Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

AFRIKA CUP 2010

Haxen-Paule
CUMK
Beiträge: 4675
Registriert: 3. Dez 2007, 09:16
Wohnort: Blätzbums/BL

Beitrag von Haxen-Paule » 11. Jan 2010, 11:54

die wettmafia lässt grüssen....
MvW

Benutzeravatar
WB
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 969
Registriert: 14. Aug 2005, 17:53
Wohnort: Winkel
Kontaktdaten:

Beitrag von WB » 11. Jan 2010, 17:46

Malawi hat Algerien mit 3-0 zerstört, Torschütze zum 2-0 Elvis Kafoteka
Schweizer wehrt euch! Kauft einen Duden!

Ich steige in den Flieger und tätsche dir eins!

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Beitrag von Genc » 11. Jan 2010, 19:22

wird ja geil mit Algerien an der WM... 8)
Cyprus - where the sky is always blue

Benutzeravatar
Wiesel
Elite
Beiträge: 11792
Registriert: 1. Dez 2002, 14:28
Wohnort: Gelsenkirchen Buer

Beitrag von Wiesel » 11. Jan 2010, 19:48

WWuG hat geschrieben:
Wiesel hat geschrieben:Hab mir mal Gedanken gemacht wie das Presseecho gewesen wäre wenn z.B. bei einer EM in Deutschland der polnische Bus an der Grenze beschossen worden wäre......

und, was willst du uns damit sagen? ich habe 1972 nicht erlebt, aber ist es nicht normal, dass das echo etwas geringer ausfällt, wenn diese geschehnisse fernab unseres kontinentes passieren?


will damit sagen dass man indirekt das ganze etwas entschuldigt, dass man in Afrika durchaus mit solchen Sachen rechnen muss...absolut richtiger Entscheid dass Mannschaft heimgereist ist :!:
ADLER 06

Mainz 05 - mehr als nur ein Karnevalsverein

Benutzeravatar
Genc
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1404
Registriert: 14. Aug 2006, 18:35
Wohnort: Nicosia/Riga
Kontaktdaten:

Beitrag von Genc » 11. Jan 2010, 19:55

Elfenbeinküste ganz schwach heute... kein Tempo, keine Spiellaune... einfach nichts
Cyprus - where the sky is always blue

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 11. Jan 2010, 21:28

Wiesel hat geschrieben:
WWuG hat geschrieben:
Wiesel hat geschrieben:Hab mir mal Gedanken gemacht wie das Presseecho gewesen wäre wenn z.B. bei einer EM in Deutschland der polnische Bus an der Grenze beschossen worden wäre......

und, was willst du uns damit sagen? ich habe 1972 nicht erlebt, aber ist es nicht normal, dass das echo etwas geringer ausfällt, wenn diese geschehnisse fernab unseres kontinentes passieren?


will damit sagen dass man indirekt das ganze etwas entschuldigt, dass man in Afrika durchaus mit solchen Sachen rechnen muss...absolut richtiger Entscheid dass Mannschaft heimgereist ist :!:

denke, in solch politisch brisanten regionen stimmt das auch teilweise. wenn die EM zu zeiten der bürgerkriege irgendwo in ex-jugoslawien stattgefunden hätte, hätte man auch mit ähnlichen aktionen rechnen müssen. oder auch bei einer allfälligen austragung in nordirland oder im baskenland. vielleicht nicht so krass, weil sich da die teilnehmer besser abgeschottet hätten, aber ne bombe könnte z.bsp. trotzdem jederzeit hochgehen und dann gehen halt "normale" passanten drauf.

der entscheid, heimzufahren, ist meines erachtens nur dann verständlich, wenn die spieler das auch gewünscht haben. falls nicht, dann fände ich es falsch von verband, clubs und *werdaimmerdassagenhatte*, über die spieler hinweg zu entscheiden.
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Brückler

Beitrag von Brückler » 11. Jan 2010, 22:03

wwug der afrika kenner... :roll:

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 11. Jan 2010, 22:11

Brückler hat geschrieben:wwug der afrika kenner... :roll:

erklär mir mal, was diese diskussion mit afrika-kenntnissen zu tun hat :?
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Brückler

Beitrag von Brückler » 12. Jan 2010, 09:10

WWuG hat geschrieben:
Brückler hat geschrieben:wwug der afrika kenner... :roll:

erklär mir mal, was diese diskussion mit afrika-kenntnissen zu tun hat :?


erklärs dir dann mal bei einem bierchen. jetzt scheissts mich an und zeit hab ich auch nicht.

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 12. Jan 2010, 09:40

war klar :roll:
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Frizzel
Moderator
Moderator
Beiträge: 7983
Registriert: 9. Dez 2003, 23:41
Wohnort: nord boyz town
Kontaktdaten:

Beitrag von Frizzel » 12. Jan 2010, 11:05

WWuG hat geschrieben:wenn die EM zu zeiten der bürgerkriege irgendwo in ex-jugoslawien stattgefunden hätte


EM Hätte man aber nicht dorthin vergeben. Verstehe nicht warum man den Afrika cup nicht in einem Land durchführt, welches verhältnismässig als Sicher gilt. Frankreich zum Beispiel...
D ZIIT ESCH RIIF!
Pavel Karpf - Nie vergessen!

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 12. Jan 2010, 11:13

Grundsätzlich word.

Allerdings wäre es durchaus denkbar, eine EM in Spanien durchzuführen und Bilbao als Spielort in Betracht zu ziehen, nicht? Der ETA wären ähnliche Anschläge durchaus zuzutrauen.
vielleicht nicht so krass, weil sich da die teilnehmer besser abgeschottet hätten, aber ne bombe könnte z.bsp. trotzdem jederzeit hochgehen und dann gehen halt "normale" passanten drauf.

Übrigens wars scheinbar einfach nur "Pech", dass es gerade Spieler von Togo getroffen hat. Hauptsächliche Zielscheibe waren die angolanischen Soldaten. Es hätte also genau so gut irgendwelche andere erwischen können und wir hätten nie auch nur ansatzweise davon erfahren...
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3479
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Destino Ibiza

Beitrag von malfunction » 12. Jan 2010, 11:22

WWuG hat geschrieben:Allerdings wäre es durchaus denkbar, eine EM in Spanien durchzuführen und Bilbao als Spielort in Betracht zu ziehen, nicht? Der ETA wären ähnliche Anschläge durchaus zuzutrauen.


Erfahrungsgemäss bombt die ETA aber ausserhalb des Baskenlandes (siehe Anschläge in den südlichen Touristendestinationen).

Denke eigentlich nicht, dass Angola für afrikanische Verhältnisse ein überdurchschnittlich gefährliches Land ist. Der bewaffnete Konflikt konzentriert sich nur lokal auf wenige Gebiete. Kriminalitätsrate in Südafrika wohl sogar höher.
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt)

Bild

Master
Elite
Beiträge: 13638
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Beitrag von Master » 12. Jan 2010, 11:25

ps. luanda in gewissen ecken mit den weltweit höchsten immobilienpreise/m2.. *ärnscht*
pps. *glaub*
8)
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

WWuG
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1873
Registriert: 12. Okt 2009, 20:49

Beitrag von WWuG » 12. Jan 2010, 11:27

andixedge hat geschrieben:
WWuG hat geschrieben:Allerdings wäre es durchaus denkbar, eine EM in Spanien durchzuführen und Bilbao als Spielort in Betracht zu ziehen, nicht? Der ETA wären ähnliche Anschläge durchaus zuzutrauen.


Erfahrungsgemäss bombt die ETA aber ausserhalb des Baskenlandes (siehe Anschläge in den südlichen Touristendestinationen).

Das würde die EM in Spanien in dieser Hinsicht nicht ungefährlicher machen.

Denke eigentlich nicht, dass Angola für afrikanische Verhältnisse ein überdurchschnittlich gefährliches Land ist. Der bewaffnete Konflikt konzentriert sich nur lokal auf wenige Gebiete. Kriminalitätsrate in Südafrika wohl sogar höher.

Das wird Afirka-Experte Brückler uns sicher genauestens beantworten können. Ohne zu googeln. Aber ich weiss nicht, ob ihn das evtl. anscheisst und überhaupt, er hat dazu gar keine Zeit.
MEMBER OF ACHSE DES TRIOS!

Sieger der Herzen "Working Class Hero"

wette mit PA: siegrist schiesst mindestens fünf tore in dieser und der nächsten saison für die erste mannschaft des fcl. nur pflichtspiele abzüglich der beiden ersten cuprunden zählen. fr. 60.-

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3479
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Destino Ibiza

Beitrag von malfunction » 12. Jan 2010, 11:29

WWuG hat geschrieben:
andixedge hat geschrieben:
WWuG hat geschrieben:Allerdings wäre es durchaus denkbar, eine EM in Spanien durchzuführen und Bilbao als Spielort in Betracht zu ziehen, nicht? Der ETA wären ähnliche Anschläge durchaus zuzutrauen.


Erfahrungsgemäss bombt die ETA aber ausserhalb des Baskenlandes (siehe Anschläge in den südlichen Touristendestinationen).

Das würde die EM in Spanien in dieser Hinsicht nicht ungefährlicher machen.


habe nichts anderes behauptet aka :arrow: zustimmung.
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt)

Bild

Benutzeravatar
risto
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 4434
Registriert: 6. Jul 2004, 21:19
Wohnort: NW

Beitrag von risto » 12. Jan 2010, 11:37

Frizzel hat geschrieben:
WWuG hat geschrieben:wenn die EM zu zeiten der bürgerkriege irgendwo in ex-jugoslawien stattgefunden hätte


EM Hätte man aber nicht dorthin vergeben. Verstehe nicht warum man den Afrika cup nicht in einem Land durchführt, welches verhältnismässig als Sicher gilt. Frankreich zum Beispiel...


8)

Benutzeravatar
Iggy Pop
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 779
Registriert: 15. Mai 2009, 00:10

Beitrag von Iggy Pop » 12. Jan 2010, 12:06

risto hat geschrieben:
Frizzel hat geschrieben:
WWuG hat geschrieben:wenn die EM zu zeiten der bürgerkriege irgendwo in ex-jugoslawien stattgefunden hätte


EM Hätte man aber nicht dorthin vergeben. Verstehe nicht warum man den Afrika cup nicht in einem Land durchführt, welches verhältnismässig als Sicher gilt. Frankreich zum Beispiel...


8)


Oder in der Bar 59 in Form eines Tögeliturniers..

Benutzeravatar
WB
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 969
Registriert: 14. Aug 2005, 17:53
Wohnort: Winkel
Kontaktdaten:

Beitrag von WB » 12. Jan 2010, 13:43

Können wir mal wieder über Fussball reden? Heute WM-Versager Ägypten vs. Nigeria, bin mal ganz gespannt... höi
Schweizer wehrt euch! Kauft einen Duden!

Ich steige in den Flieger und tätsche dir eins!

Benutzeravatar
malfunction
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3479
Registriert: 9. Sep 2004, 14:38
Wohnort: Destino Ibiza

Beitrag von malfunction » 12. Jan 2010, 14:22

freue mich auf den schlager mosambik - benin zur primetime
offene wettschulden: +10 von TJ (bald verjährt), +10 von Torpedo (bald verjährt)

Bild

Antworten