Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Schweizer Cup 2023/2024

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

Spieldaten 2023/24

► Die Auslosung der ersten Runde erfolgt am Montag, 3. Juli 2023

Spieldaten 2023/24
Für die Saison 2023/24 wurden folgende Termine festgelegt (Änderungen vorbehalten):

1. Runde 18./19./20. August FR/SA/SO
2. Runde 15./16./17. September FR/SA/SO
3. Runde 31. Okt./1./2. November DI/MI/DO
4. Runde 27./28./29. Februar DI/MI/DO
5. Runde 27./28. April SA/SO
6. Runde/Final 2. Juni SO


Modus
Der Gewinner des Schweizer Cup steht nach sechs Runden (1/32-, 1/16-, 1/8-, 1/4- und 1/2-Final, Final) fest. Alle Partien werden ausgelost. Die erste Hauptrunde wird regional ausgelost. In der ersten Runde treffen die Klubs der Swiss Football League nicht aufeinander. In der zweiten Runde sind Direktbegegnungen zwischen Klubs der Super League ausgeschlossen. Ansonsten gibt es keine gesetzten Teams. Bis und mit der fünften Runde hat die unterklassige Mannschaft Heimvorteil, was in Verbindung mit dem Umstand, dass die Klubs der Super League in der zweiten Runde am Schweizer Cup nicht aufeinandertreffen können, möglichst viele Fussballfeste «auf dem Lande» zwischen David und Goliath ermöglichen soll.

Runde 1 (1/32-Final)
64 Klubs, 19 aus der Swiss Football League (ohne Vaduz), 18 aus der Ersten Liga, 26 aus der Amateur Liga, 1 Sieger Suva Fairplay-Trophy
Heimrecht des Unterklassigen, Klubs der Swiss Football League treffen nicht aufeinander.

Runde 2 (1/16-Final)
32 Sieger der 1. Runde
Heimrecht des Unterklassigen, Klubs der Super League treffen nicht aufeinander.

Runde 3 (1/8-Final)
16 Sieger der 2. Runde
Heimrecht des Unterklassigen, keine gesetzten Klubs.

Runde 4 (1/4-Final)
8 Sieger der 3. Runde
Heimrecht des Unterklassigen, keine gesetzten Klubs.

Runde 5 (1/2-Final)
4 Sieger der 4. Runde
Heimrecht des Unterklassigen, keine gesetzten Klubs.

Runde 6 (Final)
2 Sieger der 5. Runde
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Sensationell, der Auslosungstermin ist jetzt schon bekannt? Muss sich wohl um ein Versehen handeln.

Wie siehts mit dem Teilnehmerfeld aus? Gibts da Änderungen in der Quali wegen der Umstrukturierung der 2. Liga interregional?
Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

harud hat geschrieben: 13. Jun 2023, 07:59 Sensationell, der Auslosungstermin ist jetzt schon bekannt? Muss sich wohl um ein Versehen handeln.

Wie siehts mit dem Teilnehmerfeld aus? Gibts da Änderungen in der Quali wegen der Umstrukturierung der 2. Liga interregional?
noch 5.7 tage bis zum DRAW-DAY!

die sensation macht langsam wieder der ernüchterung platz - offiziell (immer noch) weit und breit kein teilnehmerfeld auffindbar.

unsere freunde im osten helfen aber - wie schon in früheren jahren - inoffiziell weiter:
FCSG-Forum hat geschrieben:Teilnehmende Mannschaften:

NLA (12)
FC St. Gallen
Young Boys
Servette Genf
FC Lugano
FC Luzern
GC
FC Basel
FC Zürich
FC Winterthur
Yverdon-Sport
Lausanne-Sport
Stade Lausanne-Ouchy

NLB (9)
FC Sion
FC Wil
FC Aarau
FC Thun
FC Schaffhausen
AC Bellinzona
Xamax Neuchâtel
Stade Nyonnais
FC Baden

Promotion League (7)
SC Cham
FC Rapperswil
Étoile Carouge FC
SC Brühl
FC Breitenrain
SC Kriens
FC Bulle

1. Liga classic (10)
FC La Chaux-de-Fonds
FC Wettswil-Bonstetten
FC Black Stars
SV Höngg
Meyrin FC
Vevey-Sports
FC Grand-Saconnex
SR Delémont
FC Tuggen
AC Taverne

2. Liga interregional (9)
FC Dietikon
FC Mendrisio
FC Courtételle
FC Collina d'Oro
Lancy FC
FC Red Star ZH
FC Widnau
FC Ajoie-Monterri
SV Schaffhausen

Regionalverbände (16)
FC Winkeln St. Gallen (2. Liga OFV)
FC Buchs (3. Liga OFV)
FC Onex (3. Liga ACGF)
FC Haute-Gruyère (2. Liga AFF)
AC Malcantone (2. Liga FTC)
FC Savièse (2. Liga WFV)
FC Schönenwerd-Niedergösgen (2. Liga AFC)
FC Iliria (2. Liga SOFV)
FC Genolier-Begnins (2. Liga ACVF)
FC Gunzwil (3. Liga IFV)
FC Bosporus (2. Liga FVBJ)
FC Konolfingen (2. Liga FVBJ)
FC Saint-Blaise (2. Liga ANF)
VfR Kleinhüningen (3. Liga FVNWS)
FC Greifensee (2. Liga FVRZ)
FC Witikon (2. Liga FVRZ)

Fairplay-Trophy Sieger (1)
FC Frutigen (3. Liga FVBJ)
scheinbar wieder mit regio-töpfen, d.h. für uns wohl wieder alles "regionale" zwischen italienischer und deutsch-österreichischer grenze möglich. :roll:

ausser gonzbu (und cham/brüelichrienser) ist diesen sommer sowieso nichts am start, was man ausserhalb von sfv oder der migros als "regional" bezeichnen würde.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2081
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Schalker jung »

Wettswil-Bonstetten, Schönenwerd, wären schöne Ausflüge in der Nähe
Fruttigen gäbe eine tolle Reise über den Brünig :love4:
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Breiking Öpdeit:
SFV hat geschrieben:Die Auslosung der ersten Runde erfolgt am Montag, 3. Juli 2023, um 19.00 Uhr und kann im Livestream verfolgt werden (Link folgt).
Steter Tropfen höhlt den Stein.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

SFV hat geschrieben:28.06.2023 12:00

Schweizer Cup Männer: Auslosung der 1. Runde am Montag um 19 Uhr

Am kommenden Montag, 3. Juli, wird die 1. Hauptrunde im Schweizer Cup der Männer ausgelost. Die Ziehung der Paarungen wird ab 19.00 Uhr live auf www.football.ch übertragen.

Die 64 teilnehmenden Klubs erfahren im Livestream, wie ihr Gegner in der ersten Runde heissen wird. Nebst den 21 Klubs aus der Swiss Football League (der FC Vaduz ist im Schweizer Cup nicht teilnahmeberechtigt) sind 20 Teams aus der Ersten Liga und 23 aus der Amateur Liga im Wettbewerb vertreten. Der Schweizer Cup wird in der Saison 2023/24 zum 99. Mal ausgetragen.

Wie immer gilt: Der Unterklassige geniesst Heimrecht und Klubs der Swiss Football League können in der 1. Hauptrunde noch nicht aufeinandertreffen.

Die folgenden 64 Teams werden die erste Runde (18./19./20. August) bestreiten:

NLA: BSC Young Boys, FC Basel 1893, FC Lausanne-Sport, FC Lugano, FC Luzern, FC St. Gallen 1879, FC Stade-Lausanne-Ouchy, FC Winterthur, FC Zürich, Grasshopper Club Zürich, Servette FC, Yverdon Sport FC

NLB: AC Bellinzona, FC Aarau, FC Baden 1897, FC Schaffhausen, FC Sion, FC Stade Nyonnais, FC Thun Berner Oberland, FC Wil 1900, Neuchâtel Xamax FCS

NLC: Etoile Carouge FC, FC Breitenrain, FC Bulle, FC Rapperswil-Jona, SC Brühl St.Gallen, SC Cham, SC Kriens, SR Delémont

1. Liga Classic: AC Taverne, FC Black Stars, FC Courtételle, FC Dietikon, FC Grand-Saconnex, FC La Chaux-de-Fonds, FC Mendrisio, FC Tuggen, FC Wettswil-Bonstetten, Meyrin FC, SV Höngg, Vevey-Sports

2. Liga interregional: FC Ajoie-Monterri, FC Bosporus, FC Collina d’Oro, FC Red Star ZH, FC Widnau, Lancy FC, SV Schaffhausen

2. Liga: AC Malcantone 2015, FC Affoltern a/A., FC Buchs, FC Genolier-Begnins, FC Greifensee, FC Gunzwil, FC Haute-Gruyère, FC Iliria, FC Onex, FC Porrentruy, FC Saint-Blaise, FC Savièse, FC Schönenwerd-Niedergösgen, FC Winkeln SG

3. Liga: FC Frutigen, VfR Kleinhüningen

Link zum Livestream der Auslosung der 1. Runde am Montag, 3. Juli, um 19.00 Uhr
Weitere Informationen zum Schweizer Cup

SFV
Nun also noch die offizielle Liste. Von regionalen Töpfen ist jedoch keine Rede... Mal schauen, kann man ja spontan ankündigen beim Löslen.

Falls tatsächlich keine regionale Töpfe eingesetzt werden: Pro Wöwe! Oder eine Zeitreise zum leider toten, ehemaligen Savièse-Ground.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Lüpfige Sache war das heute wieder mal beim SFV. Regionale Töpfe gabs also kurzerhand doch, und wir sind in der "Region" Tessin/Luzern/Ostschweiz gelandet. Drei Leute am Tisch, und ausser dem Mischgeräusch und den vorgelesenen Mannschaftsnamen alle fünf Minuten mal ein "oooh, ein Derby". Solide Truppe. :)

Winkeln ist jetzt nicht der Riesenkracher angesichts der restlichen Vereine aus dem Topf D. Einen eigenen Ground mit einer netten Tribüne hätten sie zwar, aber der Rest ist einfach Wiese. Dies und dass die Hütte im Sankt Galler Umland liegt, erhöhen die Chancen, dass die tatsächlich dort ihr Erstrunden-Spiel austragen dürfen/können/wollen/werden, nicht gerade drastisch. Mal schauen...

Bild

Bild
Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

wieder "regio"-töpfe. geil. nein. tessin/zentralschweiz/ostschweiz einfach weiterhin der rest-abschaum, tja.

winkeln. eigentlich n netter ground mit potential. aber unter den aktuellen voraussetzungen wohl das puure gegenteil von dessen, was sich alle unter einem götterrunden-göppfest vorstellen. öpen das dümmstmögliche los. merda!

aber wer weiss, vielleicht schafft man es ja, dass trotz den bullen alles ganz okei wird. bloss: okei ist für eines der saison-highlights nicht annähernd genug.

ach ja: unfassbar professionelles auslosungs-prozedere (ämel vergleichen mit den vorjahren). merci. merci bogu. arrividertschi. auf wiedersehen.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Benutzeravatar
Don Pedro
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1150
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Don Pedro »

Geile Regioeinteilung. Wollen die Luzern - St. Gallen als Regionalderby etablieren, oder um was gehts?

Sorry, Rapperswil und Cham in der Zürcher Gruppe, dafür Lugano, Mendrisio etc. mit den St. Gallern im Regiotopf. Momoll..
Dass wir jetzt Winkeln gezogen haben, ist doch eigentlich recht lustig. Die Behörden werden sich darob in den Arsch beissen, was hier die Schreibtischtäter aus Muri veranstaltet haben. Mal schauen, ob sie auch noch auf die lustige Idee kommen, das Spiel im grossen Stadion auszutragen. Grundsätzlich wäre ja das Gründenmoos schon sehr ok und mit Winkeln besteht auch kein Problem. Hoffen wir also mal auf ein gewohnt gutes Cupfest in der 1. Runde..
Die ganze Wahrheit unzensiert.
Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1481
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Aufwindfahne »

Aufwindfahne hat geschrieben: 30. Jun 2022, 18:49 mer send gäge alles.

aber ich finds im fall wirklich scheisse. so verwehrt man einigen amateurclubs vom vornherein die richtigen kracherlose (fcb, yb). ich verstehe unter auslosung einfach was anderes.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.

I don‘t have dreams. I have goals.
Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

LU-57 hat geschrieben: 30. Jun 2022, 16:12 und dann zur diskussion: das grösste problem an regionalen töpfen ist, dass nicht mehr das los bzw. der zufall entscheidet, wer einen "grossen" erwischt, sondern insbes. auch jene personen, welche diese einteilung vornehmen.

[...]

trotzdem wird es schwierig sein, die wirklich grossen vereine (insbes. fcb/yb, aber auch fcz, fcsg, fcl, gc) so auf die lostöpfe zu verteilen, dass es am ende für alle weiterhin "das traumlos" geben kann. aber ich finde den ansatz für die erste götterrunde zumindest prüfenswert. bin gespannt, wie man beim das skizzierte loseinteilungs-dilemma löst. erfahrungsgemäss warsch. mega schlecht bzw. ganz zum vorteil der direktinvolvierten funktionäre, aber lassen wir uns überraschen.
wir wurden wenig überraschend nicht überrascht.

für berner und basler amateurclubs sind diese regionaltöpfe selbsterklärend das allergrösste, weil ihre chance, entweder auf ihr traumlos yb/fcb oder dann auf den zweiten "topclub" zu treffen, um den faktor 4 gestiegen sind. mag ich frutigen + co. ja gönnen. aber ist das fair? dass just jene regionen vom neuen modus klar am meisten profitieren, welche verbandsfunktionäre bei der auslosung stellen (schlaubi -> basler, hosensackmutter -> bernerin), lindert den vetternwirtschafts-vorwurf nicht unbedingt.

für alle anderen amateure steigt einzig und alleine die chance auf den topclub aus ihrer region. wobei nicht einmal das stimmt: für cham z.b. verunmöglicht es ein duell mit dem fcl. dass wir erst gerade in cham waren und die sowieso schon gefühlt alle nla-spitzenteams am start hatten, tut dabei nichts zur sache.

fazit: prüfung nicht bestanden, wieder abschaffen!

zu meiner/unserer beruhigung darf festgehalten werden, dass wir diese saison spiele mit "göppfestcharakter" ja auch in der meisterschaft haben und uns sowieso voll auf die 12 europäischen göpp-partys konzentrieren.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Insider
Elite
Beiträge: 9876
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Insider »

LU-57 hat geschrieben: 4. Jul 2023, 10:32

zu meiner/unserer beruhigung darf festgehalten werden, dass wir diese saison spiele mit "göppfestcharakter" ja auch in der meisterschaft haben und uns sowieso voll auf die 12 europäischen göpp-partys konzentrieren.

greez
auf die saison bezogen werden's doch sicher mehr als 12.... :?:
12 sinds ja alleine schon in diesem kalenderjahr. :scratch:
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:
Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

Insider hat geschrieben: 4. Jul 2023, 10:52
LU-57 hat geschrieben: 4. Jul 2023, 10:32 zu meiner/unserer beruhigung darf festgehalten werden, dass wir diese saison spiele mit "göppfestcharakter" ja auch in der meisterschaft haben und uns sowieso voll auf die 12 europäischen göpp-partys konzentrieren.

greez
auf die saison bezogen werden's doch sicher mehr als 12.... :?:
12 sinds ja alleine schon in diesem kalenderjahr. :scratch:
ich bin kein träumer, sondern realist.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Die Ansetzungen für die 1. Runde sind da. Unser Erstrundenspiel findet am Sonntag, 20. August um 14.00 Uhr statt (Quelle: https://www.football.ch/sfv/schweizer-c ... ltate.aspx).
Benutzeravatar
Don Pedro
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1150
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Don Pedro »

harud hat geschrieben: 14. Jul 2023, 00:48 Die Ansetzungen für die 1. Runde sind da. Unser Erstrundenspiel findet am Sonntag, 20. August um 14.00 Uhr statt (Quelle: https://www.football.ch/sfv/schweizer-c ... ltate.aspx).
Hoffen wir mal, dass auch dies stimmt:
Schweizer-Cup - Schweizer Cup - 1/32 - Final - 20.08.2023 14:00 - Gründenmoos, St. Gallen - Platzzuteilung erfolgt vor Ort

Ok, die Platzzuteilung wird wohl nicht vor Ort erfolgen. Aber die sollen jetzt nicht noch auf dumme Ideen kommen. Wir spielen schon gleichzeitig wie Güllen in Widnau.
Die ganze Wahrheit unzensiert.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Gemäss SFV findet die Auslosung der 2. Runde am Sonntag etwa um 18.45 Uhr statt und wird auf SRF zwei übertragen.
Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8598
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von LU-57 »

Don Pedro in da Box hat geschrieben:https://www.football.ch/sfv/schweizer-c ... ember.aspx
Kutte in da Box hat geschrieben:cup am samstag, 18.30h
immerhin. vorfreude wieder da. 8)

bade- und städtlinvasion ahoi!

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Auslosung der Achtelfinals morgen um 19.25 Uhr auf SRF zwei. Kleinfeld!
Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2671
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von harud »

Achtelfinal am 1. oder 2. November: Delémont – Luzern.
Benutzeravatar
Beo
Supporter
Supporter
Beiträge: 111
Registriert: 18. Mai 2019, 14:44

Re: Schweizer Cup 2023/2024

Beitrag von Beo »

harud hat geschrieben: 17. Sep 2023, 19:47 Achtelfinal am 1. oder 2. November: Delémont – Luzern.
Der Verband listet auch den 31. Oktober als mögliches Spieldatum auf.
Nicola Sturgeon, Premierministerin von Schottland, 19.06.2019 hat geschrieben:
"I still don’t fully understand how it works, but I understand enough to know that I hate VAR!"
Antworten