NOSG-Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Podcasts

Master
Elite
Beiträge: 13454
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Podcasts

Beitrag von Master » 22. Dez 2020, 12:09

Pitcher hat geschrieben:
22. Dez 2020, 12:02
Sehr interessant, auch der Bogen zum "modernen" Fussball.
Erst klagte er gegen das erzwungene Ende seiner Karriere. 1995 bekam der Fußballprofi Jean-Marc Bosman Recht. Seitdem können Spieler auf dem Transfermarkt mitbestimmen – ein massiver Machtverlust für die europäischen Vereine.
https://www.deutschlandfunknova.de/beit ... rteil-1995
Vielen Dank für den Post!

Den Link wollte ich eigentlich schon längst auch rumschicken :rabbit: Vorallem auch spannend, was davor so galt. Nebst der ganzen, allgemein globaleren Welt, wirft das auch wieder ein etwas anderes Licht auf die Vereinstreue, welche es früher noch (mehr) gab.

Für mich war immer "Bosman = doof". Und die Entwicklung daraus ist ja auch nicht gut, aber Bosman trifft da viel weniger "Schuld" als angenommen. Aber ich hatte mich auch nie mehr wirklich mit der Thematik befasst. Dass sich einer gegen diesen Usus zur Wehr setzte, war absolut korrekt.
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!


Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8140
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Podcasts

Beitrag von maré » 20. Jan 2021, 16:09

SYKORA GISLER haben in zwei Wochen bei ihrem Podcast einen KNALLER zu GAST:

Mauro Guarise von den Monotales, wer liebt nicht seine Songs auf OMRC?

Endlich nach Grande Luki Belden ein weiter Luzernlastiger Podcast.

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8140
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Podcasts

Beitrag von maré » 3. Feb 2021, 06:37

War nettes Gespräch bei Sykora Gisler...
...aaaaaber Tchouga mit Sawu verwechseln...

A DE GRÄNZE HE!

Immerhin wurde Grande Ghostwriter Frezzu geehrt.

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 268
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Podcasts

Beitrag von Pitcher » 4. Feb 2021, 11:09

Der FCL ist beim aktuellen Podcast von Gutzi und Dömer Thema. Auch über die Fanumfrage wird kurz gesprochen.

Zweikampf

Master
Elite
Beiträge: 13454
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Podcasts

Beitrag von Master » 4. Feb 2021, 11:22

maré hat geschrieben:
3. Feb 2021, 06:37
War nettes Gespräch bei Sykora Gisler...
...aaaaaber Tchouga mit Sawu verwechseln...

A DE GRÄNZE HE!

Immerhin wurde Grande Ghostwriter Frezzu geehrt.
So leid es mir tut, aber es esch jo eh nor en zörcher, leider doch einige grobe Erinnerungs-Aussetzer. Grundsätzlich kein Problem, aber in einem Fussball-Podcast dann halt schon.

Die beiden Lugano Heimspiele kann man schon mal verwechseln, dass man dann aber nicht weiss, nach welchem Spiel (Barrage oder Aufstieg) die Allmend beerdigt wurde, ist gar heftig. Dass man Günti und Kubi in den gleichen Sturm setzt, habe ich nun echt noch nie gehört. Dazu darf man gerne erwähnen, dass wir drei und nicht nur eine Saison im B waren. Und zu allerletzt..

zirü ISCH ÖÖÖIIIIS!

Leider Gottes schlechteste Folge, welche ich bis jetzt von diesem Format gehört habe, weil auch die Moderatoren das eine oder andere hätten wissen können/sollen.
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!


Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!

Benutzeravatar
maré
Elite
Beiträge: 8140
Registriert: 23. Okt 2006, 14:53
Wohnort: BANG BANG CLUB, BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Podcasts

Beitrag von maré » 27. Feb 2021, 08:43

http://nachholspiel.de/

Find ich echt noch gut gemacht.

Im Vergleich zu Sykora Gisler zählen hier Fakten Recherche und Hintergründe.

Antworten