Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Europa League 2020/2021

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 689
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Don Pedro » 8. Jul 2020, 10:44

Süss war ja, wie SRF 3 nicht wusste, ob sie diesen Entscheid nun skandalisieren oder marginalisieren sollten. Da kam eine bunte Mischung aus Erklärungs-, Beschwichtigungs- und Skandalisierungsversuchen ber den Kanal gestern. Gepaart mit der typisch unterschwelligen SRG-Arroganz, welche suggerieren sollte, dass nur SRF in der Schweiz von Bedeutung ist.
Schade eigentlich, dass viele Spiele immer noch im Free-TV zu sehen sind. Für den Fussballkunden ändert sich ja entsprechend nicht viel, ausser dass man sich keinen Ruefer antun muss. Die Zeiten, als viele Haushalte nur SF1 und SF2 empfangen haben sind ja nun doch auch schon ein Weilchen her und der Zugang zu den Spielen ist trotzdem gewährleistet. Das Rädchen dreht langsam wieder mit der gewohnten Geschwindigkeit.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 15. Jul 2020, 16:42

kommt euch sowas bekannt vor?

https://www.srf.ch/sport/fussball/inter ... en-drueckt
Es ist dies die Geschichte zweier Fan-Lager, die kalkulieren und die Uefa-Koeffizienten dutzender Klubs in Europa genau mitverfolgen.
koeffizienten, setzlisten, götter-excellisten. oiropagöpp :love4:

apropos:
aktuell ungesetzt in ELQR1 hat geschrieben:B36 Torshavn Far2
Keshla Aze3
Sumqayıt Aze4
Lokomotiv Plovdiv Bul4
Slavia Sofia Bul3
Piast Pol3
Cracovia Pol5
Levadia Est2
Hibernians Mal3
Dunajska Streda Svk3
Zilina Svk2
Zeljeznicar Bos2
Laci Alb3
Mura Slo5
Celje Slo2
Puskas Academia Hun3
Tre Penne Sma3
NSI Runavik Far3
Saburtalo Geo3
HB Torshavn Far4
Petrocub Mol3
Shkupi Mac5
St Joseph's Gib2
Differdange Lux3
Union Titus Lux4
Kauno Zalgiris Lit4
Noah Arm2
RFS Lat2
Shirak Arm3
Valmiera Lat4
Teuta Alb4
Renova Mac4
Borac Banja Luka Bos4
Sfintul Mol2
Dinamo-Auto Mol4
Derry City Irl4
Bohemian Irl3
Inter Turku Fin2
Ilves Fin4
Honka Fin3
Breidablik Isl2
Bala Town Wal3
Locomotive Tbilisi Geo4
Dinamo Batumi Geo2
Sirens Mal4
Vikingur Reykjavik Isl7
Paide Est4
:love10:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2527
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von harud » 15. Jul 2020, 16:59

:love10: :love10: :love10:

Der heilige, unübertreffbare, einzigartige Europacup beginnt eben eigentlich schon, wenn deine Mannschaft noch nicht einmal definitiv drin ist... Dieses Gefühl, wenns dem Saisonende entgegengeht und man mittwochabends extra um 18.30 Uhr vor den Kompi stresst, um sich in einem schäbigen Stream das Nachholspiel zwischen den Direktkonkurrenten Sion und Güllen in voller Länge reinzuziehen und dabei abwechslungsweise mit der Mannschaft in Rückstand mitzufiebern, um auch ja ein Remis im eigenen Kampf um die Europacup-Plätze zu ergattern... Ganz zu schweigen von dem Tag, auf den man den ganzen Frühling lang hinfiebert, und doch nicht weiss, ob er wirklich kommt – der Tag, an dem Kassies offiziell freigegeben wird... Einfach unbeschreiblich.

RRRROBABUGAAAL!

Benutzeravatar
harud
Technojunge
Beiträge: 2527
Registriert: 20. Dez 2006, 23:06
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von harud » 15. Jul 2020, 17:00

LU-57 hat geschrieben:
15. Jul 2020, 16:42
kommt euch sowas bekannt vor?

https://www.srf.ch/sport/fussball/inter ... en-drueckt
Es ist dies die Geschichte zweier Fan-Lager, die kalkulieren und die Uefa-Koeffizienten dutzender Klubs in Europa genau mitverfolgen.
koeffizienten, setzlisten, götter-excellisten. oiropagöpp :love4:

apropos:
aktuell ungesetzt in ELQR1 hat geschrieben:B36 Torshavn Far2
Keshla Aze3
Sumqayıt Aze4
Lokomotiv Plovdiv Bul4
Slavia Sofia Bul3
Piast Pol3
Cracovia Pol5
Levadia Est2
Hibernians Mal3
Dunajska Streda Svk3
Zilina Svk2
Zeljeznicar Bos2
Laci Alb3
Mura Slo5
Celje Slo2
Puskas Academia Hun3
Tre Penne Sma3
NSI Runavik Far3
Saburtalo Geo3
HB Torshavn Far4
Petrocub Mol3
Shkupi Mac5
St Joseph's Gib2
Differdange Lux3
Union Titus Lux4
Kauno Zalgiris Lit4
Noah Arm2
RFS Lat2
Shirak Arm3
Valmiera Lat4
Teuta Alb4
Renova Mac4
Borac Banja Luka Bos4
Sfintul Mol2
Dinamo-Auto Mol4
Derry City Irl4
Bohemian Irl3
Inter Turku Fin2
Ilves Fin4
Honka Fin3
Breidablik Isl2
Bala Town Wal3
Locomotive Tbilisi Geo4
Dinamo Batumi Geo2
Sirens Mal4
Vikingur Reykjavik Isl7
Paide Est4
:love10:

greez
Hab nirgends von der offiziellen Kassies-Freigabe gelesen eh... :scratch:

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 16. Jul 2020, 08:01

harud hat geschrieben:
15. Jul 2020, 17:00
Hab nirgends von der offiziellen Kassies-Freigabe gelesen eh... :scratch:
werter harud. kassies ist und bleibt GOTT, LEGENDE und PIONIER für immer und ewig. aber, so schwer mir dies fällt einzustehen: er ist - in bezug auf die setzlisten - längst nur noch die nr.2 im business. die götter-excelliste ist auf der nerd-skala brutal obendrein geschossen. da gibt es - ausser bei der grafischen aufmachung - kaum mehr luft nach oben. beim country-ranking, archiv, ect. behält bert aber die vormachtstellung.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 22. Jul 2020, 13:28

Aufwindfahne hat geschrieben:
3. Jul 2020, 10:43
Fehlt eigentlich nur noch, dass Kasachstan auf diese Liste kommt
Quarantänen-Destinationen (UEFA) hat geschrieben:+ Bosnien und Herzegowina
+ Kasachstan :pale:
+ Luxemburg
+ Montenegro
- Belarus
- Schweden
jaja, blabla. chch.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 28. Jul 2020, 09:18

jo guet, ezt chammers jo schriibe:
UEFA hat geschrieben:Alle Qualifikationsspiele werden als einfache Duelle ausgetragen. Diese Partien finden vor leeren Rängen statt.
wenig überraschend und s wär wohl auch ohne entsprechende weisung so gekommen. könnte trotzdem (auch als "aussenstehender") eine sehr interessante spielzeit werden.

denn auch wenn die grenzen des (uefa-)kontinents zwar wieder überall fast vollständig offen sind, so haben die länder europas doch ein flickenteppich von rückreise-quarantäne-regelungen erlassen, welche nicht so schnell wieder aufgehoben und regelmässig kurzfristig angepasst werden dürften. dies betrifft dann ja nicht nur fans, welche - ob inkl. stadionbesuch oder nicht - zu den destinationen reisen wollen, sondern auch die mannschaften und deren staff. viel vergnüngen bei den allzweiwöchentlichen 10 bzw. 14 tage quarantäne für alle, die an die spiele mitreisen. da brauchen wohl viele mannschaften 40-50 spieler-kader, damit da immer noch zumindest ne juniorenauswahl irgendwo tschutten kann. und trainer, physio + co. brauchts alles auch im doppelpack. :D

was sich die uefa dafür wohl für eine lösung überlegt hat? :eye:

aber zum glück haben die clubs in der schweiz mal vorsorglich die einzige wettbewerbsrunde der ganzen saison gestrichen, welche nach aktuellem stand (punkto kapazitäts- und reisebestimmungen) fast vollständig normal hätte durchgeführt werden können. die erste nationale göpprunde. esch äbe geil. pprrrrioritäte und so. "wir sind gegen geisterspiele". höhöhö. joginai.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 919
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Aufwindfahne » 28. Jul 2020, 09:37

LU-57 hat geschrieben:
28. Jul 2020, 09:18
was sich die uefa dafür wohl für eine lösung überlegt hat? :eye:
wieso die UEFA? die haben ja ihre lösung ;-). sollen doch einfach die ligen und klubs diese probleme klären.

die neue normalität halt.

edit: man kanns auch schon vorwegnehmen, wie es laufen wird... https://www.skysports.com/football/news ... tine-rules
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 28. Jul 2020, 14:24

Aufwindfahne hat geschrieben:
28. Jul 2020, 09:37
edit: man kanns auch schon vorwegnehmen, wie es laufen wird... https://www.skysports.com/football/news ... tine-rules
schon klar, dass das eliten-pack genau solche weiteren sonderbehandlungs-lösungen anpeilt. aber was vielleicht kurzfristig bei man city v real klappt, kann nie und nimmer in ganz europa für alle länder umgesetzt werden. zumindest soviel vertrauen hab ich in die rechtsstaatlichkeit der europäischen behörden (in einzelnen ländern) schon noch knapp.

aber ich lasse mich auch gerne eines schlechteren belehren. wir werden sehen. die druckversuche, um spiele in den ersten qualiphasen vom schlag wie kaysar v hartberg oder zrinjski v vaduz durchzuzwängen, dürften aber weitaus weniger enthusiastisch sein, als wenns um die supergeilos von real + co. geht.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 919
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Aufwindfahne » 6. Aug 2020, 17:35

wie es zu erwarten war - eleganter lösungsansatz. viel spass güller!

https://www.uefa.com/insideuefa/mediase ... -associat/
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von bjaz » 7. Aug 2020, 08:33

Habe damals eher einen Insel-/Schurkenstaat wie Bahrain, Malta oder die Cayman Islands erwartet, aber schön haben sie eine "interne" Lösung gefunden die Restriktionen zu umgehen. Da ist man ganz flexibel. Ausser wenn ein kleiner Verein wie Lugano bittet etwas flexibler bei den Stadionanforderungen zu sein.

Wenn ich mich in die Position der UEFA hineinversetze (das muss man schiins) finde ich das natürlich eine super tolle Sache. Wir von der UEFA stehen ja für Fairplay und unterstützen nichts was die Gesundheit von Menschen gefährden würde, koste es was es wolle. Und der Rubel rollt weiter. Win-Win!

Insider
Elite
Beiträge: 9567
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Insider » 7. Aug 2020, 09:27

Aufwindfahne hat geschrieben:
6. Aug 2020, 17:35
wie es zu erwarten war - eleganter lösungsansatz. viel spass güller!

https://www.uefa.com/insideuefa/mediase ... -associat/
Schade, dass sowieso ohne Zuschauer gespielt wird.

Wär doch noch geil. Heimspiel gegen ein spanisches Team, die Eventfans freuen sich, das Spiel findet aber in Polen statt....

Auch easy, dann das Auswärtsspiel in Spanien. Bei der Rückkehr dann das ganze Team erst mal 10 Tage in Quarantäne. :mrgreen:


Zum Glück hat der FCL absichtlich die EL-Plätze verpasst, um bei dieser Farce nicht mitzuspielen. Kann man ja getrost mal einem Loser-Club den Vorteil lassen.... 8)
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 919
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Aufwindfahne » 7. Aug 2020, 09:49

Schade auch, weil ich mir extra am Auslosungstag frei genommen habe, um die Flugpreise anständig hochzucklicken :(
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Master
Elite
Beiträge: 13607
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Master » 7. Aug 2020, 10:43

Aufwindfahne hat geschrieben:
7. Aug 2020, 09:49
Schade auch, weil ich mir extra am Auslosungstag frei genommen habe, um die Flugpreise anständig hochzucklicken :(
Das wäre noch das eine, aber mach mal Inkasso bei der russischen Trollfabrik.. Die hatten das mit den Flugpreisen auch im Angebot, aber nur gegen Vorauskasse :cry:

Inkasso Moskau v Trollfabrik St. Petersburg klingt zwar nach einem spannenden FWW, aber ob da für mich, ausser zusätzlichen Kosten, wirklich was übrig bleibt..!? :?
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 13. Aug 2020, 08:44

schon in der preeliminäääriiraund geil quarantänen-forfait-ghetto. das wird ne bi-ba-böimige quali. :eye:

betr. koeffizient-schändung (war zwar auch schon wichtiger, elqr1 eh für immer gesterbt mit dem neuen system) gilt es zudem zu beachten, dass es aufgrund der reduktion der qualispiele (nur ein anstatt zwei partien pro runde) nun pro spiel mehr punkte zu ergattern gibt.

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von bjaz » 13. Aug 2020, 09:02






Endlich mal wieder ein Club der die UEFA zumindest mal verbal attackiert. This is not the end! :happy1:

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 19. Aug 2020, 21:29

https://www.blick.ch/sport/fussball/cha ... 50112.html

:happy1:

und täglich grüsst irgendwo das corona-murmeltier. kurzfristige spielverschiebungen, ersatzmannschaft einfliegen, testentestentesten, quarantänen, sonderbewilligungen, spielverschiebungen nach polen oder zypern, ... richtig geil so, hä. :eye:

ok, vergangenes jahr (HOLY KLAAAAKSVIIIIIK :love4: ) herrschte auch ansetzungschaos, da wars nicht corona, sondern die same-city-clashes. :wink:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
Beo
Supporter
Supporter
Beiträge: 68
Registriert: 18. Mai 2019, 14:44

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von Beo » 21. Aug 2020, 22:05

HOLY KLAKSVIK hat dieses Jahr bitzeli mehr Ansetzungschaos… :wink:
Das Spiel gegen Slovan Bratislava - eigentlich für letzten Mittwoch gedacht, dann auf heute verschoben - wurde offiziell abgesagt. Die UEFA wird über die Wertung entscheiden. :roll:

Einige Personen von Slovan Bratislava wurden bei der Einreise auf die Färöer positiv getestet, worauf sich die ganze Delegation in Quarantäne begeben musste. Das ist offiziell bekannt. Daraufhin wurde das Spiel auf Freitag verschoben, sodass Slovan eine Mannschaft bestehend aus nicht nominierten Spielern resp. Jugendspielern auf die Färöer schicken konnten. Laut Gerüchten auf Instagram soll es auch in dieser Delegation positive Testergebnisse gegeben haben - was ich für plausibel halte, ansonsten hätte man ja heute spielen können.

Falls Klaksvik forfait gewinnen sollte, müssten sie in der nächsten Runde gegen YB antreten (in Bern). Lustigerweise sind die Färöer aber auf der Quarantäne-Liste des Bundes. Die Klaksviker bräuchten also eine Sonderbewilligung, um überhaupt in die Schweiz reisen zu können (diese würden sie aber laut Blick erhalten.)

Eigentlich bin ich ziemlich froh, dass der FCL bei diesem Zirkus nicht mitmacht/mitmachen muss.
Nicola Sturgeon, Premierministerin von Schottland, 19.06.2019 hat geschrieben:
"I still don’t fully understand how it works, but I understand enough to know that I hate VAR!"

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7735
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von LU-57 » 16. Sep 2020, 22:15

Vieles ist aktuell ziemlich whocares, aber das war wichtig:

D meitschi hends de buebe zeigt!

Danke meitschiland!

Der wind dreht, bald auch in bern. 8)

Nieme tschempiensliig!

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Benutzeravatar
MäcBier
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 729
Registriert: 31. Aug 2007, 19:14
Wohnort: Notschliifi

Re: Europa League 2020/2021

Beitrag von MäcBier » 25. Sep 2020, 05:02

KI Klaksvik nach einem 6:1 gegen Dynamo Tiflis in den Playoffs :shock:
Fuck off NLZ!

Antworten