Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Fussball Ausland

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 27. Jul 2022, 15:09

Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 839
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Don Pedro » 28. Jul 2022, 12:32

Und wieso genau nur für Teams der grossen Ligen? Was muss man da noch testen, was im Ligabetrieb seit Jahrzehnten ohne Probleme bewährt ist?

Die Arroganz der UEFA kotzt so an.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 28. Jul 2022, 12:41

klaro - aber die richtung stimmt.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2646
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: Fussball Ausland

Beitrag von dragao » 29. Jul 2022, 09:38

Hoffe der FCL zieht bald nach, damit man Chämis Vitalfunktionen überwachen kann.


https://www.watson.ch/sport/fussball/19 ... t-bio-chip

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 839
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Don Pedro » 29. Jul 2022, 09:38

https://www.watson.ch/sport/fussball/19 ... t-bio-chip
ManCity will den gläsernen Fan – jetzt kommt der Schal mit Bio-Chip
(...)
Das verstehen wir alles auch ohne einen Schal, in den mehreren Sensoren integriert sind. Einer misst die Herzfrequenz, ein anderer die Körpertemperatur, auch die emotionale Erregung kann gemessen werden. Der englische Nationalspieler Jack Grealish findet das alles sehr interessant, aber vielleicht musste er das auch einfach sagen im Promo-Video, weil ihm Manchester City 18 Millionen Franken im Jahr überweist.
«Der Schal ermöglicht es uns, künftig individuellere, massgeschneiderte Erlebnisse zu gestalten», schreibt der Klub. Manchester Citys Marketingchefin Nuria Tarré schwärmt von diesem «innovativen Weg, um Fans zusammenzubringen und mit ihnen auf eine neue und aufregende Weise in Kontakt zu treten.»
(...)
Heiliger Bimbam! :freespeech: :cyclopsani:
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Master
Elite
Beiträge: 13735
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Master » 29. Jul 2022, 09:59

Löcki.. Ist in England. Vorbestellungen wohl schon etliche tausend :clown:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 29. Jul 2022, 10:09

Schade, können sie die Emotionen vor Einführung des VAR nicht mit den jetzigen vergleichen. Sonst hätte das tatsächlich einen Vorteil gehabt.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

cuervo
Experte
Experte
Beiträge: 292
Registriert: 13. Dez 2015, 21:13

Re: Fussball Ausland

Beitrag von cuervo » 29. Jul 2022, 10:34

In Schweizer Stadien ist die Herzfrequenz nach den WC-Gängen sowieso höher als nach jedem Tor, daher leider schwierig zu implementieren.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 10. Aug 2022, 16:12

UEFA bestätigt Stadionwechsel:

Der 1. FC Union Berlin wird seine Heimspiele in der Europa League im Stadion An der Alten Försterei austragen. Nach der Entscheidung der UEFA, die Nutzung von Stehplätzen auch im Europapokal im Rahmen eines Pilotprojektes zu gestatten, erhielt Union nun die offizielle Bestätigung zur Austragung des europäischen Wettbewerbs im Stadion An der Alten Försterei.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte dürfen sich die Eisernen damit auf Europapokal-Abende im eigenen Stadion freuen. Mitgliedern des 1. FC Union Berlin soll die Teilnahme an mindestens einem Gruppenspiel ermöglicht werden.
Was steht nun dem Umbau von Sitz- in Stehplätze von B4 bis und mit ca. C2 eigentlich noch im Wege?
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
boeme
Rekordmeister
Beiträge: 1671
Registriert: 22. Aug 2007, 14:30
Wohnort: Luzern West

Re: Fussball Ausland

Beitrag von boeme » 10. Aug 2022, 17:12

Aufwindfahne hat geschrieben:
10. Aug 2022, 16:12
UEFA bestätigt Stadionwechsel:

Der 1. FC Union Berlin wird seine Heimspiele in der Europa League im Stadion An der Alten Försterei austragen. Nach der Entscheidung der UEFA, die Nutzung von Stehplätzen auch im Europapokal im Rahmen eines Pilotprojektes zu gestatten, erhielt Union nun die offizielle Bestätigung zur Austragung des europäischen Wettbewerbs im Stadion An der Alten Försterei.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte dürfen sich die Eisernen damit auf Europapokal-Abende im eigenen Stadion freuen. Mitgliedern des 1. FC Union Berlin soll die Teilnahme an mindestens einem Gruppenspiel ermöglicht werden.
Was steht nun dem Umbau von Sitz- in Stehplätze von B4 bis und mit ca. C2 eigentlich noch im Wege?
Die Kapazität des Caterings?
Samstags kicken - Sonntags ficken

____________________________________



b-d hat geschrieben:PS: Boeme Gott

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 10. Aug 2022, 17:14

hehe, der war fies :mrgreen:
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 12. Aug 2022, 08:08

Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Fussball Ausland

Beitrag von Aufwindfahne » 12. Aug 2022, 13:15

https://www.kicker.de/neuer-stehplatz-p ... 37/artikel

Oh, da macht sich jemand weitreichendere Gedanken.
Es sei eine "große Herausforderung, die jungen Leute vor unserer Haustür" zu gewinnen. Die NFL dränge mit American Football auf den deutschen Markt und erziele sehr gute Reichweiten, "es gibt auch andere sehr interessante Freizeitaktivitäten". Das führe zu der Schlüsselfrage: "Wie bekommen wir in diesem Medien- und Konsumumfeld die Aufmerksamkeit der jungen Leute für die Bundesliga? Auf der Couch wirst du bestenfalls ManCity-, Bayern- oder Dortmund-Fan. Wenn du aber den Fußball bei uns live erlebst, wirst du Fan von Eintracht Frankfurt. Das ist in Stuttgart oder Bremen nicht anders. Das gesamte Stadionerlebnis dringt tief in dich ein und gibt dir eine ganz andere emotionale Energie."
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1142
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re:

Beitrag von Aufwindfahne » 19. Aug 2022, 11:17

Bill Shankly hat geschrieben:
8. Jun 2005, 19:55
Premier League weiterhin Europas führende Liga
Am meisten Fans in deutschen Stadien.

Die Premier League hat in der Saison 2003/2004 1,98 Milliarden Euro umgesetzt. Damit bleibt Englands Vorzeigeliga gemäss gesicherten Zahlen der Primus unter den fünf wirtschaftlich stärksten Meisterschaften Europas. Dies zeigt ein Bericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte auf.

(si) Neben der Premier League verzeichnete nur die Bundesliga unter den Top-5-Ligen (England, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich) ein positives Ergebnis. Insgesamt erwirtschafteten die Klubs und Verbände in der Saison 2003/2004 einen Gesamtumsatz von annähernd 11 Milliarden Euro. Das Wachstum der europäischen Top-Ligen war mit zwei Prozent aber so tief wie noch nie seit Beginn der Deloitte-Analysen vor 14 Jahren.

Im Bereich der Zuschauerzahlen blieb Deutschland führend. Die Bundesliga zog im Durchschnitt 37'000 Fans in die Stadien. In den letzten fünf Jahren haben die 18 Vereine den Zulauf um mehr als 30 Prozent gesteigert und damit ihre Vormachtstellung gegenüber der Premier League (33'900) und Spaniens Primera Division (27'800) unterstrichen.
das waren noch zeiten...

https://www2.deloitte.com/content/dam/D ... e-2022.pdf
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Antworten