Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Fan-Aktivitäten in Schweizer Stadien

Devil
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 751
Registriert: 16. Mai 2006, 18:50
Wohnort: Highway to Hell

Beitrag von Devil » 21. Mai 2006, 14:26

Scheiss Sion, ist ja immer das gleiche!!! :twisted:
Stierli? Nicht in Luzern!

Raclette

xamax---sion

Beitrag von Raclette » 25. Mai 2006, 12:17

Bild
Bild
Bild
Bild

Bill Shankly
Elite
Beiträge: 6163
Registriert: 14. Nov 2002, 22:45
Wohnort: city of london
Kontaktdaten:

Beitrag von Bill Shankly » 29. Mai 2006, 23:19

ach übrigens, kleiner nachtrag noch zu xamax und den Fanati'x

26.05.2006
Eviction du groupe de supporters "Fanati'x"

Le groupe de supporters de Neuchâtel Xamax "Fanati'x" n’est plus reconnu, dès aujourd’hui vendredi 26 mai 2006 par le club, comme Groupe de Supporter Officiel.
Le comportement des membres du "Fanati'x" ne correspond en aucun cas à la philosophie et à l’état d’esprit de Neuchâtel Xamax. Ils ne respectent pas les buts de leurs statuts.
Il a été demandé au Comité des "Fanati'x" de mettre un terme immédiatement aux liens Internet avec le site officiel du club et de ne plus utiliser le logo officiel du club.

Quelle: Xamax.ch


Edit Camel:
Babelfish:
Ausschluß der Gruppe von supporters "Fanati' x" Die Gruppe von supporters von Neuchâtel Xamax "Fanati' x" wird nicht mehr von heute Freitag, den 26. Mai 2006 an durch den Klub als offizielle Gruppe von Supporter anerkannt. Das Verhalten der Mitglieder von "Fanati' x" entspricht der Philosophie und im Zustand des Geistes von Neuchâtel Xamax in keinem Fall. Sie respektieren die Ziele ihrer Statuten nicht. Es ist der Ausschuß von "Fanati' x" aufgefordert worden, die Internet-Verbindungen mit dem offiziellen Standort des Klubs sofort zu beenden und das offizielle Logo des Klubs nicht mehr zu benutzen.

Stecki

Beitrag von Stecki » 30. Mai 2006, 12:18

Ging es da nur um die paar Fackeln oder war noch was Anderes?

Raclette

Beitrag von Raclette » 30. Mai 2006, 16:38

fanatix wurde aufgelöst

Les Fanatix vont dissoudre leur association
30.05.2006 - 12:08

L'association représentant le club des supporters de Neuchâtel Xamax des Fanatix va être dissoute. Ses membres ne seront donc plus liés par des statuts. Le cas échéant, ils ne seront plus représentés par un interlocuteur officiel.
Cette dissolution fait suite à la décision des dirigeants de Neuchâtel Xamax de ne plus reconnaître les Fanatix en tant que groupe de supporters. Ce qui n'empêchera pas ceux-ci de se rendre aux matches.



Edit Camel mag französisch nicht:
Die Assoziation, die den Klub von supporters von Neuchâtel Xamax Fanatix vertritt, wird aufgelöst. Seine Mitglieder werden durch Statuten also nicht mehr verbunden sein. Gegebenenfalls werden sie nicht mehr durch einen offiziellen Ansprechpartner vertreten. Diese Auflösung entspricht der Entscheidung der Führungskräfte von Neuchâtel Xamax, Fanatix nicht mehr als Gruppe von supporters wiederzuerkennen. , was diese nicht daran hindern wird, sich auf die Spiele zu begeben. / Mn Welches: RTN

walliser
Member
Member
Beiträge: 38
Registriert: 28. Mär 2005, 16:00

Beitrag von walliser » 3. Jun 2006, 23:39

Stecki hat geschrieben:Ging es da nur um die paar Fackeln oder war noch was Anderes?


geht gar nicht um die fackeln...geht um das mit klebband improvisierte spruchband "vous etes des merdes"(das sich an die spieler richtete und nicht wie ich angenommen hatte gegen uns)
scheinbar hat das den oberen bei xamax nicht so gefallen
Martigny Jamais

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7806
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Beitrag von LU-57 » 6. Jun 2006, 23:38

Servette Genf - Herisau

Bild
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Mystery
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1562
Registriert: 27. Mai 2003, 19:54
Wohnort: ja

Beitrag von Mystery » 12. Jun 2006, 19:28

Servette Genf - UGS

Bild

Bild
ACAB

blue-white

Beitrag von blue-white » 16. Jun 2006, 18:01

@ Mystery, biste sicher das deine pics aktuell sind?
dein zweits bild ist dem 3 Bild des allerersten postings zu diesem thema ziemlich ähnlich....

Bill Shankly
Elite
Beiträge: 6163
Registriert: 14. Nov 2002, 22:45
Wohnort: city of london
Kontaktdaten:

Beitrag von Bill Shankly » 16. Jun 2006, 18:58

blue-white hat geschrieben:@ Mystery, biste sicher das deine pics aktuell sind?
dein zweits bild ist dem 3 Bild des allerersten postings zu diesem thema ziemlich ähnlich....


würdest du dir 15 sekunden zeit nehmen, um die sachlage via der bildhomepage northfans.ch zu überprüfen, wüsstest du, dass Mysterys bilder aktuell sind.
COYI!

Raclette

Beitrag von Raclette » 13. Okt 2007, 12:50

Bild

Benutzeravatar
jossen
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3333
Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
Wohnort: Sonne 5 Minus 1

Beitrag von jossen » 18. Nov 2007, 18:28

stell das mal hier rein:

www.natifans.ch hat geschrieben:Hallo Zusammen

Wir haben eine neue Fangemeinschaft für die Schweizer Nationalmannschaft gegründet.

Die Seite ist im Aufbau ; im Moment kann man sich nur auf Einladung registrieren. Wer zu den ersten Members gehören will, soll sich per PN bei mir melden (Vorname/Name/Email), dann sende ich eine Einladung zu.

Schaut doch mal rein: NatiFans.ch - die Schweizer Fan Community im Internet. Für alle Nati-Fans der Schweizer Nationalmannschaft Wie wollen z.b. neue Fangesänge realiseren, Choreos, Fansektor, Spielertreffen usw. organisieren.


finde ich im ansatz noch interessant...

dassystem
Experte
Experte
Beiträge: 412
Registriert: 9. Aug 2007, 10:07
Wohnort: Kt. Solothurn

Beitrag von dassystem » 20. Nov 2007, 15:42

jossen hat geschrieben:stell das mal hier rein:

www.natifans.ch hat geschrieben:Hallo Zusammen

Wir haben eine neue Fangemeinschaft für die Schweizer Nationalmannschaft gegründet.

Die Seite ist im Aufbau ; im Moment kann man sich nur auf Einladung registrieren. Wer zu den ersten Members gehören will, soll sich per PN bei mir melden (Vorname/Name/Email), dann sende ich eine Einladung zu.

Schaut doch mal rein: NatiFans.ch - die Schweizer Fan Community im Internet. Für alle Nati-Fans der Schweizer Nationalmannschaft Wie wollen z.b. neue Fangesänge realiseren, Choreos, Fansektor, Spielertreffen usw. organisieren.


finde ich im ansatz noch interessant...


mehr als den Ansatz gibts ja noch gar nicht... :roll:

Benutzeravatar
Yoda
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2928
Registriert: 12. Mai 2005, 13:56
Wohnort: Planet Dagobah
Kontaktdaten:

Beitrag von Yoda » 11. Dez 2007, 12:07

Die Axpo Super League hat in der ersten Phase der Meisterschaft die erhoffte Zuschauer-Million ganz knapp verpasst. Dank einer Zunahme von 161'109 Fans stieg das Besuchertotal in den insgesamt 90 Partien jedoch auf den Rekordwert von 995'745 Zuschauern.

11 064 Fans verfolgten durchschnittlich jede der 90 ASL-Partien in diesem Herbst. Ein Wert, der deutlich über dem bisherigen Rekord von 9446 Besuchern in der Saison 2003 liegt. Möglich machten diese Steigerung gegenüber der Vorsaison der Wiederaufstieg von Neuchâtel Xamax und dessen neues Maladière-Stadion (rund 40 000 Fans mehr als Absteiger Schaffhausen im letzten Jahr) sowie der neue Letzigrund, der Meister Zürich einen Zuwachs von 40 000 Fans bescherte.

Die massivste Steigerung gegenüber dem Vorjahr verzeichnete jedoch ASL-Wintermeister Basel: Weil der FCB im letzten Herbst zwei Partien ohne Zuschauer und drei weitere Spiele vor leerer Muttenzerkurve bestreiten musste, kam er vor einem Jahr nur auf insgesamt 138'429 Zuschauer. Diesen Herbst steigerte der FCB sein Besuchertotal um 72'435 Fans auf ein für ihn wieder gewohntes Mass von total 210'864 Zuschauern. Damit konnten die Basler über 67'000 Personen mehr in ihrem Stadion begrüssen als die Young Boys mit insgesamt 143'762 Zuschauern.

Gründe für die knapp verpasste Rekord-Million sind in Sion, Luzern und St. Gallen zu suchen: Wenn diese drei Klubs, die auf euphorische Fans zählen, ihre sportlichen Ziele in diesem Herbst erreicht hätten, wäre die Million problemlos erreicht worden. Die Luzerner konnten zwar ihr Total gegenüber der Vorsaison nochmals um 9000 Fans steigern, es wäre jedoch das Doppelte möglich gewesen, wenn die Heim-Bilanz nicht derart miserabel ausgefallen wäre. Sion verlor derweil rund 8000 Fans, Schlusslicht St. Gallen 6400 Zuschauer.

Quelle: SFL
Bild

LUzifer

Beitrag von LUzifer » 20. Dez 2007, 13:08

Findet Walter!

Assos... :jocolor: :albino:

Bild
Bild
Bild
Bild

Master
Elite
Beiträge: 13621
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Beitrag von Master » 20. Dez 2007, 13:18

geltungsdrang.. ähnlich wie bwel.. :D
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Ofen

Beitrag von Ofen » 20. Dez 2007, 13:44

Ey Fairplay... Ich nix verstehen....

Benutzeravatar
Camel
Administrator
Administrator
Beiträge: 6269
Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
Wohnort: ja
Kontaktdaten:

Beitrag von Camel » 20. Dez 2007, 18:20

Master hat geschrieben:geltungsdrang.. ähnlich wie bwel.. :D


fakt :D

Stoned Head

Beitrag von Stoned Head » 20. Dez 2007, 20:39

:roll:

Maniac

Beitrag von Maniac » 21. Dez 2007, 09:23

ggs

Antworten