Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Thread

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7732
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von LU-57 » 18. Sep 2018, 10:39

bei der austria läufts zum 85. jubiläum wieder besser, als auch schon: das nachlassverfahren konnte erfolgreich abgeschlossen werden, das team scheint diese saison konkurrenzfähig.

nach 8 runden beträgt der rückstand auf den leader (sak) 1 punkt.

Bild

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
jossen
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3333
Registriert: 19. Aug 2006, 21:44
Wohnort: Sonne 5 Minus 1

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von jossen » 31. Jan 2019, 12:37

Ich denke das passt hier nicht schlecht rein. Auch farblich. Spannend wie ein Krimi, was da bei TeBe abgeht und in den letzten Jahren abgegangen sein soll. Tragisch und traurig, aber irgendwie zugleich auch surreal komisch und unfassbar originell, wie es kein Telenovela-Drehbuchautor besser schreiben könnte. Wer meint, bei uns findet jeweils das grösste Kasperli-Theater statt, soll sich doch mal durch die Ereignisse der letzten Jahre durchlesen. Da wird der Verein mit all seinen Traditionen und vereinstypischen Aktivitäten gerade an die Wand gefahren und irgendwie ist kein Ziel erkennbar, wieso:
https://www.lila-kanal.de/viewtopic.php?f=1&t=8099

Der vorläufige Höhepunkt war die gestrige ausserordentliche Mitgliederversammlung, wo der Flügel des Präsidenten/Hauptsponsors von Mitgliedern unterstützt wurden, welche erst seit vorgestern Mitglied im Verein seien und nur für die Abstimmung anwesend gewesen sein sollen. Von osteuropäischen Neumitgliedern und tumultartigen Szenen ist die Rede. Die Aneignung eines Vereins durch seinen Sponsor und Ausheblung der Demokratie. Da kotz ich im Kreis.

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2525
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von harud » 31. Jan 2019, 15:12

jossen hat geschrieben:[...] Da wird der Verein mit all seinen Traditionen und vereinstypischen Aktivitäten gerade an die Wand gefahren und irgendwie ist kein Ziel erkennbar, wieso: [...]


Ohne alles gelesen zu haben, würd ich mal ganz naiv behaupten, dass es dem Investor um den schnöden Mammon und sein Ego geht... :scratch:


Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 912
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von Aufwindfahne » 4. Apr 2019, 11:15

EHC Red Bull München via Twitter hat geschrieben:#RBMvsAEV 1:1 (100.)
*Servicetweet*
Für alle, die in der BMW-Welt parken:
Bitte bis Mitternacht umparken - das Parkhaus schließt und hat leider keinen Playoff-Modus
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 912
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von Aufwindfahne » 10. Apr 2019, 12:53

Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7732
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von LU-57 » 23. Apr 2019, 11:25

FB hat geschrieben:Austria Salzburg:

Dear friends at F.C United of Manchester, don’t worry. While this surely is a setback, we are convinced that you will grow through this experience. Sometimes failure is the condiment that gives success its flavor. And yes, we unfortunately know what we are talking about ;D
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild


Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 912
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von Aufwindfahne » 25. Apr 2019, 12:57

bjaz hat geschrieben:Traumfinale: Bayern-RB Leipzig :puker:

https://www.11freunde.de/artikel/so-koennte-das-pokalfinale-laufen
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7732
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von LU-57 » 7. Mai 2019, 10:45

kurzer überblick:

salzburg: die austria belegt in der aktuellen salzburg-liga (4. spielklasse) relativ souverän den zweiten platz. der vorsprung auf einen nicht-aufstiegsplatz beträgt 9 zähler. es sind noch 6 runden zu spielen. nächste saison wird die austria voraussichtlich also wieder retour in liga 3 sein. diese nennt sich nach einer (von voralberg und tirol gegen den willen salzburgs durchgeboxten) reform nicht mehr regionalliga west, sondern eliteliga und wird im herbst ausschliesslich in den regionalverbänden (voralberg, tirol, salzburg, je 10 teams) intern gespielt. erst im frühling spielen die besten teams dann überregional um den aufstiegsplatz in die 2. bundesliga.

manchester: die united of manchester ist nach 4 saisons in der 6. wieder in die 7. liga abgestiegen, wo man bereits 08/09 spielte - nachdem der neugegründete verein dreimal nacheinander aufgestiegen war.

wimbledon: der afc, 2002 ebenfalls ganz unten gestartet, konnte die liga dank einer fulminanten aufholjagd zum saisonende (15 runden mit nur 2 niederlagen - bis zum vorletzten spieltag 30 runden auf einem, teils abgeschlagenen, abstiegsplatz) in extremis halten und spielt auch nächste saison in der 3. höchsten spielklasse.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7732
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von LU-57 » 10. Mai 2019, 08:28

https://twitter.com/MarioSinger91/statu ... 8344505345

eingesehen haben sie's zwar schon länger...

Bild

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7732
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von LU-57 » 21. Mai 2019, 14:08

20 jahre uu99- mit gleichzeitiger aufstiegsfeier in salzburg

Bild
Bild

http://www.ultras.at/index.php?option=c ... son-201819

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Master
Elite
Beiträge: 13603
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Der offizielle Anti Red Bull und Pro Austria Salzburg-Th

Beitrag von Master » 13. Aug 2019, 06:33

L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Antworten