser töpfe bleiben weiterhin n geheimnis.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Hebi
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1173
Registriert: 7. Jul 2006, 12:29

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Hebi » 5. Jul 2022, 11:41

Das Zusammensetzungs-Excel ist ja eh klar. Da gibts paar öffentliche mehr oder weniger nachvollziehbare und einige Sympathie-und-wir-schauen-mal-wies-aufgeht-Kriterien
Kein Anspruch auf Punkte und Erfolg. Nur Leidenschaft und Kampf zählen!

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1182
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Aufwindfahne » 5. Jul 2022, 12:44

Aufwindfahne hat geschrieben:
30. Jun 2022, 18:49
mer send gäge alles.

aber ich finds im fall wirklich scheisse. so verwehrt man einigen amateurclubs vom vornherein die richtigen kracherlose (fcb, yb). ich verstehe unter auslosung einfach was anderes.
... und dann noch so... :lol:

cham vs. rotkreuz, kriens vs. littau etc...
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2556
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von harud » 5. Jul 2022, 12:48

Ich zitiere einen YouTube-Kommentar, abgegeben während des Livestreams:
Tobi hat geschrieben:Wenn du eine Auslosung bei Wish bestellst.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 5. Jul 2022, 14:16

regionaleinteilung. und dann ist von chiasso bis an den bodensee alles in derselben gruppe. hihi.

war toll zusammengeschustert für die berner gruppe a. für alle anderen, naja.

lasst nächste saison doch die welschen wägemine wieder separat auslosen. die unterteilungen für die deutschschweiz/tessin kann man sich aber def. sparen.

schötz. gäääähn. dürfte dafür wohl immerhin n samstags-spiel werden. nun liegts an uns bzw. am ausflugs-programm. 8)

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 13. Jul 2022, 15:49

wird das göppspiel eigentlich noch angesetzt oder was verzögert die publikation?

ach ja: die homepage des sfv ist auch mit dem neuen erscheinungsbild nach wie vor eine einzige mühsame katastrophe. aber das passt.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 328
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 16. Jul 2022, 12:45

Göpp gegen Schötz SA 20. August 15:30 Uhr
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1182
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Aufwindfahne » 26. Jul 2022, 15:39

Weil für das Wochenende vom 20./21. August keine mobilen Tribünen verfügbar sind, sieht sich der FC Allschwil gezwungen, dass Cup-Spiel gegen den @FCBasel1893 auf der Basler Schützenmatte auszutragen.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 301
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von cuervo » 26. Jul 2022, 16:13

Aufwindfahne hat geschrieben:
26. Jul 2022, 15:39
Weil für das Wochenende vom 20./21. August keine mobilen Tribünen verfügbar sind, sieht sich der FC Allschwil gezwungen, dass Cup-Spiel gegen den @FCBasel1893 auf der Basler Schützenmatte auszutragen.
Zum Glück Schötz nicht so nah an Pratteln wie Allschwil. :wink:

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 859
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Don Pedro » 27. Jul 2022, 08:35

Schötz muss massivst auffahren mit Stahlrohrtribünen...

https://www.fcsg.ch/home/redaktionsbaum ... espenmoos/
In der 1. Runde des diesjährigen Schweizer Cups kehren wir an unsere alte Wirkungsstätte zurück: Unser Cupspiel beim FC Rorschach-Goldach 17 wird auf dem Espenmoos ausgetragen.

Das Spiel findet am Sonntag, 21. August 2022, statt. Anpfiff ist um 16 Uhr. Die Partie wird vom SRF live übertragen. Da die Kellen, das Heimstadion des FC Rorschach-Goldach 17, am Cupwochende bereits anderweitig belegt ist, musste der Verein eine andere Spielstätte für sein Cupspiel gegen unser Team suchen. Die Wahl fiel schliesslich auf das altehrwürdige Espenmoos. Informationen zum Ticketing für dieses Spiel können demnächst der Webseite des FC Rorschach-Goldach 17 entnommen werden. Da der FC St.Gallen 1879 nicht der Veranstalter dieses Spiels ist, können keine Tickets über uns gekauft werden.
Das Stadion von Rohrschach ist wegen eines Leichtathletik-Events besetzt, der Präsi ist not amused.
https://12ft.io/proxy?q=https%3A%2F%2Fw ... ced%3Dtrue

Klar, sehr schade für die kleinen Teams. Andererseits werden die Spiele immerhin nicht einfach in den grossen Arenen, sondern in kultigen, alten (Temporär-)Stadien ausgetragen. Da werden wohl einige sentimentalen Gefühle aufkommen beim Schauen der Zusammenfassungen.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 24. Aug 2022, 08:23

um haaresbreite (1/3 chance) am fc nord- äh goldstern 1957 (!!!) vorbeigeschrammt. das tut schon weh. immerhin nicht losann (1/3), das wär öpen das beschissenste los von allen gewesen. bellenz: naja. immerhin ticino und etwas nostalgie. samstag-abend könnte das zumindest ne sehr glatte sache werden, auch wenns im comunale eher kein göpp-feeling versprühen wird. nach bekanntgabe des gegners ist bzona subito das herz in die hosen gerutscht, die beiden trainer haben sich im nu aus dem staub gemacht. der fcl verbreitet angst und schrecken. schiiins.

allgemein: ans letztjährige zweitrundenlos wird eh niemals mehr jemand auch nur annähernd herankommen, soviel war und ist eh klar.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1182
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Aufwindfahne » 30. Aug 2022, 09:22

Spiel ist am Samstag um 16.00h
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 2. Sep 2022, 14:07

Bild

http://www.zwoelf.ch/aktuelle-ausgabe/

GÖPP :love4:

giovanni blutos blue-white-naked army hat wieder prominent zugeschlagen. tradition(en) halt.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von LU-57 » 15. Sep 2022, 10:10

Zentralplus hat geschrieben:LUZERNS KLUBPRÄSIDENT ÜBT KRITIK

FCL-Wolf: «Verband muss den Cup ins Schaufenster stellen»

Bild

Sieger 2021 und Halbfinalist 2022: Der FC Luzern machte im Schweizer Cup zuletzt bella figura. Aber der Wettbewerb ist nur noch ein Anhängsel der Super League. FCL-Präsident Stefan Wolf, ein glühender Cup-Verfechter, sagt, was bei diesem Format dringend besser werden muss.

https://www.zentralplus.ch/fc-luzern/fc ... n-2449367/
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1182
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Aufwindfahne » 15. Sep 2022, 10:15

Sackstarkes Interview!
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Gabor_Gerstenmaier
Experte
Experte
Beiträge: 328
Registriert: 12. Aug 2019, 11:24
Wohnort: Bocciastübli Allmend Luzern

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von Gabor_Gerstenmaier » 15. Sep 2022, 15:41

Aufwindfahne hat geschrieben:
15. Sep 2022, 10:15
Sackstarkes Interview!
Aufwindfahne schreibt gut!
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
„Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht.
Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!“

1901 FC LUZERN - 1960 /// 1989 /// 1992 /// 2021

Benutzeravatar
MäcBier
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 735
Registriert: 31. Aug 2007, 19:14
Wohnort: Notschliifi

Re: Schweizer Cup 2022/2023

Beitrag von MäcBier » 29. Sep 2022, 12:06

fcl.ch hat geschrieben:

DER SCHWEIZER CUP 1/8-FINAL WURDE ANGESETZT!

Da das Nachtragsspiel der Credit Suisse Super League zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel 1893 auf den 9. November angesetzt wurde, finden zwei Achtelfinalspiele des Schweizer Cup erst im neuen Jahr statt.

Der FC Luzern bestreitet seinen Achtelfinal beim FC Thun Berner Oberland am Dienstag, 31. Januar 2023. Anpfiff ist um 19:00 Uhr.
Fuck off NLZ!

Antworten