Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Rene Van Eck

Windfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2021
Registriert: 24. Sep 2012, 20:48

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Windfahne » 23. Apr 2017, 16:57

Relativ kurzes Gastspiel beim Chaos-Klub von Gaudino.
"Even if you fall flat on your face - at least you are moving forward."
Sue Luke

Insider
Elite
Beiträge: 9578
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Insider » 27. Apr 2017, 00:05

Windfahne hat geschrieben:Relativ kurzes Gastspiel beim Chaos-Klub von Gaudino.


Hey, wenn der FC Muri anklopft, muss man Prioritäten setzen. :idea:
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 948
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Aufwindfahne » 18. Dez 2019, 11:25

Im Facebook-Jargon:

Daumen hoch oder runter?

Bei mir so chli verhalten optimistisch, leicht höher als Mitte, also öppe so:
Bild
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

nick cave
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 537
Registriert: 13. Feb 2008, 17:58

Re: Rene Van Eck

Beitrag von nick cave » 18. Dez 2019, 11:34

Wäre mega wenn VAn Eck kommt!!!!!

Asterix
Member
Member
Beiträge: 46
Registriert: 7. Jan 2013, 14:13

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Asterix » 18. Dez 2019, 13:36

Welcome back, Rene!
Alles, alles geht vorbei.. doch wir bleiben treu.. FCL!!

Benutzeravatar
Gary Southgate
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1491
Registriert: 3. Mär 2008, 11:19
Wohnort: Boundary Park

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Gary Southgate » 18. Dez 2019, 14:04

Für mich höchstens als Assistenztrainer eine Option.
Gegen den modernen Becherwerfer!

Master
Elite
Beiträge: 13621
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Master » 18. Dez 2019, 14:44

Gary Southgate hat geschrieben:Für mich höchstens als Assistenztrainer eine Option.
B L A S P H E M I E !


..aber durchaus zutreffend..
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 706
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Don Pedro » 18. Dez 2019, 15:02

Tippe wenn, dann auf folgendes Szenario:
René bringt die "Luzerner-DNA" als Assistent, Mister X kriegt den Chefsessel.

Aber werter René, falls dies stimmen sollte: Bist Du sicher, was Du dir antust?
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Insider
Elite
Beiträge: 9578
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Insider » 23. Dez 2019, 11:58

Aufwindfahne hat geschrieben:Im Facebook-Jargon:

Daumen hoch oder runter?
:thumbdown:

Was war, war.
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Benutzeravatar
Snert
Member
Member
Beiträge: 26
Registriert: 6. Aug 2018, 13:45

Re: Rene Van Eck

Beitrag von Snert » 25. Dez 2019, 11:10

Ach René, da hat dein Schwager und Möchtegern-FCL-Aktionär aber brav alle Handynummern der Boulevard- und Lokaljournalisten für dich gesammelt. Well done, Reto.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7803
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Rene Van Eck

Beitrag von LU-57 » 4. Nov 2021, 13:50

oho ...
Pfadizeitung hat geschrieben:FCL-Legende René van Eck soll jetzt den SC Kriens vor dem Abstieg retten

Nach der Entlassung von Trainer Davide Morandi und dem interimistischen Einsatz von Michel Renggli scheint der SC Kriens den neuen Coach gefunden zu haben: Es ist René van Eck.

https://www.luzernerzeitung.ch/zentrals ... ld.2209959
wenn der turi nicht genauso desaströs ankündigt wie der daneli, wär das n ziemlicher coup der brüelikrienser.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Antworten