Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

satz des tages

Insider
Elite
Beiträge: 9663
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: satz des tages

Beitrag von Insider » 24. Nov 2021, 09:59

"Markus Babbel und Thorsten Fink passen von der Art her zu Luzern."

Zitat Markus Neumayr.
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: satz des tages

Beitrag von LU-57 » 26. Jan 2022, 18:43

fussball rettet die welt, vol. 1578945783344 ...



skrupel: null.

chch
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: satz des tages

Beitrag von LU-57 » 6. Feb 2022, 02:16

"legitimer politischer diskurs"

mio dio, amerika. du bist echt nicht zu beneiden.

:freespeech:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Master
Elite
Beiträge: 13751
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: satz des tages

Beitrag von Master » 29. Mär 2022, 13:44

Wenn ich es Ihnen sagte, würden sie behaupten, ich hätte geprahlt – und ich mag keine Leute, die prahlen!
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
Pendergast
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 874
Registriert: 3. Jul 2009, 11:50
Wohnort: Quinto

Re: satz des tages

Beitrag von Pendergast » 16. Mai 2022, 09:31

Wir sind ein Loser-Verein. Andere kleine Vereine holen Titel (Lugano, Luzern), wir halt nicht. Das ist egal!
Club Atletico San Lorenzo de Almagro

Benutzeravatar
Schalker jung
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1772
Registriert: 19. Mai 2008, 19:27

Re: satz des tages

Beitrag von Schalker jung » 16. Mai 2022, 10:27

D Titelgschicht die ändert sich nor össerlich
1000 Trainer schon verschliessen, Spieler kommen Spieler gehen
doch was stehts bleibt sind wir Luzerner die immer Treu zur Mannschaft stehn

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: satz des tages

Beitrag von LU-57 » 21. Jun 2022, 09:59

STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Master
Elite
Beiträge: 13751
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: satz des tages

Beitrag von Master » 28. Jun 2022, 09:30

Nebst positiven Vorzeichen streckt der FCL die Fühler nach dem Basler Palacios aus
Gut, dass sowas mal geschrieben wurde :geek:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Insider
Elite
Beiträge: 9663
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: satz des tages

Beitrag von Insider » 1. Jul 2022, 16:16

Wenn sich einer, wie Sir Lewis Hamilton (37) als Richter aufspielt und forderte, dass man «mit solchen Leuten nicht mehr reden soll», dann sollte er vielleicht nicht immer Klamotten, die meist an Clowns erinnern, ins Fahrerlager kommen.
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Master
Elite
Beiträge: 13751
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: satz des tages

Beitrag von Master » 1. Jul 2022, 16:26

Insider hat geschrieben:
1. Jul 2022, 16:16
Wenn sich einer, wie Sir Lewis Hamilton (37) als Richter aufspielt und forderte, dass man «mit solchen Leuten nicht mehr reden soll», dann sollte er vielleicht nicht immer Klamotten, die meist an Clowns erinnern, ins Fahrerlager kommen.
Wenn man ernstgenommen werden möchte, sollte man nicht solche Vergleiche ziehen :clown:
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2659
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: satz des tages

Beitrag von dragao » 4. Jul 2022, 00:18

Master hat geschrieben:
1. Jul 2022, 16:26
Insider hat geschrieben:
1. Jul 2022, 16:16
Wenn sich einer, wie Sir Lewis Hamilton (37) als Richter aufspielt und forderte, dass man «mit solchen Leuten nicht mehr reden soll», dann sollte er vielleicht nicht immer Klamotten, die meist an Clowns erinnern, ins Fahrerlager kommen.
Wenn man ernstgenommen werden möchte, sollte man nicht solche Vergleiche ziehen :clown:
Bezweifle das der Blick jemals ernstgenommen werden wollte.
Der Artikel mit besagtem Zitat ist an Niederträchtigkeit kaum zu überbieten.

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2659
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: satz des tages

Beitrag von dragao » 4. Jul 2022, 00:18

Master hat geschrieben:
1. Jul 2022, 16:26
Insider hat geschrieben:
1. Jul 2022, 16:16
Wenn sich einer, wie Sir Lewis Hamilton (37) als Richter aufspielt und forderte, dass man «mit solchen Leuten nicht mehr reden soll», dann sollte er vielleicht nicht immer Klamotten, die meist an Clowns erinnern, ins Fahrerlager kommen.
Wenn man ernstgenommen werden möchte, sollte man nicht solche Vergleiche ziehen :clown:
Bezweifle das der Blick jemals ernstgenommen werden wollte.
Der Artikel mit besagtem Zitat ist an Niederträchtigkeit kaum zu überbieten.

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 859
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: satz des tages

Beitrag von Don Pedro » 12. Jul 2022, 20:59

"Tod ist nur, wer vergessen wird."
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: satz des tages

Beitrag von Aufwindfahne » 21. Jul 2022, 11:22

Ab sofort haben wir haben ein ganz spezielles FCL Trikot im Angebot!
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 379
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: satz des tages

Beitrag von bjaz » 2. Aug 2022, 08:21

Die WC-Box wird ehrenamtlich betreut und gelehrt.

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 859
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: satz des tages

Beitrag von Don Pedro » 12. Aug 2022, 07:25

Dani Wyrsch:
Unter Sportchef Alex Frei und Chefscout Remo Gaugler erfolgte der Wechsel für 350'000 Franken in die Innerschweizer Metropole
Metropolitans, wie läufts? \:D/
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Insider
Elite
Beiträge: 9663
Registriert: 2. Jun 2003, 12:14
Wohnort: Gästekurve

Re: satz des tages

Beitrag von Insider » 7. Sep 2022, 11:06

"Just because to don't see the Beast It's doesn't mean the Beast isn't there Be careful!!"

Müsste aufgrund der Satzzeichen als ein Satz durchgehen.
I'm going to make him an offer he can't refuse...

GEGEN DEN MODERNEN SCHIFFSBAU

offene beträge: CHF 50 von tjfcl, CHF 10 von LU-57, CHF 10 von chamäleon, CHF 10 von nelson, CHF 10 an seimon.

JASSOBIG RETTEN - NIEDER MIT DEN WETTEN!

Sammler hat geschrieben: Der FCL ist ein Verein, den man besser erst gar nicht beitreten sollte. Leistungen werden definitiv nicht honoriert. Jetzt auf Margiotta herumzuhacken ist absolut fehl am Platz. Kein Wunder, bekommt der FCL keine Mannschaft mehr zusammen, die mal einen Kübel stemmen wird. Nicht unter Swisspor, nicht unter Meyer. :clown:

Aufwindfahne
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: satz des tages

Beitrag von Aufwindfahne » 8. Sep 2022, 10:31

Die nächste Perle im Anmarsch
https://sechzger.de/flush-shit-down-the ... instagram/

Fortsetzung folgt.
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 8090
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: satz des tages

Beitrag von LU-57 » 8. Sep 2022, 10:37

:lol:

paralellen hüben wie drüben.

zum glück haben wir das hinter uns. auch wenns natürlich u.a. auch ungemein amüsant war. :eye:

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
\O/ cumk \O/ choooooom \O/

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»
Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.

Antworten