Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

AFRIKA CUP 2010

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8251
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

AFRIKA CUP 2010

Beitrag von maré » 6. Jan 2010, 13:40

8)

Benutzeravatar
Camel
Administrator
Administrator
Beiträge: 6269
Registriert: 22. Nov 2002, 19:06
Wohnort: ja
Kontaktdaten:

Beitrag von Camel » 6. Jan 2010, 14:01

WBs Thread

Kameltreiber
Technogott
Beiträge: 3662
Registriert: 10. Mai 2006, 18:46
Wohnort: Tunisiyya

Beitrag von Kameltreiber » 6. Jan 2010, 14:14

Bild
boeme am 23.10.09 hat geschrieben:Kameltreiber schreibt klar und gut!

Sektion IBRAhima

>>1999 BLUE WHITE EAGLES LUZERN 2012<<

Benutzeravatar
KategorieLU
Experte
Experte
Beiträge: 370
Registriert: 15. Nov 2009, 20:00

Beitrag von KategorieLU » 6. Jan 2010, 19:21

Bild
"Du gehst nicht ins Stadion um eine fantastische Stimmung zu erleben, sondern um diese selbst zu kreieren"

Haxen-Paule
CUMK
Beiträge: 4675
Registriert: 3. Dez 2007, 09:16
Wohnort: Blätzbums/BL

Beitrag von Haxen-Paule » 7. Jan 2010, 09:22

leider findet der cup während der meisterschft statt...

welcome back zanni :evil:
MvW

Stecki

Beitrag von Stecki » 9. Jan 2010, 09:42

Afrika-Cup - Rebellen attackieren Togos Nationalelf

Zwei Tage vor Beginn des Afrika Cups 2010 in Angola ist es zu einem bewaffneten Übergriff auf die Nationalmannschaft aus Togo gekommen. Das Team wurde in der kongolesisch-angolanischen Grenzregion von Rebellen attackiert. Dabei wurde ein Busfahrer getötet und weitere Teammitglieder verletzt.


"Der angolanische Fahrer wurde an der Stelle des Überfalls getötet", bestätigte ein Sprecher des togolesischen Sportministeriums in Lome.

Insgesamt sollen neun Mitglieder des togolesischen Teams und der Delegation verletzt worden sein, darunter zwei Spieler und zwei Mannschaftsärtze. Einer weiteren Meldung zufolge sei auch ein Journalist verletzt worden.

Schussverletzungen bei Obidale und Akakpo

Bei den Spielern handelt es sich um Torhüter Kodjovi Obidale vom französischen Amateurklub GSI Pontivy und Verteidiger Serge Akakpo vom rumänischen Klub Vaslui. "Einer von ihnen wurde von einer Kugel in den Rücken getroffen, der andere in die Niere", erklärte Teamkollege Thomas Dossevi der französischen Nachrichtenagentur "AFP". Akakpos Verein teilte mit, der 22-Jährige sei von zwei Kugeln getroffen worden und habe viel Blut verloren. Er sei aber nicht in Lebensgefahr, was laut einer anderen Meldung auch für Obidale gelte.

Die Namen des ums Leben gekommenen Busfahrers, der verletzten Mediziner sowie des Journalisten wurden noch nicht bekannt gegeben.

"Bis an die Zähne bewaffnet"

"Die waren maskiert und bis an die Zähne bewaffnet", beschrieb Dossevi den Überfall. "Wir hatten gerade die Grenze überquert, nachdem wir die Formalitäten hinter uns gebracht haben. Alles war gut, wir waren von Polizei umringt. Dann brach Maschinengewehrfeuer aus." Als das Team unter Beschuss geriet, sei "jeder unter den Sitz gekrochen. Die Polizei feuerte zurück. Es war ein Schock. Ich habe mich gefühlt, als ob Krieg ausgebrochen ist", so Dossevi.

Der betreffende Grenzübergang liegt an der öl-reichen nordangolanischen Provinz Cabinda, in der Rebellen für die Unabhängigkeit kämpfen. Bei der portugiesischen Nachrichtenagentur "Lusa" ging ein Bekennerschreiben der Rebellen-Organisation "Befreiungsfront für die Unabhängigkeit von Cabinda (FLEC)" ein.

FLEC droht mit weiteren Übergriffen


Darin heißt es: "Diese Operation war erst der Beginn einer geplanten Serie von Aktionen, die im gesamten Gebiet von Cabinda stattfinden werden." Das Schreiben wurde unterzeichnet von Rodrigues Mingas, der als General-Skeretär bei der FLEC fungiert.

António Bento Bembe, Mitglied des angolanischen Minister-Kabinetts, sprach von einem "terroristischen Akt" und bezweifelte eine Beteiligung der FLEC. "Diese Gruppierung existiert nicht mehr. Der Angriff kam von mehreren Einzelpersonen, die uns Probleme bereiten wollen", so der Minister.

Togo hatte sich in der Demokratischen Republik Kongo auf die Afrikameisterschaft vorbereitet und brach am heutigen Freitag ins benachbarte Gastgeberland Angola auf, wo das Turnier am Sonntag beginnen soll.

Togo will Teilnahme absagen

"Wir wurden wie Hunde attackiert und mussten uns 20 Minuten unter den Sitzen verstecken. Es war schrecklich. Für unsere Sicherheit war zwar gesorgt worden, aber das hat nicht ausgereicht", berichtete Dossevi, der beim FC Nantes unter Vertrag steht.

Togo will nun seine Teilnahme am Afrika Cup absagen, wie Dossevi ergänzte. "Wir wollen nicht spielen. Wir denken an unsere Teamkollegen. Von Kugeln getroffen zu werden, wenn man zum Fußball spielen kommt, ist widerlich." Der 30-Jährige wäre mit seiner Mannschaft am kommenden Montag mit der Partie gegen Ghana in den wichtigsten Wettbewerb im afrikanischen Fußball gestartet.

"Das Turnier wird gespielt"

Dossevis Mitspieler Alaixys Romao forderte derweil eine komplette Absage des Wettbewerbs: "Wenn es möglich ist, sollte man das ganze Turnier boykottieren. Warum nicht gleich alle Spiele absagen. Wir wollen jedenfalls nur zurück nach Hause."

Der Kontinentalverband CAF erklärte allerdings, dass das Turnier wie geplant stattfinden werde. "Unsere Priorität liegt auf der Sicherheit der Spieler, aber das Turnier wird gespielt", ließ Suleimanu Habubu, ein Sprecher der afrikanischen Fußball-Union CAF, wissen.

In der englischen Premier League, die viele afrikanische Profis zum Cup entsandt hat, wachsen die Sorgen. "Wir werden den englischen Fußball-Verband FA bitten, mit der FIFA in Kontakt zu treten, um die Sicherheit der Spieler sicher zu stellen. Das hat absoluten Vorrang, und wenn die Sicherheit nicht gewährleistet werden kann, dann sollten die Spieler wieder nach Hause geschickt werden", so Gary Double, Kommunikations-Chef beim FC Portsmouth. Manchester City nahm umgehend Kontakt zu seinem für Togo spielenden Angreifer Emmanuel Adebayor auf, der die Attacke unverletzt überstand. Der Weltverband FIFA zeigte sich geschockt und sprach allen Betroffenen seine "tiefste Anteilnahme" aus.

Benutzeravatar
Wiesel
Elite
Beiträge: 11792
Registriert: 1. Dez 2002, 14:28
Wohnort: Gelsenkirchen Buer

Beitrag von Wiesel » 9. Jan 2010, 10:28

Guter Vorgeschmack..absagen...................
ADLER 06

Mainz 05 - mehr als nur ein Karnevalsverein

Benutzeravatar
WB
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 969
Registriert: 14. Aug 2005, 17:53
Wohnort: Winkel
Kontaktdaten:

Beitrag von WB » 9. Jan 2010, 12:46

Trotz des feigen Überfalls hat das Afrika-Stübli ab morgen offen. Angola-Mali, auf jetzt!
Schweizer wehrt euch! Kauft einen Duden!

Ich steige in den Flieger und tätsche dir eins!

Benutzeravatar
LUtown
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1924
Registriert: 9. Mär 2006, 12:32
Wohnort: hinter der baustelle

Beitrag von LUtown » 10. Jan 2010, 12:00

nzz.ch hat geschrieben:Togos Auswahl will nun doch spielen

Der Afrika-Cup in Angola soll am Sonntag wie geplant beginnen
29. Juli 2010 + 30. August 2012 + 24. Juli 2014


dieses posting kann stilblüten und/oder ironie enthalten.

Benutzeravatar
Pazzo
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 687
Registriert: 17. Dez 2009, 13:26

Beitrag von Pazzo » 10. Jan 2010, 15:05

ja denke aber eher sind nicht so viele da
afrikaner ja geübte schwimmer
┏┳┳━┳━┳━┳━┳━┳━┳┳┳┓┏━┓
┃┃┃╋┃━┫━┫╋┃┃┃┣┫┃┃┃┃┃┃
┃┃┃┃┃┏┫┏┫┃┃┃┃┣┫┃┃┗┫┃┃
┗━┻┻┻┛┗┛┗┻┻┻┻━┻━┻━┻━┛°°°

Benutzeravatar
Wiesel
Elite
Beiträge: 11792
Registriert: 1. Dez 2002, 14:28
Wohnort: Gelsenkirchen Buer

Beitrag von Wiesel » 10. Jan 2010, 17:55

Hab mir mal Gedanken gemacht wie das Presseecho gewesen wäre wenn z.B. bei einer EM in Deutschland der polnische Bus an der Grenze beschossen worden wäre......
ADLER 06

Mainz 05 - mehr als nur ein Karnevalsverein

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Beitrag von Genc » 10. Jan 2010, 23:07

geiles Auftaktspiel, Angola schiesst in der 74. Minute das 4-0, am Ende steht es 4-4 : AFRIKA 8)


aber jetzt: TUNISIA
Cyprus - where the sky is always blue

Benutzeravatar
WB
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 969
Registriert: 14. Aug 2005, 17:53
Wohnort: Winkel
Kontaktdaten:

Beitrag von WB » 10. Jan 2010, 23:11

Unglaublich, in der 87. Minute war Angola 4-1 vorne, am Schluss 4-4, leider wurde das Gesicht von der Präsidentengattin nach dem Ausgleich nicht gezeigt - Afrika Stöbli, we are back!
Schweizer wehrt euch! Kauft einen Duden!

Ich steige in den Flieger und tätsche dir eins!

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Beitrag von Genc » 10. Jan 2010, 23:13

jetzt beim Afrika-Cup schon mal an WM mit "interessanter" Stimmung gewöhnen 8)
Cyprus - where the sky is always blue

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Beitrag von Genc » 10. Jan 2010, 23:14

miguz hat geschrieben:Bild
Cyprus - where the sky is always blue

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 11. Jan 2010, 09:22

Wiesel hat geschrieben:Hab mir mal Gedanken gemacht wie das Presseecho gewesen wäre wenn z.B. bei einer EM in Deutschland der polnische Bus an der Grenze beschossen worden wäre......

und, was willst du uns damit sagen? ich habe 1972 nicht erlebt, aber ist es nicht normal, dass das echo etwas geringer ausfällt, wenn diese geschehnisse fernab unseres kontinentes passieren?
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Brückler

Beitrag von Brückler » 11. Jan 2010, 09:48

Solo Afirkafussball. Solo Afrika Stübli.

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8251
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Beitrag von maré » 11. Jan 2010, 10:57

WB hat geschrieben:Trotz des feigen Überfalls hat das Afrika-Stübli ab morgen offen. Angola-Mali, auf jetzt!


war wohl hammerspiel...

...habt ihr gewettet? :roll:

Benutzeravatar
WB
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 969
Registriert: 14. Aug 2005, 17:53
Wohnort: Winkel
Kontaktdaten:

Beitrag von WB » 11. Jan 2010, 11:26

Hammer Schlussphase, gewettet haben wir nicht - sind doch seriöse Leute und keine Zocker, ey.
Schweizer wehrt euch! Kauft einen Duden!

Ich steige in den Flieger und tätsche dir eins!

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3479
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Destino Ibiza

Beitrag von malfunction » 11. Jan 2010, 11:31

Genc hat geschrieben:geiles Auftaktspiel, Angola schiesst in der 74. Minute das 4-0, am Ende steht es 4-4 : AFRIKA 8)


war gutes eröffnungsspiel. solche spiele wollen wir sehen!
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt)

Bild

Antworten