Liiribox
Nur angemeldete User dürfen liiren.

Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 353
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von bjaz » 8. Apr 2021, 08:51

Master hat geschrieben:
7. Apr 2021, 16:16
Aufwindfahne hat geschrieben:
7. Apr 2021, 14:24
http://www.verwaltungsgericht.wien.gv.a ... 8-2020.pdf

Ich bitte um Eure Einschätzung!
...
Spannende Grundlage. Was meinen die Experten? bjaz? 56?

Aus aktuellem Anlass:
https://www.ardmediathek.de/video/ringl ... jlkMjI1Nw/
Danke für die Frage. Es ist allgemein bekannt, Globuli-Junkies und andere ausgenommen, dass Furzen gesund und es unsinnig ist Blähungen zurück zu halten.

Leider befinden wir uns diesbezüglich kulturell in der dritten Welt. Zum Glück hat sich in den letzten Jahren rund um dieses Thema eine Art Gegenbewegung entwickelt. So nutze ich beispielsweise die App "Fart Rater", WO man seine eigenen, wie auch die Fürze anderer bewerten und kommentieren kann. So ergeben sich interessante Ansichten, Anregungen und Verbesserungsvorschläge aus der Community.
So gehören zu meinen Top-Flatulenzen der "Cordon blöp" von User Buttcrack, "Briefe an Luise" von ZeitHammer (eine echte Legende im Business), "Odeur de Décomposition" von User "Pupsknecht", aber auch Aussenseiter-Fürze wie "Wind of Change" von Don Pupo oder aber auch "Flatulas Stalinorgel" von Lukutus von Furz.

Benutzeravatar
Don Pedro
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 723
Registriert: 22. Nov 2017, 10:21
Wohnort: Envigado

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Don Pedro » 8. Apr 2021, 10:01

Hat auf besagter App auch schon jemand die Thread-Frage umgekehrt und sich gefragt, was Saures mit einem macht? So scheisstechnisch meine ich jetzt.
Bienvenido a Lucerna, hijo de puta!

Die ganze Wahrheit unzensiert.

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2624
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von dragao » 21. Apr 2021, 10:39


Benutzeravatar
LU-57
Rekordmeister
Beiträge: 7842
Registriert: 30. Mai 2003, 18:32
Wohnort: Nasj Goräng / Schmette-Schnettene!
Kontaktdaten:

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von LU-57 » 19. Mai 2021, 23:26

dragao hat geschrieben:
21. Apr 2021, 10:39
US-Justizsystem 10 von 10

https://www.republik.ch/2021/04/21/die- ... e-kottmann
dani ryser beweist immer wieder, dass er ein sehr anständiger schreiberling ist. einer, der noch weiss, wo "oben" und wo "unten" ist - und in welche richtung man (so fest es geht) ginggen muss.

auch immer wieder bezeichnend, wie die schweizer justiz als verlängerter arm (gewisser) ausländischer geheimdienste fungiert und gegen eigene bürger ermittelt, obschon gegen diese nach schweizer recht gar nichts vorliegt. beim steuerhinterziehergeheimnis war man da amigs nicht so "kulant". aber das betraf halt auch andere arten von eigenen bürgern.

die angelegenheit ist auch das mai-monatsthema bei der woz:

https://www.woz.ch/2118/durch-den-monat ... itgenommen

greez
STADION ALLMEND 1934 - 2009
cumk :: ultras mongos :: choooom

«Stellen sie sich vor, ein Pyro mit 2000 Grad trifft ein Kind und das Kind stirbt. Was sagen Sie dann?»
«Gewaltanwendungen gab es zwar keine, es hätte aber auch anders kommen können!»

Romano Simioni, Allmend-Buch, 2009 hat geschrieben:Das KKL ist kein Ort, der für uns Luzerner und Innerschweizer
gemacht wurde, sondern ein Ort, der in erster Linie dazu da ist,
dem Prestige der Stadt gut zu tun. Ich befürchte, dass das neue
Stadion eher ein KKL des modernen Fusballs wird und nicht eine
lebendige Volksbühne, wie es die so sympathisch unperfekte
Allmend war.


Bild

Master
Elite
Beiträge: 13629
Registriert: 9. Dez 2002, 10:31
Wohnort: I de Möscht

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Master » 18. Aug 2021, 10:54

https://www.watson.ch/schweiz/interview ... wieder-los
(ist der gleiche wie Incubators Link - habe auch den gemeint, aber aus Versehen einen gepostet, WO direkt auf einen Leser-Kommentar ging)

All die Pseudo-Experten, welche sich aus irgendwelchen schi-schi-Gründen nicht impfen lassen und das medizinische Personal den Scheiss ausbaden (und die restliche Bevölkerung es bezahlen) lassen. 2021/10

Vielleicht gehen all die Clowns ja dann in den Spitälern helfen. Sie haben alle ein so super Immunsystem, dass sie die Impfung nicht brauchen und somit auch das Arbeiten dort kein Problem ist. Wiederholte 16h-Schichten harter Arbeit und extremster psychischer Stress sind dann auch kein Problem. Sie sind ja schliesslich jung und gesund (oder fatalistisch und verrecken halt ohne Behandlung).
Zuletzt geändert von Master am 18. Aug 2021, 11:11, insgesamt 1-mal geändert.
L U C E R N E - Till I Die!

Kämpfe Lozärn, Kämpfe Lozärn!
mer wend Euch gwönne gseh!

Master (am Do 20. Okt 2005 22:24 ) hat geschrieben:ich sage immer das gleiche.. dass er dem verein helfen wird, davon bin ich überzeugt!
dass er der fanszene schaden wird, davon bin ich genau so überzeugt! aber ich hoffe wir werden das überstehen!
Master hat geschrieben:
4. Mär 2021, 10:55
Danke sonnenkönnig*
*meine Prophezeiung in der Signatur ist kolossal falsch.. Die Fanszene hat sich geeint und geformt durch ihn, um den Verein steht es schlechter als erwartet..

Aufwindfahne
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 975
Registriert: 8. Jan 2018, 23:37

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Aufwindfahne » 18. Aug 2021, 11:03

Master hat geschrieben:
18. Aug 2021, 10:54
Vielleicht gehen all die Clowns ja dann in den Spitälern helfen.
Das Gegenteil ist der Fall. Ungeimpfte geniessen ein paar Tage Quarantäne, währenddem die Geimpften die Doppel- und Dreifachlast tragen. Solidarität halt!
Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst was dafür zu tun,
ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten

Benutzeravatar
Incubator
FCL-Insider
FCL-Insider
Beiträge: 575
Registriert: 31. Okt 2009, 15:31

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Incubator » 18. Aug 2021, 11:08

Master hat geschrieben:
18. Aug 2021, 10:54
https://www.watson.ch/schweiz/interview ... nt_4288169

All die Pseudo-Experten, welche sich aus irgendwelchen schi-schi-Gründen nicht impfen lassen und das medizinische Personal den Scheiss ausbaden (und die restliche Bevölkerung es bezahlen) lassen. 2021/10

Vielleicht gehen all die Clowns ja dann in den Spitälern helfen. Sie haben alle ein so super Immunsystem, dass sie die Impfung nicht brauchen und somit auch das Arbeiten dort kein Problem ist. Wiederholte 16h-Schichten harter Arbeit und extremster psychischer Stress sind dann auch kein Problem. Sie sind ja schliesslich jung und gesund (oder fatalistisch und verrecken halt ohne Behandlung).
Dazu Aktuelles von der Front: https://www.watson.ch/schweiz/interview ... wieder-los

An Egoismus und Ignoranz nicht zu überbieten.

Edit: sorry, du hast ja den Link auch gepostet.
That thing of supporting where you come from, even if your Dad's from somewhere else, is beautiful. Football's not about glory or winning. It's about so much more; your mates, your town and the ability to tell people to fuck off with no consequences!

steve
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2189
Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
Wohnort: beim fürsten

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von steve » 20. Aug 2021, 09:37

Ihr Schlafschaafe! Checkt ihr denn gar nichts? In Island, WO öbben 75% vollständig geimpft sind (in den Altersklassen ü60 wohl deutlich höhere Quote) sind imfall fast die Hälfte der IPS-Patienten geimpft. Na läutet etwas? :rabbit:

Solidarität für die Nicht-Geimpften! Zertifikat abschaffen.
Ich kann als intelligenter erwachsener Mensch selber entscheiden ob ich mich dieser lächerlichen Krankheit aussetzen will (Dass dies auch einen gewissen Einfluss auf andere Menschen hat, ist mir sch** egal.)
"Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
- Robert Pfaller -

FUCK FRONTEX

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3868
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von raven » 20. Aug 2021, 19:57

:albino: :albino: :albino:
Danke fürs update.
Die letzten worte deiner signatur sind ein indikator dafür wie ernst man deine ergüsse nehmen kann.
Da brauch ich nicht mal mehr zu googeln.
:clown: :clown: :clown:
stänkerer gegen oben

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3868
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von raven » 20. Aug 2021, 20:08

Scheisse, habs trotzdem gegoogelt.

https://www.contrastravel.com/island-re ... /#c1014263

Bericht ist übrigens von heute.
Beim nächsten mal besser informieren, anstatt nachplappern.

Anzahl personen auf der ips (its) übrigens 0
Was wsr nochmals die hälfte von 0?
stänkerer gegen oben

Benutzeravatar
Chnebugrend
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Chnebugrend » 22. Aug 2021, 13:11

steve hat geschrieben:
20. Aug 2021, 09:37
Ihr Schlafschaafe! Checkt ihr denn gar nichts? In Island, WO öbben 75% vollständig geimpft sind (in den Altersklassen ü60 wohl deutlich höhere Quote) sind imfall fast die Hälfte der IPS-Patienten geimpft. Na läutet etwas? :rabbit:

Solidarität für die Nicht-Geimpften! Zertifikat abschaffen.
Ich kann als intelligenter erwachsener Mensch selber entscheiden ob ich mich dieser lächerlichen Krankheit aussetzen will (Dass dies auch einen gewissen Einfluss auf andere Menschen hat, ist mir sch** egal.)
Stricker besch es du? :clown:
Chaos always defeats order, because it is better organized

Benutzeravatar
bjaz
Experte
Experte
Beiträge: 353
Registriert: 28. Mär 2019, 11:12

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von bjaz » 23. Aug 2021, 10:10

raven hat geschrieben:
20. Aug 2021, 20:08
Scheisse, habs trotzdem gegoogelt.

https://www.contrastravel.com/island-re ... /#c1014263

Bericht ist übrigens von heute.
Beim nächsten mal besser informieren, anstatt nachplappern.

Anzahl personen auf der ips (its) übrigens 0
Was wsr nochmals die hälfte von 0?
Nicht böse sein, aber sich solche Informationen aus einem deutschen Reise-Portal zu holen ist auch nicht wirklich professionell. Gerade bei diesem Thema braucht es wissenschaftliche Nüchternheit und viel weniger Emotionen. Ich will diesem Portal jetzt nichts unterstellen, im Gegenteil. Das schaut alles ganz seriös aus. Aber anstatt nach irgendeiner Quelle zu googlen, wäre bei westlichen Ländern mein Einstieg die Regierungswebseite mit den aktuellsten und originalen Statistiken:
https://www.covid.is/data


Ein grosses Problem unserer Gesellschaft die die aktuelle Situation verschärft ist die mangelnde Netzkompetenz vieler. Das war schon vor der Pandemie so (Phising-, Hoax-Mails, Kettenbriefe, Cambridge Analytica) und wird uns auch nach der Pandemie (Telegram-"Wahrheiten", Cyber Security, KI-Bots) begleiten und beschäftigen. Leider ist die Bildung vieler mit durchschnittlich 20 Jahren abgeschlossen. Ein grosser Teil der Gesellschaft ist mit den modernen Medien und dem Internet zwar älter oder alt geworden, aber es ist ein Unterschied dazu, wenn man damit aufwächst, gerade wenn die Bildungsinstitutionen dir den Umgang damit beibringen oder du 50 bist und jetzt dich einem Smartphone doch nicht mehr verwehren kannst. Selbst diese "Ausbildung" an Schulen dürfte mangelhaft sein. Daher ist es vielen nicht möglich innerhalb weniger Klicks eine neue Quelle zu überprüfen, zu durchleuchten und damit auch einzuordnen, ohne bei jedem Thema eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen. Eine Internet-Fahrerlaubnis (wie im Strassenverkehr) gibt es leider nicht und wird es nie geben, aber ich hoffe dennoch, dass die nächsten Generationen etwas fitter im Umgang mit solchen Medien sind. Wahrscheinlicher wird allerdings, dass Informationen aus dem Netz automatisiert mittels KI auf Wahrheitsgehalt und auf Art der Quellen überprüft und eventuell sogar die Textqualität mit einem Score ausgezeichnet werden, wie wir es bereits so ähnlich bei den Energieeffizienzklassen bei Kühlschränken usw. kennen.

Das alles ist einfach eine allgemeine Feststellung und hat nicht direkt etwas mit dem Post von raven zu tun und ich möchte ihm da auch nicht fehlende Netzkompetenz unterstellen. "Haaakaaaan... als Aregig" das nächste Mal eventuell eine andere Quelle zu verlinken, wenn man wie hier weiss, dass man wahrscheinlich an tagesaktuelle Quelldaten gelangt.

Benutzeravatar
Chnebugrend
Experte
Experte
Beiträge: 387
Registriert: 10. Jul 2013, 15:00

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Chnebugrend » 23. Aug 2021, 11:14

bjaz hat geschrieben:
23. Aug 2021, 10:10
raven hat geschrieben:
20. Aug 2021, 20:08
Scheisse, habs trotzdem gegoogelt.

https://www.contrastravel.com/island-re ... /#c1014263

Bericht ist übrigens von heute.
Beim nächsten mal besser informieren, anstatt nachplappern.

Anzahl personen auf der ips (its) übrigens 0
Was wsr nochmals die hälfte von 0?
Gerade bei diesem Thema braucht es wissenschaftliche Nüchternheit und viel weniger Emotionen.
Stichwort "wissenschaftliche Nüchternheit": Hier noch ein lesenswerter Artikel, welcher sich im weitesten Sinne mit der Aussage von User Steve bezüglich den geimpften IPS-Fällen beschäftigt.

https://www.spektrum.de/kolumne/delta-v ... nd/1889236
Chaos always defeats order, because it is better organized

Benutzeravatar
dragao
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2624
Registriert: 26. Nov 2007, 19:19

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von dragao » 23. Aug 2021, 12:14

Chnebugrend hat geschrieben:
23. Aug 2021, 11:14
bjaz hat geschrieben:
23. Aug 2021, 10:10
raven hat geschrieben:
20. Aug 2021, 20:08
Scheisse, habs trotzdem gegoogelt.

https://www.contrastravel.com/island-re ... /#c1014263

Bericht ist übrigens von heute.
Beim nächsten mal besser informieren, anstatt nachplappern.

Anzahl personen auf der ips (its) übrigens 0
Was wsr nochmals die hälfte von 0?
Gerade bei diesem Thema braucht es wissenschaftliche Nüchternheit und viel weniger Emotionen.
Stichwort "wissenschaftliche Nüchternheit": Hier noch ein lesenswerter Artikel, welcher sich im weitesten Sinne mit der Aussage von User Steve bezüglich den geimpften IPS-Fällen beschäftigt.

https://www.spektrum.de/kolumne/delta-v ... nd/1889236
Oder hier eine statistische Analyse.
https://www.covid-datascience.com/post/ ... vaccinated

P.S. bin etwas verwundert, dass der Beitrag von steve als ernstgemeint eingestuft wird :scratch:

Benutzeravatar
paloka
Experte
Experte
Beiträge: 176
Registriert: 25. Jun 2011, 16:43

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von paloka » 23. Aug 2021, 12:47

dragao hat geschrieben:
23. Aug 2021, 12:14
P.S. bin etwas verwundert, dass der Beitrag von steve als ernstgemeint eingestuft wird :scratch:
Hab ich mir auch gedacht, Ironie wirklich gut versteckt…

Benutzeravatar
Pitcher
Experte
Experte
Beiträge: 325
Registriert: 18. Feb 2007, 18:00

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von Pitcher » 23. Aug 2021, 17:38

Bei Island und Schlafschafen müssten doch alle Ironiealarmglocken läuten!

steve
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2189
Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
Wohnort: beim fürsten

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von steve » 24. Aug 2021, 07:16

raven hat geschrieben:
20. Aug 2021, 19:57
:albino: :albino: :albino:
Danke fürs update.
Die letzten worte deiner signatur sind ein indikator dafür wie ernst man deine ergüsse nehmen kann.
Da brauch ich nicht mal mehr zu googeln.
:clown: :clown: :clown:
Eigentlich wollte/musste ich einfach wieder mal etwas Dampf ablassen und habe dazu das FCL-Forum missbraucht. Auch bei mir hat der Druck im Kessel wieder mal etwas zugenommen, weil mir die teils egoistische Haltung/Einstellung gewisser MitbürgerInnen ziemlich auf die Nüsse geht. Wie jetzt auch von dir (in gewissem Masse), werden teils haarsträubende, Google-Erst-Suchtreffer zur Unterstützung der eigenen Meinung bzw. konkret "kritischen" Impfhaltung zur Argumentation beigezogen (mit dem Unterschied, dass du deine Reisebüro-Seite für die Unterstützung der gegenseitigen Meinung benutzt hast, fairplay). Dass dabei vielen die nötige Distanz fehlt, um diese Informationen richtig zu deuten, macht die ganze Gegenargumentation nicht einfacher. Danke daher für den spannenden Link, Dragao. Diesen Punkt versuchte ich in letzter Zeit ein paar Mal gewissen Exponenten in meinem Umfeld weis zu machen - leider mit mässigem Erfolg. Unter anderem deshalb wohl mein im vorangegangenen Beitrag geäusserter Frust.
Da das Corona-Thema wohl immer heisser gekocht wird (meine persönliche Wahrnehmung), sind auch bei dir, werter Raven, ein paar Detektoren ausser Betrieb genommen worden. Ich nehme an, du verstehst jetzt mittlerweile wie mein Post gemeint war. Schön zu sehen, dass diese bei anderen, sachlichen Usern noch funktionieren.
raven hat geschrieben:
20. Aug 2021, 19:57
Die letzten worte deiner signatur sind ein indikator dafür wie ernst man deine ergüsse nehmen kann.
Wirklich spannend wäre für mich jetzt aber zu erfahren, was meine zugegebenermassen eher kritische Haltung gegenüber der Exekutive unseres europäischen Wohlstandes, welche die von der Weltgemeinschaft definierten Menschenrechte immer wieder mit Füssen tritt, mit dieser Thematik und vor allem der Ernsthaftigkeit meiner "Ergüsse" zu tun haben soll.
"Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
- Robert Pfaller -

FUCK FRONTEX

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3868
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von raven » 24. Aug 2021, 11:34

@ steve
Ich versuche mich kurz zufassen.

Dein Post machts irgendwie nur schlimmer.
Dein Post ist aggressiv, arrogant, besserwisserisch, die Zahlen sind falsch und ohne Quelle.
Das einzige was dir dazu einfällt ist, meinen "haarsträubenden erst google Suchtreffer" zu kritisieren. Dein ernst?
Und das vermutlich nur weil gewisse Vorredner darauf aufmerksam gemacht haben.
Hättest du (und ev auch andere) den "haarsträubenden erst google Suchtreffer" aufmerksam durchgelesen, wären dir die bezugsquellen und die mehrmalige verlinkung zum rki, dem isländischen corona portal und der seite covid.is aufgefallen.
Desweiteren ist jede aussage des berichts mit einem praktischen link direkt zur quelle versehen.
Schliesslich gibts du sogar noch zu, nur etwas dampf ablassen zu wollen, dann musst du wohl auch damit rechnen, dass jemand zurück dampft.
steve hat geschrieben:
24. Aug 2021, 07:16
Dass dabei vielen die nötige Distanz fehlt, um diese Informationen richtig zu deuten, macht die ganze Gegenargumentation nicht einfacher.
Dass ist sicher so, aber am besten misst du zuerst deine eigene distanz zur thematik.
steve hat geschrieben:
24. Aug 2021, 07:16

Da das Corona-Thema wohl immer heisser gekocht wird (meine persönliche Wahrnehmung), sind auch bei dir, werter Raven, ein paar Detektoren ausser Betrieb genommen worden.
Und was genau hast du nach so einem post erwartet?
steve hat geschrieben:
24. Aug 2021, 07:16
Ich nehme an, du verstehst jetzt mittlerweile wie mein Post gemeint war.
Ganz im ernst, nein, keine ahnung.
Wie solls den jetzt schlussendlich zu verstehen sein, ironisch, nicht so gemeint, wollte nur etwas dampf ablassen, wollte hier etwas rummaxen weils in meinem umfeld nicht klappt?

Im Übrigen bin ich was das thema corona angeht recht offen. habe im verwandten und bekannten kreis, leute mit allen möglichen ansichten mit tendenzen die auf beiden seiten ziemlich festgefahren sind. Jedoch habe ich für fast alle argumente und ansichten ein gewisses verständnis.
Aber auf einen post auf blick und 20min leserkommentar niveau hier im forum bin ich bereit zu reagieren.
steve hat geschrieben:
24. Aug 2021, 07:16

Wirklich spannend wäre für mich jetzt aber zu erfahren, was meine zugegebenermassen eher kritische Haltung gegenüber der Exekutive unseres europäischen Wohlstandes, welche die von der Weltgemeinschaft definierten Menschenrechte immer wieder mit Füssen tritt, mit dieser Thematik und vor allem der Ernsthaftigkeit meiner "Ergüsse" zu tun haben soll.
Das wird leider nichts bringen, für beide seiten nicht.
Dafür ist das Thema zu komplex.
Egal, wie der name lautet, sowas wird es immer geben und so leid es mir für alle beteiligten tut, alles wird in zukunft nur noch viel schlimmer und NIEMAND wird dagegen je etwas tun können.
Tut mir leid sowas zu sagen, aber leute welche mit fuck frontext und ähnlichem um sich schlagen leben für mich in einer traumblase, einem ponyhof und haben in diesem thema jegliche sicht zur realität verloren.
Ev regt es dich zum denken an, wenn du mal nicht an die geflüchteten denkst welche in europa oder auf dem weg sind.
Denk mal an die welche dort bleiben, keine möglichkeit haben wegzukommen, zuschauen dürfen wie die arbeitsfähigen jungen, die ärzte, die ingineure und andere fachkräfte die koffer packen und die finken klopfen.
Der ganze rest der infrastruktur geht flöten.
Eine katastrophe für jedes land und verschlimmert die eigene situation stetig.
Wie gesagt, nur meine meinung, es lohnt sich nicht hier darüber zu disskutieren.
stänkerer gegen oben

steve
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 2189
Registriert: 27. Nov 2006, 20:09
Wohnort: beim fürsten

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von steve » 24. Aug 2021, 15:06

raven hat geschrieben:
24. Aug 2021, 11:34
@ steve
Ich versuche mich kurz zufassen.
Danke für deine vergebene Mühe. Ich könnte jetzt wieder auf dich zielen, was eigentlich von Anfang an nicht meine Absicht war. Du schreibst, meinen Post nicht verstanden zu haben. Deshalb hier für dich: Mein Ausgangspost war durch und durch ironisch gemeint. Andere User haben dies Gott sein Dank erkannt. Ich habe, zugegebenermassen, etwas provokativ auf die Vorposts reagiert und einen etwas Emotionalen Nonsens-Text (eben Ironie) abgesetzt. Aber hey: Das hier ist der "was einen sauer macht-Thread"! Wenn das hier nicht mehr in Ordnung geht, wo dann? Du als alter Forumshase dürftest dich doch etwas besser auskennen und solche Beiträge (auch wenns nicht gerade tief-philosophisch ist) richtig einordnen könne. Auch nach meiner offenbar arroganten (was du alles aus meinen Texten rauslesen kannst -Chapeau) Antwort und Erklärung scheinst du es noch immer nicht verstehen zu wollen. Eben: Hier drin wurde definitiv schon grösserer Schwachsinn abgesetzt, was doch auch so sein darf. Keine Ahnung weshalb du dich angegriffen fühlst und dazu genötigt siehst, mich zu belehren und vor allem für Ordnung im Assi-Skala-Thread zu sorgen. :scratch: Von Arroganz schreibe ich im Gegensatz zu dir hier nicht. Man darf ja diskutieren.
raven hat geschrieben:
24. Aug 2021, 11:34
Im Übrigen bin ich was das thema corona angeht recht offen. habe im verwandten und bekannten kreis, leute mit allen möglichen ansichten mit tendenzen die auf beiden seiten ziemlich festgefahren sind. Jedoch habe ich für fast alle argumente und ansichten ein gewisses verständnis.
So wies sein sollte. Meine Haltung ist aber eben eine andere, als du verstanden hast.
raven hat geschrieben:
24. Aug 2021, 11:34
Das wird leider nichts bringen, für beide seiten nicht.
Dafür ist das Thema zu komplex.
Egal, wie der name lautet, sowas wird es immer geben und so leid es mir für alle beteiligten tut, alles wird in zukunft nur noch viel schlimmer und NIEMAND wird dagegen je etwas tun können.
Tut mir leid sowas zu sagen, aber leute welche mit fuck frontext und ähnlichem um sich schlagen leben für mich in einer traumblase, einem ponyhof und haben in diesem thema jegliche sicht zur realität verloren.
Ev regt es dich zum denken an, wenn du mal nicht an die geflüchteten denkst welche in europa oder auf dem weg sind.
Denk mal an die welche dort bleiben, keine möglichkeit haben wegzukommen, zuschauen dürfen wie die arbeitsfähigen jungen, die ärzte, die ingineure und andere fachkräfte die koffer packen und die finken klopfen.
Der ganze rest der infrastruktur geht flöten.
Eine katastrophe für jedes land und verschlimmert die eigene situation stetig.
Wie gesagt, nur meine meinung, es lohnt sich nicht hier darüber zu disskutieren.
Auch hier wieder stellst du mich aus einer vermeintlichen "überlegenen" Position in eine Ecke.. Wehe dem, welcher den Traum einer besseren Welt - wie auch immer die aussieht - aufgibt.
raven hat geschrieben:
24. Aug 2021, 11:34
Denk mal an die welche dort bleiben, keine möglichkeit haben wegzukommen, zuschauen dürfen wie die arbeitsfähigen jungen, die ärzte, die ingineure und andere fachkräfte die koffer packen und die finken klopfen.
Der ganze rest der infrastruktur geht flöten.
zum Glück gibts unseren Grenzschutz, damit dieses Szenario nicht eintritt! Aber hier sind wir uns zumindest einig: Für eine solche Diskussion hier drin fehlt mir definitiv die Zeit.
"Wer sich vor nichts Grossem fürchtet, der hat vor jeder Kleinigkeit Schiss. Gerade der postmoderne Relativismus führt dazu, dass wir nichts mehr relativieren können. So werden wir bei jeder minimalen Gelegenheit zu reaktionären Mimosen, die sofort nach Repressionsmassnahmen rufen und sich auch beträchtliche Zumutungen - wie zum Beispiel Leibesvisitationen, Nacktscannen, Rauchverbote, Bologna-Reformen oder massive Umverteilungen gesellschaftlichen Reichtums - gerne gefallen lassen."
- Robert Pfaller -

FUCK FRONTEX

Benutzeravatar
raven
Forumgott
Forumgott
Beiträge: 3868
Registriert: 7. Dez 2002, 18:57
Wohnort: zu hause

Re: Was einem sauer macht ! ! Asi-Skala

Beitrag von raven » 24. Aug 2021, 15:28

steve hat geschrieben:
24. Aug 2021, 15:06
Deshalb hier für dich: Mein Ausgangspost war durch und durch ironisch gemeint.
Haha, na dann. Somit ist Hosen ausziehen angesagt.
Ein einfaches "reingelegt du trottel" hätte in diesem fall gereicht :D
Das arrogant etc ist auf den ersten post zu verstehen, wenns denn nicht ironisch gewesen wäre.
In diesem falle big sorry, ziehe mich zurück in mein schneckenhaus und überreiche diesen pokal
:freespeech:

sorry nochmals, habe die ironie nicht erkannt. schreibst halt auch nicht mehr so häufig wie auch schon.
stänkerer gegen oben

Antworten